Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 14 von 2926
neuester Beitrag: 07.02.23 23:49
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 73128
neuester Beitrag: 07.02.23 23:49 von: tempobär Leser gesamt: 16863380
davon Heute: 2716
bewertet mit 143 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 2926  Weiter  

03.06.20 15:26
2

904 Postings, 999 Tage Don GiovanniErster

Short drin 12367  

03.06.20 15:55
1

6350 Postings, 3296 Tage gekko823Short auf Dax nochmals aufgestockt

20 Cfds bei 12356.  

03.06.20 15:57
2

6350 Postings, 3296 Tage gekko823Ich vertraue dem oben genannten Kursmuster

und habe noch alle Short-Positionen.  

03.06.20 16:22
2

386 Postings, 1180 Tage DaktuelNicht blind in den Markt gehen

Erst muss der Aufwärtstrend gebrochen werden und danach kein neues höheres Hoch ausgebildet werden.
Cool bleiben und nicht blind Short gehen - ist ja kein Casino hier, oder?  

03.06.20 16:25

57232 Postings, 5682 Tage heavymax._cooltrad.124xx.. einfach irre diese pusher

und morgen dann schon test der 13k..oder was..lol
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.06.20 16:28
1

57232 Postings, 5682 Tage heavymax._cooltrad.dow +1,5% aber irrer dax mit +3,5%

das nervt mich noch am meisten..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.06.20 16:32

57232 Postings, 5682 Tage heavymax._cooltrad.hier wird außer heißer Luft nix gehandelt

fernab jeglicher Realwirtschaft
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.06.20 16:38
1

6350 Postings, 3296 Tage gekko823Wochenschlusskurs unter 12400

und das oben genannte Kursmuster kann sich entfalten.  

03.06.20 16:38

57232 Postings, 5682 Tage heavymax._cooltrad.d. Übertreibungsphase hat wohl endgültig gestartet

wie weit noch, bleibt derzeit offen ist somit reine Spekulation..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.06.20 16:43

6350 Postings, 3296 Tage gekko823Jeder Tagesschlusskurs müsste nun

unter 12400 sein. Bei Überteibung zumindest aber per Wochenschlusskurs!  

03.06.20 17:03
2

6350 Postings, 3296 Tage gekko823Wenn die 12400 per Wochenschlusskurs halten

werde ich am Freitag kurz vor dem US-Handelsende meine Short-Position komplett auflösen und mich dauerhaft vom CFD-Trading verabschieden. Ich habe keine Lust die Gewinne der vergangenen Jahre in einer überhitzenden Bullenphase mit Short-Trades zu verzocken.

Wirecard, luckin Coffee und den Goldexplorer-Fonds lasse ich hingegen auf unbestimmte Zeit im Depot.  

03.06.20 17:08
2

904 Postings, 999 Tage Don Giovannihabe gerade gesehen...

das mein Stop gezogen hat minus 60 Punkte
 

03.06.20 17:10
2

1643 Postings, 4954 Tage Berggeist900 Punkte in 2 Tagen

ohne News. Unglaublich  

03.06.20 17:13
3

6350 Postings, 3296 Tage gekko823Bei Wochenschlusskurs über 12400

werde ich auch diesen Thread schließen und mich verabschieden. Das ist nicht die Börse, die ich kenne...stündlich 100 Punkte aufwärts, einfach krank!  

03.06.20 17:15
2

1594 Postings, 1829 Tage taube16schon übel

Was da läuft. Das war kein crash, lediglich ein Sell Off. Jaja, im Nachhinein... Hab das auch nicht wahr haben wollen. Mein großes Ziel waren 114xx/115xx seit März Tief. Dass die gleich so eskalieren....

Bin da jetzt auch raus und mache Sommerpause.

Wie ich schon vor Tagen hier schrieb: die GIER ist unendlich!  

03.06.20 17:18
2

904 Postings, 999 Tage Don GiovanniWahnsinn

selten sowas gesehen die reißen echt alles ab...
möchte echt nicht wissen welche Drogen die genommen haben...  

03.06.20 17:43
1

1709 Postings, 2068 Tage HansiSalamilangsam glaube ich auch an die 13000 vom

Gräfe  

03.06.20 17:45

1709 Postings, 2068 Tage HansiSalamimittlerweile wieder ganz normaler unaufgeregter

UP Markt wie zu den Besten Zeiten des Bullenmarktes  

03.06.20 17:47

1709 Postings, 2068 Tage HansiSalamiso Freunde, ihr merkt ich werde bullish

Dann dürfte langsam Zeit für down sein:))))

aber Sentiment ist noch viel zu tief . Ein wenig Geduld ist glaube ich noch gefragt  

03.06.20 18:33
4

309 Postings, 3228 Tage NEUÄHerster PUT, gleich Finger verbrannt

Hi,

mein PUT KO auf DAX (siehe #296) wurde ausgeknockt und der 2te bei 12.500 vermutlich auch heute nacht. Lehrgeld bzw Leergeld. "Verlust" habe ich durch Teil-VK von ein paar (sündhaften überbewerteten Aktien) ausgeglichen. Sollte 12.500 auch ausgeknockt werden, wird halt wieder was von den Aktien verkauft.

Dennoch gehe ich weiterhin von einem W-Gesamt aus. daher rechne ich mit einem Rücksetzer und JAAA unter 10k bis ende des Jahres. Daher nächster PUT-KO auf DAX bei KO 13.500 (mal lieber auf gekko hören und 1.000 pkt Abstand - wobei der ja auch in 2 tagen hin sein kann  :( ).

FEAR&Greed-Index auf 61;
an Rücksetzer glauben nur noch die wenigsten;
FOMOs die noch aufspringen wollen;
DAX hat zu DOW aufgeschlossen;
"Fantasie" ist raus und alle restl. Werte haben sich auch wieder erholt
==> von daher gehts bald wieder runter. falls nicht, dann sehe ich es wie gekko #339

@gekko: Neee, bitte nicht den Thread shließen. :(  

03.06.20 19:35
3

57232 Postings, 5682 Tage heavymax._cooltrad.@gekko bei 12600/50 ziehe ich die Reissleine

natürlich mit Verlusten, was auch sonst!
..parke dann mein restliches shortgeld und gehe erst wieder frühestens beim ATH rein.

hoffentlich liest das nicht mein emmi..lol
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.06.20 19:55
2

1643 Postings, 4954 Tage Berggeist@heavy

irgendwann haben wir bestimmt ein ordentliches down gap von 2 Prozent und dann glotzen alle doof... der Nikkei fällt auch bald nach hinten um  

03.06.20 19:56
2

1643 Postings, 4954 Tage Berggeistmorgen Ezb

wenn die mal nicht enttäuscht  

03.06.20 21:13
2

57232 Postings, 5682 Tage heavymax._cooltrad.sentiment -44%

was soll da fallen..
..immer noch viel zu massiv short im Markt
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

03.06.20 21:21

57232 Postings, 5682 Tage heavymax._cooltrad.8% in nur 2 Handelstagen ist eindeutig marktfremd

Was soll so ein irres Gepushe fernab jeglicher Realität?
unseriös & im Grunde ein Fall für die Börsenaufsicht BAFIN !
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

Seite: Zurück 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 2926  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben