K+S wird unterschätzt

Seite 1854 von 1881
neuester Beitrag: 23.09.20 14:50
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 47022
neuester Beitrag: 23.09.20 14:50 von: hugo1973 Leser gesamt: 6704661
davon Heute: 2215
bewertet mit 39 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1852 | 1853 |
| 1855 | 1856 | ... | 1881  Weiter  

30.07.20 11:34

148 Postings, 6297 Tage SchlafgutSalzpreis

Interessant, sich mal die Salzpreisentwicklung anzusehen. Ich denke, der Verkauf der Salzsparte findet unter besten Bedingungen statt. Das Salzgeschäft sollte auch Q2 positiv beeinflussen.  

30.07.20 11:42

879 Postings, 313 Tage Barracuda7Andtec

Welche Überraschung?

"Es wird von Analysten mit einem Verlust von 24 Cent pro Aktie im 2. Quartal gerechnet. Sollte eine schwarze Null rauskommen, wäre es eine große Überraschung."

Ist doch völlig egal. Die Aktie geht so oder so auf Null Euro. Ob die nun im Q2 einen Verlust oder eine schwarze Null gefahren haben ist völlig unerheblich. Die wesentlichen Kräfte sind weiter am Werk.

 

30.07.20 12:46

2401 Postings, 1660 Tage AndtecBarracuda

Was sind die wesentlichen Kräfte?  

30.07.20 12:59

936 Postings, 2750 Tage hasenzahn22@Andtec

diese Frage will ich beantworten, bitte bitte:

1. Shortseller (extrem hohe Shortquote)
2. Misstrauen (unfassbar hoch)
3. Management (katastrophal)
4. naive Anleger (davon gibt es zum Glück sehr viele...)

Bei drei Euro würde ich kaufen mit einer Spekulation auf 3,30,-

ich weiß, es droht auch bei 3 Euro Totalverlust bei diesem Wert!  

30.07.20 13:36
1

148 Postings, 6297 Tage SchlafgutÖd

Entweder haben hier einige zu viel Zeit - ob Privatiers oder hackenstad sei dahingestellt - oder einer zu viele Persönlichkeiten. Selten so ein lahmes Bashing-Gelabere erlebt wie in diesem Forum. Aber ehrlich - lieber in einen tausend Mal niedergemachten Wert investieren als in ein gehyptes Windei. Wenn es sich hier normalisiert haben wir locker eine Verdreifachung, wenn es sich dort normalisiert: siehe Wirecard.  

30.07.20 13:53

879 Postings, 313 Tage Barracuda7Andtec

Die wesentlichen Kräfte?

K+S ist ein Spielball der Märkte. Das einzige was denen bleibt ist zu hoffen, dass der Kalipreis explodiert. Willst du auf sowas setzen? Falls ja, kauf dir irgendwelche Futures auf Agrarrohstoffe. Da hast wenigstens nicht noch zig tausend Mitarbeiter, die ein weiteres Risiko darstellen.

 

30.07.20 13:55

879 Postings, 313 Tage Barracuda7Schlafgut

Ja investiere mal schön. Stock später auch schön auf. Wir hören uns dann wieder ... davon bin ich überzeugt.

"lieber in einen tausend Mal niedergemachten Wert investieren als in ein gehyptes Windei."

Du bist ein ganz Schlauer! Ein gehyptes Windei ist K+S. 1 Mrd. für nichts als Geldverbrennung. Wenn das mal kein Hype ist!  

30.07.20 14:46
1

3641 Postings, 1442 Tage And123BHP

Wenn BHP in 2021 noch die FID für Jansen gibt und in den Markt voll einsteigt.... dann war?s das. Noch mehr Preiskrieg...

Nicht Post-Kartell Preis vor Menge Strategie funktioniert schon nicht... sieht man ja an 220$ China und 230$ Indien.

Wie soll es noch mit BHP werden? NTR hat schon angekündigt die Low Cost Menge auf den Markt zu werfen... das klingt nach Jahrelangem Dahinsiechen....

Jetzt kommen wieder die Schlauen und sagen ?BHP braucht aber 400-500$ um Jansen profitabel führen zu können? - tja.... irgendwer sagte auch mal JEDER Anbieter braucht 400$/t usw usw usw... wir sehen ja was ist.., wann waren wir zum letzten Mal bei 400$? In 2013?

Neben unserem visionären Mgmt. das in den letzten 5 Jahre ein wirklich grandios schlechten Track Record aufgebaut hat...., oh man eh

Plus die ungelöste Entsorgung
Plus die Unweltkosten
Plus Schuldenlast
Plus Usw usw  

31.07.20 07:26
1

8136 Postings, 5607 Tage pacorubioMoin

Gestern wieder welche zugekauft
Baracuda und and
Ihr habt echt viel Zeit obwohl ihr ks verteufelt schreibt ihr euch die Finger wund
Welche Intention wird damit verfolgt?....
Klärt mich auf.......
Schönes Wochenende allen auf zu höheren Kursen  

31.07.20 08:51
1

3641 Postings, 1442 Tage And123paco

Ich für meinen Teil möchte Forumsteilnehmer wie dich nur mit dem Big Picture versorgen, damit du deine Kauf- oder nicht-Kaufentscheidung treffen kannst ;-D
Alles nur für dich. Leider scheinst du meine Beiträge nicht verstanden zu haben. :)
Für Baracuda kann ich nicht sprechen

Gegenfrage:
Was ist denn deine Intention, dass du hier deine "angeblichen" Käufe postest... bist du IR oder von IR engagiert... oder Lohr persönlich?.... ne Steiner??????  

31.07.20 10:23

8136 Postings, 5607 Tage pacorubioAnd

eigentlich meinte ich dich gar nicht ich meinte andtec, aber auf deine frage gebe ich antwort: ih habe ks perfekt getradet , zumindest so dass ich einen gewinn seit anfang 2020 erwitschaftet habe, dieser gewinn
steht zur Verfügung für ks, ich sehe einfach die chance auf eine erholung mindestens auf die 8, den gößten batzen ca90% hatte ich bei 6,80-7,25 verkauft, und seitdem sammele ich nur ein und langsam ist mein Gewinn zu 80% schon wieder drin , habe also noch 20% zur verfügung zur investition.
ich würde es auch für möglich halten das ks auf unter 5 fällt aber genauso gut ist ne 8 möglich, trotz corona und co, ob die dann nachhaltig wäre ist ne andewre sache.....  

31.07.20 10:49
1

2401 Postings, 1660 Tage Andtecpacorubio

Du hast irgendetwas missverstanden. Ich bin in K+S investiert und habe mir sogar die HV angetan.  

31.07.20 11:25
1

936 Postings, 2750 Tage hasenzahn22Danke schön

mit 7.500,- short, gerade rein! Spekulation auf 4,80,- in 6 Monaten... Ergebnis: 17.000,-

ganz ehrlich, diese Aktie bietet sich mehr als an, damit will ich reich werden!!!!

Selten so ein sicheres Papier gesehen, das - egal wie der Markt läuft - immer nur eine Richtung kennt! Die institutionellen Shortseller werden mir dabei helfen ;-)

Meine Meinung!  

31.07.20 11:37

8136 Postings, 5607 Tage pacorubioandtec

stimmt ich bringe das hier durcheinander das war doch and123, ist aber auch egal vielleicht habe ich zwischen den Zeilen nicht richtig gelesen.......  

31.07.20 12:24

879 Postings, 313 Tage Barracuda7pacorubio

"ih habe ks perfekt getradet , zumindest so dass ich einen gewinn seit anfang 2020 erwitschaftet habe, dieser gewinn"

Wie sollte es auch anders sein. Ihr seid doch generell alle perfekt!

"ch würde es auch für möglich halten das ks auf unter 5 fällt aber genauso gut ist ne 8 möglich, trotz corona und co, ob die dann nachhaltig wäre ist ne andewre sache....."

Wirf dir einfach noch eine Tablette ein. Komm schon :)  

31.07.20 14:19
hat die kaliUNDsalzforen seit jeher ausgezeichnet, dass die leute immer im PLUS waren, egal, ob es von 90 auf 50 oder von 30 auf 50 ging. gehedgt mit edelmetallen.  

31.07.20 14:41

8136 Postings, 5607 Tage pacorubioBarac

Pillen nehme ich Nichteinmal bei Krankheit
Nur alle anderen Drogen
Wie Frauen und und  

31.07.20 15:20
2

377 Postings, 2575 Tage GosAthorK+S, Kodak und Trump

... Könnte der Typ nicht auch mal K+S zu einem 1000% Kursplus verhelfen?
Kann doch nicht so schwer sein.

Eine Tablette aus goldgepresstem K+S Spezialsalz und K+S Kalidünger hilft zu 100% gegen den Virus.
Ach .. es hilft gegen ALLE Viren .. und leere Druckerpatronen, Alzheimer, Krebs!

;-))


 

31.07.20 15:48
1

3641 Postings, 1442 Tage And123Q2

Nur noch ein paar Tage... dann zeigt Hr Dr Lohr der Welt endlich wie er liefert  

31.07.20 15:51
1

377 Postings, 2575 Tage GosAthor@And123

Ich befürchte es...  Ab jetzt hilft nur noch der Galgen ... humor.....  

31.07.20 17:42

2401 Postings, 1660 Tage AndtecQ2 Fieber

Man fiebert schon seit 8 Tagen täglich mit einer roten Tageskerze den Q2 Zahlen entgegen. Lohr und Boeckers werden uns ihre Realität präsentieren, welche die Börsianer nicht im Stande sind, zu verstehen. Die Beiden werden sich wie immmer im Reinen sein. Wenn sie zu lange mit dem  Verkauf des Salzgeschäfts warten, werden es immer weniger Euros sein, die sie für die Dollars bekommen.  

31.07.20 18:41

3641 Postings, 1442 Tage And123Q2 Fieber

ICL hat schon mies geliefert in Potash

NTR Schätzungen liegen mies

Usw usw

Alles keine guten Vorzeichen... aber halt! Wir haben doch so starke Spezialitäten... und ein einzigartiges Logistiknetzwerk... bei uns wird alles anders  

31.07.20 18:48

3641 Postings, 1442 Tage And123Lohr geliefert

Hat unser ceo eigentlich mal Aktien gekauft?  

31.07.20 19:10

8136 Postings, 5607 Tage pacorubioErsteinmal

Könnte es weiter gen Süden gehen  

31.07.20 20:31
3

77 Postings, 407 Tage brianinhoLohriot ist halt über....er kann nichts....

aber auch gar nichts, er ist keine Führungskraft, nicht einmal eine Fachkraft.  Die Grinsekatze ist ein Wurst. Das wissen die MA und die Aktionäre. Vor allem die IR Manager, die nichts zu tun haben bzw. Solitär spielen (5 - 7) an der Zahl mit Jahresbrutto => 150.000 ?, ähnlich wie im öffentlichen Dienst. Insider bestätigen das . Gemütliches Facesitting. Einschl. des Pförtners. Die Abwesenheit der Vollwurst Lohriot durch angebliche Coronainfektion ( Hust ) .... glaubt keiner in der Belegschaft, er konnte sich wieder mal der Verantwortung entziehen....( öffentliche Veranstaltungen ...)( Hust ). Es ist sinnfrei über die Vergangenheit oder über diesen Vorstand zu debatieren. Die sind Würste und werden abkassieren mit Schlechtleisgtung. So What. Die Zukunft ist nur noch eine Übernahme durch wen auch immer. Die Kohle durch das US Geschäft wird in der Belegschaft und alten Schulden versinken. Da arbeiten ( sind anwesend ) MA mit Monatsgehältern =>5500 ? im gewerblichen Bereich die den ganzen Tag nichts tun, seid Jahren. Die stempeln ein und gucken ihren Bagger an, bzw, sind krank. Die Krankenquote bis 6 Wochen ist enorm. Danach natürlich nicht. Die deutschen Standorte ähneln der Planwirtschaft in der DDR. Trotzdem sage ich kaufen. Grundversorgung. Aber es wird ein Investor kommen der diesen Sumpf reinigt oder halt durch eine Insolvenz aufspaltet.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1852 | 1853 |
| 1855 | 1856 | ... | 1881  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben