NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 1765
neuester Beitrag: 28.03.23 22:49
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 44125
neuester Beitrag: 28.03.23 22:49 von: franzelsep Leser gesamt: 15940987
davon Heute: 2057
bewertet mit 92 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1763 | 1764 | 1765 | 1765  Weiter  

01.05.19 10:58
92

10321 Postings, 1863 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1763 | 1764 | 1765 | 1765  Weiter  
44099 Postings ausgeblendet.

28.03.23 10:42

223 Postings, 1048 Tage Crash08@Deichschaaf

Deine Anfrage wurde offenbar noch nicht beantwortet. Aber du liegst richtig mit deiner Vermutung. In der Mitteilung meiner Bank heißt es lapidar, man hätte die Mitteilung erhalten, dass ein Bezugsangebot nicht abgegeben würde.  

28.03.23 10:50

1026 Postings, 1614 Tage Markus1975eu-unterhaendler-einigen-sich-auf-ziele-fuer-h2-

28.03.23 11:02
2

652 Postings, 1636 Tage Nordborusse68@carwood


Zitat: "...im Jahr 2099 sind wir denn alle Millionäre."

In meinem Fall, wären es meine Kindeskinder, die es derzeit noch nicht gibt.

Ist mir aber egal, ich glaube nach wie vor an den großen Durchbruch von Wasserstoff zu meinen Lebzeiten und halte jedes Stück.

NmM keine Handlungsempfehlung  

28.03.23 11:09

69 Postings, 553 Tage rosaceaGeduld

ist hier wirklich Gold wert. Dennoch etwas mehr Tempo wäre schon wünschenswert. Derweil nutze ich halt die Gelegenheiten so wie heute. Etwas zukaufen, EK verbilligen und warten auf die UK...  Wird schon!  

28.03.23 11:18

272 Postings, 867 Tage Wassertopfrosa

Man kann den Einstand damit auch verteuern.  

28.03.23 11:24

433 Postings, 1167 Tage CarwoodIch würde meinen EK

tatsächlich verteuern, sollte ich jetzt zukaufen. Ich hab auch bei 3,40 nicht verkauft und werde es auch nicht tun. aber der Kaugummi ist so zäh mittlerweile......  

28.03.23 11:25

69 Postings, 553 Tage rosaceaWasser

...klar, wer in der glücklichen Lage ist. Der muss halt dann aber  noch mehr Geduld mitbringen...  

28.03.23 12:15

272 Postings, 867 Tage Wassertopfrosa

Stimmt.  

28.03.23 12:21

69 Postings, 553 Tage rosaceadie 1,20€

wurde jetzt mehrfach unterschritten - die "Basher" hatten ihren Spaß und jetzt darf es auch wieder aufwärts gehen. Schlecht genug ist die Stimmung ja...  

28.03.23 12:39

386 Postings, 597 Tage SersnHarte Zeiten

..weil nicht mal ein Ansatz einer kurzzeitigen Erholung in Sicht ist. Wir rutschen von einem Tief zum nächsten.
Es sind sich anscheinend alle einig dass Wasserstoff nicht die Zukunft ist…. Echt interessant.  

28.03.23 12:57

16 Postings, 610 Tage Tommy 6910es liegt

mehr an der miesen Nachrichtenlage.  

28.03.23 12:58

386 Postings, 597 Tage SersnWelche

miese Nachrichtenlage?  

28.03.23 13:02
3

386 Postings, 597 Tage SersnIch finde

die Nachrichtenlage war für nel noch nie so gut wie derzeit. Hilft trotzdem nix  

28.03.23 13:32

239 Postings, 694 Tage Bobo7schläferSehe ich auch so

EK verbilligen und nachkaufen… habe jetzt auch noch einmal 1700 Stück gekauft….

Es wird sich bald auszahlen…  

28.03.23 15:15

388 Postings, 173 Tage Blumenstiel123Verkommt zum Pennystock ! Schade

28.03.23 16:46

119 Postings, 148 Tage CarpeDiem1955Ich glaube

das uns die Volatilität erhalten bleibt, aber die Ölpreise ziehen wieder an.

Ich kann nur immer wiederholen, das die Politik, einfach schneller werden muss.

Wieviel PATEX soll denn noch auf den Straßen sein...?
Ich halte nichts von diesen "Aktivitäten ",aber gut das sie Druck machen.
Es ist doch alles vorhanden. Man muss aber auch einfach auch mal...MACHEN....

Sehr mutige werden sicher bei < 1 € zugreifen.
Meine Position bleibt geschlossen und ich warte ab und wenn es Jahre dauert.

 

28.03.23 17:23

119 Postings, 148 Tage CarpeDiem1955Siehste

Markus...
Die Quelle kannte ich nicht, aber empfinde es auch so.
Genau, wie die DIGITALISIERUNG....bla.. bla.. ,
Zumindest in Deutschland.
Außer Worthülsen machen sich, insbesondere  noch nie arbeiteten, wissenschaftlich tätigen Menschen, die Taschen voll...
Die "Volksvertretung " wird immer aufgeblähter,mit reziproker Effizienz und ENT-SCHEIDER.

Try and error...aber machen.
Hinfallen...aufstehen...Krone richten, ist okay.

Aber bitte...MACHT WAS....  

28.03.23 17:37
1

119 Postings, 148 Tage CarpeDiem1955Nur nicht

die Nerven verlieren.....

Wenn man kein Risikopuffer hat, nicht nachkaufen.
Keine kreditfinanzierten Käufe tätigen...!!!
Wer...par...ist, und Angst hat, kann verkaufen, muss aber nicht.

Wer den Druck nicht aushält, eine zeitlang SMARTPHONEKARENZ.
In den Garten gehen und rasenmähen.
Kopf vom NEL KURS emotional entkoppeln.

Klappt nicht...
Bei mir schon mit AMD, seit 2015...!!!

Da muss sich keiner schämen.
Wenn man an NEL nicht glaubt, sollte sowieso nicht drinne sein oder handeln.  

28.03.23 17:43

119 Postings, 148 Tage CarpeDiem1955Ganz abgesehen davon

Wenn die oft beschriebene "Industrie 4.0" Technologie propagiert wird, ist dies bereits in NELs, fast vollständig automatisierenden Fertigungsstrassen ,umgesetzt.

Lasst euch das mal durch den Kopf gehen, anstatt 9 mm....!  

28.03.23 18:18

119 Postings, 148 Tage CarpeDiem1955Man sieht heute wieder

Börse lebt von Gier und Angst und da werden alle Realitäten und Aussichten ausgeblendet.

Jetzt rutscht das Herz wieder in die Hose...!

Nicht vergessen:
Eine physische Aktie ist ein SACHWERT..

JETZT wird der BUBE....NEL PLEITE...auf den Tisch gelegt, ohne die Karten der anderen zu kennen....:):)  

28.03.23 19:02

212 Postings, 408 Tage El DudeAmpel

wir sollten Mal abwarten und hoffen, dass sich die Ampel einigt. Ich denke dann geht's auch wieder mit dem Kurs hoch.  

28.03.23 19:18
1

3677 Postings, 2336 Tage Tom1313Man merkt auf jeden Fall

viele neue User hier im Forum. Für die, die seit 2019 und früher dabei sind, sind die Schwankungen nichts Neues. Immerhin kommen wir von 0,3 und waren auf 3,5€ Das innerhalb 4 Jahren.

Sicher ist der Kursverlauf seit 2021 nicht schön, aber es gab einen enormen Hype um erneuerbare Energien und auch andere, teilweise größere Werte, korrigieren seitdem.

Wie bei allen H2 Titeln braucht man viel Geduld und ich habe mir das tägliche kursschauen schon lange abgewöhnt. Es bringt auch nichts, täglich die Trendwende herbeizusehen. H2 braucht Zeit und wenn die Position nicht zu groß ist, kann man damit auch ruhig schlafen. Das ist wohl das wichtigste, sonst reibt man sich hier zu viel auf.  

28.03.23 20:29

119 Postings, 148 Tage CarpeDiem1955Tom

Du sprichst mir aus der Seele....
KEEP ROOLING...ALRIGHT...???...!!!  

28.03.23 22:49

4585 Postings, 2119 Tage franzelsepNettes Drehbuch hier

heutigen Dialoge oder evtl. Monologe zeigen ein deutliches Ziel. Der scheuen Nel-Herde wird etwas geflüstert und der "Franzose" ist wieder ganz oben dabei. Nimmt ja schon amerikanische Züge an hier ... ach ja stimmt ja, "die" sind ja auch noch fett mit ihren Swaps hier drin.

Die "Aktie" Nel verprellt gerade ihre skandinavischen Maklerhäuser.    

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1763 | 1764 | 1765 | 1765  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: gelberbaron, Fjord, newson, qmingo, Schmid41, Vestland