Heidelberg Cement

Seite 8 von 52
neuester Beitrag: 07.05.24 16:48
eröffnet am: 18.09.06 13:25 von: Tombi Anzahl Beiträge: 1288
neuester Beitrag: 07.05.24 16:48 von: Highländer49 Leser gesamt: 506710
davon Heute: 46
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 52  Weiter  

18.02.10 17:54

177 Postings, 5748 Tage acgm67Zerti

Hallo Kritiker,

da hatten wir wohl den gleichen Gedanken mit einem KO-Call. Ich habe allerdings mit meinem LS2666 ein etwas geringeres Risiko mit Hebel 4,9 gewählt. Bin dort bei 0,74 rein. Mal gucken, was noch geht.
Der Markt scheint erstmal das Gröbste überwunden zu haben. Und ich denke, dass Heidelberg Zement erstmal genug auf die Mütze bekommen hat.
Da ist eigentlich mehr Luft nach oben als nach unten.

Allen viel  Glück!

Beste Grüße
acgm67  

18.02.10 17:59

110242 Postings, 8868 Tage KatjuschaKritiker, da gehst du aber ganz schönes

Risiko.

Das HC Ende 2010 deutlich höher steht, seh ich auch so, aber was die nächsten 2-3 Monate passiert, ist schwer zu sagen. SCheinbar gibt es immernoch ein paar Verkäufer aus Übersee, wie man heute intraday wieder sehen konnte. Grundsätzlich hoff ich aber auch, dass die 38,2 € halten. Dein KO-Zerti ist da aber ganz schön knapp bemessen, zumal der KO ja sicherlich etwas angehoben wird.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

18.02.10 18:09

33 Postings, 5316 Tage Lehrling85KO Zerti

Ich habe eine Frage zu den Zerti´s von HC die ihr euch zugelegt habt. Ohne Laufzeit also sicherlich und was für einen Hebel erreicht man damit? Wie hier schon erwähnt wurde, ist euer KO ziemlich knapp an der kritischen Stelle gelegt worden. Dementsprechend müsste der Hebel doch ziemlich hoch sein oder?

Danke füpr eure Antworten...

 

18.02.10 18:30

7114 Postings, 8359 Tage KritikerHallo Lehrling, Du stellst Fragen ?

Klick die Nummer an - und Du siehst, was Du frägst.
Außerdem ist ariva echt vielseitig : Link: Übersicht - Hebelzerti / Optionsscheine - K.O.-Zerti - suchen und finden.
Das wird schon - fG  

18.02.10 22:46

521 Postings, 7430 Tage zacc@kritiker

gilt der strike-kurs intraday oder auf schlusskursbasis? Risiko ist ja schweinehoch, haste heute bei 41-basis gekauft, bei dem hebel musste dir wohl ganz schön sicher sein dass die kiste steigt bis zum verfall ende märz, wie kannst du dir so sicher sein? naja, feiner zock wenns klappt, hätte mir das ding gerne am anfang der woche bei 39-basis gekauft, hab nicht dran gedacht ehrlich gesagt.  
-----------
Nicht zu wissen ist nicht schlimm, solange man jemand weiss der was weiss.

19.02.10 11:41

521 Postings, 7430 Tage zaccwerd mir mal dein zerti leisten

kritiker, aber nur 1000 erstmal ;)
-----------
Nicht zu wissen ist nicht schlimm, solange man jemand weiss der was weiss.

19.02.10 12:28
1

521 Postings, 7430 Tage zaccoder doch nicht,

der chart muss erstmal hier raus, ist mir zu riskant sonst. Weiss auch immer noch nicht ob der KO auf intraday oder schlusskurs gilt.
-----------
Nicht zu wissen ist nicht schlimm, solange man jemand weiss der was weiss.
Angehängte Grafik:
chart_quarter_heidelbergcement.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_quarter_heidelbergcement.png

19.02.10 12:44

110242 Postings, 8868 Tage Katjuschazacc, also den Chart meinst du jetzt nicht ernst

Oder?

Wieso gibt es bei ariva.de eigentlich so viele Fans von Trendkanälen? Das führt extrem oft dazu, dass Kanäle eingezeichnet werden, die total willkürlich sind. Da könnte man ja ständig irgendwo einen Kanal einzeichnen.

Orientiert euch doch lieber an klaren Trends, mit mindestens 3 trendbestätigenden Punkten! Oder aber an wichtigen horizontalen Unterstützungen!
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

19.02.10 13:02

521 Postings, 7430 Tage zaccalso ich seh mindestens 4 punkte

an der oberen linie, auf was willste denn sonst gucken momentan bei hdc? wenn nichts fundamentales zu erwarten ist, denke ich mal schon dass käufer und verkäufer das zur hilfe nehmen, was es momentan zu bequatschen gibt und das ist eben der chart. ich bin am überlegen (siehe postings oben) mir das ko-zerti von der DZ bank zu kaufen, wenn der ko von 37,8 aber intraday gilt, ists mir im moment (siehe chart ? technik ;)) aber noch zu heiss.
-----------
Nicht zu wissen ist nicht schlimm, solange man jemand weiss der was weiss.

19.02.10 13:07

110242 Postings, 8868 Tage Katjuscha4? Also ich seh da 1-2

Na ja, lassen wir die Diskussion. Ich weiß, dass da meist eh nichts bei raus kommt.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

19.02.10 13:12

17486 Postings, 6879 Tage Scansoft@katjuscha, hast Du denn einen eher"konservativen"

OS bzw. Knockout für HeidelbergCement im Auge, oder belässt Du es beim Aktieninvestment?
-----------
Concentrate to get rich and diversify to stay rich

19.02.10 13:36
1

110242 Postings, 8868 Tage Katjuscha@Scansoft, das kommt stark auf den Anlegertyp an

Also Dir würde ich empfehlen, direkt in die Aktie zu investieren, da ich KO-Zertis für zu risikoreich und OS-Calls für nicht aussichtsreich genug halte, um ein Direktinvestment mit mehr Geld auszugleichen. Denn die konservativen und von mir zu vertretenen Calls, die ich nennen würde (um auf deine Frage zu antworten) haben Hebel von 5-7 und Omegas von 3. Das kannst du also ausgleichen, in dem du einfach 3 mal so viel Geld ins Direktinvestment steckst als du es in einen Call investieren würdest.

2 solche Calls wären DB6QTY und BN457Z

Die würde ich jetzt Leuten empfehlen, die so aufgestellt sind wie meine Wenigkeit, also nicht viel Cash zur Verfügung, aber auch nicht so wenig, um unbedingt viel Risiko gehen zu müssen.

Wer unbedingt zocken muss, weil er sehr wenig Geld hat und es schnell vergrößern will (wobei er dann auch ins Casino gehen kann) oder wer zocken kann/will, weil er das Geld nicht braucht, der kann natürlich auch in so ein KO-Zerti gehen, welches Kritiker gepostet hat oder auf spekulative Calls aus dem Geld setzen. Da könnte man z.B. folgenden Call mit Hebel 21 und Omega 7 nennen, den ich allerdings nicht anrühren würde, obwohl er sich lohnen könnte. DB7TS1 Und da gibts natürlich noch weitaus spekulativere.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

19.02.10 13:49

17486 Postings, 6879 Tage ScansoftIch schau es mir mal an. Vielen dank Katjuscha für

Deine Mühe.

PS: Habe gerade eine größere Position bei Altira aufgebaut; habe damit indirekt in Heliad und Magnat investiert. Der Charme bei Altira ist aus meiner Sicht der sehr werthaltige Buchwert, der zu 90% aus Fonds und Cash besteht. Zu diesem Buchwert ist Altira momentan bewertet. Allerdings erwartet das Unternehmen noch recht hohe Performancezahlungen aus der Greenparktransaktion; dies macht auch wieder das operative Geschäft interessant das aktuell mit Null Euro bewertet wird.

Kleine Entschädigung für Deine tolle Recherche, danke noch einmal!!!


-----------
Concentrate to get rich and diversify to stay rich

19.02.10 13:54

521 Postings, 7430 Tage zaccsorry, steht ja alles da,

wer liest ist klar im vorteil :) also der strike-kurs beim DZ0Z2P -zerti gilt also intraday.  
-----------
Nicht zu wissen ist nicht schlimm, solange man jemand weiss der was weiss.

19.02.10 14:10

110242 Postings, 8868 Tage KatjuschaVergesst aber dabei auch nicht folgendes

Um die Finanzierungskosten des Emittenten zu decken, enthält der Preis des Knock-Outs ein Aufgeld, das bis zum Laufzeitende gleichmäßig abnimmt.

Kann also auch passieren, dass der KO plötzlich bei 38,3 € liegt, wenn HC gerade ein Doppelboden ausbilden will.  
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

19.02.10 14:12

110242 Postings, 8868 Tage KatjuschaQuatsch! Sorry, vergesst mein letztes Posting!

Dachte es handelt sich um ein openend mit entsprechend steigendem KO.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

19.02.10 14:22
1

7114 Postings, 8359 Tage KritikerHallo zacc - lass es !

Nimm nicht den DZ0Z2P wg zu kurzer Laufzeit (!) - habe mich "vertan",  wollte DZ6XA3 - hatte mich aber um 1 Ziffer getäuscht und landete bei XY - (auch ein alter Hase hüpft mal ins falsche Loch).

Zu Deiner Frage, schaue auf den KO ! - der Strike ist nur für die Auflage - der KO gilt, bis er geändert wird..

Mein Einstieg war riskant und mehr nach Gefühl - man sollte nach Donnerstag 12 Uhr nicht mehr kaufen!-Tja!
Warte bis Montag!
Die Fed-Zins-Erhöhung muß erst verdaut werden.

Meine Meinung zur Chart-Lese: Linien kannst Du ziehen, soweit Du lustig bist, machen Profis auch so.
Doch jede "Figur" hat irgendwo ein Ende. mfG  

19.02.10 18:44

110242 Postings, 8868 Tage Katjuschapositives Zeichen war heut schon mal, dass am

Nachmittag kein Verkaufsdruck aus den USA zu verzeichnen war, was wir die letzten Tage und Wochen fast durchgehend beobachten konnten.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)
Angehängte Grafik:
chart_intraday_heidelbergcement.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_intraday_heidelbergcement.png

19.02.10 18:55

521 Postings, 7430 Tage zacc@kritiker

was meinst du mit zu kurzer laufzeit? erwartest du dass hdc bis mai noch mehr steigt? der strike bei dem letzgenannten zerti ist ja noch mal um 19cent höher.  
-----------
Nicht zu wissen ist nicht schlimm, solange man jemand weiss der was weiss.

19.02.10 23:36

7114 Postings, 8359 Tage Kritiker@ zacc - ich hoffe nicht, daß diese 19cent

entscheiden.
Zerti's verkaufe ich meist 14 Tage vor Verfall - das sind nur 10 Tage!
Vielleicht wechsle ich die beiden aus.  

23.02.10 14:50

110242 Postings, 8868 Tage KatjuschaHab mal die Dax-Rangliste überflogen

Ende Januar stand HC ja auf den Plätzen 19 (MK) und 28 (Umsatz). Wenn ich das jetzt richtig überblicke, könnte man bei der MK nach Freefloat auf Platz 21-22 zurückgefallen sein, aber beim Umsatz auf 27 gestiegen sein.

Leider dürften sich Salzgitter und Fresenius immernoch in einer Kategorie geradeso unter den Top35 gehalten haben.

Na ja, vielleicht ist es gar nicht so schlecht, wenn HC erst im September in den DAX kommt. Jetzt würde die Info nur verpuffen. Ende des Jahres gibt das vielleicht einen zusätzliche Schub für den Kurs.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

24.02.10 13:25

110242 Postings, 8868 Tage Katjuschaohoh, unter 38 gerutscht

-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

24.02.10 13:43

110242 Postings, 8868 Tage KatjuschaAnalystenkursziele (neu)

UniCredit = 32 €
Bankhaus Lampe = 47 €
NordLB = 47 €
WestLB = 47 €
Citigroup = 48 €
UBS = 59 €
Morgan Stanley = 63 €
katjuscha Research = 65 €
Goldman Sachs = 75 €

macht im Schnitt ein Kursziel von 53,67 €.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

24.02.10 14:39

7114 Postings, 8359 Tage KritikerMit # 195 hatte ich recht,

aber nicht mit dem Zerti, denn dieser wurde exact zum KO gedrückt - dachte, damit wäre ich unter 39,- sicher, aber über Ff waren einige Kursdrücker mit je 1 Stück!
Nachdem das Papier bereits stark gefallen war, machte ein Ausstieg gestern wenig Sinn, denn man kommt wieder schwer rein.
War zu optimistisch = ewige Börsenkrankheit !!

Nebenbei sind Zerti's bei DZ zu wenig optisch - kaum Kursbewegung - besser andere Emmi's.

Wo hole ich jetzt meinen Schaden wieder rein?
HeidCt scheint mit den Baugrößen BilfBg & Hochtief zu fallen?  

24.02.10 15:26
1

521 Postings, 7430 Tage zaccvielleicht der hier DZ6T65

hatte zum glück keinen von den beiden zertis, obwohl ich drauf und dran war....
DZ6T65 hat n KO bei 35,33 Eur und nen schönen hebel. aber ne wirklich unterstützung hat der chart nicht in der region. Meine aber es müssteschon einiges dazu, um den kurs dorthin zu drücken, liegt ja meilenweit vom sämtlichen prognosen.
-----------
Nicht zu wissen ist nicht schlimm, solange man jemand weiss der was weiss.

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 52  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben