14 Gründe für ein Investment in BVB.

Seite 1160 von 1234
neuester Beitrag: 01.12.22 23:07
eröffnet am: 24.05.11 15:08 von: atitlan Anzahl Beiträge: 30831
neuester Beitrag: 01.12.22 23:07 von: Anonym123 Leser gesamt: 4793960
davon Heute: 239
bewertet mit 65 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1158 | 1159 |
| 1161 | 1162 | ... | 1234  Weiter  

10.08.22 15:20

2053 Postings, 319 Tage EG33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

10.08.22 15:23

2053 Postings, 319 Tage EG33Inside

3 Punkte gegen Freiburg? HG schrieb gegen Leverkusen das wäre ein 6 Punkte Spiel gewesen...(keine Ahnung wie er darauf kam)...also dann ist es doch gegen Freiburg auch ein 6 Punkte Spiel...und in der Rückrunde dann nochmals ein 6 Punkte Spiel...dann hat man doch 12 oder rechne ich da irgendwie verkehrt...Sorry was Fußball angeht bin ich nicht so gut wie beim Traden...  

10.08.22 16:03

2053 Postings, 319 Tage EG33Scheinbar alles richtig gemacht

bei 4,01 alles verkauft...nun wieder runter bis 3,96...ob ich da nochmals gekauft habe werde ich euch dann Morgen Abend mitteilen...so macht man das ja...@ Inside...ODER?  

10.08.22 16:06

1162 Postings, 565 Tage insidesh6Punkte Spiel

Wenn man EG erklären muss, was im Fußball 6Punkte Spiel bedeutet, sagt das viel über seine Sachkompetenz aus.....EG hat nämlich keine.

Freiburg ist für mich kein 6Punkte Spiel, da Freiburg kein Konkurrent um Platz 2 ist, ganz einfach. Trotzdem gönnt man Freiburg eine gute Platzierung am Ende der Saison.

Sollte der BVB auch in Freiburg gewinnen, hat man das sehr schwierige Auftaktprogramm sehr gut gemeistert und den Grundstein für eine erfolgreiche Saison gelegt.

Und eine erfolgreiche Saison ist nunmal sehr fördernd gür den Kurs der BVB-AKTIE!  

10.08.22 16:10

107121 Postings, 8300 Tage Katjuschaam Anfang der Saison sind viele Spiele 6 Punkte

Spiele, natürlich auch das gegen Freiburg.

Jetzt geht es erstmal darum, den Kritikern im Fußballgeschäft und am Finanzmarkt zu zeigen, dass Platz 4 und damit die CL-Quali kein Problem wirtd. Natürlich muss man dafür in Freiburg punkten. Insofern ist es schon ein 6 Punkte-Spiel, zumal ich Freiburg durchaus zutraue, wieder um Platz 4 -6 mitzuspielen. Klar sind aber Bayern, BVB, Leverkusen und Leipzig wieder die Topanwärter zu Saisonbeginn.
-----------
the harder we fight the higher the wall

10.08.22 17:25

2053 Postings, 319 Tage EG33Kati

musst mir nichts erklären...aber von 6 Punkte Spielen spricht man erst am Ende der Saison wenn es um die CL und EL Plätze geht.

Wenn Leverkusen zum Ende der Saison auf Platz 12 steht und BVB auf 2 dann ist das nächste Spiel der beiden kein 6 Punkte Spiel mehr...

Und ihr wollt anderen etwas erzählen...besonders Inside...  

10.08.22 17:27

2053 Postings, 319 Tage EG33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

10.08.22 17:29

1071 Postings, 4893 Tage AKTIENPROFI1990Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

10.08.22 17:33

2053 Postings, 319 Tage EG33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Einstellen eines bereits moderierten Inhalts

 

 

10.08.22 17:35

2053 Postings, 319 Tage EG33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

10.08.22 17:35

924 Postings, 557 Tage JAF 23Akanji

Wenn die kolportierten Zahlen stimmen, verdient er aktuell bei BVB ca.€ 5 Mio. Der BVB hat ihm für eine Vertragsverlängerung ein Jahreseinkommen von € 9 Mio. angeboten. Dies hat er als zu gering abgelehnt.

Kann dass sein dass man jetzt einfach alles dafür tun will das man ihn nicht ablösefrei verliert?
Erst soll er weg, dann bleiben, dann wieder …

Komische Entwicklung.

Zumal er (Akanji) scheinbar ganz anders rechnet, wenn es stimmen sollte dass er 13 Millionen von Juve (waren sie doch?) gefordert hat.
 

10.08.22 17:48

107121 Postings, 8300 Tage KatjuschaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

10.08.22 18:01

2053 Postings, 319 Tage EG33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

10.08.22 18:04

2053 Postings, 319 Tage EG33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

10.08.22 18:20

1162 Postings, 565 Tage insideshLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

10.08.22 18:24

2053 Postings, 319 Tage EG33Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

10.08.22 18:29

445 Postings, 1880 Tage Tom7070Akanji

Der wird langsam auch unter Zugzwang kommen,denke ich.
Immerhin ist demnächst WM.
Sollte er sich auf die Tribüne setzen wollen,wäre sein Nati-Trainer bestimmt nicht "amused"...
Das würde ich mir mindestens zweimal überlegen !  

10.08.22 18:29

2053 Postings, 319 Tage EG33Modeste

hat wohl 5 Mio gekostet...wenn man nun von HG die Rechnungen der letzten Spieler Käufe betrachtet...dann hat man nun wohl einen Modeste für 5 bekommen der aber sobald er beim BVB unterschreibt um die 10 wert ist...oder sein könnte.

Ich weiß nicht wie HG immer seine Rechnungen aufmacht...deswegen nur ein Zahlenspiel...  

10.08.22 18:38

2053 Postings, 319 Tage EG33Inside

Inter will 30 Mio zahlen...wieder nimmst du Zahlen die nicht im Raum stehen um zu pushen! Lass das doch einfach einmal sein...!!! Solche Unwahrheiten sind nicht angebracht!!!

"""Aktuell sollen die Forderungen von Borussia Dortmund bei 25 Millionen Euro liegen, mehr als 20 Millionen will Inter dem Bericht zufolge aber nicht zahlen. Da der BVB unter Zugzwang steht, einen Abnehmer für Akanji zu finden, sehen sich die italienischen Offiziellen in einer guten Verhandlungsposition. Ob die Mailänder dann allerdings die hohen Forderungen des Schweizer Nationalspielers erfüllen, steht auf einem anderen Blatt."""

https://www.fussballtransfers.com/...63-inter-hofft-auf-akanji-rabatt  

10.08.22 18:51

155 Postings, 249 Tage Michael KlEinen unbestrittenen Flankengott

Bekommt Juve für unter 20 Mio mit knapp 3 Mio Jahresgehalt. Wenn das stimmt, ist es sicherlich ein super Transfer.  Man sieht ja, dass es geht. Bei Bvb geht das iwie nicht. Viele verdienen gleich mal das doppelte. Schießt ein Modeste denn jetzt auch doppelt so viele Tore oder wie stellt man sich das vor, um das zu rechtfertigen/ nachvollziehbar werden zu lassen?? Da fehlt es wiederholt an Wirtschaftlichkeit.  

10.08.22 18:53

924 Postings, 557 Tage JAF 23Hoffentlich

Irgendwie hatte man sich dass mit den Verkäufen bestimmt auch einfacher vorgestellt. Ist ja nicht so dass da nur Flaschen auf der Bank sitzen bzw. auf der Verkaufsliste stehen.
Ich hoffe Kehl kann da noch was eintüten bzw. der eine oder andere Spieler überdenkt auch nochmal seine (sportliche) Zukunft.
Ist halt irgendwie auch echt sch…. dass viele Spieler inzwischen lieber dicke Handgelder kassieren und ggf. bereit sind ein Jahr die Bank zu wärmen.

Ich wüsste aber auch nicht wie man es besser lösen könnte. Spieler auf die Tribüne schicken dürfte insgesamt die Motivation/Stimmung drücken.

Na ja - dem Verein bleiben noch drei Wochen und oft genug wurden Deals ja erst 5 vor 12 eingetütet.  

10.08.22 18:55

1071 Postings, 4893 Tage AKTIENPROFI1990Warum eigentlich Akanji


und nicht Hummels verkaufen ?
Akanji ist der klar bessere Spieler und würde den Konkurrenzkampf beleben.
Süle ist immer wieder verletzungsanfällig, dann wieder mit Hummels in der Innenverteidigung, ging schon letzte Saison schief.
Daher hat man eben auch 2 neue IV gekauft.
Zudem verdient Hummels mehr als Akanji und ist um einiges älter.
Da versteht man die Personalpolitik nicht wirklich.
-----------
Börsenprofi Aktientip - > Naturebank Asset Management Aktie - WKN: A142TS

10.08.22 18:57

5658 Postings, 5336 Tage XL10@Inside

https://www.fussballtransfers.com/...63-inter-hofft-auf-akanji-rabatt

"mehr als 20 Millionen will Inter dem Bericht zufolge aber nicht zahlen."  

10.08.22 19:02

1162 Postings, 565 Tage insideshHummels

Hat eine wesentlich höhere Identifikation mit dem BVB, er ist damals nur wegen Tuchel zu Bayern gewechselt. Akanji hat bis auf letzte Saison einfach nur enttäuscht. Für Akanji bekommst halt mindestens 20Mio Ablöse. Ausserdem wollte er auch nicht verlängern! Süle zu holen anstatt Akanji zu verlängern ist vom Management zu 100% durchdacht und finanziell sinnvoller.  

10.08.22 19:17

155 Postings, 249 Tage Michael KlSüle

War für mich auch ein Megatransfer. Note eins. Nur Nico passt dann nicht mehr rein. Man kann Nico nur holen wenn man Akanji sicher los wird. Meinetwegen auch Hummels, aber der wird nicht gehen da gebe ich Inside Recht.

Naja ich hoffe auch auf 5 vor 12. es ist halt schwierig weil die alle durchgehend ausgezeichnet verdienen. Da würde es mir auch schwer fallen zu gehen und nem anderen Verein schwierig etwas zu bieten was der Spieler noch nicht hat. Nachvollziehbar.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1158 | 1159 |
| 1161 | 1162 | ... | 1234  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: halbgottt, HaraldW., insidesh, tausendprozent, WireGold