Proton Power neue Nachrichten neuer Kurs

Seite 107 von 115
neuester Beitrag: 18.06.24 09:44
eröffnet am: 24.04.17 12:39 von: macumba Anzahl Beiträge: 2865
neuester Beitrag: 18.06.24 09:44 von: Limile09 Leser gesamt: 1238673
davon Heute: 466
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 105 | 106 |
| 108 | 109 | ... | 115  Weiter  

02.02.23 09:31

1705 Postings, 1659 Tage Green_Deal2 mal größere Aufträge

Und der Kurs zuckt nicht mal. Was können Gründe sein? Anstehende Kapitalerhöhung? Schließlich muss die neue Produktionshalle mit Equipment ausgestattet werden. Da läuft vermutlich was mit Aumann. Die wollen auch Geld verdienen  

02.02.23 16:26
1

1325 Postings, 873 Tage HODELProton

wird zur Zeit kaum gehandelt, kein Volumen.

Die richtigen Meldungen und Proton geht ab, bei dem Freefloat kann es dann schnell gehen.

 
Angehängte Grafik:
9c032bb7-a05a-4216-9c6e-84ff0374cb66.jpeg
9c032bb7-a05a-4216-9c6e-84ff0374cb66.jpeg

13.02.23 10:11
3

56 Postings, 3231 Tage Limile09Zwei weitere Aufträge

Neben den kürzlich kommunizierten Auftragseingänge von GKN und Umstro, gibt es offensichtlich zwei weitere Aufträge aus Darmstadt und Prag:
https://www.proton-motor.de/...onaeren-bereich-fuer-die-energiewende/  

13.02.23 19:23

3629 Postings, 6041 Tage JustachanceSollte ein Spielchen wert

sein, bin mal mit dabei.  

13.02.23 22:29

1705 Postings, 1659 Tage Green_DealIch auch

14.02.23 10:21

3629 Postings, 6041 Tage JustachanceMan kann hier getrost

auf einen Ausbruch spekulieren, durch die guten Verbindungen gerade zur bayrischen Regierung sind hier Staatsaufträge und Förderungen wohl gar nicht mehr so fern.

Lief  die letzten Monate ein wenig unter dem Radar, kann sich jedoch bei weiteren Aufträgen sehr schnell ändern. Zuletzt kamen ja einige herein, bis jetzt hat dies die Börse nicht honoriert.

Nur 17% Streubesitz, da kann es ordentlich knallen!  

14.02.23 11:01
1

765 Postings, 2163 Tage GhibliTresor, das sind leider ALTE news

In Linkedin werden wieder-und-wieder seit 2-3 Wochen diese 2 schon !alte! Order neu erstellt(18 +5 HyModule® S8).  Daher kommt die Verwirrung, dass weitere Aufträge vor 2 oder 3 Tage unterschrieben sind.

Proton muss endlich GROSS LIEFERN.  Vielleicht ab April gibt es mehr News, nachdem sie die neue Gelände für Serienproduktion anlaufen. Fingers crossed!  

14.02.23 11:17

1300 Postings, 2336 Tage Tresor.Ok, sorry

und danke für den Hinweis.  

15.02.23 07:22

3629 Postings, 6041 Tage JustachanceSchon etwas älter

aber genau deshalb kann man sich jetzt gut positionieren, um im 2. Quartal dabei zu sein!

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/...ort-hallen-singulus-1.5693565  

16.02.23 08:40
2

765 Postings, 2163 Tage GhibliJustachance, ganz genau!

Proton expandiert und eröffnet an der Fraunhofer Straße in Fürstenfeldbruck einen großen zweiten Standort: Der in Puchheim ansässige Hersteller von Brennstoffzellensystemen will in den neuen Produktionshallen entwickeln, testen sowie in Serie fertigen. Für zunächst 15 Jahre wurden Büros und Hallen der ehemals dort ansässigen Firma Singulus angemietet. Im zweiten Quartal des kommenden Jahres soll auf einer Fläche von 13 500 Quadratmetern der Betrieb aufgenommen werden - pünktlich zum anstehenden 25-jährigen Betriebsjubiläum.Die Brennstoffzellen-Technologie gilt nicht erst seit Beginn der Energiekrise als großes, umweltfreundliches Zukunftsfeld. Proton hat bereits die Hersteller von schweren Nutzfahrzeugen und Bussen, Lokomotiven sowie Booten mit Antriebssystemen beliefert und mit Wasserstoff betriebene Stromaggregate entwickelt. Für Autos ist der in Pipelines oder Tanklastwagen transportierbare Wasserstoff als alleiniger Treibstoff zwar bislang nicht konkurrenzfähig, weil Batterien den Strom effizienter und nahezu verlustfrei speichern. In Form eines zusätzlichen Antriebssystems (Range Extender) könnte er aber dazu beitragen, dass Autos mit kleineren und damit leichteren Batterien auskämen - im Bedarfsfall wird auf Wasserstoff und Brennstoffzelle umgeschaltet. Großes Potenzial dürfte die Technologie auch im Flugverkehr haben, in dem schwere Batterien nicht eingesetzt werden können. Und in Kombination mit Windrädern. Diese könnten in Zeiten, in denen kein Strom benötigt wird, den erforderlichen Wasserstoff günstig und nachhaltig produzieren.

Die Expansion Protons als Tochterunternehmen der britischen "Proton Motor Power Systems plc" kommt deshalb nicht überraschend. Die Zentrale bleibt auf 6000 Quadratmetern weiterhin im Puchheimer Gewerbegebiet. Die zusätzliche räumliche Kapazität entspreche "einer Versiebenfachung der Produktionsfläche im Vergleich zum heutigen Firmengelände", rechnet Protonchef Faiz Nahab vor. "Wasserstoff ist die Energiespeicherquelle der Zukunft, und das Bewusstsein dafür steigt sowohl in der Öffentlichkeit als auch in der Industrie erheblich."

 

21.02.23 14:26

56 Postings, 3231 Tage Limile09Weitere Bestellung und MoU mit Wilo

Das sind doch wieder gute News. Man braucht Geduld, aber es tut sich einiges im Hintergrund. Davon bin ich überzeugt:
https://www.protonmotor-powersystems.com/...London-Stock-Exchange.pdf  

22.02.23 14:35
1

765 Postings, 2163 Tage Ghiblidas sollte ein neuer Auftrag sein oder..?

https://www.sjn.com/pr::1677048739
--------------------------------------------------
published on 22/02/2023

Following the announcement of the new orders by "UMSTRO" and "GKN Hydrogen Italy" for the HyModule® hydrogen fuel cell system in January, another order has been received from ComAp a.s. for the premium product from the stationary Proton Motor brand portfolio.

Successful Proton Motor start to 2023: Further orders in the stationary sector for the energy transition
Modular HyFrame® hydrogen fuel cell product

The Prague headquartered technology company is active in the hydrogen field with control solutions for hydrogen combustion (diesel engine retrofit), electrolysers and fuel cells. With more than 30 years in the market, ComAp serves many industries including traditional power generation, hybrid microgrids, CHP or marine. The current HyModule® order is placed by the Hydrogen and Bi-fuel department.

Modular HyFrame® hydrogen fuel cell product (pictured)
In addition to the order for the production of the integration-ready fuel cell solution HyModule®, Proton Motor is going to manufacture two HyFrame® S28 for the Darmstadt-based nexiss GmbH. The Darmstadt-based nexiss company is a supplier of test specimens, test bench systems and method development with expertise in corrosion, surface technology, materials science and automation.
As a modular hydrogen fuel cell system, HyFrame® is offered in several performance classes and is currently integrated into various stationary energy supply solutions. For example, the infrastructural emergency power supply for the Swiss road tunnel "Neuenhof Tunnel" in the canton of Aargau has been secured by the HyFrame® unit with 28kW since last year.  

24.02.23 22:47
1

622 Postings, 1025 Tage Immerwachsamseinhttps://www.bvmw.de/de/energie-und-nachhaltigkeit/

10.03.23 12:24
1

2112 Postings, 2061 Tage Markus197510.03.23

https://www.marketscreener.com/quote/stock/...ells-rdquo-En-43210015/

Proton Motor Power : CTO & COO Sebastian Goldner VDMA-Vorstand für "Brennstoffzellen" |

Energiepolitische Fragen zur Wasserstoffwirtschaft

03.10.2023 | 04:34 Uhr EST
Mit Twitter teilen
Mit LinkedIn teilen
Mit Facebook teilen
Proton Motor stärkt seine professionelle Wasserstoff-Führungsposition durch starke Allianzen. Durch regionale, nationale und EU-Allianzen werden die aufgedeckten Herausforderungen rund um Wasserstoff als alternative Energiequelle präzise platiniert. Darüber hinaus ist der Wasserstoffbrennstoffzellenhersteller ein gefragter Netzwerkpartner in Verbänden, Industrieclustern und institutionellen Organisationen zur öffentlichen Multiplikation sektorgekoppelter Maßnahmen zur Energiewende.

Als langjähriges Mitglied im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. unterstützt Proton Motor die Interessensaktivitäten des Arbeitskreises Brennstoffzellen, der nun in Frankfurt seinen 20. Geburtstag gefeiert hat. Bei der Jubiläumsveranstaltung bestätigten rund 80 Teilnehmer auch den Vorstand, zu dem neben Dr. Manfred Stefener (Freudenberg Sealing Technologies), Fabian Kapp (Graebener Maschinentechnik GmbH & Co. KG) und Peter Podesser (SFC Energy AG) auch Proton Motor CTO & COO Sebastian Goldner (links im Bild) gehören.


Bildunterschrift:H2 Süd e.V. - Die Wasserstoffinitiative Bayern & Baden-Württemberg, der Proton Motor 2022 beigetreten ist, hatte zu einem parlamentarischen Frühstück mit Gastgeber Bundesverband Mittelstand Wirtschaft eingeladen. Zum Thema "Wasserstoff mit Fokus auf die Versorgungssituation in Süddeutschland" diskutierte Proton Motor Director Governmental Affairs & Communication Manfred Limbrunner (2.v.l.) neben allgemeinen Energiefragen unter anderem den Umsetzungsstand der Wasserstoffstrategie von Bund und Ländern.

Anhängsel

Ursprünglicher Link
Urschrift
Permalink
Verzichtserklärung

Proton Motor Power Systems plc hat diese Inhalte am 10. März 2023 veröffentlicht und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen. Verteilt von Public, unbearbeitet und unverändert, am 10. März 2023 09:33:09 UTC.


© Publicnow 2023
 

30.03.23 18:54
2

56 Postings, 3231 Tage Limile09Sehr positive News

Der Partner GKN Hydrogen eröffnet ein Americas Headquarter in den USA, um das Geschäft in den USA und Canada auszubauen:

https://www.gknhydrogen.com/2023/03/30/...eadquarters-in-carlsbad-ca/

Davon wird Proton ganz sicher profitieren.  

31.03.23 12:35
1

1325 Postings, 873 Tage HODELAbwärtsgang beendet

Mit entsprechenden Meldungen läuft der Kurs wieder auf 0,16 + x €
Allgemeine Nachrichtenlage zum Thema Wasserstoff ist gut !  
Angehängte Grafik:
39c006a3-ae2a-4399-87cd-4cb1b23275f1.jpeg (verkleinert auf 53%) vergrößern
39c006a3-ae2a-4399-87cd-4cb1b23275f1.jpeg

31.03.23 12:43
1

1325 Postings, 873 Tage HODELAuszug von LinkedIn


Limilie09 …. Da hast du recht . Das Geschäft in den USA könnte zu wesentlich mehr Aufträgen führen.


Zusammen mit früheren Bestellungen hat GKN Hydrogen insgesamt 46 #Wasserstoff-Brennstoffzellensysteme bei #ProtonMotor bestellt.

Das Unternehmen integriert die #Technologie von Proton Motor in seine HY2-Energiesysteme. Das grüne nachhaltige HY2-Kraftwerk basiert auf nachwachsenden Rohstoffen und wird sowohl in den eigenen Anlagen von GKN Hydrogen als auch von Kunden aus den Bereichen Wohnen, Industrie und Verkehr eingesetzt.  brennstoffzelle #grünezukunft  

04.04.23 17:27
2

1325 Postings, 873 Tage HODELWird wohl das 2. Quartal werden

Am Freitag, den 31. März 2023, findet die Schlüsselübergabe für unser neues Gebäude mit 10.500 Quadratmetern für Produktion, Test und Entwicklung statt. Wir freuen uns sehr darauf, im April mit dem Umzug zu beginnen und bald in Fürstenfeldbruck durchstarten zu können.
Auch wenn noch viele Herausforderungen vor uns liegen, wir sind bereit.

Die Produktion der neuen Aufträge wird wohl erstmal stagnieren.

Die Proton Motor Fuel Cell GmbH hat von ihrem Bestandskunden UMSTRO GmbH einen neuen Auftrag über 18 Wasserstoff-Brennstoffzellensysteme HyModule® S8 erhalten. Das Unternehmen ist ein Spezialist für modulare Energiezellen zur nachhaltigen Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien mit modernsten Wasserstoffspeicher-Lösungen.
Bereits im Jahr 2021 fertigte Proton Motor ein "HyModule® S8"-System für den Einbau in den innovativen Energieanhänger von UMSTRO, das so genannte "Mobile Solar FuelCell Aggregate"  

04.04.23 17:29

1325 Postings, 873 Tage HODELLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.04.23 12:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 105 | 106 |
| 108 | 109 | ... | 115  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben