RedHill Biopharma (NASDAQ / TASE: RDHL)

Seite 19 von 21
neuester Beitrag: 10.08.20 14:39
eröffnet am: 18.07.15 15:34 von: Cobra7 Anzahl Beiträge: 513
neuester Beitrag: 10.08.20 14:39 von: TVintoValue Leser gesamt: 89468
davon Heute: 81
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | ... | 15 | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 Weiter  

04.11.19 12:12

3975 Postings, 1759 Tage clint65yippiiiieeehhhh, mit

9 Dollar heute wäre ich schon zufrieden ...
 

04.11.19 12:12

226 Postings, 1641 Tage TVintoValueNEWS Approval of Talicia

https://ir.redhillbio.com/node/13986/pdf

RedHill Biopharma Announces FDA Approval of Talicia® for Treatment of H. pylori in Adults
November 4, 2019
RedHill plans to launch Talicia®1
in the U.S. in Q1/2020 for the treatment of H. pylori infection in adults, targeting
more than two million patients estimated to be treated for H. pylori infection annually
Talicia® is the first and only FDA approved rifabutin-based H. pylori therapy and is designed to address the high
and growing bacterial resistance and diminished efficacy of clarithromycin-based standard-of-care therapy
H. pylori affects approximately 35% of U.S. adult population; it is classified as a Group I carcinogen and is the
strongest risk factor for the development of peptic ulcer disease, gastritis and non-cardia gastric cancer
Talicia® is eligible for 8 years of U.S. market exclusivity under QIDP designation, in addition to patent protection
extending until 2034
Debt-free balance sheet with approximately $59 million in cash and short-term investments following a recent
strategic investment by Cosmo Pharmaceuticals
RedHill will host Investor and Analyst day and live webcast on November 22, 2019 to present its planned
commercial launch of Talicia® and Aemcolo®  

04.11.19 12:21

3975 Postings, 1759 Tage clint65super Nachricht und es sind

noch keine Lizenzen mit Vorabzahlungen rest of the world vereinbart worden soweit ich weiß. Das bedeutet potential noch mehr Geld zu dem bereits vorhandenen Cash und debtfree. 22. November webcast ...  

04.11.19 12:40
1

226 Postings, 1641 Tage TVintoValue... abwarten...

... ich war zuletzt bei anderen Biotechs im Zeitpunkt der positiven PIII Verkündung dabei und es gab bei weitem nicht das Feuerwerk wie erwartet...

Beipiel: Palatin

Kurs seit FDA Approval arg südwärts.

https://www.ariva.de/news/...new-drug-application-for-vyleesi-7657551  

04.11.19 13:35

3975 Postings, 1759 Tage clint65ich bin wirklich einmal gespannt, wo das hinführt

mit dem Kurs von Redhill heute ... Palatin hat nicht annähernd die prall gefüllte Pipeline von Redhill und Redhill hatte null Interesse in einem amerikanischen Board. Heute gibt es ein wildes auf und ab ... 9 Dollar Kursziel ist kein hype ... wie geschrieben, dann noch gap close und der ganze Quatsch ...

Genieße erst einmal den heutigen Tag. Habe bei Redhill lange darauf gewartet. Und du musst bedenken, erster Zulassungsantrag RDHL FDA und durch. Bei ADMP mache ich mir Sorgen und könnte meinen ganzen möglichen Gewinn bei Redhill pulverisieren.

Daumen drücken!  

04.11.19 13:51

226 Postings, 1641 Tage TVintoValueKurse Premarket...

... in meinem Interactive Brokers Depot bei 9,20 USD aktuell.... aber premarket hat null Aussagekraft...  

04.11.19 13:57

3975 Postings, 1759 Tage clint65war noch höher ...

aber jetzt mal genießen, so lange es geht ...
RDHL Real Time Stock Quote - Get Redhill Biopharma Ltd. American Depositary Shares (RDHL) last sale data in real-time at NASDAQ.com.
 

04.11.19 19:56
1

309 Postings, 5135 Tage reivoMarkt

Sehr traurig was der Markt mit dieser Aktie macht............  

05.11.19 17:12

309 Postings, 5135 Tage reivoErwartungen

was bitte soll hier noch besseres kommen das den Kurs positiv verändert?
kann mir jemand das beantworten?  

07.11.19 20:02

309 Postings, 5135 Tage reivokurs

gibt es bitte dafür eine Erklärung??????
 

07.11.19 21:09

226 Postings, 1641 Tage TVintoValueRisiken?!

reivo schau mal zB. hier:

https://seekingalpha.com/article/...l-biopharma-rocketing-danger-zone

Der Autor meint, dass FDA Freigabe gut und schön ist, RDHL aber nun beweisen muss, dass RDHL die kapitalintensive Vermarktung der eigenen Produkte auch hinbekommt. Es heißt also weiter Geduld haben...

Aber auch der Autor auf SA kommt zu einer positiven Würdigung und meint, dass RDHL aktuell eine Chance bietet...  

07.11.19 21:56

309 Postings, 5135 Tage reivoErklärung

Danke dafür alles klar  

14.11.19 10:08
1

226 Postings, 1641 Tage TVintoValueMeinungen zu RDHL

Hallo zusammen, nachstehend zwei neue, interessante Artikel vom Portal Seeking Alpha aus denen sich das mögliche Potenzial von RDHL ablesen lässt:

https://seekingalpha.com/article/...al-moves-large-market-opportunity

https://seekingalpha.com/article/...h-pylori-eradication-just-warming

Diese Artikel sind nur ein paar Wochen frei sichtbar und später nur noch für zahlende Member... also wenn das asap mal lesen.  

14.11.19 12:28

309 Postings, 5135 Tage reivoMeinungen

Gerade auf Grund solcher guten Infos kann ich das Verhalten dieses Kurses nicht verstehen  

21.11.19 09:37

5320 Postings, 4218 Tage Buntspecht53Heute soll ja die Preisfestsetzung seitens

RH kommen. Danach wird man sehen wohin die Reise geht.  

03.12.19 11:31

226 Postings, 1641 Tage TVintoValue# 465

Hat jemand von euch Infos zu der IR Veranstaltung am 22. November 2019 gefunden? Präsentation?

Den WebCast habe ich mir noch nicht angehört... von euch jemand, der erhellendes beitragen kann hier?

https://ir.redhillbio.com/events  

06.01.20 20:57
1

226 Postings, 1641 Tage TVintoValueRDHL Artikel auf Seeking Alpha:

19.01.20 12:46
1

684 Postings, 1052 Tage BiotecfanDie Nachrichtenlage

war in letzter Zeit sehr positiv, aber 2020 kommt die Stunde der Wahrheit.
nur wenn sie erfolgreich ihre Medikamente vermarkten können wird auch der Kurs entsprechend steigen.  

19.02.20 09:43

309 Postings, 5135 Tage reivoVermarktung

Gibt es denn noch nichts von einer möglichen Vermarktung zu melden?  

19.02.20 12:31

684 Postings, 1052 Tage BiotecfanDie

Vermarktung läuft erst an und wird erst mal viel Geld verschlingen, in Q2 /20 kann man vielleicht erkennen wohin der Zug geht.
Die Prognose der Analysten für den Jahresumsatz 2020 liegt bei durchschittlich 42 Millionen Doller,
also schon sehr ambitioniert. Derzeit glaubt der Markt wohl nicht daran, dass ein solcher Umsatz erreicht wird. Die Prognosen könnten noch weiter gesenkt werden, dann wird die Aktie wohl auch noch weiter fallen.  

20.02.20 11:35

309 Postings, 5135 Tage reivoBiotecfan

Danke für die Info  

25.02.20 10:22
1

3975 Postings, 1759 Tage clint65man müsste die thread Überschrift mal

RedHill Biopharma Enters $115 Million Non-Dilutive Financing Agreement with HealthCare Royalty Partners Tel Aviv Stock Exchange:RDHL.TA
RedHill to receive $30 million following closing to support its commercial operations, including the planned launch of Talicia® this quarter and the...
ändern, da RDHL nicht mehr an der TASE gelistet ist. RDHL goes america. Was RDHL und dem Kurs helfen sollte ist die folgende Nachricht über eine non-dilutive Finanzierung über

30 Millionen Verkaufsförderung
50 Millionen für den Rechteerwerb an Movantik von AstraZeneca
plus bis zu 35 Millionen für beide Punkte oberhalb.

Der Kurs von RDHL ist auf einem 52-wochen tief. Vielleicht ein guter Zeitpunkt hier einzusteigen. Ich bin erst einmal froh, dass eine mögliche Kapitalerhöhung/dilution vom Tisch ist. Wir sollten einmal kurstechnisch raus aus dem Keller!

Talicia ist eine Kombinationstherapie aus verschiedenen Antibiotika mit Zulassung USA vor dem launch. Der zu adressierende Markt scheint riesig zu sein. Ich glaube, man kann die Marktchancen schlecht einschätzen, bzw. die Wandlung von einem forschenden Unternehmen zu einem gewinngenerierenden Unternehmen und deshalb ist der Kurs so niedrig.

Jetzt sollte es erst einmal aufwärts gehen, da es keine Chance mehr geben wird groß an Aktien außerhalb des Marktes zu kommen. Das Leben für mögliche shorter wird auch risikoreicher. Und hoffentlich bekommt RDHL mal mehr Aufmerksamkeit in den USA; die gehandelten Aktienanzahl ist nicht gerade hoch.

Was mich interessiert und wofür man eigentlich die PR mal anschreiben müsste: "Warum gibt es nicht Auslizenisierungen  von Talicia ausserhalb von Amerika für cash?"

Medizinische Einschätzungen gern gesehen hier!

Viel Glück!  

25.02.20 13:34

3975 Postings, 1759 Tage clint65Hat jemand eine Idee, warum

sie für Movantik 50 Millionen Dollar zahlen, wo sie ne Marktkapitalisierung von unter 200 Millionen Dollar haben? Wo liegt der Mehrwert?

Vielleicht werden ja morgen Aussagen auch dazu getroffen:

"TEL-AVIV, Israel and RALEIGH, N.C., Feb. 18, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) --

RedHill Biopharma Ltd.

(Nasdaq:

) (?RedHill? or the ?Company?), a specialty biopharmaceutical company primarily focused on the commercialization and development of proprietary drugs for the treatment of gastrointestinal diseases, today announced that Mr. Dror Ben-Asher, RedHill?s Chief Executive Officer, will present a corporate overview at the 9

Annual SVB Leerink Global Healthcare Conference on Wednesday, February 26, 2020, at 10:00 a.m. EST, at the Lotte New York Palace, New York.

The presentation will be broadcast live and available via replay for 30 days on the Company's website,

http://ir.redhillbio.com/events"
 

04.03.20 16:32
1

226 Postings, 1641 Tage TVintoValueNews

RedHill Biopharma Provides Full-Year 2019 Financial Results and Operational Highlights $AZN,RDHL

https://seekingalpha.com/pr/17799111  

09.03.20 15:14

226 Postings, 1641 Tage TVintoValueLaunch Talicia erfolgt

Seite: Zurück 1 | ... | 15 | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben