Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 403
neuester Beitrag: 05.08.20 17:31
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 10054
neuester Beitrag: 05.08.20 17:31 von: Saint20 Leser gesamt: 820999
davon Heute: 3179
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
401 | 402 | 403 | 403  Weiter  

26.05.19 00:28
14

50 Postings, 1120 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
401 | 402 | 403 | 403  Weiter  
10028 Postings ausgeblendet.

05.08.20 09:49

3698 Postings, 1007 Tage AMDWATCHWenn man den

Ankerinvestor... VANGUARD GROUP... Anschaut, der, auch bei 2 $ dabei, mit 10 %....

Die SHORTIS mit shares versorgte, Leihe kassierte und zusätzlich, am steigenden Kurs verdient hat.
Kompliment

Profis  

05.08.20 09:52

373 Postings, 3113 Tage Butch Cassidy... INTEL ?... 100 Mrd. ? .... 200 Mrd. ?


... das Einzige was doch zählt ist der der stetig wachsende IT-Markt....und der wir noch enorm wachsen....
denn schliesslich gilt "more intelligence ---> higher live level ---> more HPC".... und das für alle Lebensbereiche.


 

05.08.20 09:54

124 Postings, 261 Tage SilverSurverReinkarnation

...ihr wisst schon, dass Lisa die Reinkarnation von Stevo ist

- always the same black sweater
- show the product and smile
- one more thing

das "one more thing" verwendet Lisa so, dass immer das pricing am Ende kommt und jedes Mal Team Blue, Team Green in den Schatten stellt mit einem besseren TCO.

Alle Aktien/Depots umgeschichtet in AMD all in.

Geh' jetzt shoppen im AMD-Fan-Store    

05.08.20 10:04

22122 Postings, 2643 Tage Max84nur der Hype um AMD macht mir einwenig Angst

und hällt mich vom Einstig :(  

05.08.20 10:07
1

1678 Postings, 1275 Tage Tichy_Einstieg in Raten

ist doch kein Problem bei Aktien  

05.08.20 10:47
1

388 Postings, 1547 Tage Saint20Max

Es geht doch garnicht darum wo die Aktie aktuell steht.
Wandert es nun hoch auf 100 dann ärgerst du dich nicht doch eingestiegen zu sein.

Für mich persönlich ist es eher entscheidend wo AMD in 1-3 Jahren steht.
Da ist doch jetzt eine Kursschwankung von +-20% egal.

Entweder man glaubt an die mittelfristige Strategie von AMD oder nicht.  

05.08.20 10:59

22122 Postings, 2643 Tage Max84da hast du vollkommen Recht!

Ich will nur nicht einsteigen und die Aktie korregiert :(
Genau deshalb. Aber im Nachhinein wäre auch sinnvoll bei 77$ einzusteigen - das stimmt  

05.08.20 11:07

1678 Postings, 1275 Tage Tichy_86,10 $ im PM

05.08.20 11:53

22122 Postings, 2643 Tage Max84irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Kurs

heute über 90$ stehen wird! Oder gar über 95$


Schon krass was im Moment bei AMD abgeht...

Eher 95$ als 75$!  

05.08.20 12:01

1678 Postings, 1275 Tage Tichy_die mögliche Fallhöhe ist aber

auch immens mittlerweile  

05.08.20 12:06
1

604 Postings, 959 Tage NOBODY_FRARenoir Nachfrage

finde ich geilo das die Dinger Laufen ;)

und zumindest Lenovo hat wohl ein paar bekommen, Dell wohl weniger ;) da keine AMD Notebooks mehr gelistet sind

Lenovo US Homepage 32x AMD Notebooks
davon 25x Renoir bis auf 3 Stück ( min 5Wochen ) alle kurzfristig Lieferbar max 5-7 days
Lenovo Deutschland nur noch 35x Renoir gelistet ( waren schon über 50 )
3x Reonir Ausverkauft
12 noch lieferbar davon 1x in 5-6Wochen und eins länger wie 6 Wochen somit nur noch 10 Stück kurzfristig.

Denke mal für das Weihnachtsgeschäft noch zu Produzieren wird wohl zu spät sein, da TSMC nicht unendlich Kapazitäten hat, aber spannend wird der Ausblick auf Q4 von AMD sowie Intel
wenn AMD sich wirklich massig Huawei Kapazität hat sicher können müssten gegen ende des Q3 die ersten zusätzlichen Lieferungen an AMD kommen.
ich denke Milliarden in Q4 wird geknackt  

05.08.20 12:08

22122 Postings, 2643 Tage Max84wahnsinn dieser Chart:

 
Angehängte Grafik:
vxcvxcv.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
vxcvxcv.jpg

05.08.20 12:12

22122 Postings, 2643 Tage Max84AMD-Kurs hat lange genug das Katapult gespannt

jetzt schießt es ab ;)  

05.08.20 12:17
2

3698 Postings, 1007 Tage AMDWATCHIch würde sagen

Das sieh LISA total unterschätzt haben....

Sie war, in allen Konzernzentralen, und hat gefragt.... "was wollt ihr, braucht ihr, in Zukunft"....

Danach hat sie konsequent, AMDs Produkte, am Bedarf der Kunden designt.
Und das schönste ist, dass dieser Prozess, immer noch im Fluß ist.

INTEL hat sich.. Träge... "gefressen".

Wir sehen es ja auch bei unserer Autoindustrie.  

05.08.20 12:23
2

1678 Postings, 1275 Tage Tichy_TSMC Kapazitäten

Huawei sollte ungefähr jetzt ja ziemlich raus sein und AMD soll sich was von dem "Kuchen" gesichert haben, das waren auch 7 nm-Kapazitäten  

05.08.20 12:23

22122 Postings, 2643 Tage Max84AMDWATCH, bist du noch investiert?

Mit wievielen Shares wenn ich fragen darf? Und der Durchschnittskurs?  

05.08.20 13:00
1

3698 Postings, 1007 Tage AMDWATCHMax

Was für eine Frage....
Immer noch, hatte bei 39,25 ? noch 3 Kilo nachgekauft.

Aber mit flauen Gefühl, wie du.

Die monatelange Seitwärtsbewegung, schrie förmlich nach Ausbruch.

NACHDEM LISA, die ARM "Problematik", ausgeräumt hat, bin ich Tiefenentspannt.

Verstehe nicht, warum du immer mit deinen Scheinchen, rumprobierst.

Leg dir physische Teile ins Körbchen, und.. Lass die nächste AMD RAKETE starten.

Nicht wie 2017.... 34 $, sondern
2022....die 150 $

 

05.08.20 13:03
2

604 Postings, 959 Tage NOBODY_FRATSMC

denke auch TSMC will letzte Lieferung Mitte September an Huawei geben, ab dann sollte AMD mehr Kapazitäten haben um Eventuellen Mehrbedarf auch befriedigen zu können.

auch interessant vom 24.
https://www.igorslab.de/...ge-kapazitaet-bei-tsmc-fuer-gpus-und-cpus/

"Doch AMD hat vor kurzem einen Auftrag über 30.000 Wafer auf einen Schlag gebucht, der 21% der Gesamtkapazität von TSMC zu diesem Zeitpunkt ausmachte."
das dürfte schon eine größere OEM order sein, denn die Konsolen und normale Produktion war da längst schon bestellt.
und bestellt meint lange nicht geliefert oder Bezahlt.
Huawei ist erst Mitte Mai raus geflogen, erste Renoir Notebooks kamen erst ende April zumindest bei uns hier.
durch Huaweis Ausschluss dürften Zusatz Bestellungen, die normal nach Möglichkeit eher schleppend verlaufen sollten, wesentlich schneller abgearbeitet werden.
Bin echt gespannt wie Flitzbogen was AMD für einen Q4 Ausblick bringt ;) ich denke so langsam das der von MIr erhoffte Umsatzsprung endlich mal stattfindet
und wir nicht nur 50% wie letztes Jahr Q4sehen sondern mal 100% Umsatz Plus dafür dürften eine große OEM Bestellung ausreichen. wenn man sich die Stückzahlen von AMD mal anschaut. .
Angenommen die 30k Wafer Bestellung war für Renoir sind das ca 8,8 Millionen CPUs extra selbst wenn AMD nur USD 50 je chip an die OEM´s  rechnet. ist das allein schon fast ne halbe Milliarde Umsatzplus der Garantiert im Q4 Abgearbeitet und ausgeliefert werden kann  
Angehängte Grafik:
amd_volumen.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
amd_volumen.png

05.08.20 13:09
1

3698 Postings, 1007 Tage AMDWATCH11 Kilo

Hatte in der Krise, auf eine schnelle Erholung von TUI spekuliert.....

Ein dickes Pfund bei 3,12 ? EK....
Und nach 6 Handelstagen, bei 6,23 ? raus....!!!
Physische Aktien....
Das habe ich dann in AMD reinvestiert, obwohl mir das riskant schien.

Du könntest deinen AMD EK reduzieren, falls China, auf die Idee kommt, TAIWAN, militärisch zu blockieren.

Also hier sind höchstens, politische Risiken für AMD...
Wäre dann natürlich ein Vorteil für INTEL  

05.08.20 13:51

604 Postings, 959 Tage NOBODY_FRAdenke deswegen sind wir

So stark gestiegen die Tage, da dürften etliche Große schon vorher von gehört haben

https://www.tomshardware.com/news/...st-overall-x86-chip-market-share

 

05.08.20 14:05

Hab ja gar nicht mitbekommen das du verkauft hast. Wieso hast du das denn getan ? Du hast doch die ganze Zeit auch für 100 Dollar gestanden.

Bei welchem Wert hast du die jetzt rausgehauen ? Du hattest 5000 oder so gell.

Ich bin diesen Jahr mich nur am Ärgern Novavax ist von janaur bis heute um 4100% gestiegen und ich hab Gilead gekauft :-) dumm gelaufen ...

 

Gruß

 

05.08.20 16:53

5876 Postings, 4030 Tage tagschlaeferdiesen max habe ich schon längst blockiert

20k+ beiträge im forum (lol?) und wie es scheint kaum performance (u. a. mit amd).
so viel spam von max muss ich nicht lesen.
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

05.08.20 17:20

243 Postings, 967 Tage Lay-ZDiese uninspierten Affen...

Hauptsache, es bleiben genug Kapazitäten für uns. Ich frage mich auch, wie schnell es wohl geht, von interner auf externe Fertigung plus neue Strukturbreite umzustellen - das stelle ich mir nicht so trivial vor. Je nach dem wie schnell das geht, könnte Intel sicher schneller wieder aufschließen als uns lieb ist. Welche Prozessoren verstecken sich hinter den Codenamen? Kann das nicht ganz zuordnen...  

05.08.20 17:31

388 Postings, 1547 Tage Saint20Hm

Hab gedacht das wäre deren diskrete gpu Linie...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
401 | 402 | 403 | 403  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben