Löschung

Seite 12 von 20
neuester Beitrag: 31.01.22 18:48
eröffnet am: 14.12.20 22:37 von: Arfi Anzahl Beiträge: 495
neuester Beitrag: 31.01.22 18:48 von: MrMarkus Leser gesamt: 158591
davon Heute: 48
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 20  Weiter  

02.03.21 18:33
1

470 Postings, 861 Tage ATEXJetzt

bleibt aber jemandem die Frischluft weg, nach diesen Neuigkeiten zu HexP, was?  

03.03.21 07:20

161 Postings, 937 Tage bavarian bullEiner der größten Fehler

was ich bis jetzt gelernt habe...keine Geduld!  

03.03.21 08:17

160 Postings, 4340 Tage FrischluftAbwarten

aber liege auch mal gerne falsch :)
Dennoch sehr erfreuliche Nachrichten, mit denen ich nicht gerechnet habe.
Hoffe, dass der Kurs sich jetzt nachhaltig erholt.  

03.03.21 08:39

2528 Postings, 4423 Tage lunimuc1Gestern auf dem MDR

Ein Thema zum Wasserstoffauto.

Praxistest bestanden, aber aktuell aufgrund Focus auf reine Elektrofahrzeuge ein Nischendasein.

ABER, im Schwerlastbereich ganz klar im Vorteil gegenüber reinen Elektro-LKW's. Weil deutlich weniger Gewicht, weil keine Akkus verbaut werden müssen. Und darauf setze ich, dass sich das somit dort durchsetzen wird! Und auch bei den PKW's wird es weitergehen.

Dennoch darf hier jeder seine Anlagestrategie verfolgen, wie er es für richtig hält. ;)

Weiterhin viel Erfolg.  

03.03.21 08:40

2528 Postings, 4423 Tage lunimuc1Nachtrag

Keine ist natürlich falsch. Aber deutlich weniger... ;)  

03.03.21 11:02
1

161 Postings, 937 Tage bavarian bullIch denke

wer HP und Teco2030 in seinem Depot hat und etwas Geduld mitbringt, wird bestimmt dafür belohnt und kann sich über eine schöne Entwicklung freuen. Nur meine persönliche Meinung und Einschätzung.  

05.03.21 10:02

160 Postings, 4340 Tage FrischluftHP

mal wieder trotz sehr guter Nachrichten fett im Minus. Jetzt wo der Hype weg ist, wird sich zeigen, wer auch alleine glänzen kann. Hoffe, dass HP vorne mit dabei ist. Habe dennoch mal meine Einkaufs-Order bei knapp unter 4€ gelassen, denke bis Ostern könnte das noch was werden. Spätestens 2023/2024, wenn sich abzeichnet welche Prototypen zu echten Produkten in Massenproduktion werden, sollte der Hype um H2 wieder aufnehmen.  

05.03.21 11:28

470 Postings, 861 Tage ATEXH2-Zukunft weiterhin präsent

Deutschland und Europa haben die Nase vorn beim Thema Wasserstoff

Die klimafreundliche Wasserstofftechnologie funktioniert nur mit ausreichend Betankungsmöglichkeiten. Vergleicht man die Zahlen der Wasserstofftankstellen in Europa, so ragt Deutschland heraus. Hierzulande befinden sich 90 Wasserstofftankstellen, während in den übrigen EU-Ländern es kein Land gibt, das auch nur die Zahl von 20 Tankstellen erreicht.* Auch wenn die Zahl der Wasserstoff-Großprojekte zum Vergleich herangezogen wird, so punktet Europa gegenüber Asien und Nordamerika mit 94 Prozent mehr an Projekten. So haben also Deutschland beziehungsweise Europa die Bedeutung der Wasserstofftechnologie zur Erreichung der Klimaschutzziele bereits sehr gut umgesetzt.

Und eine Umfrage unter deutschen Bürgern, welchen Antrieb sie bei gleichen Preisen bevorzugen würden, weist dem Wasserstoffantrieb die Siegerrolle zu. 34 Prozent der Befragten würden die Wasserstoff-Brennstoffzelle wählen. Den Hybridantrieb würden 18 Prozent und den Elektroantrieb mit Akku würden 17 Prozent wählen. Da ist es kein Wunder, dass Beteilungen an Wasserstoff-Konzernen an der Börse zu den aktuellen Aktientrends gehören. Man muss sich nur die Kurssprünge des letzten Jahres von Wasserstoffaktien wie beispielsweise Nel anschauen. (Quelle: Finanznachrichten.de)

 

07.03.21 16:08
1

69 Postings, 672 Tage IteritasMorten Holum / H2-View

Wir sind jetzt nur noch fünf Tage von H2 View's Hydrogen Virtual Event entfernt, bei dem Präsentationen des Hydrogen Council, von FCH JU, Cummins, Nel ASA, Daimler und anderen vorgestellt werden.

Hexagon Event Sponsor Purus angekündigt einige aufregende Nachrichten am Dienstag (2 nd März); Das Unternehmen habe sich mit CIMC Enric zusammengetan, um den emissionsfreien Wasserstofftransport in China und Südostasien zu beschleunigen.

Im Vorfeld des Hydrogen Virtual Event von H2 View haben wir uns mit Morten Holum, CEO von Hexagon Purus, zusammengesetzt, um mehr darüber zu erfahren und zu erfahren, welche Dynamik für Wasserstoff das Unternehmen in Norwegen und weltweit beobachtet hat.

Morten, erzähl uns mehr über die aufregende Ankündigung von Hexagon Purus mit CIMC Enric, die Anfang dieser Woche angekündigt wurde…

Wir haben gerade ein Joint Venture (JV) mit CIMC Enric, einem führenden chinesischen Energieversorger, unterzeichnet, um das führende Unternehmen für Wasserstoffmobilitätslösungen in China und Südostasien aufzubauen. Wir freuen uns sehr über dieses Joint Venture. Die chinesische Regierung verfolgt eine hochprogressive und zukunftsweisende Wasserstoffstrategie - und China wird im Laufe dieses Jahrzehnts zum weltweit größten Markt für Wasserstoffmobilität.

Die Kombination von Hexagon Purus und CIMC Enric ist eine überzeugende Industriepartnerschaft. Wir haben viele ähnliche Eigenschaften, verfügen aber auch über ergänzende Funktionen. Mit der weltweiten Führungsposition von Hexagon Purus bei Typ 4-Wasserstoffspeichern und dem guten Ruf von CIMC Enric und den vertrauenswürdigen Beziehungen zu OEMs, Gasverteilern und Regulierungsbehörden ist diese Kombination die perfekte Allianz, um die Wasserstoffchance in China zu nutzen.

Und Hexagon Purus ist Sponsor des Hydrogen Virtual Event von H2 View. Worauf freuen Sie sich am meisten?

Ich werde interessiert sein, mich über die neuesten Entwicklungen in der Wasserstoffwelt zu informieren und all die aufregenden Projekte zu hören, die da draußen auftauchen. Dies ist eine wirklich aufregende Zeit in der Geschichte. Die Energiewende steht vor der Tür - wir sehen, dass sich nationale Regierungen auf der ganzen Welt zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen verpflichten, und wir sehen, wie Verbraucher und Investoren Unternehmen dazu drängen, sich mehr um die Gesundheit des Planeten zu kümmern. Die Nachhaltigkeitsbewegung gewinnt fast von Woche zu Woche an Geschwindigkeit und die Dinge bewegen sich sehr schnell.

Die H2 View-Veranstaltung ist ein großartiges Forum, in dem einige der besten Namen der Branche zusammenkommen und die Gelegenheit bietet, sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren.

Hexagon Purus wurde im Dezember (2020) an der Osloer Börse notiert. Was bedeutete das für das Unternehmen und warum war es ein so wichtiger Schritt?

Der Börsengang war für uns ein wichtiger Schritt, da er uns einen direkten Zugang zum Kapitalmarkt verschaffte. Die grüne Verschiebung und der Übergang zur emissionsfreien Mobilität sind eine fantastische Marktchance. Es ist eine massive Störung, bei der die gesamte Fahrzeugflotte der Welt auf elektrischen Antrieben basiert, sowohl auf Brennstoffzellen- als auch auf Batterieelektrik. Es wird das Ende der fossilen Brennstoffe sein.

Dies schafft beträchtliche Wertschöpfungsmöglichkeiten, erfordert jedoch auch erhebliches Kapital. Die Börsennotierung macht uns für Investoren auf der ganzen Welt sichtbar, Investoren, die Kapital zur Finanzierung des grünen Wandels und unseres zukünftigen Wachstums bereitstellen können.

Wir haben in letzter Zeit viele aufregende Wasserstoffankündigungen aus Norwegen gesehen. Welche Dynamik haben Sie im Land beobachtet?

Derzeit gibt es auf maritimer Seite viele spannende Entwicklungen. Wie alle anderen Sektoren der Gesellschaft muss auch der Schifffahrts- und Seeverkehrssektor dekarbonisieren. Wir sehen einen starken Anstieg des Interesses an Wasserstoff als Kraftstoff für Seeschiffe, aber die technologische Entwicklung ist in diesem Sektor nicht so weit fortgeschritten wie bei Fahrzeugen. Es besteht ein starker Bedarf an Lösungen, daher ist dies ein Bereich, den wir jetzt stärker angehen und für den wir mehr Ressourcen bereitstellen möchten.

Welchen Schwung haben Sie weltweit für Wasserstoff beobachtet?

Wir haben in den letzten Jahren eine wachsende Dynamik für umweltfreundliche Mobilitätslösungen erfahren, die auf das wachsende Bewusstsein für die negativen Auswirkungen des Klimawandels zurückzuführen ist. In den letzten neun bis zwölf Monaten hat sich dies jedoch mit beispiellosem Tempo und Kraft beschleunigt. Ich habe das Gefühl, dass wir jetzt einen Wendepunkt überschritten haben, an dem die Welt endlich beschlossen hat, ernsthaft gegen die globale Erwärmung vorzugehen.

Wir haben erkannt, dass die Lösung für die Klimakrise darin besteht, die Energiesysteme der Welt auf erneuerbare Energiequellen umzustellen, weg von kohlenstoffbasierter Energie und fossilen Brennstoffen. Aus diesem Grund hat Wasserstoff eine so starke Dynamik erlangt - es ist eine großartige Möglichkeit, erneuerbare Energie zu speichern und zu transportieren. Und es kann im gesamten Energiesystem eingesetzt werden, auch in Bereichen, die mit Batterien nur sehr schwer zu entkohlen sind.

Fahrzeughersteller und Flottenbesitzer erkennen jetzt, dass die Einführung von Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die Treibhausgasemissionen erheblich reduzieren kann, was das wachsende Interesse an Wasserstoffmobilität, insbesondere für Schwerlastfahrzeuganwendungen, stark steigert.

Das Virtual Hydrogen Event von H2 View findet am Mittwoch, dem 10. März, statt. Die progressive Agenda des Events wird Experten und Erkenntnisse liefern, um die Debatte voranzutreiben und wichtige Erkenntnisse zu liefern, mit denen Unternehmen ihre zukünftige Rolle im Bereich sauberer Energie strategisch planen können. Für weitere Informationen und um Ihre Teilnahme zu sichern, klicken Sie hier .

https://www.h2-view.com/story/...ydrogen-mobility-solutions-in-china/  

08.03.21 13:06

2177 Postings, 4434 Tage cordieKommt jetzt noch die 3 vor dem Komma

Jetzt hat bald keiner mehr einen Gewinn. Scheint völlig zu kolabiere.
Mein Ek jetzt 5,95  

08.03.21 13:26

2561 Postings, 5298 Tage zakdirosaWenn die 3 vor dem Komma kommen sollte

lege ich aber so was von nach!  Auch wenn es heute überall bei H2 schlecht  aussieht, Geduld wird sich auszahlen!  

09.03.21 10:49
1

7 Postings, 670 Tage petrosgpMüll

Bin sehr entäuscht mit dieser Aktie  

09.03.21 11:16

470 Postings, 861 Tage ATEXNachkaufen ist angesagt, nicht rumheulen

09.03.21 11:38

160 Postings, 4340 Tage FrischluftDer Kurs

ist noch lange nicht über den Berg. Ich lasse meine Order weiter bei 4,00 Euro. Bei einem Jahresziel von 6 Euro komme ich dann immer noch auf einen guten Kurs, wenn ich ein paar Gewinne realisieren will.
 

09.03.21 12:55
1

470 Postings, 861 Tage ATEXVlt. klappts ja im nächsten Jahr

11.03.21 17:32

505 Postings, 2431 Tage ByakahSchwächelt ein bisschen

hier im Vergleich zu der doch deutlich grünen Erholung der Peergroup in den letzten Tagen.  

11.03.21 17:50
2

160 Postings, 4340 Tage FrischluftIm Vergleich zu Branchengrößen

sieht es für HP und Mutterkonzern Composite derzeit wirklich schlecht aus - und das obwohl die Konsolidierung im Wasserstoff-Bereich so gut wie abgeschlossen zu sein scheint.

Meiner Meinung nach liegt das vor allem an den miserablen Zahlen, die der Konzern vorgelegt hat. Zwar gab es in letzter Zeit positive Nachrichten, aber bis da Ergebnisse bei rumkommen, werden noch einige Jahre vergehen. Zudem haben viele Investoren aus dem die Aktie noch gar nicht auf dem Schirm. Wer in HP investieren will braucht meiner Meinung nach keine Angst zu haben, dass der Zug ohne ihn abfährt.  

11.03.21 21:08

780 Postings, 1555 Tage Wills@Frischluft

Es ist so offensichtlich, was du bezweckst. Wieso solltest du das Unternehmen und sogar den Thread hier verfolgen, wenn dich der Wert nicht interessiert? Entweder bist du schon Short, oder du willst günstiger Long einsteigen. Oder beides. So oder so billige Pusherei und wird von mir nur mit einem Lächeln quittiert. Viel Glück dir noch mit dieser erbärmlich Strategie.  

12.03.21 08:28
1

160 Postings, 4340 Tage FrischluftMoin Wills

Ein Lächeln ist oft mehr wert als tausend Worte, danke!

Hexagon ist in meinen Augen ein Investment wert. Aufgrund der schlechten Zahlen und der Erwartung, dass Produkte erst Ende der zweiten Hälfte des Jahrzehnts kommen, sehe ich hier aber noch keine günstigen Einkaufspreise. Diese liegen meiner Meinung nach aktuell zwischen 3,50 und 4,00€. Meine Einschätzung, dass der Markt den Kurs noch weiter drücken wird, hat sich bisher bestätigt. Insofern ist das, was ich schreibe nicht als Pusherei gedacht, sondern als eigene Einschätzung, wann sich ein Einkauf lohnt und zu welchem Preis ich die Aktie nochmal ins Depot hole.

Hexagon ist definitiv ein Geheimtipp, aber unter den gegebenen Umständen noch zu teuer.
Und mal ganz ehrlich: Denkst du bei den kleinen Volumina, die da gehandelt werden, reißt meine Nachricht in einem Forum irgendwas raus?  

12.03.21 10:40
1

1161 Postings, 4033 Tage sillyconna ganz so schwarz sehe ich das nicht.

purus ist ja bereits in der vergangenheit als interne abteilung von hexagon comp. aktiv gewesen.
hat somit einen kundenstamm, aufträge , gute umsätze und wird weiter expandieren.
diese zuversicht bestätigt auch der vorstand flakk durch kürzliche zukäufe von 250.000 purus aktien zum kurs von je 53,85NOK , was ca. 5,35€ entspricht. Noch fragen ?  

12.03.21 16:02
1

470 Postings, 861 Tage ATEXMit negativen bzw. unsicheren Aussagen

vertreiben wir nur potentielle Anleger oder diejenigen die noch unschlüssig sind.  

12.03.21 18:57
1

780 Postings, 1555 Tage Wills@Frischluft

Natürlich bewegst du den Kurs kein bisschen. Aber ich beobachte das immer wieder, wie immer die gleichen Leute entweder über den Klee loben oder andersrum. Und das bringt einfach niemandem was, also lasst es doch bitte. ATEX ist auch oft nicht besser, bloß halt in die andere Richtung. Ist nur Zeitverschwendung aller, sowas lesen zu müssen. Genau wie mein Post jetzt...daher hör ich jetzt auf  

14.03.21 18:03
1

470 Postings, 861 Tage ATEXJetzt wurde genug korrigiert,

mal sehn wo's nächste Woche hingeht.  

16.03.21 08:04
1

160 Postings, 4340 Tage FrischluftNeuer Deal

Hexagon Purus signs long-term agreement with Certarus for hydrogen solutions


Hexagon Purus has together with Hexagon Agility signed a multi-year agreement
with Certarus Ltd., the North American market leader of clean energy solutions,
(reference to Hexagon Composities ASA announcement 16 March). The total value of
the agreement is up to USD 85 million (approx. NOK 718 million) for the combined
deliveries of Hexagon Purus and Hexagon Agility.

As part of the agreement Hexagon Purus received an initial order for SMARTSTORE®
hydrogen distribution modules, with an estimated value of USD 3.2 million
(approx. NOK 27 million).

Deliveries are expected to commence in Q3 2021 and run through Q4 2021. Hexagon
Purus' distribution modules will deliver hydrogen for mobility applications.

"We're excited to be working with a long time Hexagon customer as they expand
into hydrogen solutions.  Certarus is a pioneer in gas distribution and brings a
wealth of experience to our collaboration as we innovate our hydrogen
portfolio," says Morten Holum, CEO of Hexagon Purus.

"Thanks to the ongoing partnership between Certarus and Hexagon, we have the
technology and equipment in place to support the growth of the hydrogen market.
Together, we are finding new ways to make low carbon and zero emission energy
solutions available and affordable," says Curtis Philippon, President & CEO of
Certarus Ltd.
 

16.03.21 08:06

160 Postings, 4340 Tage FrischluftGestern

gab es auch noch kurz vor Schluss ne Order über 50.000 Anteile - scheint wohl jemand Bescheid gewusst zu haben.  

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben