Steinhoff Informationsforum

Seite 2159 von 2664
neuester Beitrag: 27.01.23 21:05
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 66588
neuester Beitrag: 27.01.23 21:05 von: Taylor1 Leser gesamt: 32672826
davon Heute: 169307
bewertet mit 123 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2157 | 2158 |
| 2160 | 2161 | ... | 2664  Weiter  

01.12.22 13:59
1

265 Postings, 66 Tage nachdenken100Markus Jooste darf nicht ausgeliefert werden

http://www.auslieferungsverfahren.de/de/...auslieferungsabkommen.html

Eine Auslieferung an Südafrika (Republik Südafrika) basiert in Deutschland auf dem Europäischen Auslieferungsabkommen, dem Südafrika beigetreten ist. Beide Seiten liefern aber eigene Staatsangehörige nicht aus.

Wenn im konkreten Fall eine Auslieferung an Südafrika tatsächlich möglich erscheint, kann in Deutschland vorläufige Auslieferungshaft verhängt werden. Südafrika ist Mitglied der Interpol und sucht weltweit zahlreiche Verfolgte mit internationalem Haftbefehl.

Amnesty International berichtet (2015/16), dass Folter und Misshandlungen durch die Polizei andauern und dass in den Jahren 2014/15 in mindestens 145 Fällen von Folter berichtet wurde und dass es in dieser Zeit 244 Todesfälle in Haftanstalten gegeben hat.
 

01.12.22 13:59
4

703 Postings, 4460 Tage aboutback@TrufflePicker

"...Da die Steinhoff-Holding in Euro bilanziert und die Schulden auch in Euro anliegen, wird durch einen schwachen Rand allerdings der Beitrag von Pepkor geschmälert. Daher vermute ich, dass es eher negativ ist, dass der Rand im Moment rapide verliert. Wie seht ihr das, und weiß jemand warum der Rand so schwächelt?"

Ich vermute die Themen sind Leitzins und Skandal von Ramaphosa.

https://www.news24.com/news24/southafrica/news/...ption-laws-20221130

https://www.reuters.com/markets/us/...-hikes-bullard-says-2022-11-28/

Hat uns aber der in Ungnade gefallene Squideye schon eingestelllt gehabt.

 

01.12.22 14:03
1

173 Postings, 162 Tage Rayohgschr

Sehe ich auch so. Pepco stand letztes Jahr schon bei 57 Zloty. Seit dem hat sich viel positives getan.  

01.12.22 14:06
2

703 Postings, 4460 Tage aboutback@Peter81

"Wenn das so weitergeht, könnten wir bald bei 0.04 stehen.

Nur meine persönliche Meinung"

Tja...und meine Meinung...

Ein kurzer unberechenbarer Dip unter 0,08 und der 0,07er-Schein erledigt sich durch die Lauzfzeitbegrenzung ohnehin Mitte Dezember.

 

01.12.22 14:21
6

703 Postings, 4460 Tage aboutback@peter81 noch was

und wenn ich davon aus gehe, dass sich Geschichte wiederholt, dann komme ich charttechnisch mit 3-Jahresrückblick auf Folgendes:
Gegen Jahresende 22 das letzte Tief (was sich auch ohne Charttechnik mit nicht geringer Wahrscheinlichkeit annehmen lässt)
Dann folgende Tops
Ende Jan. 23 ca, 0,116€
Anfang Mai 23 ca. 0,163€
Mitte/ Ende Aug.23 ca. 0,285
Mitte July 24 auf 0,485€

Zumindest ein nettes Spiel, wer mag kann es speichern und dann nachsehen, ob was dran ist.

 

01.12.22 14:23
3

627 Postings, 2662 Tage Nyul21.430 Stück


Heute haben wir wahrscheinlich um die 25mal die runde Zahl von 21.430 Stücken bei Tradegate gesehen.

Wat sull dä Quatsch?  

01.12.22 14:34
6

265 Postings, 66 Tage nachdenken100aboutback

ich komme charttechnisch mit 3-Jahresrückblick auf Folgendes:
Gegen Jahresende 22 das letzte Tief bei Steinhoff wie du auch geschrieben hast.
Dann folgende Tops
Ende Jan. 23 ca, 0,143€
Anfang Mai 23 ca. 0,220€
Mitte/ Ende Aug.23 ca. 0,411
Mitte July 24 auf 0,725€

Gilt aber nur unter Annahme dass die Märkte keine weitere Störung abbekommen.  

01.12.22 14:34
2

3314 Postings, 1007 Tage Squideye@ aboutback: 13:59

Wenn President Ramaphosa das Handtuch schmeißt, dann könnte man evtl. mit einem ZAR- €uro Wechselkurs um + 20 = 1 rechnen...

Der Pepkor-Ertrag gegenüber Steinhoff wird wohl noch durch den Forex auf alten Stand abgedeckt werden...? cool

 

01.12.22 14:37
3

2531 Postings, 686 Tage HöllieNyul: guggst du #54043

da hat es schon einen Erklärungsversuch gegeben ;-)  

01.12.22 16:28
1

2084 Postings, 1090 Tage dermünchnerIch stelle fest

Ich lag mit meiner Prognose für heute zu 100% richtig......das Geld liegt nicht mehr so locker wie letztes Jahr um die Zeit.  

01.12.22 16:30
1

144 Postings, 4482 Tage LulumannSteinhoff

Es wird nichts für die Klein Aktionäre geben,
Die Töchter können noch so viele Stores eröffnen, für Steinhoff gehen die Lichter bald aus. Es wird erwig nur stuss und Müll erzählt
aber der Kurs steht da , weil er nicht mehr wert
ist , die Marktteilnehmer sind Profis und keine
Bettnässer.  

01.12.22 16:47

265 Postings, 66 Tage nachdenken100Lulumann

das hast du gut analysiert. Die Marktteilnehmer sind Profis. Aber ich verstehe nicht, dass du die Kleinaktionäre außen vor lässt. Die nehmen doch auch am Markt teil, oder nicht?  

01.12.22 17:00
1

710 Postings, 435 Tage Antony1111muss sagen, der Name passt perfekt zu dir!

01.12.22 17:05
3

655 Postings, 1377 Tage Long John SilverLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.12.22 10:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

01.12.22 17:11

2084 Postings, 1090 Tage dermünchnerdas Weihnachtsgeld wurde

wahrscheinlich dann doch lieber für bessere Aktien investiert....hier ist es zu unsicher, zu gefährlich....aber vielleicht gibts ja umgekehrt von Steinhoff an seine Aktionäre Weihnachtsgeld in Form von Steinhoff-Aktien. Ganze Körbchen voll mit Papier.... :-)  

01.12.22 17:19
16

838 Postings, 3661 Tage derkleinanleger81Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.12.22 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

01.12.22 17:22

2084 Postings, 1090 Tage dermünchnerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.12.22 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

01.12.22 17:26

265 Postings, 66 Tage nachdenken100derkleinanleg

auch deinem Beitrag kann ich nur zustimmen. Allerdings mit einem Einwand. Du schriebst, dass es abgerechnet wird zum Schluss. Soweit mir bekannt ist, gibt es einen Schluss, zwar täglich. Aber die Tage sind unendlich, solang ein Handel stattfindet.
Dementsprechend würde keine Abrechnung erfolgen.  

01.12.22 17:56
1

3314 Postings, 1007 Tage SquideyePEPCO Group, gestern @ 14:15

Zitat:
- "Über 4 % heute gestiegen, vor allem die Handelsumsätze haben seit Wochen massiv angezogen. Das sind keine Kleinanleger."
- "Im Vergleich zum Oktober ist das ca. der 5-10 fache Tageshandelsumsatz. Da stecken große Investoren dahinter."
- "Auf Jahressicht ist PEPCO nur noch 10 % im Minus.
"
Quelle: https://www.ariva.de/forum/...ionsforum-577450?page=2156#jumppos53922

Der aktuelle Stand nur 24 Stunden später:
- Über 4,5 % heute abgesackt, vor allem die Handelsumsätze haben seit Wochen massiv angezogen. Das sind doch keine Kleinanleger?
- Da sollen große Investoren hinterstecken? Warum fällt dann der Kurs...??? laugthing
- Auf Jahressicht ist PEPCO schon wieder 15 % im Minus.

https://www.gpw.pl/company-factsheet?isin=NL0015000AU7

 

01.12.22 18:05
2

2033 Postings, 610 Tage BauchlauscherWeihnachtsgeld

zum Nachdenken:

Es gibt eine überaus große Gruppe an Arbeitsnehmerinnen und Arbeitnehmern, die erst am 10. eines Monats ihr Geld erhalten.

Plus Weihnachtsgeld und eventuell 3000 Euro steuerfreie Prämie.

Das Weihnachtsgeld ist noch lange nicht ausgegeben ;-)  

01.12.22 18:22
3

1887 Postings, 514 Tage AlSteckLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.12.22 10:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

01.12.22 18:27
2

48 Postings, 515 Tage Big AlLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.12.22 10:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

01.12.22 18:29
1

338 Postings, 257 Tage Jenn321Wulf

Der hat wieder ein Video gebracht. Er sagt, dass man bei den Kursen schwach werden könnte. Dann werde doch schwach Wulf und kauf mit Haus und Hof deine Überzeugung. Bald sehen wir die 0,08. Wartet ab, die verarschen uns hier aber keiner der Pusher ist gewillt, die Wahrheit zu schreiben. Lieber pushen und sich gut fühlen.

DEOL
Wenn ich diese Zeilen schreiben, was passiert dann mit dem Kurs? Der fällt? Die Macht ist wohl mit mir.  

01.12.22 18:34
6

627 Postings, 2662 Tage NyulPepco Volumen

Bzgl. des hohen Pepco-Volumens könnte ein Hintergrund sein, dass Pepco in den MSCI Poland aufgenommen wird, daher müssen peu a peu die ganzen ETFs Pepco gemäß Anteil am Index kaufen. Betrifft nicht nur ETFs, die den MSCI Poland abbilden, sondern auch andere, z.B. Osteuropa-ETFs u.a. Da kommt schon einiges zusammen.  

01.12.22 18:36
10

1887 Postings, 514 Tage AlSteckLieber Jenn321 du machst anderen gute Vorschläge

hier ist einer für Dich. Wenn du die Aktie als Drecksaktie bezeichnest, warum hast Du dann nicht schon lange verkauft. Bei 14 Cent hättest du noch 50%mehr bekommen als heute.

Ich habe so den Eindruck, du hast nie eine Aktie von Steinhoff besessen, denn das was Du so schreibst passt einfach überhaupt nicht zu Deinem Verhalten.

Von daher sollte man nicht mit Steinen werfen, wenn man im Glashaus sitzt!  

Seite: Zurück 1 | ... | 2157 | 2158 |
| 2160 | 2161 | ... | 2664  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Investor Global