SMI 11?141 0.3%  SPI 14?323 0.5%  Dow 34?699 0.4%  DAX 15?371 1.2%  Euro 1.0959 0.1%  EStoxx50 4?028 0.7%  Gold 1?831 0.9%  Bitcoin 51?696 1.0%  Dollar 0.9026 -0.6%  Öl 68.1 -0.3% 

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 4541
neuester Beitrag: 07.05.21 16:12
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 113521
neuester Beitrag: 07.05.21 16:12 von: Erfs Leser gesamt: 18024175
davon Heute: 10027
bewertet mit 177 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4539 | 4540 | 4541 | 4541  Weiter  

23.06.11 21:37
177

24654 Postings, 7306 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4539 | 4540 | 4541 | 4541  Weiter  
113495 Postings ausgeblendet.

06.05.21 20:18
2

Clubmitglied, 26714 Postings, 5520 Tage minicoopermanor :-)

Manor ist eines der ersten Geschäfte welche Bitcoin Gift Cards ins Sortiment aufgenommen hat. Manor verkauft die Bitcoin-Guthabenkarten seit 09.03.2021 in allen Filialen, mit einem variablen Ladebetrag zwischen CHF 50 und CHF 500.

Zeit also, einmal bei der Pressestelle von Manor nachzuhaken, ob das Angebot gut ankommt. Heute Morgen erhielt ich die lang ersehnte Antwort und diese hat es in sich. Kaum im Angebot, hat Bitcoin bereits alle anderen Gutscheine und Geschenkkarten übertroffen. Andreas Richter von Manor schreibt auf Anfrage von Bitcoin News Schweiz folgendes:

Wir glauben, dass die Nachfrage nach Bitcoin- und anderen dezentralisierten Finanzprodukten in den kommenden Jahren noch stärker ansteigen wird und diese alternativ zu den Mobile-Payment-Lösungen und Kreditkarten genutzt werden. Als Einzelhändler und Service-Dienstleister möchten wir mit den ?Cryptonow?-Gutscheinen von Värdex unserer Kundschaft in den Warenhäusern den Zugang zu solchen Produkten ermöglichen.

Unsere Einschätzung nach den ersten Wochen ist sehr positiv, umsatzmässig wurden alle anderen Bestseller im Bereich Guthabenkarten übertroffen.

-----------
Schlauer durch Aua

06.05.21 20:19
3

Clubmitglied, 26714 Postings, 5520 Tage minicooperebay. implementierung von btc geplant?

06.05.21 20:43

7033 Postings, 4673 Tage Motox1982Massenadoption

und wir sind mittendrin :)  

06.05.21 20:56

111 Postings, 102 Tage Mike287Massenadaption

Was zum Teuf** ist eine Massenadaption? Alles was ich hier sehe sind gerade fallende Kurse...  

06.05.21 21:29

7033 Postings, 4673 Tage Motox1982Mike

bei 55K muss sich wirklich keiner beschweren?  

06.05.21 21:52

1473 Postings, 1278 Tage gebrauchsspur@Mike Besser alles sofort verkaufen

Wenn Du einen Käufer wegen der fallenden Kurse suchst... bitte eine PM  

06.05.21 22:01

13669 Postings, 4510 Tage RoeckiHabe mal mit ...

... 2017 verglichen. Eine so lange Seitwärtskonsolidierung hatten wir 2017 nicht gehabt. Wir konsolidieren auf hohem Niveau, keine so extremen Einbrüche, wie 2017.

BTC got mature.

Die Frage ist nur ... werden die Sprünge auch nicht mehr so extrem sein?

Der parabolische Anstieg zum Anfang des Jahres ist längst konsolidiert.

Es bleibt vielleicht 5-stellig, aber wird es noch 6-stellig in diesem Jahr?  

06.05.21 22:11

18492 Postings, 7828 Tage preisfuchsLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.05.21 11:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

07.05.21 00:05
1

459 Postings, 141 Tage mtsonline@Gams

entspann dich lieber mal. Der einzige der hier unrund ist, bist gerade du!
Minis links sind sehr willkommen und ersparen Interessierten dass selbst zusammensuchen. Hier geht es nicht darum, ob sie etwas bewirken, hier kann man sich informieren was zum Thema gerade los ist.
Und für die, die nicht nur hodln sondern auch mal traden ist sehr wohl interessant wie die Kurse kurzfristig verlaufen könnten.
Sei doch etwas offener und schau mal über den Tellerrand hinaus ;-)
 

07.05.21 00:07

459 Postings, 141 Tage mtsonline@gams

ach ja und den Chris solltest dir vielleicht doch mal anschauen, der ist schon nett und hat Ahnung :-)
 

07.05.21 07:02

111 Postings, 102 Tage Mike287@Motox

Das ist war. Ausser meine BTC Mining Aktien. Tief Rot da alles...  

07.05.21 07:11

7033 Postings, 4673 Tage Motox1982jo

relativ gesehen sieht es aktuell rot aus, absolut gesehen moonen wir.

je mehr zeit desto besser beim bitcoin und generell  

07.05.21 07:48

111 Postings, 102 Tage Mike287@motox

Mag schon sein. Meinst du das gilt auch für die Miner? Aktuell wirken die ziemlich entkoppelt vom BTC Kurs. Während BTC noch echt gut aussieht sind alle Miner schon wieder fast im Keller...  

07.05.21 08:52

Clubmitglied, 26714 Postings, 5520 Tage minicooperMercadoLibre kauft Bitcoin im Wert von 7 Millionen

07.05.21 11:43
3

18492 Postings, 7828 Tage preisfuchsMelder meiner Beiträge

Was bist du für ein dummes, kleines Kind?

Good Trade
Hoffe du verstehst das?

-----------
Jeder Mensch ist Kunst, gezeichnet vom Leben!

07.05.21 11:45

18492 Postings, 7828 Tage preisfuchsLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 07.05.21 11:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

07.05.21 13:38
1

Clubmitglied, 26714 Postings, 5520 Tage minicooperGoldman Sachs startet den Handel mit Btc-Derivaten

07.05.21 15:23

7033 Postings, 4673 Tage Motox1982Mike287

Verfolge die miner nicht, nur was ich so nebenbei in anderen foren mitbekommen sind die meisten ja total überbewertet?

mir wäre das zu riskant und da man ohnehin in den zugrunde liegenden basiswert bitcoin investieren kann wüsste ich für mich keinen grund in einen miner zu investieren?

was sind deine beweggründe?  

07.05.21 15:23

Clubmitglied, 26714 Postings, 5520 Tage minicooperSquare: Quartalszahlen dank Btc weit über Erwartun

Square: Quartalszahlen dank Bitcoin weit über den Erwartungen

https://www.btc-echo.de/news/...in-weit-ueber-den-erwartungen-118258/
-----------
Schlauer durch Aua

07.05.21 15:27

7033 Postings, 4673 Tage Motox1982kaum

das man schlechte news hört von unternehmen die in bitcoin investiert haben.

das wird noch extrem viele nachahmer finden  

07.05.21 15:30

Clubmitglied, 26714 Postings, 5520 Tage minicoopergoldman sachs und citygroup

Bereiten sich Goldman Sachs und Citi Group auf ein Bitcoin Angebot vor?

https://coin-update.de/...-und-citi-group-auf-ein-bitcoin-angebot-vor
-----------
Schlauer durch Aua

07.05.21 15:35

7033 Postings, 4673 Tage Motox1982Bitcoin

Dominance bei 41%.

Eine möglichkeit an viele bitcoin zu kommen ist den bitcoin unattraktiv zu machen und die leute in die alts zu locken.

das sehen wir aktuell.

wir stehen vor einem gewaltigen bitcoin ausbruch der alles andere outperformen wird, so schätze ich es ein.

die altcoin ralley ist m.m. ein trick um die leute zu bewegen aus bitcoin aus zu steigen.

warum glaubt ihr steigt der preis nicht obwohl grosse player einsteigen? Weil das dumb money gemolken wird, wenn da nichts mehr zu holen ists gehts nur noch über den preis und das wird bitcoin extrem ansteigen lassen was man sich aktuell noch nicht vorstellen kann. n.m.M  

07.05.21 15:39

7033 Postings, 4673 Tage Motox1982wer

aktuell nicht über 50% bitcoin in seinem portfolio hat, sollte schleunigst an bitcoin kommen ist meine meinung.

nicht zu sehr an den altcoin run gewöhnen, immer daran denken:

Regel #1 komm an soviele bitcoin wie möglich  

07.05.21 15:53

120 Postings, 724 Tage CRYPTO1337Ich glaube auch an einen gewaltigen

Ausbruch nach oben... Bald switchen alle wieder in BTC um und dann geht geht's los...

Ich rieche den Treibstoff der Rakete schon förmlich :D  

07.05.21 16:12

259 Postings, 1435 Tage Erfsjetzt

poste ich auch mal einen link. Dieser Artikel ist sehr lesenswert, insbesondere wenn man sich die ARD 'Reportage' Klimakiller Bitcoin angetan hat.
https://bitcoinblog.de/2021/05/07/...342befc1526d501af9#comment-84987  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4539 | 4540 | 4541 | 4541  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben