ServiceNow

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.08.20 11:56
eröffnet am: 25.02.17 22:32 von: TradingAske. Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 26.08.20 11:56 von: cosmoc Leser gesamt: 7142
davon Heute: 17
bewertet mit 3 Sternen

25.02.17 22:32
3

1144 Postings, 5277 Tage TradingAsketServiceNow


http://www.investors.com/research/the-new-america/...s-rivalry-grows/

Meet The 'Fastest-Growing' $1 Billion Enterprise Software Firm

"There's not another company that produces growth at our scale like we do," Frank Slootman, ServiceNow's chief executive, said in an interview. "It's a trifecta ? scale, growth and free cash flow."
Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 26.02.17 15:20
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Sonstiges

 

 

27.09.18 22:03

1151 Postings, 844 Tage gdchsseltsam das es bei ServiceNow so ruhig

ist, immerhin hat das Cloud-Software Unternehmen mittlerweile einen Börsenwert von
~ 30 Mrd Euro, ist  also schon ein recht wichtiger Player geworden.

Etwas erinnert es mich an Salesforce, wenn es auch Unterschiede gibt (Salesforce - Hauptsektor war CRM,  NOW - Hauptsektor (IT) Service management Software).
 

25.10.18 17:43

2501 Postings, 918 Tage neymarServiceNow

23.10.19 09:57
2

1853 Postings, 1371 Tage Wolle185der

Ex SAP Chef übernimmt das Ruder, die Aktionäre halten anscheinend nicht
viel von dem , ging ganz schön runter nach Bekanntgabe.  

23.10.19 11:57
1

85 Postings, 2162 Tage investresearchJa Aktie aber immer noch nicht günstig


Ist ja ein richtiger Cloudgigant, der bisher noch recht unbekannt war. Die Renewal Rate ist aber exzellent wie die Produktqualität. Mehr auch im Video zu ServiceNow:

 

23.10.19 15:03

131 Postings, 1303 Tage RookieIIautsch

aber warum? sell on good news?  

23.10.19 16:16

12931 Postings, 7516 Tage TimchenSchlechte Zahlen angekündigt und der CEO geht

ein SAP-Verkäufer kommt als CEO und tritt in Trumpmanier auf.
best company ever, best products and brightest future.
Da heißt es nur noch: Rette sich, wer kann
und vielleicht geht man mal bei einen KGV von 50 bzw KUV von 3 wieder rein.

Was sind eigentlich die good News?
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

09.12.19 17:42

1217 Postings, 1966 Tage phre22ServiceNow

26.05.20 13:03

12 Postings, 144 Tage StockScreenerJetzt einsteigen?

ServiceNow startet jetzt wieder kräftig durch. Sollte man jetzt noch einsteigen? Wie ist eure Meinung?  

23.06.20 14:24
1

22 Postings, 255 Tage L1887Neue Übernahme...

ServiceNow Inc. (NYSE: NOW) mit Hauptsitz im kalifornischen Santa Clara im Silicon Valley übernimmt das Unternehmen Sweagle, ein in Belgien ansässiges Startup für Konfigurationsmanagement.

Die Belgier beschäftigen sich unter anderem mit Maschinellem Lernen und DevOps. Mit Hilfe der Lösungen können Kunden das maschinelle Lernen nutzen, um potenzielle Fehlkonfigurationen zu identifizieren und zu verhindern.

Konfigurationsdaten sind heute genauso wichtig wie guter Code - und auf dieser Grundlage wurde Sweagle aufgebaut", sagte Mark Verstockt, CEO und Mitbegründer von Sweagle. "

Durch die Akquisition werden die IT-Workflow-Funktionen von ServiceNow gestärkt, um Kunden dabei zu helfen, die digitale Transformation zu beschleunigen, die Agilität zu verbessern und das Risiko zu verringern.
 

21.07.20 10:24

22 Postings, 255 Tage L1887Bin ich hier

gefühlt der einzige der großes Interesse an ServiceNow hat? Finde, dass das Unternehmen ein tolles Potenzial hat. Leider vermisse ich hier einen regen Austausch zu dem Unternehmen. Ich versuche immer mal wieder ein bis zwei Infos zu beschaffen, allerdings fehlt mir auch etwas die Zeit nach Quellen etc. zu recherchieren. Ich würde mich sehr über einen Austausch freuen und etwas Input.

Liebe grüße an alle.

Vielleicht lässt sich ja dann über die Quartalszahlen austauschen die am 29.07 kommen oder?  

22.07.20 00:12

338 Postings, 375 Tage cosmocL1887

Danke für dein Engagement, bin auch super gespannt auf die Zahlen!  

30.07.20 08:30

338 Postings, 375 Tage cosmocZahen

Finde die Zahlen super, Erwartungen mehr als Übertroffen:

- EPS erwartet: 1,05 $/share
EPS real: 1,27 $/share

damit um 20% besser als erwartet, YoY growth 32%, super! Bin zufrieden. Verstehe nicht so ganz, warum deshalb abgestraft wurde, würde so eher zukaufen, wenn es noch ein paar Tage weiter abgekauft wird, bin mit beiden Richtungen einverstanden.  

30.07.20 11:12

3114 Postings, 3123 Tage 51MioL887

Kenne Firma von meinem Arbeitgeber, will mich näher damit befassen,  

30.07.20 15:09
1

22 Postings, 255 Tage L1887Cosmoc

Sehe ich ähnlich. Anbei nochmal ein Link für alle interessierten, wo die Zahlen etc zu finden sind.

https://www.servicenow.com/content/dam/servicenow/...presentation.pdf

Der gesamte Markt tut sich im Moment schwer. Wichtig ist der Heimatmarkt. Mal schauen wie es da heute läuft.

Ich bin aber auch sehr zufrieden. Gerade das Top-Management (Der CEO hat schon bei SAP abgeliefert!) und das Produkt mit dem Zukunftsmarkt Digitalisierung ist wirklich sehr gut.  

03.08.20 23:04

22 Postings, 255 Tage L1887Q2 Zahlen Interpretation von Aktionär

Auch wenn ich wahrlich kein Freund vom Aktionär bin, trotzdem finde ich eine weitere Meinung nicht schlecht!

Auch die finden die Zahlen mehr als TOP!!
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...nwerk-vor-20204778.html  

03.08.20 23:08
1

22 Postings, 255 Tage L1887Kleine Umstrukturierung..

https://www.crn.de/software-services/...ie-von-servicenow.123026.html

Ich persönlich überlege eventuell nochmal eine kleine Portion bei ServiceNow (keine Empfehlung) nachzulegen. Bin da sehr positiv gestimmt und freue mich auf die Zukunft mit dem Unternehmen :)  

10.08.20 08:44

338 Postings, 375 Tage cosmocL1887

Prinzipiell hast du recht, würde selbst auf mittlere Sicht weiter aufstocken wollen, habe aber lieber erstmal weiter gestreut bei Zendesk und Veeva, Geschäftszweige überschneiden sich zwar nicht unbedingt, sehe aber bei beiden ähnliche Potentiale und beide ebenso wie ServiceNow noch kein Mainstream und vergleichbare Wachstumraten. Als nächstes steht dann aber wieder ServiceNow auf dem Plan.  

26.08.20 11:19

22 Postings, 255 Tage L1887Eventuell mitverantwortlich für den Anstieg?!

Das Cloud-Geschäft boomt auch in der Krise. Nach SAP und ServiceNow legt auch Salesforce sehr gute Zahlen vor.
https://www.onvista.de/news/...ewinne-++-dax-dreht-ins-plus-388891999

Hat jemand Infos zu potenziellen Konkurrenten zu ServiceNow?  

26.08.20 11:56

338 Postings, 375 Tage cosmocKonkurrenz

Hmm, gute Frage, ServiceNow's Angebot ist einerseits einmalig, andererseits vielschichtig, sodass man behaupten kann, Konkurrenz wäre niemand oder gleich viele, eben aus den Unterschiedlichen Teildisziplinen. Aber was dem am nähesten käme, wäre wohl SYSback, was eine ähnliche Produktpalette anbietet, doch ist das Hamburger Unternehmen trotz längerer Präsenz (seit 2002) einfach zu klein, um wirklich konkurrenzfähig zu sein. Zunehmend mehr Teilbereiche überschneiden sich auch mit SAP selbst, fühle mich hier aber besser aufgehoben und bin auch froh, zusätzlich bei Salesforce mit drin zu sein, so hab ich nicht das Gefühl, etwas zu verpassen ;-).  

   Antwort einfügen - nach oben