netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1699
neuester Beitrag: 28.09.20 14:38
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 42458
neuester Beitrag: 28.09.20 14:38 von: TonyWonder. Leser gesamt: 3850967
davon Heute: 2654
bewertet mit 47 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1697 | 1698 | 1699 | 1699  Weiter  

17.11.16 23:32
47

3466 Postings, 4015 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1697 | 1698 | 1699 | 1699  Weiter  
42432 Postings ausgeblendet.

28.09.20 10:12

182 Postings, 75 Tage Mestre"also gerne nochmal"

ich bin ein ignoranter Depp, wir haben es verstanden Hanse.

 

28.09.20 10:14

523 Postings, 1079 Tage DrNasensprayUnd

Noch immer schreiben sie  

28.09.20 10:16

1995 Postings, 1054 Tage Hansemann23Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.09.20 12:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

28.09.20 10:20

4137 Postings, 837 Tage PhönixxLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.09.20 12:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

28.09.20 10:27

17967 Postings, 6254 Tage harry74nrw@nadran bitte zum Thema äußern

Die Kreditkarte ist seit 4 Jahren angeblich fertig, jetzt du

 

28.09.20 10:30

1033 Postings, 2512 Tage nadranpuddingharry

"ALSO KEINE KREDITKARTE? MIST , GERADE 6 JAHRE"

was jetzt 4 Jahre, 3,2,1

over and out, du und dein Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
 

28.09.20 10:32

17967 Postings, 6254 Tage harry74nrwDer CEO hatte im Aprilnewsletter 2020

von bestehenden Kreditkartendienste gesprochen,..... meinte wohl seine eigene?...  

28.09.20 10:37

17967 Postings, 6254 Tage harry74nrwLol

http://www.finanztreff.de/news/...en-markt-mit-neuem-berater/20240090

NetCents errichtet ein finanzielles Ökosystem, das Folgendes bietet:

- Börsendienstleistungen für Kryptowährungen
- Berührungslose Verbraucherzahlungen und Händlerabwicklung mit Kryptowährungen mit einer Software, die in 5,6 % der weltweiten Terminals eingebettet ist
- Kryptowährungsfähige Kreditkartenprodukte
- Festverzinsliche Produkte für private Investoren
- Rechnungsstellung und Zahlung für SaaS- und PaaS- (Software as a Service und Platform as a Service)-Unternehmen
- White-Label-Depositengeschäftslösungen als Dienstleistung für traditionelle Banken



Was bitte sind die festverzinslichen Produkte?..

Da hat er beim Schreiben wohl geraucht:)

 

28.09.20 10:47

17967 Postings, 6254 Tage harry74nrwWarum nun soon :(?

https://net-cents.com/personal/credit-card

Der muss die deutschen Aktionäre wirklich für nicht all zu helle halten......

4 bis 6 Jahre nichts, dann irrelevant und nun wieder 4 Jahre?


Bis morgen  

28.09.20 10:51
1

4137 Postings, 837 Tage PhönixxEin Forum für reale Realisten..

https://www.ariva.de/forum/netcents-die-zukunftsperle-571526#bottom

..., die es satt sind gefakte Realitäten von sog. "Realisten" hinzunehmen.  

28.09.20 10:53

17967 Postings, 6254 Tage harry74nrwDie Wahrheit schmerzt oder stört?

28.09.20 10:53
2

4137 Postings, 837 Tage PhönixxLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.09.20 12:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Einstellen eines bereits moderierten Inhalts

 

 

28.09.20 11:03

154 Postings, 47 Tage Karud_Harry

Womit rechtfertigst du die Löschung des neuen Threads?
Du hast ja vor exakt einem Monat ebenfalls einen eröffnet.  

28.09.20 11:19

8798 Postings, 3369 Tage herrscher2Die Forenpusher ..


.. und somit deklarierte Steigbügelhalter dieses MOORE (Optionenwahnsinn) denken, dass dieser Canstock durch Neueröffnung von Promotionthreads, seriöser wird.

Welch eine Frevel gegenüber den neulesenden Foristen, die Ziel dieser Promotion werden sollen!!

Warum wohl tun langjährige Anleger 🤥 und Gefangene in diesem Canstock so etwas??  

28.09.20 11:19
1

17967 Postings, 6254 Tage harry74nrwhihi

wie hilflos muss man sein um sich aus 2 Foren zuverabschieden und einen 3. zu gründen.

Dieser wird bei normaler Auslegung von ARIVA.Regularieren ohnehin bald als obsolt geöscht werden
oder folgt dann 4. 5.

schönes Leben  

28.09.20 11:23

4137 Postings, 837 Tage PhönixxSieht da jemand seine Einnahmequelle gefährdet..?

28.09.20 11:28
1

17967 Postings, 6254 Tage harry74nrwBrüller Herr Phönixx

https://www.ariva.de/profil/phönixx

Mitgl. seit, Sterne 14.06.18, 9.774
  Postings§4.132 (61% Hot-Stocks)
Geschlecht  männlich
     Beruf NCist
§
NC Netzwerk 98

Mir macht es einfach Spass Ihre Dummheiten aufzudecken, ist ja nicht verboten
-KreditKarte
-angeblicher Milliardenkredit
.
.
 

28.09.20 11:39
3

735 Postings, 1755 Tage St.MartinHeiteres Rätselraten bei Netcents und H2

Hallo,
nun war ich ein paar Wochen auf den Weltmeeren unterwegs, um dem COVID 19 Wahnsinn zu entfliehen, und vor allem den Lügen Geschichten  in diesem Forum.

Und was durfte ich heute mit erschrecken feststellen, H2 etc. machen so weiter wie davor.

Das Ihnen und Ihrem AG das nicht zu doof wird? Vor allem, da es Nachweislich nichts bringt. Der Kurs steht immer noch da, wo er vor ein paar Wochen stand. Alle warten auf News von NC. Bis dahin heiteres Rätselraten und erfundene Geschichten H2 etc. Dieser meldet dann wieder alle Beiträge, die ihm nicht gefallen; und zu Feierabend Zeiten haut er dann wieder einen raus, um gesperrt zu werden ;-) Alle vernünftigen und ruhigen Anleger, treffen sich im Nachbar Forum, wo H2 gesperrt ist. Würden wir alle hier nicht mehr schreiben, würde H2 seinen Arbeitsplatz verlieren; und seine mehrfach Account`s auffliegen ;-)

Also H2 halte den Ball flach > sonst gibt es nur noch Wasser & Brot für dich.
Für alle anderen Investierten, viel Geduld, Glück & Erfolg.

Euer St. Martin  

28.09.20 11:45
1

4137 Postings, 837 Tage PhönixxAustrocknen des Forums..

..um Doppelaccounts zwangsläufig offenzulegen..!
Guter Gedanke St. Martin!

Die meisten halten sich ja dran, nur ein paar störrische alte Säcke nicht. Wie ich :-((

Sooo, des woars hier!  

28.09.20 11:54

1995 Postings, 1054 Tage Hansemann23Donna

"Zugänge müssen nicht auf SEDI gemeldet werden" habe ich konkret wo geschrieben?

Hier mein Post #42078, hast wohl einige Stellen vergessen wiederzugeben:
"Auf SEDI werden Käufe/Zuteilungen/Optionen/Verkäufe veröffentlicht. Deine für diesen Sachverhalt völlig irrelevanten Aktienzuteilung aus Dezember wurde an mehreren Stellen (ad hocs) bereits veröffentlicht. Falls dem nicht so wäre, bleibt ja noch immer die Frage zu klären woher der gemeine Realist dann dieses Wissen hat wenn es nirgends veröffentlicht worden wäre. Zu dumm aber, denn ich habe auch Kenntnis davon.
Bleiben also noch reine Käufe und Verkäufe. Jüngstes Beispiel sind die Käufe des CEO zu denen es keine Meldungen gab (News, Berichte etc) und diese daher korrekt auf SEDI veröffentlicht wurden.
Verkäufe finden sich dort keine, richtig?"

Zusätzlich also:
"Damit wurde Hanses abstruse Theorie der Meldepflicht  für O-Ton "reine Käufe und Verkäufe" nachweislich widerlegt"  Was wurde jetzt wiederlegt?

 

28.09.20 11:56

1995 Postings, 1054 Tage Hansemann23Mestre

kannst du bitte zum einen erklären, wie du auf die Aussagen von mir kommst, die ich nicht getroffen habe (siehe mein Posting #42453)?

Zum anderen das Thema der letzten Tage (siehe mein Posting #42407):
Bleibt jetzt noch die Frage nach den vermeintlichen Verkäufen zu klären: Wann sollen diese jetzt genau erfolgt sein? Worauf basiert also diese Theorie? Ich hoffe nicht allen ernstes darauf, weil längst bekannte und veröffentlichte Vorgänge auf SEDI verspätet gemeldet wurden!?  

28.09.20 11:59
2

3222 Postings, 1562 Tage Kap Hoorn@ Martin, #42451

Zitat:
"H2 etc. machen so weiter wie davor."

::: LOL :::

Das GLEICHE trifft auf deinen verbalen Müll zu !!!

Zitat :
" ... war ich ein paar Wochen auf den Weltmeeren unterwegs"

Cool bzw. :::::: LAUGH :::::::

Warst Du nicht im Weltall ?
Ozean ist doch "kikifatz" !!!

Erzähl mal, wie war's denn auf'm Mond ? Wie hat's dir auf'm MARS gefallen, etwas staubig, gell ?
VENUS war schon besser, denke ich. Und PLUTO erst !!!!
Ach neee. So weit warst du sicher nicht, aber Pluto war, glaube ich, der Name deines räudigen Schoßhündchens (auch "Fußhupe" genannt umgangssprachlich ...)

Also, wir warten sehr gespannt auf deine "außerirdischen" Erlebnisse !!!
(bitte nicht schwindeln, danke !)

MfG ............................................  

28.09.20 12:14

154 Postings, 47 Tage Karud_Bist du schon immer so?

28.09.20 12:16

3222 Postings, 1562 Tage Kap HoornYöööaaah ...

Die Pusher "drüben" verstehen ihre eigenen Push-Postings nicht mehr !!!
::: LOL :::
(s. die "Aussage von Hans R. um 12:04 Uhr vorhin.)

GRINS ..................  

28.09.20 14:38

3188 Postings, 1033 Tage TonyWonderful.Ach, der DreckscherLöffel ist gesperrt.

Darum der neue Thread.
Na ja, der ist ja gott sei Dank schon wieder Geschichte. :)

LG Tony  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1697 | 1698 | 1699 | 1699  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: DreckscherLöffel, grips