SMI 11?823 0.5%  SPI 15?337 0.5%  Dow 34?259 0.9%  DAX 15?379 1.6%  Euro 1.0835 -0.4%  EStoxx50 4?105 1.5%  Gold 1?772 0.4%  Bitcoin 39?917 0.2%  Dollar 0.9235 -0.4%  Öl 74.4 0.2% 

Wird Kvaerner den Branchenwechsel schaffen?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 25.04.21 11:10
eröffnet am: 11.07.20 16:19 von: borntofly Anzahl Beiträge: 33
neuester Beitrag: 25.04.21 11:10 von: Manuelarikoa Leser gesamt: 4690
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

11.07.20 16:19

2659 Postings, 5248 Tage borntoflyWird Kvaerner den Branchenwechsel schaffen?

Kværner ist ein Unternehmen mehr aus Norwegen das mehr als ein Jahrhundert (seit 1853) lang besteht und zahlreiche Krisen durchgestanden hat.
Spezialisiert auf Entwicklung und Vertrieb von  Offshore-Plattformen sowie Anlagen, zur Verarbeitung von Erdöl und Erdgas, hat es jüngst durch eine Kooperation mit dem Wasserstoffspezialisten Nel aufhorchen lassen.
Was bedeutet die Erdölkrise für das Unternehmen?
Beabsichtigt Kvaerner ihr Know how im Offshore Bereich generell der Wasserstoffbranche zuzuführen? Wie weit könnte dieses Erfolgsunternehmen vom H2 Hype profitieren?
Danke Vorweg für interessante Beiträge.
 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
7 Postings ausgeblendet.

17.07.20 19:29

1031 Postings, 3597 Tage sillyconNun ja.. Leider ist das einverleiben von

Kvaerner mit einem wählbaren durchnittskurs-spanne der letzten 30 tage verbunden.
Mit einem faktor zwischen ~ 0,7 und 1,4...  

18.07.20 08:07

2659 Postings, 5248 Tage borntoflySillycon

Auf jeden Fall darf man gespannt sein.  Über den den Kurs wird man ohnehin nur spekulieren können. Aber bin hier nicht reingegangen um morgen schon wieder rauszugehen.  Beide Unternehmen haben in der Vergangenheit eine solide Finanzwirtschaft an den Tag gelegt und gute Zahlen geschrieben. Sogar in Corona Zeiten und Ölkrise.  

18.07.20 09:46
1

1031 Postings, 3597 Tage sillyconborntofly

.. ja das hatte ich auch vor. hatte vor einigen tagen eine limitierte kauforder mit ultimo juli platziert. da mir der kurs aber bereits weggelaufen ist habe ich die order gestern gestrichen.
werde das noch etwas weiter beobachten....
bin aber bei equinor engagiert. aktien mit heimatwährung norwegische krone sind in diesen euro zeiten zusätzlich einen langfrist blick wert...  

19.07.20 10:31
1

4882 Postings, 4302 Tage clownAker Solutions ASA

Aker Solutions und Kvaerner erwarten, dass ihre geplante Fusion, wie am Freitag angekündigt, ein neues Zulieferunternehmen mit einer stärkeren Position als solider Ausführungspartner schaffen wird, "das eine nachhaltige, kohlenstoffarme Öl- und Gasförderung ermöglicht und das Wachstum erneuerbarer Energien beschleunigt Branchen. "

Aker Solutions und Kvaerner haben vereinbart, die Unternehmen nach dem Prinzip der Gleichberechtigung zusammenzulegen. Der Name des neuen Unternehmens lautet Aker Solutions ASA.
Ab 1.August dann auch an der Börse?mit was für einen Kurs dann wohl?
https://translate.google.de/...2520energy&prev=search&pto=aue  

21.07.20 08:17

2659 Postings, 5248 Tage borntoflyAuf die Kursentwicklung darf man die nächsten...

..Tage wirklich gespannt sein. Ich gehe davon aus, dass sich Aber Solutions und Kvaerner annähern werden.
 

21.07.20 09:02

1031 Postings, 3597 Tage sillyconkvaerner wird es nach dem merger nicht mehr geben.

im schlechtesten fall bekommst du für eine kvaerner aktie 0,7629 neue Aker aktien.
im besten fall 1,1404 Aker aktien.
die genaue zuteilsrate wird aus dem durchschnitt der letzten kalendertage inkl. wochenende, also nicht handelstage, bestimmt.  

21.07.20 11:47

2659 Postings, 5248 Tage borntoflyDann wäre Stand heute...

1,11 Euro wert im schlechtesten Fall. Im besten Fall rd 1,5 Euro  

22.07.20 08:35
1

1031 Postings, 3597 Tage sillyconyep, wenn ich das richtig verstehe, dass

die Kvaerner Aktionäre als Gegenleistung für die Fusion eine Anzahl von Aktien von Aker Solutions ASA, basierend auf einem volumengewichteten Durchschnittspreis für die Aktien von Aker Solutions und Kvaerner an der Osloer Börse während eines Zeitraums von 30 Tagen (einschließlich Handels- und Nichthandelstage) erhalten, beginnend zwei Handelstage nach dem Handel der Aktien von Aker Solutions ohne die vorgeschlagene Dividende, die in Bezug auf Aker Offshore Wind und Aker Carbon Capture ausgeschüttet werden soll. Eine Aktie von Kvaerner gibt jedoch immer das Recht auf mindestens 0,7629 Aktien und maximal 1,1404 Aktien von Aker Solutions, was insgesamt den Aktionären von Kvaerner eine Eigentumsbeteiligung im Bereich zwischen 43% und 53% an dem kombinierten Unternehmen verschafft. Das genaue Umtauschverhältnis wird veröffentlicht, sobald es fertig ist.

Quelle: Homepage KVAERNER  

22.07.20 09:38

2659 Postings, 5248 Tage borntofly@sillycon

Das Geschäft aus dieser Fusionierung ist für mich eigentlich nur sekundär. Ich sehe hier enorm viel Potential, da ich denke, dass der Wasserstoffboom für den Offshore Bereich enormes Potential schafft. Kvaerner und Aker Solution haben das schon letztes Jahr erkannt und entsprechende Maßnahmen gesetzt. Vor allem die Nähe zu Nel hat m.E. große Bedeutung. Ich denke vom Know how her wäre es kein Fehler, wenn Nel sich Aker Solution einverleiben würde...und ich denke, da bin ich nicht der Einzige der so denkt. Danke für Ihre Infos.  

22.07.20 16:15
1

1031 Postings, 3597 Tage sillyconBorn2fly

Auf gar keienen fall..
Aker muss selbständig bleiben und dadurch flexibel auch mit mitbewerbern geschäftsbeziehungen beibehalten und ausbauen...  

06.08.20 09:25

2659 Postings, 5248 Tage borntoflyAuf jeden Fall wird dieses Papier immer...

...interessanter. Dank der Fusion. Aker solution steigt und steigt  

21.08.20 19:53

1968 Postings, 1406 Tage Fjord#19

Auszug.".Ich denke vom Know how her wäre es kein Fehler, wenn Nel sich Aker Solution einverleiben würde...und ich denke, da bin ich nicht der Einzige der so denkt."

Guter Joke..., AKSO und die Røkke-Group haben schon lange auf das "Einverleiben" von NEL gewartet.. das erzähl mal Kjell Inge Røkke, dem reichsten Norweger..,
Unkenntnis, dunmes Palaver, Quantität hat hier wohl Vorrang, einfach peinlich..,für mich nur vissvass (Mumpitz)

Røkke Historie
https://en.wikipedia.org/wiki/Kjell_Inge_R%C3%B8kke

Røkke Forschungsschiff
https://opp.no/2020/04/nyheter/rokkes-vil-bo-pa-yacht/

AKSO ca. 13000 Mitarbeiter weltweit
https://www.akersolutions.com/who-we-are/...n%20all%20that%20we%20do.  

24.08.20 09:02

1031 Postings, 3597 Tage sillyconhallo fjord... aker

hat ja die offshore windpark und carbon capture geschäfte in neue gesellschaften ausgelagert, was letztendlich auch zum massiven kursrückgang bei kvaerner geführt hat.

Die beiden Tochtergesellschaften sind derzeit hundertprozentige Tochtergesellschaften von Aker Solutions. Im Zusammenhang mit den Privatplatzierungen werden die Tochtergesellschaften die Kotierung ihrer Aktien am Merkur Market beantragen. Vorbehaltlich des Abschlusses der Privatplatzierungen wird der voraussichtliche erste Handelstag am oder um den 26. August sein. Gleichzeitig wird erwartet, dass die Aktionäre von Aker Solutions der vorgeschlagenen Sachdividende zugestimmt haben, die gemäß der Ankündigung einer außerordentlichen Hauptversammlung, die am 14. August 2020 bei Aker Solutions stattfinden wird (die "Ausschüttung"), ausgeschüttet werden soll. Eine solche Verteilung bedeutet, dass alle Aktien von Aker Solutions an den Tochtergesellschaften an die Aktionäre von Aker Solutions ausgeschüttet werden.

Die Aktien von Aker Solutions werden ab Montag, dem 17. August 2020, ex Dividende, d.h. ohne das Recht auf Aktien der Tochtergesellschaften, gehandelt.

da hat man die kvaerner aktionäre aber irgendwie ausgeschmiert.....

Quelle:
www.akersolutions.com/news/news-archive/2020  

05.09.20 18:54

1968 Postings, 1406 Tage FjordHallo Sillycon

Danke für deinen Hinweis, aber:
Die Zusammenführung von Kvaerner / Aker Solutions hat nichts mit den Spin Off der neuen Firmen zu tun.

Die beiden neuen Firmen: Aker Offshore Wind und Aker Carbon Capture waren Hauptabteilungen von Aker Solutions.
Durch den Spin Off entfallen diese "Umsatzbringer" bei Aker Solutions künftig in der Bilanz.
Deswegen bekommen nur die Aktionäre von Aker Solution eine Aktien-Dividende der beiden Firmen, sozusagen als Entschädigung.

P.S.: Ich habe für die neuen Unternehmen der Aker-Gruppe je ein Forum eröffnet.  

07.09.20 18:45

1031 Postings, 3597 Tage sillyconDas hat meinef meinung nach schon was

Damit zu tun, da ja durch die spin offs assets ausgelagert wurden was einen starken kursrückgang auch bei aker nach sich zog. Die altaktionäre bekommen dafür eine entschädigung, die kvaerner aktionäre aber nicht. Die trifft der kursrückgang netto und eiskalt.
Habe mir heute beide neuen aker firmen an der börse angeschaut. Beide ca 20% verlust seit erstnotitz.
ich frage mich auch warum man gleich 2 spin offs machen musste?
eine "new energies" oder was auch immer scheint mir doch seriöser.
aber hoffen wir mal ich liege völlig daneben und der vorstand und die hauptgeldgeber wissen was sie tun.
übrigens bin ich noch in der old energy bei equinor investiert.  

15.09.20 11:56

104 Postings, 379 Tage BlvckHat Investmen.Kleingeld

habe hier noch etwas Kleingeld drin und weiß nicht so recht was ich damit machen soll? Jemand einen hinweis der uns interessieren könnte?  

16.09.20 17:53

2659 Postings, 5248 Tage borntoflyBlvckHat Inve.:

Es gibt hier einiges, was man im Zusammenhang mit Nel und Aker Solution zu sagen hätte. Darüber hinaus gibt es hier enorm viel zu tun mit der Adaptierung bzw. Rückbau der Bohrinseln. Ich denke hier kann man bleiben, auch wenn die jüngsten Abspaltungen von Aker Solution vor der Fusion m.E nicht gerade seriös waren. ich hoffe dass der Faktor entsprechend zugunsten der Kvaerner ausfallen wird.  

16.09.20 20:15

104 Postings, 379 Tage BlvckHat Investmen.@borntofly habe post von meinen Broker bekommen,

bist du online und kannst mir kurz etwas erklären?
 

22.09.20 09:14

104 Postings, 379 Tage BlvckHat Investmen.Bezugspreis von Nel 1,73?

Hätte die Möglichkeit Nel Anteile zu 1,73 zu beziehen, habe mich dagegen entschlossen weil ich meine Nikola Anteile nach dem Research-Bericht abgestoßen habe, nach dem gestrigen Abschlag war es wohl die richtige Entscheidung.

Aber zurück zu Kvaerner, was passiert mit unseren Kvaerner Aktien, jmd einen Plan?  

22.09.20 10:04

1031 Postings, 3597 Tage sillycondie kvaerner aktien werden

am 10. Nov in aker aktien  im verhältnis 1 : 0.8183 getauscht.
d.h. für jede kvaerner aktie bekommst du 0,8183 aker aktien.  

25.09.20 09:55

42 Postings, 362 Tage chrischanHBMoin

Für mich war es nicht ersichtlich, oder habe es nicht verstanden, zu welchem Zeitpunkt ich die Kvaerner halten muss. Kann mir das jemand mitteilen?

Ich bin beim letzten Peak (Split Off bei Aker) so richtig in die Bullenfalle getappt... ich Klammer mich noch an meine Anteile, in der Hoffnung, dass der Merger sich nochmal von seiner guten Seite zeigt.  

27.09.20 09:10
1

1031 Postings, 3597 Tage sillyconmoin chris,

du musst die aktien am 10. nov. im depot haben.
die daten des aktienregisters liegen dann am 12. nov. bei aker vor.
ich ärgere mich aber ebefalls über die dreiste aktionärsunfreundliche (kvaerner) und eiskalte übernahmeprozedur. da wurden und werden die kvaerner aktionäre ausgeschmiert.
zusätzlich zum bewussten nichtpartizipieren (timing) an den spin offs von aker, wird das übernahmeverhältnis am unteren ende des geplanten tauschverhältnisses angesetzt.
bruchstücke werden nicht zugeteilt, es wird abgerundet. und das tolle ist, dass die summe dieser angefallenen bruchstücke auch noch an der börse verkauft werden und aker zu gute kommen.
na ja, da hat meinbisher  norwegenfreundliches engagement aber einen gehörigen dämpfer bekommen.
kann ebenfalls nur hoffen, dass die aker aktie tatsächlich gestärkt aus der neuaufstellung hervor geht.
werde das erst mal aussitzen, denn fairerweise muss ich zugeben, dass das potential von aker durchaus steigende kurse zulässt.  

10.11.20 09:20

1031 Postings, 3597 Tage sillycon+++ heute letzter handelstag +++

25.04.21 01:14

8 Postings, 149 Tage KarindvvfaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 11:10

10 Postings, 149 Tage ManuelarikoaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben