SMI 12?051 0.0%  SPI 15?537 0.0%  Dow 35?741 0.2%  DAX 15?599 0.4%  Euro 1.0679 0.0%  EStoxx50 4?188 0.0%  Gold 1?806 -0.1%  Bitcoin 57?345 -1.0%  Dollar 0.9202 0.1%  Öl 86.0 -0.1% 

Thyssen, gute Chancen, einige Risiken.

Seite 378 von 381
neuester Beitrag: 06.10.21 18:45
eröffnet am: 24.09.08 22:51 von: TGTGT Anzahl Beiträge: 9512
neuester Beitrag: 06.10.21 18:45 von: katzenbeisss. Leser gesamt: 1502993
davon Heute: 465
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 376 | 377 |
| 379 | 380 | ... | 381  Weiter  

14.09.21 16:55

10699 Postings, 3204 Tage BÜRSCHENDunderklump

Klasse freut mich für Dich!!                                                                                                                                                                           Leute die kohle machen auf anderer Kosten lieb ich am Meisten !

Weil denen andere völlig Scheiß egal sind ! Klasse weiterso !  

14.09.21 16:58

10699 Postings, 3204 Tage BÜRSCHENUnd schon wieder der Dumpfbacken- Aktionär

Mit dem Täglichen Dumpfbacken-Miesmacher Kommentar !

Jetzt gehen die doch Frech wie sie sind mit Brarkleys konform !  

14.09.21 17:13

10699 Postings, 3204 Tage BÜRSCHENDie Luft ist raus das Geschäftsjahr zu Ende !

Noch ein bisschen hin und her und ab zu neuen Tiefen !  

14.09.21 18:59

10699 Postings, 3204 Tage BÜRSCHEN9.28 ? das sieht gut aus auf Los gehts Los

Immer schön Abwärts mit der Minna !                                                                                                                                              Morgen unter 9 ? und dann ab zur 7 ? sehr schön das Ganze !  

14.09.21 23:42

100 Postings, 480 Tage Gottfriedhelm@Bürschen

Der Kurs stieg rapide, nachdem du den Verkauf deiner TK-Aktie bekanntgegeben hattest. Offensichtlich bist du nun wieder eingestiegen?
 

15.09.21 08:34

10699 Postings, 3204 Tage BÜRSCHENGottfriedhelm

Muss Dich leider entäuschen habe keine gekauft und schon gar nicht nach dem der Dumpfbacken Aktionär und seine Speisgesellen Barkleys so dauerhaft mit schlechten Kommentaren auf TK druck gemacht haben !  

15.09.21 09:24

347 Postings, 3978 Tage SinglehandicapperBürschen

ist das Paradebeispiel, wie man es an der Börse nicht machen sollte. Er hat zu früh verkauft und steht jetzt an der Seitenlinie und wartet darauf wieder tiefer einsteigen zu können. Das passiert aber nicht und deshalb versucht er  jetzt die Aktie schlecht zu reden. Merke: Wer auf auf dem Weg nach unten nicht dabei ist, der ist auch nicht auf dem Weg nach oben dabei.  

15.09.21 09:40

10699 Postings, 3204 Tage BÜRSCHENSingelhanddica

Hast Du  meine Beiträge nicht richtig gelesen oder brauchst eine Brille ? Ich Rede die ganze Zeit in vom Aktionär und Barkleys !
Wenn Du Dir Namen nicht merken kannst und auf mich beziehst ist das Bedenklich !  

15.09.21 09:58

347 Postings, 3978 Tage Singlehandicapper@Bürschen

Der Beitrag #9429 war aber schon von dir !  

15.09.21 11:11

10699 Postings, 3204 Tage BÜRSCHENTja auch der 3 . Anlauf auf 9.50 ? gescheitert

9.41 ? So das wars dann wohl !  

15.09.21 17:13

6779 Postings, 5677 Tage charly2Arcelor und die US-Stahlwerte haben den

Kehrschwung eingelegt. Ich denke die deutsche 3er-KGV-Delegation sowie das Kellerkind TK werden die nächsten Tage folgen.  

15.09.21 17:47

54 Postings, 1708 Tage DunderklumpenMein Tag......

......war heute richtig mies auf Arbeit, aber wenn ihr euch hier so schön belatschert und ich das lese, ist mein Feierabend lustig und gerettet  :-)   :-)   Ach so Bürschen, kannst mir dein Geld doch gleich überweisen was ich hier von dir Gewinn mache, geht doch schneller 'ne....  ;-)  

15.09.21 18:00

562 Postings, 1050 Tage uno21singlehandica- ohhhhja..das wird passieren !!

und ob !-------wir stehen kurz vor bundestagswahl !!!........nahezu immer seit jahrzehnten war bei 'wackligen' umfragen börse am absaufen !

was ich damit sagen will: kapital hasst rot und grün !- diesmal siehts ja sehr gut aus für - rot-
..fast immer werden in der woche bzw. 2 nach wahl die tiefstkurse erreicht !

wir werden sich die 15 000 sehen im dax, oder gar 14600 - * wäre dann absolut happy um wieder voll einsteigen zu können !.....ich sehe deshalb auch bei daxwerten und thyssen,klöckner, aixtron usw.- noch deutlich tiefere kurse und freue mich richtig darauf !!  

15.09.21 21:50

347 Postings, 3978 Tage Singlehandicapper@uno21

Ich habe da eine andere Sicht. Versetze dich einmal in die Position eines Fondsmanagers. Er verwaltet, sagen wir einmal, 10 Milliarden Euro. Einen großen Teil hat er in Aktien angelegt. ( Es gibt da vom Anteil her gesetzliche Bestimmungen, worauf ich hier nicht eingehe ) Wenn dieser Fondsmanager seine Aktien vor der Wahl verkauft, weil er auch meint, dass auf Grund des Wahlergebnisses die Kurse fallen werden, dann muss er das Geld aus dem Verkauf neu anlegen und zwar sicher. Jetzt kommt sein Problem, deutsche Anleihen z.B. rentieren z. Zt. mit minus 0,3 %, d.h. er würde beim Kauf sicher Geld verlieren. In risikoreiche Anleihen, die höher rentieren, darf er aber nicht rein. Was macht er ? Nach meiner Meinung nichts, weil er davon ausgeht, dass unter den jetzigen Bedingungen die Aktienkurse nicht mehr nachhaltig fallen werden. Und so sehe ich das auch.  

16.09.21 09:25

347 Postings, 3978 Tage SinglehandicapperLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.09.21 09:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

16.09.21 09:57
1

6779 Postings, 5677 Tage charly2TK kommt gut voran und die Stahlunternehmen....

überraschen laufend  mit höheren Gewinnerwartungen:

Steel Dynamics übertrifft Erwartungen

Die Papiere von Steel Dynamics gewannen fast fünf Prozent. Der Stahlhersteller erwartet für das dritte Quartal einen Gewinn je Aktie von 4,78 bis 4,82 Dollar und somit deutlich mehr als die durchschnittliche Marktschätzung.  

16.09.21 11:48

10699 Postings, 3204 Tage BÜRSCHENMeine Güte

Noch nicht mal die Meldung vom Verkauf des Edalstahlwerks lockt einen Hund hinterm Ofen hervor !

Geschweige denn Käufer der Aktie !

Schrott-Aktie beleibt Schrott-Aktie ganz einfach !

Überall hört man von den Stahlwerken höhere Geweinnerwartungen !

Und TK eiert im Niemandsland umher mit langfristigen Altverträgen über saubilligen Stahl und von Gewinn keine Spur.  

16.09.21 11:54
1

6779 Postings, 5677 Tage charly2Provokation ist immer gut...

Bürschchen dürfte schon gut dabei sein (-;  

16.09.21 12:00

10699 Postings, 3204 Tage BÜRSCHENMan torkelt von einem Verlust in den Nächsten !

Siehe Geschäftsbericht vom 12.08.2021  Es wird mit einem  Verlust im hohen Mittleren Millionenbereich gerechnet. Da werdens wieder ca.500 bis 800 Mios sein !  

16.09.21 12:28
2

6779 Postings, 5677 Tage charly2TK ist wahnwitzig niedrig bewertet....

natürlich gibt es einiges zu tun, das wird aber laufend abgearbeitet, die Verkäufe sind mit absoluter Sicherheit alles Unternehmen, die bisher die Ergebnisse belastet haben.

4 Milliarden Nettofinanzvermögen bedeuten jedoch Schuldenfreiheit und 4 Milliarden Vermögen. Da kommt mal schon einmal darauf, dass der Rest von Thyssen, und das sind keine Mittelständler, mit nicht einmal 3 EURO je Aktie bewertet werden. Man denke nur an Marine Systems, Weltmarktführer bei den U-Boten.

Jetzt ist Thyssen aber auch Deutschlands größter Stahlhändler. Mindestens doppelt so groß als Salzgitter.  Der ganze Umbau wird durch die enormen Stahlpreis-Entwicklungen extrem vereinfacht. Schlägt sich alles im nächsten GJ nieder, beginnend in 15 Tagen.





 

16.09.21 13:10
2

699 Postings, 781 Tage AusnahmefehlerSag mal Bürschchen mal ganz ehrlich

warum tust Du Dir das eigentlich an. Vor einigen Tagen zu niedrigerem Kurs schreibst du bist jetzt endlich raus mit 350 Euro Verlust. Ich hab mich schon gefreut und gedacht jetzt haben wir endlich Ruhe vor dir und deinem ständigen Gejaule.

Jetzt kommen wieder mindestens 3 Jaul-Postings am Tag. Bist Du masochistisch veranlagt, fällt Dir nix anderes ein wie hier herzum zu spammen.

Wenn Du die Aktie nicht erträgst und nur Geld für ein Unternehmen hast suche dir doch einfach endlich ein anderes aus. Das ist doch nur noch krank was du hier abziehst.

Wen TK nichts für dein schwaches Gemüt und kleinen Geldbeutel bist leg die nen Fonds zu bespare einen ETF und schone deine Gesundheit und vor allem unsere.

Danke

 

16.09.21 14:42

100 Postings, 480 Tage Gottfriedhelm@burschi

Schau doch einfach auf die Handelsvolumina bei L&S und sei dir sicher, dass leerveerkäufer hier das sagen habe. In wessen Auftrag sei mal dahingestellt.  

16.09.21 15:11

10699 Postings, 3204 Tage BÜRSCHENAch Nee

Jetzt müssen doch tatsächlich die Leerverkäufer herhalten was für ein Witz !

Die Leerverkaufquote ist so was von Lächerlich daß es keiner Worte bedarf !

Laßt euch was besseres einfallen als diesen Quark !  

Seite: Zurück 1 | ... | 376 | 377 |
| 379 | 380 | ... | 381  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben