Proton Power neue Nachrichten neuer Kurs

Seite 1 von 114
neuester Beitrag: 27.02.24 10:01
eröffnet am: 24.04.17 12:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 2839
neuester Beitrag: 27.02.24 10:01 von: ElBlindo Leser gesamt: 1149050
davon Heute: 1469
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
112 | 113 | 114 | 114  Weiter  

24.04.17 12:39
15

3274 Postings, 5114 Tage macumbaProton Power neue Nachrichten neuer Kurs

eine gute Ausrichtung und gute Partner sind die besten Argumente auch in diesem heiklen Umfeld die richtige Position einzunehmen.
Das macht Proton Powers seit vielen Jahren und langsam scheint sich die Geduld auszuzahlen. Partner wie UPS sind ein e gute Ausgangsbasis für eine führende Rolle wenn das Theme e-mobility abgelöst wird durch das Thema Wasserstoff Fahrzeuge und wenn der Investitions Zyklus von Städen Ländern Kommunen und Unternehmen sich bei der nächsten Runde darauf einigen können mehr Stationen und mehr Infrastruktur aufzubauen sehe ich Proton Power mit seinen Produkten in der ersten reihe.
Deshalb Aufnahme (ins wiki leider nicht) aber ins Private Depot mit einer grossen Position zum Kusr von 0,03 mit Ziel bis 12/2019 von 3,-- Euro gem Marktkapitalisierung in einem Wachstumsmarkt  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
112 | 113 | 114 | 114  Weiter  
2813 Postings ausgeblendet.

13.02.24 11:01
3

54 Postings, 3119 Tage Limile09Sehr interessanter Artikel mit Infos zu PM

Die interessanteste Info für mich in diesem Artikel: PM legt seinen Fokus nicht nur auf Europa, sondern könnte schon bald aktiv werden in Japan, Südkorea und den USA (Californien). Des Weiteren befi det sich PM in Verhandlungen mit Toyota:

https://www.thearmchairtrader.com/...stems-well-placed-hydrogen-push/  

15.02.24 13:33
Wird auch Zeit. Der Kurs muss endlich mal hoch  

16.02.24 21:12
2

308 Postings, 2240 Tage trashlightIch will ja nicht unken

Aber wenn der Kurs weiterhin die Richtung beibehält gehen bald die Lichter aus oder wie seht ihr das??  

18.02.24 10:24

54 Postings, 3119 Tage Limile09News von Proton's Partner GKN Hydrogen

Die GKN testet Metallhydride als Wasserstoffspeicher für den Hafen Duisburg. Der Hafen Duisburg ist der größte Binnenhafen der Welt. Das hätte schon Strahlkraft. In die GKN Hydrogen setze ich persönlich große Hoffnungen:

https://h2-news.eu/forschung/...er-als-kuenftige-wasserstoffspeicher/  

18.02.24 11:40
1

3420 Postings, 5488 Tage money crashProton

Proton hat schon in der Vergangenheit bewiesen, dass man an guten Kooperationen arbeitet ( Fincantieri, Shell, GKN Hydrogen, Apex Energy Teterow, Umstro GmbH, DB Bahnbaugruppe GmbH, Škoda Electric usw.) und es gab's immer mal wieder auch Folgeaufträge. Da sie durch die immense Erweiterung ihrer Kapazitäten in Fürstenfeldbruck demnächst im großen Stil durchstarten können und sich politisch auch langsam was bewegt ( EU gibt grünes Licht für die Energiewende, 4,6 Milliarden für den Wasserstoff), könnte ich mir jetzt einige Aufträge mehr vorstellen als in der Vergangenheit.
Deshalb bleibt es sehr spannend, was für Aufträge (hoffentlich bald) eintreffen könnten. Das könnte der Kurs richtig gut vertragen, einen Richtungswechel.

-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

19.02.24 09:12

308 Postings, 2240 Tage trashlightDanke für eure

Einschätzungen.  

20.02.24 11:10

14 Postings, 7 Tage Black_roseLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.02.24 16:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

20.02.24 11:16

14 Postings, 7 Tage Black_roseLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.02.24 16:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

20.02.24 11:16

14 Postings, 7 Tage Black_roseLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.02.24 16:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

20.02.24 12:28

14 Postings, 7 Tage Black_roseLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.02.24 16:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

20.02.24 12:28
1

14 Postings, 7 Tage Black_roseLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.02.24 16:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

20.02.24 12:32

14 Postings, 7 Tage Black_roseLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.02.24 16:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

20.02.24 12:32

14 Postings, 7 Tage Black_roseLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.02.24 16:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

20.02.24 13:34

14 Postings, 7 Tage Black_roseLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.02.24 16:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

20.02.24 13:34

14 Postings, 7 Tage Black_roseLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.02.24 16:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

21.02.24 10:26

3420 Postings, 5488 Tage money crashAriva---Funktion---aktueller Thread

Wenn man hier im Forum den aktuellen Thread von Proton sucht, erscheint er garnicht. Nur die ganz alten Threads. Fehlfunktion von Ariva?? Genau wie manche Beiträge doppelt erschienen sind.
Ich kann hier in dem aktuellen Thread nur deshalb schreiben, weil ich auf meinen letzten Beitrag bei Protonthread über mein Profil geklickt habe.
Bin gespannt ob jetzt der aktuelle Thread von Proton sichtbar wird bzw. funktioniert.

mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

22.02.24 14:22
1

292 Postings, 3478 Tage jeep007Verbilligt

Habe heute meinen Bestand verdoppelt und dadurch extrem verbilligt. Mal sehen ob ich es eines Tages sage "Jupp, hast alles richtig gemacht" oder mich ärgere.  

22.02.24 14:43
2

54 Postings, 3119 Tage Limile09Linsinger Maschinenbau GmbH

Interessanter Clip von der Linsinger Maschinenbau GmbH über den Einsatz ihres Schienenfräszugs MG11, bekanntlich mit Proton Motor Brennstoffzelle:

https://www.linsinger.com/mg11-subway-munich/?lang=de

Des Weiteren hat Linsinger ein neues Produkt im Portfolio namens "Railmaster". Dieser wird nun mit drei verschiedenen Antrieben angeboten (Wasserstoff, Pantograph und Dieselantrieb). Ich gehe schwer davon aus, dass Proton hier mitwirkt:

https://www.linsinger.com/portfolio/railmaster/?lang=de  

26.02.24 13:56

879 Postings, 2298 Tage et aleoHier

geht es schnell Richtung Kursen von 0.16 bis 0.18.
Mit Glück ist das der Boden.
Ansonsten auch Gefahr das die Lichter komplett ausgehen.  

26.02.24 14:19

551 Postings, 1273 Tage SoIsses01-20% heute

schon wieder. echt bitter was hier passiert. bald sind wir bei 0. der ceo sollte mal einfach hier nen ausblick geben wie es weiter geht mit Proton.  

26.02.24 18:16
1

115 Postings, 1406 Tage schärshäwer....wie wird das nur weitergehen

Nachdem doch die komplette Wasserstoffförderung der Regierung gestoppt wurde, habe ich kaum noch Hoffnung auf den turn-around für lange Zeit. Habe noch einen Großteil für einen Euro gekauft....läuft! Gehe eher von einem Totalverlust aus, da ja auch von Proton nie eine Information rausgegeben wurde, traurig  

26.02.24 21:49
1

3420 Postings, 5488 Tage money crashKurs leidet

Die Stimmung ist seit geraumer Zeit angespannt. Es spiegelt sich viel Unsicherheit im Kurs wieder. Zittrige Hände verkaufen panisch, Hartgesottene bleiben drin und kaufen evtl. sogar nach in der Hoffnung, dass sich bald das Blatt wendet.
Diese Durststrecke geht hoffentlich bald vorüber, sowohl beim Proton wie auch im Wasserstoffsektor. Thema Wasserstoff ist immer noch sehr gefragt, aber die politische
Wegweisung müsste durchdringender sein.
Die vorübergehend gestoppte Förderung der Wasserstoffprojekte hier in Deutschland wegen Aufklärungsbedarf,  soll nichts an der Förderung vom Wasserstoff an sich ändern, es soll nur keine Bevorzugung (Vetternwirtschaft) bei der Förderung der Projekte geben.
Jetzt wäre es an der Zeit, gute Aufträge ans Land zu ziehen, einen namhaften neuen Partner ins Boot zu holen, ein tolles Projekt mit einer hohen Förderung zu ergattern usw.,
damit die Kasse bald wieder klingelt und der Kurs aus dem Dornröschenschlaf erwacht.
Wollen wir das Beste hoffen.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

27.02.24 07:32

551 Postings, 1273 Tage SoIsses01Es gibt noch

die Möglichkeit, dass Proton in einen Joint Venture aufgeht bzw. verkauft wird über ein Übernahmeangebot und dann komplett verschwindet vom Markt. Technologie und Know How und noch viel wichtiger Mitarbeiter sind ja da mit langjährigem Wissen über die Technologie und auch einen guten Kundenstamm. Es gibt ja genug große Player im Wasserstoffmarkt und so oder so wird es eine Konsolidierung geben müssen. Ich würde mich nicht wundern wenn über kurz oder lang bei diesem Schnäppchenkurs ein Übernahmeangebot eines Konkurrenten kommen würde.  

27.02.24 09:37

879 Postings, 2298 Tage et aleoAus

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
112 | 113 | 114 | 114  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben