Cegedim (WKN:895036)

Seite 1 von 296
neuester Beitrag: 27.02.24 21:58
eröffnet am: 30.11.16 19:05 von: vinternet Anzahl Beiträge: 7383
neuester Beitrag: 27.02.24 21:58 von: Katjuscha Leser gesamt: 2035431
davon Heute: 2508
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
294 | 295 | 296 | 296  Weiter  

30.11.16 19:05
22

4295 Postings, 3301 Tage vinternetCegedim (WKN:895036)

Cegedim rebondit après ses résultats semestriels | Le Revenu
L’éditeur de logiciels destinés aux professionnels de la santé avait cédé plus de 7% hier.
Bin mit erster Position rein ... sollte sich lohnen ;-)  
Angehängte Grafik:
dan.jpg
dan.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
294 | 295 | 296 | 296  Weiter  
7357 Postings ausgeblendet.

21.02.24 13:29
2

51 Postings, 3046 Tage AstromanHeute gingen mal mal wieder 46'750 Aktien....

ausserbörslich über den Tisch für 16.60.
Hoffen wir mal, dass dies der Bereinigung beiträgt.  

21.02.24 14:37

17214 Postings, 6761 Tage ScansoftHäufig übernimmt Cegedim selbst solche

Blöcke. Mal schauen, ob sie demnächst was melden.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

21.02.24 14:52

169 Postings, 1595 Tage Mocki87Wie schafft man

es eigentlich soviel Aktien hier zu kaufen ohne den Kurs nicht weiter in die Höhe zu treiben? Alles limitierte Käufe? Es sind doch "nur" 398 im Brief.  

21.02.24 15:14
1

19 Postings, 176 Tage NoobstylerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.02.24 15:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

21.02.24 15:52

17214 Postings, 6761 Tage Scansoft@mocki

es war außerbörslich. Ein Blocktrade.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

23.02.24 17:30

1083 Postings, 3246 Tage BerlinTrader96Cegedim

Die französische Super Micro Computer!! ;-)  

23.02.24 18:10

3366 Postings, 2471 Tage HamBurchKurzfristiges Ziel

scheint wohl das 52 Wochen Tief zu sein...Da steht noch ein kleines Körbchen...danach sollte  die
Aktie aber dann mal endgültig und nachhaltig nach oben drehen...der Geduldsfaden ist schon recht angespannt...  

25.02.24 21:59

1634 Postings, 2485 Tage xy0889mehr als abwarten und

ggf. im 14,xx Bereich zukaufen. Mehr sehe ich da für mich gerade nicht ...  

26.02.24 13:51
1

2732 Postings, 8307 Tage aramedIch warte nur noch,

Ich will einfach nicht mehr nachkaufen, war bei HF ein Fehler und hier waren meine Nachkäufe anscheinend auch nicht zielführend. Ich will eigentlich nir noch raus aus den europäischen Aktien. Cegedim ist eine der letzten, die ich noch habe.  

27.02.24 10:29

169 Postings, 1595 Tage Mocki87Werden

meine 15,80 € jetzt doch noch bedient :-) . Bin ja mal gespannt was uns mit den März Zahlen erwartet und ob man was zum Ausblick zu hören bekommt. Also die Erwartungshaltung ist bei diesem Niveau wirklich gering und da sollte wirklich nichts mehr negatives überraschen meines Erachtens.  

27.02.24 10:51
1

109834 Postings, 8750 Tage KatjuschaIch denke mal, gestern Nachmittag und heute musste

Erstmal der Komplettverkauf des Wikis Top50 Community verarbeitet werden.

https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf000c050m

Ich weiß, das Thema nervt langsam, aber das waren immerhin 5600 Aktien, die da gestern am späten Nachmittag auf den Markt geworfen wurden. Interessant ist dabei die Begründung des Verkaufs. Dieses Wikifolio bildet ja die am 50 am meisten gehaltenen Aktien in allen Wikis oberhalb 100T € AUM ab. Da Cegedim aus dieser Liste rausgefallen ist, musste das Wiki die Position bei der Quartalsüberprüfung rauswerfen, wie ein paar andere Aktien auch

Zeigt jedenfalls ganz gut wie unbeliebt Cegedim die letzten 2-3 Monate auch unter dem WikifolioTradern geworden ist. Man wurde/wird zunehmend verkauft.
-----------
the harder we fight the higher the wall

27.02.24 11:03

169 Postings, 1595 Tage Mocki87Ja, nimmt das denn

nie ein Ende mit den Wikifolio Verkäufen und den damit verbundenen Kursrückgängen? Irgendwann ist auch mal gut. Dann kann man nur hoffen das die nächsten Zahlen überzeugen und viele wieder einsteigen wollen und damit den Kurs in die andere Richtung treiben.  

27.02.24 11:07
1

109834 Postings, 8750 Tage KatjuschaWie gesagt, der gestrige Verkauf war ja nur eine

automatisierte Folge der Verkäufe anderer größerer Wikifolios der letzten Wochen.

Insofern sehe ich es psychologisch bzw sentimenttechnisch sogar positiv. Cegedim ist jetzt bei weitem nicht mehr so fett im Wikifolios enthalten wie vor drei Monaten noch. Das Risiko von dieser Seite aus wird also zunehmend geringer.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

27.02.24 18:11

88 Postings, 3062 Tage hopeman00habe nachgekauft

100 stück sind zu 15,76 auf tradegate ins depot gewandert. mein limit lag bei 15,80.  

27.02.24 18:57

586 Postings, 1324 Tage Namor1Seit 2017

Seit 2017 die (fast) selben Personen beim (fast) täglichen hochjubeln und mit Durchhalteparolen. Ich habe mein Lehrgeld hier bezahlt.  

27.02.24 19:27
3

17214 Postings, 6761 Tage ScansoftDurchhalteparolen?

Hier sollte jeder schnell verkaufen, der von dem Unternehmen bzw. Potential nicht überzeugt ist. Immer wieder nervig, wenn Leute meinen sich im Nebenwertebereich tummeln zu müssen, aber mental nicht in der Lage sind eigene Entscheidungen zu treffen bzw. Eigene Fehler einzugestehen.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

27.02.24 19:37
2

20062 Postings, 2521 Tage SzeneAlternativSehr geil

...von der Arbeit Anderer profitieren wollen, sich dranhängen...wenns dann aber nicht läuft, draufhauen.
Immer wieder geil diese Typen.
 

27.02.24 19:53

2732 Postings, 8307 Tage aramedSchlechte Stimmung hier!

Das ist schade! Wie wärs mit Galgenhumor? Selbst Chefsatiriker Scansoft wirkt schon ein wenig redundant in seinen Aussagen.
Ich bin guter Dinge, dass Cegedim sich bald verdoppelt.  

27.02.24 19:55
1

326 Postings, 1320 Tage PinnebergInvestMan muss es sich halt leisten können,

Cegedim Aktionär zu sein.

 

27.02.24 20:14

586 Postings, 1324 Tage Namor1Was draufhauen

Ich habe mir die Arbeit angetan und einige Seiten des Threads von Anfang 2016 an durchgelesen. Seit sieben Jahren sehen die immer selben Leute Potential und verheißungsvolle Prognosen für in ein, zwei Jahren.

Das ist eine nüchterne Betrachtung. Es ist ein öffentlicher Thread und jede Menge Laien, wie ich lesen quer Beet. Und jenen empfehle ich, lest euch mal eine Stunde quer durch die letzten 7-8 Jahre. Der immer selbe Grundtenor und jede Menge Underperformamce.

Deutsche Wikifolios die die Kurse eines französischen Nebenwertes wild rauf und runter kaufen. Wer weiß, ob nicht auch der ein oder andere hier Stimmung macht, je nach eigener Positionierung.



 

27.02.24 20:36
1

17214 Postings, 6761 Tage Scansoft@pinneberg

da ich neben Cegedim seit 10 Jahren Nvidia habe, bleibe ich tiefenentspannt:-)
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

27.02.24 20:48

326 Postings, 1320 Tage PinnebergInvest@Namor

nicht meckern, sondern kaufe das Ding lieber mal zum Moon!  

27.02.24 21:16

2735 Postings, 8849 Tage NetfoxIch fühle mich hier bei Cegedim irgendwie wie ein

Microsoft-Aktionär, der im Jahr 2000 beim Hoch bei 50$ seine Aktien gekauft hat und dann jedes Jahr vergeblich darauf hoffte, jemals seinen Einstandskurs wiederzusehen. Während Aktien wie Amazon, Google, Facebook und Apple davonzogen, mußte man fast 15 Jahre wieder auf 50$ warten. Tja- und wer sich dann glücklich von seinen Aktien zum Einstandskurs getrennt hat, darf sich seit 9 Jahren jedes Jahr sonstwohin beißen. Will sagen- es dauert halt meist länger als man denkt bis seine ursprünglichen Erwartungen erfüllt werden. Und manchmal sind es sogar ganz andere Trigger, die eine Aktie zum Laufen bringen.
Ich werde hier jedenfalls bei Cegedim nicht einer derjenigen sein, die beim Einstandskurs hier wieder rausgehen. Aber ich bin ja auch noch nicht sooo lange dabei wie Scansoft oder Kat.  

27.02.24 21:47
1

109834 Postings, 8750 Tage KatjuschaAn der Börse ist es eh der große Fehler, sich

An seinem Einstandskurs zu orientieren oder generell die Performance der letzten Jahre anzuschauen.

Man muss immer die aktuelle Bewertung und Perspektiven anschauen. Alles Andere führt nur in die Irre.

Wenn ich zum heutigen Zeitpunkt oder in wenigen Wochen zum Urteil kommen würde, Cegedim ist nicht unterbewertet, aufgrund sich stark eintrübender Perspektiven, dann würde ich halt aussteigen. Da ist mir doch mein Einstandskurs egal oder was ich vor 5 Jahren hier geschrieben habe.
-----------
the harder we fight the higher the wall

27.02.24 21:58

109834 Postings, 8750 Tage KatjuschaOder psychologisch vielleicht noch einfacher

Ich muss immer so tun als hätte ich von Cegedim noch nie etwas gehört und analysiere die Aktie heute zum ersten Mal.

Wenn ich dann zum Urteil komme, sie ist kaufenswert, kaufe ich. Wenn nicht, verkaufe ich.
-----------
the harder we fight the higher the wall

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
294 | 295 | 296 | 296  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben