Wo eigentlich ANFANGEN mit der Entstörung?

Seite 1 von 419
neuester Beitrag: 29.02.24 19:03
eröffnet am: 07.06.09 12:57 von: Teras Anzahl Beiträge: 10467
neuester Beitrag: 29.02.24 19:03 von: goldik Leser gesamt: 1009290
davon Heute: 182
bewertet mit 193 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
417 | 418 | 419 | 419  Weiter  

07.06.09 12:57
193

Clubmitglied, 37972 Postings, 5878 Tage TerasWo eigentlich ANFANGEN mit der Entstörung?

In unübersichtlichen Gemenge-Lagen, wie wir sie hier bei uns auf ARIVA in Sachen Entstörung derzeit leider verzeichnen, weiß man oft gar nicht, wo einem der KOPF steht. - Das Kuddelmuddel hat sich SCHLEICHEND entwickelt, und wurde doch immer wieder SCHLAG-artig sichtbar wie in einer Blitzlicht-Aufnahme. - Die System-Ausfälle vom FREITAG (2.11.2007) wie der vom SAMSTAG (14.2.2009) oder auch der vom SAMSTAG (16.5.2009), um nur einige zu nennen, lieferten jeweils so ein Photo, das irgendwo in der Schublade gammelt.

Krise wurde allzu oft nicht als CHANCE begriffen; mit dem Ergebnis, dass heute keiner mehr sagen kann, seit WANN es nur noch eine BANK http://www.ariva.de/quote/...urse.m?branche_id=101&herkunft_id=-1 gibt und seit WANN denn nun nur noch drei http://www.ariva.de/quote/...rse.m?branche_id=5000&herkunft_id=-1 HEDGE-Fonds. - Unzählige "verlorene" Graphiken lassen sich immerhin noch DATIEREN, da ja der entsprechende Link vielerorts noch im System steht, was aber offenbar niemanden veranlasst, das ohne Moderation Ausgeblendete bitteschön wieder sichtbar zu machen.  

Was wir derzeit beobachten müssen, ist eine Unterlassung notwendiger Arbeit und eine Zerstörung bereits geleisteter Arbeit. - Unzählige in mühsamer Kleinarbeit gefertigte und mit ARIVA abgesprochene Plaquetten sind durch actives Zutun noch immer verschrumpelt, manche bis zur Unlesbarkeit. - Und weil offenbar keine ENTSTÖRUNGS-Kladde führt wird, in welcher getätigte Entstörungen protocolliert und nach-beobachtet werden, sind wir seit Monaten des seltsamen Schauspieles ansichtig, dass eine Actie, die niemals in €uro quotiert worden ist, hier bei uns auf ARIVA 'mal in €uro geben wird, dann wieder in DEMark, dann wieder in €uro... - Arbeits-Beschaffungsmaßnahme ad infinitum.

Zerschrumpelte LOGOs, trotz nicht vorhandener CURS-Bewegungen wie wild in der Gegend herumspringende CHARTs, verlorene GRAPHIKen, die eigentlich nicht verloren sein müssten, gekappte VOLUMINA, zerschliffene SPREADs, deren Differenz von 0,10 auf 0,11 in ein und derselben Actie an ein und demselben Tage 'mal ZEHN und dann wieder NULL Procent ausmachen soll - irgendwann REICHT es!

Als ARIVA-Users sind wir ja treu. - Doch wenn wir immer neue Zumutungen ertragen müssen; nur, um ARIVA weiter die Treue halten zu können, dann wird es kritisch. - Wir wollen jetzt nicht mehr weiter zurück. - Und deshalb gehen wir jetzt gemeinsam nach VORNE.

Die Debatte ist eröffnet. - Liebe Grüße vom Teras.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
417 | 418 | 419 | 419  Weiter  
10441 Postings ausgeblendet.

17.02.24 09:05

9 Postings, 13 Tage sg.Nazi.rausLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.02.24 18:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Sonstiges

 

 

17.02.24 09:06

9 Postings, 13 Tage sg.Nazi.rausLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.02.24 18:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Sonstiges

 

 

17.02.24 09:08

9 Postings, 13 Tage sg.Nazi.rausLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.02.24 18:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

17.02.24 09:09

9 Postings, 13 Tage sg.Nazi.rausLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.02.24 18:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

17.02.24 13:08
2

2685 Postings, 1207 Tage sg-1.

Verbreitung  von Spyware reicht aber als Sperrgrund, oder?

Achtung: Nicht auf das Video im verlinkten post klicken!!!
https://www.ariva.de/forum/...to-discuss-571380?page=762#jumppos19069

 

17.02.24 15:13
3

2685 Postings, 1207 Tage sg-1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.02.24 12:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

17.02.24 15:30
2

23878 Postings, 2426 Tage goldikNa ja,wenn das "Hetze " ist...

früher hätten wir gesagt : Nicht mal ignorieren.
 

17.02.24 15:36
4

2685 Postings, 1207 Tage sg-1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.02.24 12:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

21.02.24 04:21

31 Postings, 64 Tage MelkiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.02.24 13:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

21.02.24 12:39
2

23878 Postings, 2426 Tage goldik#4:21 Eine legitime Frage, Melki,

(möglicherweise, aus berufenem Munde...)
daran anschließend, warum wird ein Beitrag "verborgen" ???
Hatte "wer" ein Problem mit : "...zweimal wegen dem Anlegen einer..."
der "Dativrettung"?

Kleiner Scherz  

23.02.24 08:33
1

11492 Postings, 8578 Tage majorLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.02.24 11:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

23.02.24 10:57
3

23878 Postings, 2426 Tage goldikIch hab' s schon mehrfach betont, mich kann

keine*r beleidigen, jedenfalls nicht in "sozialen" Medien, also nehm' ich's auch nicht persönlich.
Solche Anwürfe wie die  oben dokumentierten, fallen doch auf die Urheber zurück, vor allem wenn
nur verborgen wird...  

27.02.24 18:55
6

138072 Postings, 8893 Tage seltsamLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.02.24 11:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

27.02.24 20:00
6

57284 Postings, 3378 Tage EtelsenPredatorDer Löschgrund "Beschäftigung mit Usern"

ist eindeutig obsolet.
Es ist ganz zwanglos so, dass man in sozialen Medien diskutiert: nicht mit einer Wand, aber mit mindestens einem anderen User. Damit "beschäftigt" man sich miteinander, durchaus auch kontrovers.
Wer hierbei frech wird oder beleidigt, fliegt ohnehin raus, wenn die Moderation funktioniert.
Selten dämlich ist's, wenn freundlich gemeinte Geburtstagsgrüße wegen "Beschäftigung" gelöscht werden!
Und gegen welches "Urheberrecht" wird ein Foto von einem gefüllten Kühlschrank im Lichte eines Geburtstagsgrüße-Postings wohl verstoßen?
Gebt euren überforderten "Moderatoren" bzw. Löschhiwis etwas Licht an die Hand, auf das sie endlich auf den rechten (äh...nicht wörtlich nehmen) Weg gebracht werden.  

27.02.24 20:29
5

138072 Postings, 8893 Tage seltsamKein einziges Foto von mir verstößt gegen das

Urheberrecht. Sämtliche Fotos sind von mir.
Falls ich ein fremdes verwende, dann ist das ausdrücklich auch so gekennzeichnet.  

28.02.24 07:46
6

14982 Postings, 2250 Tage Agaphantusvor allem

sollte mal geschaut werden, von wem etwas gemeldet wird.
Sind es die Spam User bzw. mehrfach gesperrten User, die Unruhe reinbringen wollen?
Auch hier könnte man eine Regel reinbringen wie bei den "Negativ" Bewertungen.
Melden kann man erst nach 100 positiven Bewertungen oder Beiträgen?
Das hat man z.B. im OGNM Thread gesehen, dass dort ein User sich immer wieder angemeldet und gepöbelt hat. Nur um die User zu provozieren.

Also das Goldik wegen "Verbreitung von Desinformationen" für vier Tage gesperrt wurde ist meiner Meinung echt der Hohn!  

28.02.24 13:14
4

138072 Postings, 8893 Tage seltsamPosting mit fehlendem Mehrwert

hat vier "Gut analysiert" und zwei "interessant" erhalten. Deine Löschung war also eine Trotzraktion ?
Was für Moderatoren...  *kopfschüttel*  

29.02.24 04:11
2

31 Postings, 64 Tage MelkiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.02.24 12:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

29.02.24 06:30
1

31 Postings, 64 Tage MelkiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.02.24 12:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

29.02.24 07:46

31 Postings, 64 Tage MelkiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.02.24 12:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

29.02.24 07:54
6

57284 Postings, 3378 Tage EtelsenPredator@Melki

Deine wievielte ID ist hier am Start?  

29.02.24 13:08
4

23878 Postings, 2426 Tage goldikMit mcilwrai.

auch schon gesperrt, weit über 60...
(irgendwann hört man auf zu zählen)
Kennt jemand  Sisyphos ?

https://de.wikipedia.org/wiki/Sisyphos  

29.02.24 13:13
4

11492 Postings, 8578 Tage majorgoldik, mit vorzeitiger Haftentlassung

das ist doch hier ein kommen und gehen ;-)  

29.02.24 17:35
3

23878 Postings, 2426 Tage goldikBin gekommen um zu bleiben...

Aber eine kurze Auszeit ist recht nett, immer wieder gern.
Die Moderator*innen sind übrigens sehr bemüht, Mißverständnisse aufzulösen.
Danke dafür.  

29.02.24 19:03

23878 Postings, 2426 Tage goldikWitzig Babcock

Das war gar nicht witzig gemeint.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
417 | 418 | 419 | 419  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben