SMI 12?221 0.2%  SPI 15?633 0.2%  Dow 35?136 0.7%  DAX 15?281 0.2%  Euro 1.0422 -0.3%  EStoxx50 4?110 0.5%  Gold 1?785 -0.5%  Bitcoin 53?666 1.6%  Dollar 0.9228 -0.1%  Öl 73.5 0.8% 

Bayer AG

Seite 1 von 689
neuester Beitrag: 29.11.21 19:40
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 17206
neuester Beitrag: 29.11.21 19:40 von: Redbulli200 Leser gesamt: 3518513
davon Heute: 698
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
687 | 688 | 689 | 689  Weiter  

17.10.08 12:35
14

1932 Postings, 4897 Tage toni.maccaroniBayer AG

Ideen zum Titel aus Tonis Bastelkiste...




ps. bisherige posting unter http://www.ariva.de/Bayer_t241289#bottom  
Angehängte Grafik:
chartfromufs.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
chartfromufs.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
687 | 688 | 689 | 689  Weiter  
17180 Postings ausgeblendet.

26.11.21 12:22
1
Bayer fällt wenn alles steigt und fällt wenn alles fällt.

Jeder zweite Krypto-shitcoin ist bald mehr wert als die Bude. Bin ich froh bei diesem Schlamassel raus bin.
Wenn ich mir überlege habe ich rund 60k im März-Crash in Bayer bei ca. 60 reingebuttert. Schlussendlich bei 53k ca. komplett raus. Zum Glück haben andere Titel trotz Wirecard und Bayer noch zum Gewinn geführt. Mit 60k wäre man locker zum Millionär geworden hätte man irgendeinen TOP 10 Coin gekauft.

Nunja, hätte hätte Fahrradkette. Auf jeden Fall sollte man über den Teich hinausschauen lernen, vor allem in dieser Zeit. Deutsche Aktien werde ich im Leben nicht mehr anfassen. Das überlasse ich dem Michel.  

26.11.21 15:24
1

93 Postings, 515 Tage Venkmanmassaker

in der tat ein massaker. gibt nichtmal einen rationalen grund im moment. normalerweise würde ich sagen top einkaufspreis, schlimemr geht fast nimmer, aber eben nur fast. mal sehen wo hier wirklich der boden ist.  

26.11.21 15:44

795 Postings, 123 Tage fob229357651Bayer in dem Marktumfeld

und 500 Punkte Minus im DAx, sehr stark bei Minus 3 %  

26.11.21 15:57
1

795 Postings, 123 Tage fob229357651auf jden Fall

hab ich im EK jetzt knappr 5 euro weniger wieder bezahlt pro Anteil als bei VK , bin ich doch zufrieden, Bayer Topp  

26.11.21 15:57

2013 Postings, 5118 Tage Floyd07Es ist eben "Black Friday" ...,

wobei es bei BAY ja schon länger mies läuft.  

26.11.21 17:23
1

6207 Postings, 7230 Tage Bossmenich hoffe das die Bude dann bei 25

aufgekauft und filettiert wird...  

26.11.21 20:37

795 Postings, 123 Tage fob229357651immer noch sehr stark

bei Dax Minus 600 Punkte ( 15196)


45,59EUR
-1,92EUR
-4,03%
20:31:11
TGT

Mein langzeit Short auf Dax und Dow sieht gut aus, allein in den letzten Tagen von 18  auf 27 gehüpft ,das war letzendlich absehbar ging nur schneller. Ich habe mich eh seit mit da Bekannt war mit Südafrika  ( Mittwoch ) schon drauf gewartet, so wurde aus einer ganz kleinen Pressemeldung ein Headliner  

26.11.21 21:47

3075 Postings, 774 Tage RonsommaDer Preis

Ist verlockend - aber es ist nun mal bayer... Und der Monsanto Fluch verhindert alles gute...

Wenn deckt eigentlich Baumann? Blackrock?  

26.11.21 21:55
1

2542 Postings, 2819 Tage kohlelangAm Montag ist die Hysterie vorbei,

und der Kurs wird sich deutlich erholen.

Meine Einschätzung.
Keine Empfehlung.  

26.11.21 22:46
1

93 Postings, 515 Tage Venkmanmöglich

aber was sagt das schon. so wars ja auch vor dem corona crash. erster starker rücksetzer wieder hochgekauft und danach der freie fall. das kommt jetzt allein drauf an was das für eine neue variante ist, bzw. ob der impfstoff da noch wirkt. wenn nicht dann heißts zurück auf los. das ist nur meine meinung aus team pampers.  

27.11.21 02:08

744 Postings, 1357 Tage ArturoBigwenn ich

So schaue ist sogar curevac 12% im Plus lol...  

27.11.21 11:33
1

2430 Postings, 3897 Tage Redbulli20045?. Mehr sage ich nicht

Also mein Kursziel ist erreicht, hatte es zwar erst für Jahresende erwartet, aber bis dahin schafft Bayer wohl auch die 40??.läuft also?
 

27.11.21 12:53

407 Postings, 123 Tage Forrest.GumpBulli

Die kommen nochmal hoch die nächsten zwei Wochen. Dann aber unter 40 :)  

29.11.21 09:11

2430 Postings, 3897 Tage Redbulli200Sehr stark heute wie sich

Bayer im Markt schlägt, immer noch nicht letzter im DAX?.hahahaha
Wo ist eigentlich der Typ, der noch sagte Bayer würde definitiv im November wieder bei 50? stehen? Haha
 

29.11.21 09:16

2430 Postings, 3897 Tage Redbulli200Na wenigstens ist Bayer konstant,

wenn der DAX fällt, fällt auch Bayer.
Wenn der DAX steigt, fällt Bayer auch?. Läuft?ja hahahaha
Bin schon auf die neuen Durchhalteparolen der Optimisten gespannt.  

29.11.21 09:23
1

6207 Postings, 7230 Tage BossmenDas ist echt der Hammer

Bayercard sogar heute im Minus, wo alles wieder hochhechelt....  

29.11.21 09:47

2430 Postings, 3897 Tage Redbulli200Bossmen: Die Träumer werden es dir schon

erklären, warum alles super bei Bayer ist. Lass dich überraschen, du wirst staunen welche guten Erklärungen die auf Lager haben. Hahaha
Während dessen ist die Mk unter 45 Mrd. gefallen?..hahahaha  

29.11.21 09:58

3154 Postings, 5826 Tage KaktusJones@Bossmen

Also der Kurs ist generell wirklich ein Desaster - da bin ich bei dir.
Aber heute hechelt nicht alles nach oben. Bayer sackt weiter ab. Aber z.B. auch BASF.  Die Angst und Unsicherheit ist noch nicht vorbei. Das wird eine wilde Woche.  

29.11.21 10:54

1 Posting, 1 Tag fbo|229372942wer verkauft bei 45,70 ?

Ich lese schon seit langem die Beiträge im Forum, da ich natürlich auch investiert bin

und in der Tat RedBulli und Co, muss man doch Respekt zollen.

Aber im Ernst, wer verkauf und warum bei 46€ oder bei 45,30€?

 

 

29.11.21 11:17

2430 Postings, 3897 Tage Redbulli200FBO: Ganz einfach

niemand hat mehr Vertrauen in den Vorstand und AR.
Fakt ist: Bayer wird mit weniger als 45 Mrd. gehandelt, und es wurde Mondanto für 60 Mrd. USD gekauft, mehr muss man zur Glanzleistung der Beteiligten nicht sagen, und keinen stört es. Ich verstehe nicht was die Träumer dazu bewegt von steigenden Kursen zu reden?.in 3 Jahren evtl. wenn der neue CEO am Ruder ist.  

29.11.21 14:22
1

3154 Postings, 5826 Tage KaktusJones@fbo

Offensichtlich Aktionäre, die hier schlicht und ergreifend kein Potential mehr sehen, oder das Geld anderswo brauchen. :)

Ich stelle mir die Frage, wer die Auftraggeber von Baumann sind. Wer wird sich Bayer in den nächsten zwei Jahren lachend einverleiben. Dann endet Baumanns Anstellung und das heißt - sein Auftrag ist dann erfüllt. Er hatte ja bewusst nicht die volle Vertragslaufzeit haben wollen. So lange wollte sein Auftraggeber wohl nicht mehr warten. Auf der HV war der Kurs deutlich zu hoch gelaufen und er hatte wohl einen Einlauf vom großen Boss bekommen. Daher hatte er sich reuig hingestellt und klar und deutlich gesagt, dass er verstanden hat und dass er liefern werden. Und wie der seit dem geliefert hat. Nur ein halbes Jahr später ist der Kurs wieder am Tiefpunkt angekommen - trotz guter Zahlen. Besser kann man das doch nicht machen.  

29.11.21 17:16

93 Postings, 515 Tage Venkmander typ

der typ ist noch da. die wahrscheinlichkeit sah für mich gut aus letzten montag oder wann ich darauf gewettet habe, leider ist das nichts geworden. ein voller griff ins klo wohl auch wegen omicron. pech gehabt. you win you lose. naja immernoch besser in würde zu verlieren als selbst beim gewinnen keine würde zu haben.  

29.11.21 17:23
3

93 Postings, 515 Tage Venkmankirche im dorf

man kanna ber auch die kirche im dorf lassen. bayer sieht schon lange schlecht aus aber der ausverkauf im augenblick hat wohl auch mit charttechnik und omicron einen perfekten sturm ausgelöst. es gibt ja keine schlechten news die den abverkauf begründen.
aber um hier die flinte ins korn zu schmeissen fand ich die zahlen zu gut. einen spekulativen titel ohne dividende würde ich auch dunkelrot verkaufen wenn es sinnvoll erscheint aber hier seh ich keinen grund dazu und wenn ich das ding mit ins grab nehmen muss :D  

29.11.21 19:14

1029 Postings, 3808 Tage mrymenBaumann spielt doch seit Jahren

auf volles Risiko.
Entweder seine Taktik geht auf, und bayer kommt vor dem SC und gewinnt dort (dann hat er alles richtig gemacht und wird Manager des Jahres), oder er vergeigt es und bayer verliert vor dem SC bzw  wird gar nicht zugelassen.
Dann ist er weg!
Peinlich, dass ein weltkonzern wie bayer Baumann solche spielchen zulässt...  

29.11.21 19:40

2430 Postings, 3897 Tage Redbulli200Peinlich das du immer von

den ach so tollen Aussichten und stetig von steigenden Kursen schreibst, aber insgeheim wohl selber nicht daran glaubst?hahahaha  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
687 | 688 | 689 | 689  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben