Robert Enke gestorben

Seite 4 von 13
neuester Beitrag: 23.02.10 08:09
eröffnet am: 10.11.09 20:18 von: Justachance Anzahl Beiträge: 319
neuester Beitrag: 23.02.10 08:09 von: wilbär Leser gesamt: 77188
davon Heute: 22
bewertet mit 51 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 13  Weiter  

10.11.09 21:27
3

1066 Postings, 5565 Tage doc-truhe in frieden

irgendwann sehn wir uns alle wieder            zeit ist kein problem  

10.11.09 21:27
2

29429 Postings, 6856 Tage sacrificeRIP

war 2002 beim FC Barcelona
-----------
www.locafm.com/
OMITS 16-18h

Space of Sound
Sundays 10am - 10pm

10.11.09 21:27
4

95441 Postings, 8597 Tage Happy EndEnke hatte 2.Tochter adoptiert

Meldung vom Mai:

Nationaltorhüter Robert Enke und seine Frau Teresa haben ein Mädchen adoptiert. Das gab der Schlussmann von Hannover 96 über seinen Manager Jörg Neblung bekannt. Die kleine Leila ist nach Neblungs Angaben  zwei Monate alt, in Deutschland geboren und befindet sich bereits bei den Adoptiveltern. „Wir sind sehr, sehr glücklich und dankbar für diesen kleinen Menschen, der in unser Leben getreten ist“, werden Enke und seine Frau zitiert. Das Ehepaar Enke lebt auf einem Bauernhof in der Nähe von Hannover.

http://www.welt.de/sport/fussball/article3722475/...tes-Maedchen.html  

10.11.09 21:28
1

13793 Postings, 9055 Tage Parocorpseine homepage ist offline

10.11.09 21:29
1

22764 Postings, 5985 Tage Maxgreeen#63 doch long ?

Traurig, aber ich mag keine Menschen die vor den Zug springen. Entweder er war unheilbar krank oder hoch verschuldet. Wenn er unheilbar krank wäre würde er bestimmt nicht so von der Welt gehen.

Zu 99% sind Schulden im Spiel.

PS: Warten wir ab
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

10.11.09 21:31
5

58960 Postings, 7823 Tage Kalli2003also hinterlässt er Frau UND Kind

ich kann mir auch nur vorstellen, dass der Virus eine irgendwiegeartete Krankheit nach sich gezogen hätte. Ansonsten lässt er doch viel mehr zurück, als er

ach shice :(
-----------
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!
www.ariva.de/hier-werden-sie-verschaukelt/

10.11.09 21:32

1186 Postings, 6493 Tage ledzepVielleicht hört es sich

blöd an, aber mein erster Gedanke nach dem Schock war, dass wenn er von diesem Löw nicht ausgebotet worden wäre, er noch leben könnte.
Obwohl er ein fantastisches Spiel am Samstag gemacht hatte und zeigte, dass er wieder der Alte ist, wurde er nicht nominiert.
Der Löw betreibt eine Scheiss Politik!
Ist nur eine Vermutung, die aber Raum für Spekulationen lässt.
Ich finde es so traurig und man kann wirklich in niemanden reinsehen und warum er das macht.
Ich fühle mit den Hinterbliebenen und den Betroffenen.
Die Welt ist um einen wirklichen Gut Menschen ärmer geworden!!
R.I.P. Robert Enke  

10.11.09 21:34
4

24273 Postings, 8958 Tage 007BondWie sagte schon Jean-Paul-Sartre:

"Die Hölle, das sind die Anderen ..."

Zum Nachdenken.  

10.11.09 21:36
7

3645 Postings, 6075 Tage Justachanceledzep

ist doch Schmarrn wenn man sich wegen einer Nichtnominierung umzubringen, da steckt viel mehr dahinter.

Robert Enke hatte sicher einen anderen Grund für sein Handeln, als die Nichtnominierung.

Justachance  

10.11.09 21:36
1

29429 Postings, 6856 Tage sacrifice#83 sinngemäß

mach mal einer den Server kaputt ;-)
-----------
www.locafm.com/
OMITS 16-18h

Space of Sound
Sundays 10am - 10pm

10.11.09 21:36

22764 Postings, 5985 Tage Maxgreeen#79 seine homepage ist offline

und die Bildzeitung total überlastet
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

10.11.09 21:36
14

110319 Postings, 8896 Tage KatjuschaEs haben sich schon Leute noch "schlimmer"

umgebracht, nur weil sie vom Arbeitgeber entlassen wurden, oder weil ihre Frau sie verlassen hat. Andere ermorden dabei gleich noch im Rausch die ganze Familie.

Also hört doch mal auf, hier Enke noch irgendwas vorzuwerfen. Vor allem Maxgreen könnt mal etwas mehr Respekt zeigen.


Wünsch euch trotzdem noch ne gute Nacht!
-----------
"Wir sehen euch nicht,
doch ihr seid da,
ihr seid die Helden vom BKA"

Welle:Erdball

10.11.09 21:41
2

58960 Postings, 7823 Tage Kalli2003wg. Nichtnominierung gegen Chile und Ivorien?

Quatsch ... er war im Prinzip gesetzt. Eher als #1 als#3. Und wer den Tod seiner Tochter verkraftet, der steckt sowas locker weg.
Sportprofis haben nen anderen Ehrgeiz, wegen sowas stecken die nicht auf.
-----------
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!
www.ariva.de/hier-werden-sie-verschaukelt/

10.11.09 21:41
4

22764 Postings, 5985 Tage Maxgreeen#87 Respekt vor was?

Respekt vor jemend der sich vor den Zug wirft ?    Warum ?  

Mitleid habe ich mit seiner Frau und seinem Kind, die tun mir leid.
-----------
Jeder hat ein System, reich zu werden, das nicht funktioniert.

10.11.09 21:43
2

1186 Postings, 6493 Tage ledzepJust..., weisst Du´s?

es wird jetzt soviel spekuliert, dann würde ich das nicht so schnell abtun.
Ich gehe selbst davon aus, dass viel mehr dahinter steckt und sehe das nicht so naiv, wie es sich liest.
Schon wenn man oberflächlich sein bisheriger Lebenslauf streift, gibt es Dinge, die er mit Sicherheit, als labiler und sentimentaler Mensch, nie richtig verarbeitet hat, weil er sich offensichtlich nicht von professioneller Seite helfen liess.
Es ist traurig genug, also nicht gleich aus der Bux gehen!
Und was den Respekt angeht, muss ich Katjuscha voll rechtgeben.  

10.11.09 21:43
1

44542 Postings, 8639 Tage Slatereinfach schockierend

bewegt mich mehr als die Nachricht von Michael Jacksons Tod (das war mir egal)

Wer weiß, was dahinter steckt...  

10.11.09 21:44
2

161 Postings, 8407 Tage thorus#88

Wer weiß schon, ob er den frühen Tod seiner Tochter wirklich verkraftet hat. Vielleicht hat es jahrelang an ihm gezehrt, oder es gab familiäre Probleme, von denen keiner weiß. Alles Spekulation.  

10.11.09 21:46
1

315 Postings, 5502 Tage Topolinoso viele Psychologen in einem Thread???

10.11.09 21:47
1

973 Postings, 5524 Tage spread09schrecklich...

..also seine Tochter ist ja auch gestorben... das tut mir echt sehr,sehr leid, ich gehe einfach mal davon aus, daß bei dem nächsten Bundesligaspieltag - JEDE Mannschaft mit Trauerflor spielen wird, daß hat er wirklich verdient.. alles andere wäre eine SCHANDE!

 

10.11.09 21:47
6

7114 Postings, 8387 Tage KritikerGedanken in die Leere

ergreifen mich: "Ich weiß, daß ich nichts weiß!"

Nichts über die Menschen - nichts über Einen Menschen.

Was soll ich urteilen über etwas, was ich nicht weiß!

Vielleicht war Seine Zeit vorbei? - nichts weiter.

Wenn wir nicht wissen, wofür wir leben, können wir auch nicht wissen, weshalb wir sterben.

Robert Enke - Amen!  

10.11.09 21:49
5

40576 Postings, 7893 Tage rotgrünAuch wenn das immer schlimm

ist, so ist das doch ein tagtägliches Schicksal in Deutschland und der Welt.  Darauf aufmerksam wird man jedoch erst wenn es mal einen Promi ereilt.
Greetz
-----------
X Fehler
Beim Einfügen ist ein Datenbankfehler aufgetreten.

X  Hinweis: Ihr Beitrag wird zur Zeit ca. 3 Minuten verzögert erscheinen

10.11.09 21:50
9

1435 Postings, 6329 Tage gemuesefrauVielleicht sollten

wir einfach nicht so viel spekulieren!
Fakt ist, Deutschland hat einen sympathischen Menschen und eine vorbildlichen Sportler verloren.
Wie schnell doch das tägliche Geschehen durch eine solche Nachricht in der Bedeutungslosigkeit versinken kann!  

10.11.09 21:52
1

10215 Postings, 5933 Tage KlappmesserEs hat aber einen sympathischen Menschen

getroffen. Robert war ein anderer Profi, hat das Bizz kritisch reflektiert.
Rest in Peace, Robert !
-----------
Where do elephants fly,
when you make an Arschtritt try ?

10.11.09 21:53

786 Postings, 5606 Tage dani1106so etwas schlimmes...

...RIP Robert Enke!

Mein Beileid der Familie, seiner Frau und seinem kleinen Kind!
-----------
Das Schlimmste erwarten und auf das Beste hoffen!

10.11.09 21:58

973 Postings, 5524 Tage spread09Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.11.09 11:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: beleidigend

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben