Valor Computerized anno 2009

Seite 3 von 5
neuester Beitrag: 14.05.10 09:04
eröffnet am: 03.01.09 13:43 von: ukka Anzahl Beiträge: 123
neuester Beitrag: 14.05.10 09:04 von: stefanso2 Leser gesamt: 33685
davon Heute: 8
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 Weiter  

19.05.09 21:36

7149 Postings, 8726 Tage Levkeallles gut

Einfach die Fakten betrachten. Wir hatten noch im Januar wieder Kurse von EUR 1,00.
Jetzt mehr als das 2 1/2 fache; also den Abbau der Tradingpositionen im Auge behalten.
Langfristig die EUR 4,00....das hatten wir schon mal !  

22.05.09 17:52

734 Postings, 8229 Tage ukkaworan erkenne ich

welche  Positionen Tradingpositionen sind und welche nicht ?
Und wie hoch belaufen sich jene ?  

27.05.09 14:00

734 Postings, 8229 Tage ukkaich habe verstanden

meine tradingpositionen ...  

27.05.09 14:10

734 Postings, 8229 Tage ukkaValor stellt software vor

RANCHO SANTA MARGARITA, CA — May 2009 — Valor Computerized Systems, Inc., global provider of productivity improvement software across the printed circuit board design and manufacturing supply chain, announces that it will feature its vManage, vPlan, Trilogy DFM, and vCheck software in its partner, Hitech Electronica’s booth N26 and N28, at the upcoming electronicAmericas 2009, scheduled to take place June 1-5, 2009 at the Parque Anhembi in São Paulo, Brazil.


Valor’s vManage provides a unique and powerful means to present real-time information focused on achieving manufacturing excellence. Especially designed for line operators, production managers, process engineers, production planners, and equipment maintenance personnel, Valor’s dashboards display the key performance indicators (KPIs) that enable critical visibility into each specific operational environment. The dashboards quickly identify trends or patterns in-progress and help derive the insights needed for early corrective action.


Valor’s Trilogy 5000 software enables comprehensive Design for Manufacturing (DFM) analysis allows engineers to design PCBs with the highest levels of quality and yield.  Automated rules driven analysis delivers graphically rich reports for PCB design improvements, enabling the elimination of costly product re-spins and delays in the product development cycle.  


vPlan is Valor’s process engineering solution for electronics assembly. Aimed at manufacturers needing to reduce costs and gain more capacity from current assets, Valor delivers a solution for synchronized process engineering in an easy-to-use package. With vPlan, electronics companies can achieve a quantum leap in efficiency and productivity for their PCB assembly operations, in today’s highly dynamic manufacturing environment.


Valor’s Quality Management System (vCheck) is developed specifically for electronics manufacturers who need to minimize the occurrence of non-quality and drive the manufacturing process to optimal performance by balancing quality, throughput and cost. vCheck includes alarms and acceptable quality level (AQL) trigger points to help continuously reduce the defect per million opportunities (DPMO) rate in the manufacturing process, and is designed to increase profitability and customer satisfaction by making all aspects of quality testing and inspection visible to any decision maker.


“Valor is excited to be presenting our software technology to the Brazilian market at the electronicAmericas 2009 tradeshow.  Valor’s software solutions combined with the experience of Hitech’s personnel continue to deliver tremendous value to electronics designers and assemblers in Brazil.  Our joint attendance at electronicsAmericas 2009 will demonstrate our mutual commitment to our customers’ success in all of Brazil.” said Dan Weitzman, President of the Americas.  

27.05.09 14:12

734 Postings, 8229 Tage ukkaNochmal Brasil

RANCHO SANTA MARGARITA, CA — May 2009 — Valor Computerized Systems, Inc., global provider of productivity improvement software across the printed circuit board design and manufacturing supply chain, announces that Fundação CERTI, based in Florianopolis Brazil, has purchased and successfully implemented Valor’s Trilogy DFM, vPlan, vManage and solutions.


CERTI is an independent private technology research and development organization that conducts unique activities and maintains partnerships with universities and research centers in Brazil and abroad. Its mission is to provide industrial and service companies with innovative and competitive technological solutions. CERTI’s continuous challenge is to maintain itself at the vanguard of technical knowledge. Through “mobilizing projects” that have public and private support, CERTI contributes to the technological, corporate and social development of Brazil.


CERTI purchased Valor’s software in December of 2008 and the installation of the systems at the CERTI LABelectron factory in Brazil was completed in March of 2009.  The Valor software solutions implemented at CERTI cover the entire manufacturing preparation and execution process including design for manufacturing (DFM) analysis of native CAD files, multi vendor SMT programming and optimization, component level materials management, SMT part verification and complete process traceability.  Valor’s systems interface seamlessly with various machines at CERTI including Juki, Universal and Fuji.  

“Valor and CERTI share a unique relationship, jointly promoting advanced technologies and processes that enable Brazilian companies to produce products at an accelerated pace and with the highest quality levels in order to maintain a competitive advantage. The Valor solution will provide CERTI with complete real-time visibility and control over its manufacturing processes as well as full traceability of components and materials. We expect to duplicate the success we have shared with CERTI at many other Brazilian electronics manufacturers,” said Dan Weitzman, President of the Americas.


“Foundation CERTI is extremely satisfied with the acquisition and implementation of the Valor system. Valor’s software brings a lot of benefits for CERTI LABelectron and our customers.  The Trilogy DFM and DFA software allows us to accelerate the introduction of new products. Now our customers receive an HTML report complete with images of potential PCB design problems that could negatively impact the manufacturing, assembly and test of their products. The Valor DFM software reduces the risk of delays in the product development cycle as a whole. We have optimized our assembly processes with the implementation of the vPlan software.  In addition to automatic assembly machine programming and optimization, the vPlan system generates the necessary documentation for manual and automatic assembly stations as well as visual controls for inspection.  Overall the vPlan system enables better execution of the activities on the factory floor and a reduction of the preparation time for all assembly processes.  The implementation of the vManage module has enabled greater control for all of the activities in the plant.  This occurs through accurate materials management, closed loop setup verification of the machines, monitoring of the equipment and fast identification of issues and errors on the assembly line. We believe that the Valor system at LABelectron is a positive step towards our objective to raise the level of excellence for all manufacturing processes and in supporting our customers in the development of electronic products and in the dissemination of innovative technologies,” said Carlos Alberto, CERTI’s Executive Director.  

02.06.09 15:39
2

500 Postings, 5772 Tage SystemlördchenTschüss...

Ich habe mich heute von Valor Aktienanteilen verabschiedet.
Ich wünsche euch, vor allem Levke, Ukka und Urbommel alles gute und viel Glück weiterhin mit eueren Anteilen.  

24.07.09 07:58

734 Postings, 8229 Tage ukkaLebt Ihr noch.......

Keine Kommentare mehr bei Valor nötig? Kurs sieht doch immer noch sehr gut aus, und dürfte die nächsten Monate Seitwärts tendieren?  

28.07.09 18:14

1914 Postings, 6986 Tage urbommelja

ich träume davon, vielleicht in der kommenden Hausse mein Geld wieder zu sehen.
Es dürfte auch etwas Schmerzensgeld dabei sein.
gruß urbommel  

06.08.09 10:42

1914 Postings, 6986 Tage urbommelInsider

kennen die Nachrichten immer eher,
25/08/2009 Publication Six Months' Statement
vielleicht ist hier eine gute Nachricht zu erwarten?
gruß urbommel  

13.08.09 09:25

1914 Postings, 6986 Tage urbommeldie Meldung 06/09 kam früher

als angekündigt, doch nicht sooo toll wie erwartet. Anderseits ist das Ergebnis bei der zurückliegenden Krise doch akzeptabel.
Es kann nur noch besser werden!
gruß urbommel  

21.09.09 09:03

1914 Postings, 6986 Tage urbommelFeingold braucht Geld

trotzdem bleibt der Kurs relativ konstant! Valor ist gut durch die Krise gekommen!
Ich rechne mit Valor und hoffe in zwei Jahren auf Ergebnisse, die den jetzigen Kurs verdoppeln.
Gruß urbommel  

23.09.09 16:27

734 Postings, 8229 Tage ukkaSeitwärts besser als abwärts

und so wirds noch 'ne Weile weiter gehen. Bis zum nächsten Höhenflug oder Absturz.  

23.09.09 17:21
1

1914 Postings, 6986 Tage urbommelDie Seitwärtsphase

dauerte von 2005 bis 2006, müssen wir uns noch ein halbes Jahr gedulden?
Ich fürchte ja.
Einen Absturz sehe ich nicht, die nächste Hausse kommt bestimmt und Valor hat sich aus der Krisensippenhaft unheimlich schnell gelöst.
gruß urbommel  
Angehängte Grafik:
typ3.png
typ3.png

13.10.09 15:35
1

129 Postings, 8758 Tage walter99News v. 13.10.2009

13/10/2009
Mentor Graphics and Valor Sign Definitive Merger Agreement
Mentor Graphics and Valor Sign Definitive Merger Agreement


WILSONVILLE, Ore. and YAVNE, Israel, October 13, 2009 — Mentor Graphics Corporation (NASDAQ: MENT) and Valor Computerized Systems, Ltd. (Prime Standard: VCR) announced today that the two companies have signed a definitive merger agreement for Mentor Graphics to acquire Valor.

About the transaction
Under the terms of the agreement, which was approved by the boards of directors of both companies, Valor shareholders will receive a combination of Mentor Graphics common shares and cash for aggregate consideration equating to approximately $4.60 per Valor share. Subject to satisfaction of regulatory requirements and approval of Valor shareholders, as well as certain closing conditions, the transaction is expected to close during the first calendar quarter of 2010, after which Valor will become a wholly-owned subsidiary of Mentor Graphics. Shareholders owning approximately 50 percent of outstanding shares of Valor have committed to vote in favor of the transaction.



About Mentor Graphics
Mentor Graphics Corporation (NASDAQ: MENT) is a world leader in electronic hardware and software design solutions, providing products, consulting services and award-winning support for the world’s most successful electronics and semiconductor companies. Established in 1981, the company reported revenues over the last 12 months of about $800 million and employs approximately 4,425 people worldwide. Corporate headquarters are located at 8005 S.W. Boeckman Road, Wilsonville, Oregon 97070-7777. World Wide Web site: http://www.mentor.com/.

About Valor
Valor is a leading global provider of productivity improvement software solutions for the printed circuit board, or PCB, manufacturing supply chain. PCBs are the principal electronic interconnect technology used in the vast majority of electronic products sold today. Valor’s solutions target three key segments in the PCB manufacturing market: design of the physical layout of the PCB, fabrication of the bare PCB, and assembly of PCB components.

Risks Regarding Forward Looking Statements
Certain statements included herein are forward-looking in nature and, accordingly, are subject to risks and uncertainties.  These forward-looking statements are only predictions based on our current expectations and projections about future events.  Many factors, including those indicated in the announcement, as well as general market conditions, could impact the realization of these forward-looking statements. Valor wishes to caution prospective investors not to rely on any such forward-looking statements as predictions of future events. Valor does not undertake, and specifically disclaims any obligation, to update any forward-looking statements, which speak only as of the date made. For additional information, see our website at: www.valor.com/fls.



(Mentor Graphics is a registered trademark of Mentor Graphics Corporation. All other company or product names are the registered trademarks or trademarks of their respective owners.)

mfg
Walter99  

13.10.09 17:29

1914 Postings, 6986 Tage urbommeldas ist der Hammer

Valor wird zur 100%igen Tochter, die Transaktion ist im I. Q 2010 abgeschlossen. Was ich nicht verstanden habe, ist die Vergütung der Aktionäre bzw. Auszahlung oder Anpassung.
Geht Valor als AG unter bzw. im neuen Unternehmen auf?
Wer kann besser Englisch als ich?
Der Kurs quittiert nichts Gutes!
gruß urbommel  

13.10.09 17:56

1914 Postings, 6986 Tage urbommelwo seid ihr alle

hebt ihr schon die Gräber aus?
kann das mal einer übersetzen, der etwas davon versteht?
Valor shareholders will receive a combination of Mentor Graphics common shares and cash for aggregate consideration equating to approximately $4.60 per Valor share.
gruß urbommel  

14.10.09 16:45

734 Postings, 8229 Tage ukkaValor geht zu einen Größeren

dafür gibt es Geld und Anteile von Graphics Mentor.
Die Gewinner sind dabei, wie immer der Vorstand, und diesmal der von Valor.
Denn die bekommen satte Abfindungen, wir nicht.  

14.10.09 16:56

734 Postings, 8229 Tage ukkaDann also by, by

WILSONVILLE und YAVNE, Israel, 13. Oktober 2009 - Mentor Graphics Corporation (Nasdaq: MENT) und Valor Computerized Systems, Ltd (Prime Standard: VCR) gab heute bekannt, dass die beiden Unternehmen haben einen definitiven Fusionsvertrag unterzeichnet für Mentor Graphics Valor zu erwerben.

Unter den Bedingungen der Vereinbarung, die von den Vorständen beider Unternehmen genehmigt wurden, werden Valors Aktionäre erhalten eine Kombination von Mentor Graphics Stammaktien und Geld für aggregierte Betrachtung Gleichsetzung von etwa $ 4,60 pro Aktie Valor.Unter  Vorbehalt der Erfüllung der regulatorischen Anforderungen und Zulassung von Valoren-Aktionäre, sowie bestimmter Bedingungen für das Closing der Transaktion wird voraussichtlich im Verlauf des ersten Quartals des Jahres 2010 erfolgen, Danach wird  Valor  zu einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Mentor Graphics. Aktionäre von etwa 50 Prozent der ausstehenden Aktien der Valor haben sich verpflichtet, zu Gunsten der Transaktion zu stimmen.

Warum jetzt Leute  unter Limit verkaufen weiß der Geier, denn immerhin sind 4,60$ doch 3,10 Euronen, aber vieleicht wollen die ja keine Mentor Graphics Aktien.Wo werden die eigentlich gehandelt? In Kuala Lumpur oder wo?  

14.10.09 17:05

734 Postings, 8229 Tage ukkaMENT

Kürzel an der Nasdac MENT, WPKN 868669  Mein Gott, ach ist das aufregend. Jetzt sind wir bald alle Amis, ach ist das aufregend, vor lauter Aufregung machen wir uns in dieHosen,  ach ist das aufregend.



dann sagen wir mal langsam "Auf Wiedersehen"
Ach das geht ja dann gar nicht, Valor gibt es ja bald nicht mehr als Aktie.
Dann also ....machts gut und alles Gute  

14.10.09 17:18

1914 Postings, 6986 Tage urbommelhallo ukka

außer Wind hast du nichts verbreitet.
Halten wir mal fest, was wir uns genau zusammenreimen können:
Valor geht freiwillig zu einem größeren Unternehmen
das größere Unternehmen ist auch eine AG und die Aktien werden in Frankfurt gehandelt
Valor wird samt Aktien von der Bildfläche verschwinden
die Valor-Aktionäre werden eine Abfindung erhalten in Höhe 4,60 $/Aktie
oder ein Äquivalent an Mentor Graphics Aktien.
Was wissen wir nicht:
können wir wählen?
wird das Äquivalent auch an 4,60 $ bemessen?
gibt es noch eine Umtauschprämie?
Ich bitte euch, korrigiert und ergänzt, danke
gruß urbommel  

14.10.09 18:24

734 Postings, 8229 Tage ukkaWindtalker

ist ein besonderer Film, und Wind ist wichtig für die Sauerstoffzufuhr   Fragen ? Wo doch alles klar ist. Valor verschwindet nicht von der Bildfläche, sondern ist 100%ige Tochter von Mentor. Capito? Denn ihre Produkte und Mitarbeiter und auch die Kundschaftsbeziehungen  hat Mentor für sich gekauft, Capito? Mentor- Aktien werden in Frankfurt gehandelt ? Schau dir mal den Umsatz an!!  Und was du bekommst ? Das was du verdienst hast! Wählen?, was willst du wählen. Den Bundeskanzler kannst du wählen. Ansonsten finde dich mit einer Abfindung ab. In Form von moneys und shares in Wert von 4,60$. Bist ab sofort ein gemachter Mann, ich gratuliere Dir  

 

 

14.10.09 18:42

734 Postings, 8229 Tage ukkaMentor Graphics Geschichte

Diese Aktie hat Potential wenn der langfristige Abwärtstrend durchbrochen wird.
Wenn.....  
Angehängte Grafik:
flex.gif (verkleinert auf 92%) vergrößern
flex.gif

14.10.09 18:42

1914 Postings, 6986 Tage urbommelukka, hast du was getrunken?

Was interessiert mich eine 100%ige Tochter, die Aktien von Valor wir es nicht mehr geben.
Du hast mir sehr geholfen, ich sehe dich nach der Sauerstoffzufuhr viel klarer.
Danke  

14.10.09 19:14

734 Postings, 8229 Tage ukkaBesoffen?

Ich trinke keinen Alkohol. nicht mehr... seit vielen Monaten und...mehr
aber mindestens 2 Liter Flüssigkeit sollte man trotzdem am Tag zu sich nehmen.
Von welcher Hilfe sprichst du denn da??
Es gibt keine Hilfe,...... nicht mehr, der Film ist zu Ende,.......das war's, und ich freue mich ganz bestimmt nicht.
Aktien im Portfolio als Langfristinvestment versprechen hohe Rendite und sind eine Inflationssichere Anlage.
Valor hat mich enttäuscht,....ohne mich zu konsultieren, fusionieren die Herrschaften. Ich bin beleidigt.
Ciao  

16.10.09 16:06
1

734 Postings, 8229 Tage ukkaSauber und klar und ohne viel Wind

Mentor Graphics übernimmt Valor

WILSONVILLE, Oregon/USA und YAVNE, Israel, 15. Oktober 2009 - Mentor Graphics Corporation (NASDAQ: MENT) und Valor Computerized Systems, Ltd. (Prime Standard: VCR) haben ein verbindliches Fusionsabkommen unterzeichnet, demzufolge Mentor Graphics Valor übernehmen wird.

Im Rahmen der Vereinbarung, der die Aufsichtsräte beider Unternehmen zugestimmt haben, erhalten die Aktionäre von Valor eine Kombination von Mentor-Graphics-Stammaktien und Bargeld. Das Gesamtvolumen der Transaktion liegt bei etwa 82 Millionen US-Dollar, das entspricht ungefähr 4,60 US-Dollar pro Valor-Aktie. Die Transaktion unterliegt der behördlichen Genehmigung und Zustimmung der Valor-Aktionäre sowie bestimmter Abschlussbedingungen. Sie wird voraussichtlich im ersten Quartal 2010 abgeschlossen sein. Valor wird nach der Fusion eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Mentor Graphics. Aktionäre, die etwa 50 Prozent der im Umlauf befindlichen Valor-Aktien besitzen, haben zugunsten der Transaktion gestimmt

Wir haben also alle zugestimmt, stimmts??? Wer sagt da NEIN ??............
Zum Glück mache ich keine Verluste und die Kiste geht geht Pari aus. Rechne ich noch die 10.000Euro Dividende dazu, war es nicht für umsonst gewesen.
Und die Mentoraktien könnten ja auch irgendwann noch etwas steigen, und dann war es doch nicht für umsonst.
Rechne ansonsten für 2 Valoraktien mit  1 Mentoraktie plus etwas cash in der Täsch.
Adieu  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben