S+T AG - neuer TecDAX Kandidat?

Seite 15 von 437
neuester Beitrag: 07.02.23 18:30
eröffnet am: 31.05.13 20:25 von: Klei Anzahl Beiträge: 10915
neuester Beitrag: 07.02.23 18:30 von: crunch time Leser gesamt: 3216775
davon Heute: 240
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 437  Weiter  

05.09.15 15:22
1

1548 Postings, 3558 Tage hzengerResearch

Die Analystenstudien sind auf der Homepage von S&T veröffentlicht:

http://snt.at/investor_relations/82360.de.php

 

05.09.15 18:46

475 Postings, 4257 Tage Ralph100@Katjuscha

"Antworten in der analystenstidie.

Man spricht sogar von Alleinstellungsmerkmal bei einzelnen S&T Produkten, die in Zeiten von sicherheitslücken in der öffentlichen Verwaltung zu höher Nachfrage führen dürften."

In welcher Analystenstudie hast Du das gefunden?  

06.09.15 14:18
1

475 Postings, 4257 Tage Ralph100Hoffentlich folgt nicht eine schlechte Nachricht!

Nicht nur, dass wir gerade erst zwei Kapitalerhöhungen hatten. Herr Niederhauser hat zuletzt noch ein tolles Interview gegeben und nun verkaufen der Vorstandsvorsitzende und der Aufsichtsratsvorsitzende selbst, ausgerechnet während der "Chinaangst" für 4,39 Euro 500.000 Aktien! Wieso warten die Insider keine Erholung ab?

Dieses Jahr haben die Vorstandsmitglieder sich schon von einigen Aktien getrennt. Liegt es am Smart Grid Geschäft oder droht noch eine große Kapitalerhöhung? Aufgrund des letzten Hauptversammlungsbeschlusses kann diese jederzeit vorgenommen werden!

Hannes Niederhauser, 300.000 Aktien, 13.04.2015,  4,22 EUR
Jeske Michael, 7000 Aktien, 02.06.2015,  4,821 EUR
Jeske Michael, 7000 Aktien, 03.06.2015,  4,806 EUR
Hannes Niederhauser Krtek13 AG, 100.000 Aktien, 05.06.2015,  4,55 EUR
Jeske Michael, 7000 Aktien, 08.06.2015,  4,973 EUR
Jeske Michael, 7000 Aktien, 09.06.2015  4,727 EUR
Hannes Niederhauser Krtek13 AG,  250.000 Stück,  27.08.2015,  4,39 EUR
Erhard F. Grossnigg grosso Holding Gesellschaft mbH,  250.000 Stück,  27.08.2015  4,39 EUR

Wieso wurden am 27.8.2015 insgesamt 500.000 Aktien für "nur" 4,39 Euro von den Insidern (schnell?) "verramscht"?  

06.09.15 17:12
1

1548 Postings, 3558 Tage hzenger@Ralph

Stellst Du jetzt Deine alten Posts im Zweitagesrhytmus wieder neu ein?

Zum "Verramschen" bei 4,39: Das ist ein Verkauf von Grossnigg, der ein Sanierer ist. Sobald ein Laden wieder läuft, geht er raus.

Herr Grossnigg übernimmt im übrigen momentan gerade einen Büromöbelhersteller, wofür Liquidität sicher auch nicht total schaden kann.  

06.09.15 17:16
1

1250 Postings, 3919 Tage AgrartechnikReagiert

Man gar nicht drauf.

Die Meldung von Ralph kommt jetzt ständig,bis jeder es fünfmal gelesen hat.

Nervig.

Würde er es uns gleich tun,und die IR anschreiben,konnte er sich die mails hier sparen, uns nicht nerven mit ständiger Wiederholung und hätte alle Informationen die er bräuchte um die Lage vernünftig zu interpretierten. Aber bashen ist wohl das Mittel der Wahl eines Aktionärs.

Jetzt darfst wieder die persönliche Schiene fahren.....

Kat hatte es dir ja auch schon ans Herz gelegt. Fragen und nicht mutmaßen  

06.09.15 17:28
1

1548 Postings, 3558 Tage hzengerS&T

Und was Herrn Niederhauser angeht: der hat jetzt statt 27 Mio halt nur noch 25 Mio in S&T Aktien. Sehe nicht, warum man daraus einen negativen Schluss ziehen sollte. Er sitzt auf 100% Kursgewinn. Vielleicht mal Zeit für etwas diversifizierung, nachdem die Aktie super gelaufen ist und eine Villa am Comer See. Es sei ihm gegönnt.  

07.09.15 09:25
4

252 Postings, 3753 Tage ValuefanAktienverkauf des Vorstandes...

hat gerade bei der Höhe der Beteiligung auch eine gute Seite. Denn der CEO hat mehrfach geäußert, dass er S&T im Tec Dax sieht. Dazu muss aber nicht nur der Börsenumsatz stimmen, sondern eine weitere Voraussetzung ist die Höhe der Marketcap bezogen auf den Free Float. Wenn Niederhauser einen geringen Teil seiner Aktien veräußert, lässt er damit den free float ansteigen, was längerfristig die Voraussetzungen für die Indexaufnahme verbessert. Warum jetzt? Es kommen halt auch nicht jeden Tag Instis um die Ecke um 250.000 oder gar 500.000 Stück zu kaufen. Da ist auch ein wenig "Flexibilität" gefragt...  .  

07.09.15 14:02

475 Postings, 4257 Tage Ralph100Die Insiderverkäufe zeigen wohl Auswirkungen

... das Orderbuch auf Xetra ist auffällig leer.. Die 10.000 Order von Freitag verschwunden.  Es findet kaum Handel statt.  

07.09.15 14:05

40298 Postings, 6168 Tage biergottLeer? Also ich seh da was,

stehen schon paar Aufträge drin. Und auffällig ist da auch nix.... sogar ne 10.000 Order ist drin! Ist die wichtig? Sehr verfahrene Situation..... am Besten ich verkaufe fix, wird das Beste sein!  

07.09.15 14:31

107580 Postings, 8367 Tage KatjuschaWo findet denn derzeit viel Handel statt?

Fast bei keinem Nebenwert. Man wartet wie so oft auf den Oktober/November bei den Nebenwerten.

 

07.09.15 15:12

1548 Postings, 3558 Tage hzenger@Ralph100

Im WO Forum hat ein gewisser User den unten angehängten Beitrag geschrieben. Mach Dir also keine Sorgen wegen des Orderbuchs. Alles wird super!

***

Die Projektpipeline betrug über 700 Mio. Euro. Nun wurde aus einem Projekt wieder ein Auftrag.

Die hohen Investitionen in den Smart Grid Bereich werden sich auszahlen. Der Smart Grid Zug rollt an.

Bei der heutigen miesen Stimmung an der Börse kann man noch für unter 5 Euro kaufen. Wenn die Börsenblättchen jetzt wieder berichten, wird der Kurs schnell anziehen. Unter 4,80 wurde in den letzten Wochen alles eingesammelt. Ein Kursrückgang ist wohl kaum zu erwarten.

Die Strategie, nicht auf China, sondern auf das wachsende Osteuropa zu setzen geht auf.

***  

08.09.15 12:57
4

252 Postings, 3753 Tage ValuefanNoch ein paar Infos:

S&T CEO verkauft ein- bis zweimal im Jahr einen Teil seiner Aktien, weil er dies als Gehalt ansieht. Das wird er unabhängig vom Kurs machen und ist von ihm klar kommuniziert. Nebeneffekt free float klar.

Konkurrenzsituation:Die Konkurrenz im Appliances sind insbesondere: Check Point, SonicWALL, Barracuda Networks. Im Smart Meter Bereich: LG und Toshiba. Wobei meist mit LG zusammengearbeitet wird.

Sehr interessant dabei ist, dass diese Smart Meter ebenfalls wieder gesichert werden müssen. Hier sind wir dann wieder beim Bereich Appliances.
 

08.09.15 14:52

2437 Postings, 7077 Tage VersägerEricsson ist auch bei Smart Meter aktiv:

08.09.15 21:11
2

1161 Postings, 3264 Tage GartenbänkerS&T kauft sich weiter in die dt. IT Szene ein

08.09.15 23:13
1

475 Postings, 4257 Tage Ralph100Schau mal auf die Webseite

des gekauften Unternehmens: Das sind 9 weitere Mitarbeiter einschließlich eines Auszubildenden!

S&T hat ca. 2.200 Mitarbeiter. Deshalb hat S&T selbst keine Mitteilung herausgegeben.  

09.09.15 10:46

1161 Postings, 3264 Tage GartenbänkerOK, manchmal ist ja Fachkompetenz eher bei kleinen

Gruppen zu finden.  

09.09.15 12:10

1832 Postings, 4481 Tage hyy23xWollte ich euch nicht vorenthalten


"One way of characterizing the IOT is by market segment where there are three main categories:
monitoring and controlling the performance of homes and buildings, automotive and transportation
applications, and health self-tracking and personal environment monitoring. Some of the basic IOT
applications underway in the connected home and building include temperature monitoring, security,
building automation, remote HVAC activation, management of peak and off-peak electricity usage, and
smart power meters. Worldwide smart power meter deployment is expected to grow from 130 million in
2011 to 1.5 billion in 2020 [3]."

GMSA. Connected Life Top Ten Applications by 2020. Available online:
http://connectedlife.gsma.com/toptenappsin2020/#_ftn1  

10.09.15 12:48
4

107580 Postings, 8367 Tage Katjuschahier ist ganz schön Druck auf dem Kessel

Ich hab die letzten 2-3 Tage in meinem wikifolio aus Gründen der Depotdiversifizierung etwa Aktien im Wert von 32.000 € bei 4,71-4,76 verkaufen müssen. Die wurden mir auf Xetra jeweils sofort aus den Händen gerissen. Schon erstaunlich, denn bei meinen anderen Depotwerten geht derzeit gar nichts in Sachen Umsatz und Kurs.

Hier scheint mindestens ein größerer Einkäufer am Werk zu sein.  

10.09.15 15:49
1

107580 Postings, 8367 Tage Katjuschada arbeitet jemand im Bid aber ständig mit

iceberg oder hidden orders.

eben schon wieder in einer Millisekunde mehr aufgenommen als im Bid zu dem Kurs stand.

ab jetzt verkauf ich nix mehr, denn da kauft sich jemand ganz schwer ein.  

10.09.15 16:01

40298 Postings, 6168 Tage biergottjep, sehr stark die letzten 4 Tage.

Von Verkaufsdruck ist wirklich grad nix zu spüren. Wenns so weitergeht schnappt "der" sich auch bald den 190k-Block auf der 5.....  

10.09.15 16:11

4240 Postings, 2918 Tage vinternet#370

erscht sachste ich soll kofen ... und nu pass´ts dor nisch ... och menno !  

10.09.15 16:14

107580 Postings, 8367 Tage Katjuscha#372 wat denn? Hat Uli dir seine Millionen

anvertraut? ;)

Oder macht man jetzt im Weingeschäft Millionen?



Grüße an die Familie!  

10.09.15 16:14

4240 Postings, 2918 Tage vinternet#373

das erste natürlich !

;-)  

13.09.15 14:16

125 Postings, 4609 Tage stadimichaIch habe mir einmal die Firmenpräsentationen

unter http://www.snt.at/201508_IR_Presentation.pdf angesehen (wenn man im Browser statt "201508" dann "201505" o.ä. eingibt sieht man auch ältere Versionen!). Mich haben in erster Linie der für 2015 prognostizierte Produktmix und die resultierenden Bruttomargen interessiert, hier die Entwicklung im einzelnen:

 

13.09.15 14:24
1

125 Postings, 4609 Tage stadimichaNochmal: ich habe mir einmal die

Firmenpräsentationen unter http://www.snt.at/201508_IR_Presentation.pdf angesehen (wenn man im Browser statt "201508" dann "201505" o.ä. eingibt sieht man auch ältere Versionen!). Mich haben in erster Linie der für 2015 prognostizierte Produktmix und die resultierenden Bruttomargen interessiert, hier die Entwicklung im einzelnen:

Wenn auch der Anteil der Smart Energy Applikations-Umsätze im Lauf des Jahres von 90 auf 65 Mio gesenkt wurde, bleibt die Gesamtmarge relativ stabil, bei 36% (Vorjahr 33%). Hier gilt es auch zu beachten, dass die Marge der Security-Applikationen mit nur 53% angesetzt worden ist (Vorjahr 59%, 1H15 57%), also besteht hier ggf. Spielraum nach oben.  
Angehängte Grafik:
2015_fc.jpg
2015_fc.jpg

Seite: Zurück 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... | 437  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben