TeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?

Seite 1 von 449
neuester Beitrag: 02.12.22 13:21
eröffnet am: 13.09.19 22:24 von: TheseusX Anzahl Beiträge: 11225
neuester Beitrag: 02.12.22 13:21 von: JBelfort Leser gesamt: 3426158
davon Heute: 2594
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
447 | 448 | 449 | 449  Weiter  

13.09.19 22:24
21

1298 Postings, 2116 Tage TheseusXTeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?

Das Unternehmen:
TeamViewer ist eine Fernwartungssoftware für Screen-Sharing, Videokonferenzen, Dateitransfer und VPN. Die Software arbeitet als Online-Dienst durch Firewalls und NAT sowie Proxy-Server hindurch. TeamViewer funktioniert nur mit der Internetprotokoll-Version 4 (IPv4). Im Gegensatz zu VNC nutzt es ein proprietäres Protokoll. Für Privatnutzer ist TeamViewer als Freeware verfügbar.

Die Software wurde erstmals 2005 durch die Göppinger TeamViewer GmbH vorgestellt. Derzeit arbeiten mehr als 700 Mitarbeiter in Niederlassungen in Deutschland, USA, Australien, Großbritannien und Armenien für das Unternehmen.

Die Homepage:
https://www.teamviewer.com/de/

Der Börsenstart:
Seit gestern können Aktien gezeichnet werden - die Spanne beträgt 23,50 Euro bis 27,50 Euro. Daraus würde sich eine Marktkapitalisierung von etwa 4,7 bis 5,5 Milliarden Euro ergeben. Der Börsenstart ist für den 25. September geplant. Es dürfte Deutschlands größter Börsengang eines Technologieunternehmens seit dem Platzen der Dotcom-Blase werden - bei einigen werden sicherlich die Alarmglocken klingeln. Die Umsätze dürften heuer bei nur etwa 320 Millionen Euro liegen (extrem niedrig gemessen an der erwarteten Marktkapitalisierung) - die Ergebnismarge liegt etwa bei traumhaften 50 %. Auch das Umsatzwachstum ist bombastisch. Die Software des Unternehmens wird gegenwärtig auf sage und schreibe 340 Millionen Geräten aktiv eingesetzt.

-> wie immer freue ich mich auf interessante, spannende und offene Diskussionen
-> bitte keine Pusher und Basher - versucht bitte realistisch zu bleiben in alle Richtungen  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
447 | 448 | 449 | 449  Weiter  
11199 Postings ausgeblendet.

29.11.22 00:22
1

5 Postings, 13 Tage gimmy_cioAber auf der börse wieder schwarze Wolken

Ich kann sagen, dass Sie handeln und etwas tun müssen, um Ihr Budget zu erhöhen. Ich versuche zum Beispiel, Geld in gute Aktien zu investieren.  

29.11.22 10:12

1910 Postings, 3499 Tage Lumpilesehr schön Teamviewer trotzt dem Gesamtmarkt

ein starkes Signal      oder kommt da was?  

29.11.22 14:20
1

2525 Postings, 7748 Tage 011178EKaufen auch morgen

Nochmal nach  

29.11.22 14:55

197 Postings, 579 Tage Bobo7schläferHabe heute morgen

Den bounce zum Nachkauf genutzt  

29.11.22 15:45

45 Postings, 158 Tage Roka1989TMW

trifft auf die meisten Anleger dabei welche seit dem IPO dabei sind

https://uk.sports.yahoo.com/news/even-rising-8-6-past-115128049.html  

30.11.22 14:08

1910 Postings, 3499 Tage LumpileKönnte durchaus einen Schub verschaffen

bei Start der Börse in USA  

30.11.22 15:18

197 Postings, 579 Tage Bobo7schläferNeeee

Kein großes Unternehmen… somit auch kaum revenue…


http://www.emisigns.com
Branchen
Werbedienstleistungen
Größe
11–50 Beschäftigte
Hauptsitz
Lawndale, California
Art
Privatunternehmen
 

30.11.22 16:09

373 Postings, 1216 Tage tomwe1kleine Schritte

sind doch ok soweit.

So long,

Tom  

01.12.22 09:30
3

1210 Postings, 2707 Tage lordslowhandgute NAchrichten jetzt auch an der wallstreet:

"TeamViewer, a leading global provider of remote connectivity and workplace digitalization solutions, today announced its updated MSCI ESG Rating results. As of 2022, TeamViewer receives a rating of AAA, improving last year's rating from an AA to the highest category of the ranking."

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...a-score-msci-esg-rating

Oder auf deutsch:

https://www.boersen-zeitung.de/ticker/...-c35d-428c-b80d-6fd5badd134d

 

01.12.22 09:40

1910 Postings, 3499 Tage LumpileTeamViewer erhält AAA-Bewertung im MSCI ESG-Rating

01.12.22 13:26
1

373 Postings, 1216 Tage tomwe1heute schon die 13

ist das mal eine Freude, so kanns weitergehen.

So long,

Tom  

01.12.22 13:45

45 Postings, 158 Tage Roka1989Turbo

Ein weiteres Aktienrückkaufprogramm würde momentan wie ein Turbo wirken und den Kurs auf 16€ katapultieren    

01.12.22 14:12
2

1489 Postings, 563 Tage maurer0229Nein, bitte nicht!

Bei allen ARPs, die ich dieses Jahr schon mitgemacht habe, haben sich die Kurse Null oder Negativ entwickelt. Einfach laufen lassen und bei den Quartalszahlen abliefern!  

01.12.22 14:42

2525 Postings, 7748 Tage 011178EApple kauft bei TMV?

? Die könnten sich auch einige Shares von tmv leisten?  

01.12.22 14:54

2525 Postings, 7748 Tage 011178EIch kaufe morgen auch nach...

01.12.22 15:25
1

197 Postings, 579 Tage Bobo7schläferDas ist gut

Dann für 13,20 €

Was du heute kannst besorgen das Verschiebe nicht auf morgen…  

02.12.22 09:39

45 Postings, 158 Tage Roka198913

Heute knacken wir die 13  

02.12.22 09:48

1910 Postings, 3499 Tage Lumpiledie 13 ich glaube es noch nicht

es sei denn, unser Freund  011178E kauft hemmungslos  :-D
 

02.12.22 10:08

114 Postings, 1826 Tage MandrelmountainDie 13!!

Bei 13€ bewege ich mich dann auch endlich in grün! :-D es wird aber nichts her gegeben. LONG!!!  

02.12.22 11:42
3

2525 Postings, 7748 Tage 011178EMontag kaufe ich auch

Nochmals nach..

Ich denke am Jahresende sind wir dann bei 20 Euro  

02.12.22 12:25

373 Postings, 1216 Tage tomwe1Träume 011178 sind immer schön

ich würde es uns natürlich gönnen....

So long,

Tom  

02.12.22 13:21
1

386 Postings, 1033 Tage JBelfort011178

Man sollte auf dem Boden bleiben. Wenn wir mitte Januar die ad-hoc sehen, dass guidance erfüllt wird, dann kann das hier nochmal einen Schub geben. Nicht zu vergessen allerdings, zeitgleich gibt es wahrscheinlich dann den Ausblick für 2023. Hier muss man mE wieder um 15% Wachstum zeigen. Happy days wenn das so kommt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
447 | 448 | 449 | 449  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben