SMI 10'391.1 -0.8%  SPI 13'317 -0.7%  Dow 29'927 -1.2%  DAX 12'471 -0.4%  Euro 0.9703 -0.1%  EStoxx50 3'433 -0.4%  Gold 1'714 -0.2%  Bitcoin 19'849 0.3%  Dollar 0.9907 0.8%  Öl 94.8 1.1% 

Wer sind die 5 besten Schauspieler aller Zeiten

Seite 4 von 9
neuester Beitrag: 10.11.16 07:40
eröffnet am: 04.06.12 12:29 von: fietendörp Anzahl Beiträge: 203
neuester Beitrag: 10.11.16 07:40 von: fietendörp Leser gesamt: 20450
davon Heute: 4
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

04.06.12 15:31
1

361 Postings, 3988 Tage fietendörp@boersalino

Für das Weltall ziehe ich Perry Rhodan, Commander Spock bzw. Captain Picard oder seinem deutschen Pendant aus Raumpatrouille Orion Dietmar Schönherr vor. Allerdings nur deshalb weil es mir einfach nicht vergönnt war einmal Miss Piggy in Augenschein nehmen zu können.  

04.06.12 15:31

4005 Postings, 6973 Tage bikerjohnDann aber auch das Merkel !

* I M Erika
* Beauftragte für Agitation und Propaganda (FDJ)
* läßt die Veröffentlichung des Fotos verbieten, auf dem zu sehen ist, wie sie vor dem Haus des "Abweichlers" Havemann den verhängten Hausarrest überwacht.

Zitat:
Ende Mai 2008 wurde Gregor Gysi, der jüdische Co-Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, wegen seiner ihm angelasteten Stasi-Kontakte im Parlament als Unperson an den Gutmenschen-Pranger gestellt. "Wer solche Sauereien begangen hat, ist als Volksvertreter diskreditiert," geißelte Thomas Strobl für die CDU Gysis "Stasivergangenheit". (SZ, 28.5.2008)

Die Vorwürfe, Gysi habe für die Stasi gearbeitet, könnten eventuell zutreffend sein. Na, und? Wer hatte denn in diesem System nicht für die Stasi gearbeitet, um beruflich oder politisch voranzukommen? Gysi wird vorgeworfen, er habe als Rechtsanwalt seinen Mandanten Robert Havemann an die Stasi verraten. Die Birthler-Behörde stellte fest: "Eine wissentliche und willentliche Unterrichtung des Ministeriums für Staatssicherheit hat stattgefunden." Und zwar "durch Gregor Gysi über unter anderem Robert Havemann." (SZ, 28.5.2008)

Diese Vorwürfe sind doch lächerlich im Vergleich zur DDR-Karriere unserer lieben Frau Bundeskanzlerin. Mauer-Angela war als Kreisleitungsmitglied und "Sekretärin für Agitation und Propaganda" bei der FDJ tätig – sie selbst spricht in diesem Zusammenhang von "Kulturarbeit", die ihr laut eines Interviews mit Günter Gaus aus dem Jahr 1992 "Spaß gemacht hat." (wikipedia)

Frau Merkel befürworte also nicht nur das Mauermord-System, sondern propagierte dessen Politik auch noch aus eigenem Antrieb in ihrer Eigenschaft als Propaganda-Mitarbeiterin der FDJ. Mehr noch, Mauer-Angela war möglicherweise sogar Stasi-Mitarbeiterin und hatte den mit Hausarrest belegten Robert Havemann zu überwachen: "Im Jahr 1976 verhängte das Kreisgericht Fürstenwalde einen unbefristeten Hausarrest gegen Havemann (auf seinem Grundstück in Grünheide). Sein Haus und seine Familie (und auch die Familie seines Freundes Jürgen Fuchs, die er 1975 in sein Gartenhaus aufnahm) wurden rund um die Uhr von der Stasi überwacht. Jugendliche im Alter von Angela Merkel haben die Stasiobservation am Grundstück rund um die Uhr übernommen. … Vor einigen Jahren plante man, in der Redaktion des Westdeutschen Rundfunks, den Bericht 'Im Auge der Macht- die Bilder der Stasi' und wollte über die Stasiarbeit recherchieren. Die Redakteure stießen dabei auf ein Foto, das eine junge Frau, die sich um 1980 in dieser Zeit dem Grundstück der Familie Havemann in Grünheide bei Berlin näherte: Auf dem Foto soll ANGELA MERKEL zu sehen sein, die sich dem Grundstück Havemann in der Zeit der Observation und der Isolation von Havemann näherte." (schweizmagazin.ch, 29.5.2008)

Diese Tatsache wird auch vom SPIEGEL bestätigt: "Merkel verweigerte den Autoren des WDR-Films 'Im Auge der Macht - die Bilder der Stasi' die Freigabe eines Fotos von ihr aus den frühen achtziger Jahren. In den Akten über den Regimekritiker Robert Havemann und dessen Frau Katja waren die Rechercheure auf ein Passfoto der jungen Merkel gestoßen. Das Bild fand sich in einer Foto-Sammlung von Personen, die bei der Annäherung an das Havemann-Grundstück in Grünheide bei Berlin erfasst worden waren." Mauer-Angela konnte mit den demokratischen Ansichten des DDR-Kritikers Robert Havemann nichts anfangen. Ihr war Erich Honnecker allemal lieber: "Die Thesen des Regimekritikers über einen 'Dritten Weg' zwischen Kommunismus und Kapitalismus lehnte sie nach eigenen Angaben stets ab: 'Von seinen Visionen war ich nie begeistert', sagte sie ihrem Biografen Gerd Langguth." (spiegel.de, 30.9.2005)

Wer von den Gutmenschen im Bundestag wird die tolle BRD-Kanzlerin nun wegen dieser "Sauereien" anprangern und ihren Rücktritt verlangen?
Quelle: Global Fire / Politik 2008 (redigierte und entschärfte Version)  

04.06.12 15:34
1

361 Postings, 3988 Tage fietendörp@kalli, du bist doch der mit dem Kölsch, oder?

Dazu siehe Posting #13.  

04.06.12 15:36

361 Postings, 3988 Tage fietendörp@biker, das geht zu weit.

Merkel ist mir egal, aber dein Beitrag nicht. Ich habe dich gesperrt!  

04.06.12 15:39

361 Postings, 3988 Tage fietendörp@biker

Aus deinem Posting ersehe ich, daß du es bierernst nimmst. Dies ist nicht Stil dieses Threads. Alles klar?!  

04.06.12 15:40
2

58960 Postings, 7169 Tage Kalli2003jaja, der Nok ...

mir unterstellen, ich wär ein Schauspieler ... Und was ist mit ihm? Der versucht doch Flossen wie Ohren aussehen zu lassen. Billige Maskerade!! Da kann er noch so viele Ausrufezeichen hinmalen!

-----------
www.ariva.de/forum/nutzt-die-Zeit-427449

04.06.12 15:44
6

54906 Postings, 6085 Tage RadelfanTil Schweiger

Til Schweiger

Til Schweiger

Til Schweiger

Til Schweiger


Nur er hat es drauf mit seiner unvergleichlichen Mimik und seinen sprachlichen Fähigkeiten!

*jetztaberschnellwegmachundkopfeinziehen*
-----------
Meine Forderung: Stabiler Server und Entfernung ALLER Bilder, weil sie nur vom Text ablenken.

04.06.12 15:48
4

56311 Postings, 4354 Tage boersalino...aber GANZ schnell!

04.06.12 15:49
2

34554 Postings, 8072 Tage DarkKnightIn einem Land, wo ein Wullff Präsident war,

ein Plagiator die Dienstvorschriften der Armee überwacht hat und ein Paolo Pinkel uns sagt, was gut und richtig ist, da darf auch ein Til Schweiger bester Schauspieler werden.  

04.06.12 15:51

361 Postings, 3988 Tage fietendörp@kalli

guck' doch mal die Bewertungen Noks an. Dem glaubt doch keiner. Für seine "Schauspielereien" hatte er lauter Witzige "Einfälle" bekommen. Also nimm's nicht tragisch!  

04.06.12 15:54
1

361 Postings, 3988 Tage fietendörp@Radelfan

Nuschelt dein Freund nun oder nicht? Ich hab' da so was ähnliches mal vernommen.  

04.06.12 15:57
3

42940 Postings, 7842 Tage Dr.UdoBroemmeAndy Möller

Chuck Norris
Arnold Sch.
Ilja Richter
Rudi carell
-----------
ly hat dich lieb!

04.06.12 15:57

361 Postings, 3988 Tage fietendörpSo Radelfan

Ich denke mir mal, wenn du den Schweiger aufrufst, dann kann ich mit dem Pokerfritze ankommen, dem guten Elton. Ist das was?  

04.06.12 15:58
1

54906 Postings, 6085 Tage Radelfan@fiete

Freund???

Apropos nuscheln: wenn du nach den "fünf besten Sängern" gefragt hättest, dann wäre mein fünfmaliges Urteil "Herbert Gröhlemeyer" gewesen - allenfalls wäre noch Udo Lindenberg (wegen nuscheln) in die engere Auswahl gekommen!
-----------
Meine Forderung: Stabiler Server und Entfernung ALLER Bilder, weil sie nur vom Text ablenken.

04.06.12 16:01

361 Postings, 3988 Tage fietendörpAn den Dr von St. Pauli in Hamburg

Ist ja nett, daß du mich auch mal besuchen kommst, bei meinem anderen Thread hast du dich ja verkrümelt. Habe ich dich verprellt? Tut mir im Nachhinein jetzt echt leid, daß ich damals so rüde war!  

04.06.12 16:05

361 Postings, 3988 Tage fietendörp@Dr.UdoB

Den Andy hatten wir schon. Ich habe ihn als den Größten hier bezeichnet. Auch der MuckiArnold war schon dran.  

04.06.12 16:44

361 Postings, 3988 Tage fietendörpDie letzten 4 Ifflandring-Träger waren übrigens

Albert Bassermann, von 1911 - 1952
Werner Krauss, von 1952 - 1959
Josef Meinrad, von 1959 - 1996
Bruno Ganz seit 1996

Der Ifflandring wird von dem aktuellen Träger testamentarisch an dem seiner Meinung nach bedeutendsten und würdigsten Bühnenkünstler des deutschsprachigen Theaters auf Lebenszeit verliehen. Gelesen in Wikipedia.

http://de.wikipedia.org/wiki/Iffland-Ring.

Diese Künstler stehen mithin über alle anderen Schauspieler im deutschsprachigen Raum.

In meinem Posting Nr. 11 hatte ich bereits auf Bruno Ganz als aktuellen Ifflandring-Träger hingewiesen. Übrigens ist wie dieser auch Josef Meinrad Österreicher.  

04.06.12 17:00

361 Postings, 3988 Tage fietendörpAuch ich möchte noch einen deutschen Schauspieler

nachliefern, der es verdient hat hier noch zitiert zu werden, nämlich Götz George, Sohn des Heinrich George, den ich in Posting 2 als den zweitgrößten deutschsprachigen Schauspieler würdigte, was mir übrigens von "Katjuscha" übel genommen wurde.

http://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_George

In Wikipedia wird die Schaffenskraft H. Georges gewürdigt und dessen Verbindung zum Deutschen Reich übrigens relativiert. "Katjuscha" bist eingeladen, dies zu verinnerlichen, wenn du bereit dafür bist, sonst lasse es.

So das soll mein Schlusswort, zumindest für heute sein!  

04.06.12 17:01

361 Postings, 3988 Tage fietendörpKorrektur: statt Posting 2 ist Posting #11 gemeint

04.06.12 17:04
2

10725 Postings, 8267 Tage Gruenspan@

1. charlie chaplin
2. grethe weiser
3. peter ustinov
4. tom hanks
5. tilda swinton  

04.06.12 17:25

361 Postings, 3988 Tage fietendörpGut Grünspan

2 aus deiner Liste hatten wir schon, Charlie Chaplin und Tom Hanks. Allerdings würde ich Grete Weiser nicht dazu zählen. Aber gut, ist deine Meinung!

Übrigens in dem Thread wurde Charles Chaplin als größter Schauspieler des vergangenen Jahrhunderts genannt. Ich tendiere auch dazu!  

04.06.12 17:27

9685 Postings, 3903 Tage Dr.BobBester Schauspieler

Kretschmann
oder Lafontaine

die sind gut

die Roth ist glaube ich echt, wie sie wirkt  

04.06.12 17:28
1

42940 Postings, 7842 Tage Dr.UdoBroemmeSorry , hatte nur die letzten Postings gelesen

Aber vielleicht waren die noch nicht:

Hans Moser(niemand nuschelt und grantelt so schön)
Theo Lingen (obwohl hochintelligent muss er immer den Oberdeppen spielen und das macht er perfekt)
-----------
ly hat dich lieb!

04.06.12 17:31

361 Postings, 3988 Tage fietendörp@Dr.Bob

Mit Lafontaine liegst du auf einer Linie mit anscheinend vielen anderen. Hast ein gutes Gespür! Siehe dazu Posting Nr. 3 in diesem Thread. Allerdings fanden die meisten das Posting "witzig".  

04.06.12 17:33

361 Postings, 3988 Tage fietendörp@Udo

Brauchst dich doch nicht zu rechtfertigen. Wer tut das schon und liest den Thread sozusagen nochmals rückwärts.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben