Ab heute (fast) alles neu bei AT1

Seite 1 von 61
neuester Beitrag: 05.12.22 22:59
eröffnet am: 14.09.17 15:15 von: broker-france Anzahl Beiträge: 1516
neuester Beitrag: 05.12.22 22:59 von: Crove Leser gesamt: 513197
davon Heute: 480
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61  Weiter  

14.09.17 15:15
2

130 Postings, 3458 Tage broker-franceAb heute (fast) alles neu bei AT1

Neue WKN
Neuer ISIN code
Neuer juristischer Sitz in Luxemburg
Also: beste Voraussetzungen für den M-Dax Aufstieg!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61  Weiter  
1490 Postings ausgeblendet.

01.12.22 07:45
1

1082 Postings, 6037 Tage hui456ST2021 dein Post.1485

Das ist das Szenario, welches ich in meinem Post 1454 beschrieben hatte und weswegen ich die Möglichkeit einer AG, eigene Aktien zu verleihen, eher kritisch sehe.  

01.12.22 09:00

436 Postings, 1752 Tage Crove@Aktienbaby

Nicht alle Leerverkäufe sind schlecht bitte Such mal nach Delta Hedging.



 

01.12.22 09:17
1

436 Postings, 1752 Tage CroveSatzungsänderung

Die Satzungsänderung für die Verleihung von, bis zu, 10% Aktien von AT dient AT zur zusätzlichen Kreditversorgung. Das macht man wenn man glaubt das die Aktie Seitwärts geht.
Das ganze wird mit einfacher Mehrheit beschlossen oder nicht und ich denke das die Sache durchgeht da die Vorteile auf der Hand liegen:
Zugang zu Kredite, Chancen Nutzung und Risikobegrenzung.

An alle die meinen das AT kurz vor dem Abgrund stehen oder Geld investiert haben das sie nicht verlieren können: Ihr könnt die AT Aktien verkaufen oder Leerverkaufen.

Letztens habe ich meine größte Position bei einem Unternehmen aufgelöst da ich nicht mehr der Meinung war das dieses Management die Situation noch Reaktionsfähig war. Lt. ihrer eigenen Meinung wollen sie die Situation Beobachten. Nun ja, mmh! War im Plus und das machte die Sache leichter! RAUS! Wir haben zwar noch 300 Stücke aber vorher hatten wir über 5000 davon und die Aktie ist Abgeschmiert um 15%.
Also immer daran Denken! Wir Investoren haben eine Wahl!  

01.12.22 13:03
2

436 Postings, 1752 Tage CroveNeue Analysten Meinungen...

Die Deutsche Bank belässt AT auf Euro 3 und auf hold. Denen passt es nicht das AT die Anleihe im Januar 23 nicht kündigt da AT sonst höhere Refinanzierungskosten hätte.
Meine Meinung: Mmh, Ich würde es auch nicht anders machen als AT liebe Deuba! Das eigene Hemd ist mir näher als Euch mehr Geld in den Rachen zu Werfen

Hauck & Aufhäuser bewertet AT mit buy Ziel Euro 5,2 vorheriges Ziel war Euro 6,2. Den Kursrückgang ist ihnen unverständlich.

Meine Meinung dazu: Ich würde mal Sagen das es in diesen Bereich einige schwarze Schafe gibt die das ganze Segment Ausgebombt hat.

Corestate ist Ramsch und die Adler Gruppe hat immer noch kein Testat - also Ramsch. Vonovia ist schwer Verschuldet.

 

01.12.22 14:00
2

38 Postings, 1385 Tage Trader2019Analysten

Ich kann Crove nur beipflichten, die Banken und deren ach so unabhängige Analysten hätten wohl lieber gesehen, dass AT ihre Anleihen zu 100% aufkauft und selber dabei schlechter fährt. Die neuen Kursziele sind daher wohl eher aus Frust gesetzt worden, als durch ordentliche Analyse. Man schaue sich die viele realistischeren Kursziele der wirklich unabhängigen Häuser an. Ich gebe jedenfalls kein Stück her und stocke bei diesen Kursen weiter auf.  

01.12.22 15:24
2

436 Postings, 1752 Tage CroveHabe eben...

AT Nachgekauft.
 

01.12.22 15:59

365 Postings, 3225 Tage berndmeierKursziele

Es stellt sich im Nachgang immer die Frage wann denn diese Kursziele erreich werden sollten. Derzeit ist ein KZ von 2€ näher an der Realität als 5,2 €. Selbst wenn AT auf 5€ steigt, so hatten auch die Pessimisten nicht unrecht.  

01.12.22 17:40

3253 Postings, 658 Tage ST2021@

BERNDMEIER was machst du denn für vergleiche, wenn wir vom jetzigen Stand ausgehen, 2,35 dann ist doch die Wahrscheinlichkeit das wir wohl 2,60 erreichen können. nach 5,20 will doch niemand hin. Die werden auch nicht so schnell wieder kommen. Wenn du jetzt kaufst und bei 2,60 wieder verkaufst, hast du für ein Jahr die Dividende.  

01.12.22 17:53

436 Postings, 1752 Tage CroveKursziele?

Von Kurszielen möchte ich nicht sprechen- eher von dem Wert einer Aktie.
Ich Persönlich sehe Aroundtown momentan eher bei Euro 4 bis 4,5 mit großen Potential.
 

01.12.22 18:03

3253 Postings, 658 Tage ST2021CROVE

das wünsche ich mir auch, aber das wird nicht so schnell kommen, weil sehr viele Anleger verunsichert sind und alle die jetzt kaufen werden spätestens nach einem Anstieg von 0,50 bis 1 Euro wieder verschwunden sein. Das ist menschlich. Und die wie ich auch bin mit meinen ersten bei über 4 Euro eingestiegen werden nicht alles verkaufen. Und sind am hoffen, so wie du der heute eingestiegen ist hat doch super Voraussetzungen.  

01.12.22 18:27
2

1204 Postings, 912 Tage Zerospiel 1Ich lach mich schlapp

@ST2021, #1499 warum handelst Du nicht danach.
Jammerst hier und bei TAG die ganze Zeit rum, wie gemein die alle zu dir sind. Alle gegen ST2021,
Leerverkäufer, Algorithmen und die anderen dummen Aktionäre die alle zum falschen Zeitpunkt verkaufen. Ich weiß nicht wie andere darüber denken, aber es nervt. Ob Du Gewinne oder Verluste machst geht nur dich etwas an, mir ist es egal. Der Sinn eines Aktienforums sollte sein, Informationen über die Aktie/Firma und dazugehörigen Meldungen auszutauschen und nicht die ständige Mitteilung deines Gefühlzustandes. Wenn das alles zu viel für dich ist, such dir eine Selbsthilfegruppe.

VG  

01.12.22 20:54

3253 Postings, 658 Tage ST2021@

ZEROSPIEL 1 ich Jammer nicht lese dir das mal genau durch, bevor du mich hier anmachst.  

01.12.22 21:15

3253 Postings, 658 Tage ST2021@

ZEROSPIEL 1 ich habe mir mal den letzten Post von dir angeschaut du bist ja nicht nur hier so aggressiv unterwegs. Wer hat dich den geärgert oder hast du auch zu viel Verluste und kannst nicht mehr nachlegen. Wir können doch über alles reden dann helfe ich dir mit einigen Tips wie du aus der sch......  wieder rauskommst.  

01.12.22 22:01

3253 Postings, 658 Tage ST2021interessant

02.12.22 09:37
2

436 Postings, 1752 Tage CroveVerluste begrenzen!

Ich halte es so das ich Verluste auch begrenze. Mt AT haben wir momenta zirka Euro 6000 verloren und durch hin und her konnten wir das Begrenzen und mehr Aktien bekommen. Derzeit halten wir über 23000 Stücke.
Falls es noch mal richtig Tief geht werde ich die Reißleine ziehen, AT wieder überprüfen und dann gegebenenfalls neu Zukaufen.
Momentan bin ich der Meinung das wir die Bodenbildung sehen. Kann mich täuschen und/oder weitere Katastrophale Meldungen aus der Immobilienbranche könnte den Kurs drücken aber das sehe und lese ich nicht.
Das alles ist keine Kaufempfehlung sonder meine Sichtweise und deshalb Weine ich auch nicht den ?Euro 6000 Verlust? hinterher sondern wir haben mehr AT Aktien als vorher und der Verlust ist zwar schon Realisiert aber dient auch die Steuer von Investments aus Aktien wo Gewinne anfielen ,momentan, zu Reduzieren. Irgendwann fallen sie an und dann sind wir Froh darum weil es uns unsere Taschen vollgemacht hat.
Ich bin da ganz Ehrlich wenn AT nix taugt Fliegt es raus und ich möchte KEST Zahlen denn wenn mich die Zahl erschreckt weiß ich das wir Kohle gemacht haben!:)  

02.12.22 11:55

14999 Postings, 8371 Tage Lalaposchaut auch mal

Grand City Property .... kaufe 30 € für 10 € .... (noch)

Für wieviel würde wohl AT seinen Anteil hier verkaufen .....denke nicht unter 20 ..  

04.12.22 13:40
2

633 Postings, 313 Tage HODEL@Zerospiel


Hör auf ST2021 :))))))

….. Wir können doch über alles reden dann helfe ich dir mit einigen Tips wie du aus der sch......  wieder rauskommst.…

Auf solche Helfer warte ich schon Jahre ;-)  

04.12.22 13:45
1

633 Postings, 313 Tage HODEL@Crove #1506

Hab zwar nichts verstanden… aber alles klar.

Zero, das muss man aushalten können :))))))))  

04.12.22 16:07

3253 Postings, 658 Tage ST2021HODEL

ITM Power Aktienkurs habt ihr beiden da nicht genug zu schreiben und euch da mit euren Verlusten zu beschäftigen. Hier geht es um Immobielien.  

04.12.22 23:12
3

1204 Postings, 912 Tage Zerospiel 1Wau, der Aktien Profi hat angeschlagen.

Schon seit Juni 2022 hier im Forum dabei und bietet seine Hilfe für Notleidende an.
Und ich dachte schon, es gibt gar keine selbstlosen Menschen mehr.
Schatzi wach auf, helle Sterne wie Du verglühen schnell am Aktienhimmel.  

ST2021: CROVE                                               01.06.22                                     17:51                                                #1115  
ich bin hier neu investiert warum gibt es dieses Jahr 2 Dividenden. Im Januar gab es ja schon eine und für Juni steht noch keine irgend wo geschrieben?

Crove: @ST2021                                                      01.06.22                            21:59                                                #1116  
Ich bin auch neu Investiert. Keine Ahnung. - Sorry!

Eure folge Beträge sind auch niedlich.

VG  

05.12.22 12:08
1

1082 Postings, 6037 Tage hui456Zerospiel 1

Eine kleine Kritik an Deinem Post#1511 sei erlaubt.

Wenn Du die Nachrichten von Crove liest, wirst Du bemerken, dass er gern von sich in der dritten Person spricht. Wir haben gekauft, wir stoßen ab usw.

Ihn als Einzelperson "der Aktienprofi" zu betiteln, könnte als abwertend angesehen werden und sowas hast Du doch bestimmt nicht beabsichtigt. ; )  

05.12.22 12:54
1

1204 Postings, 912 Tage Zerospiel 1@ hui456

Die Abgabe der Verantwortung in das Wir schützt einen aber nicht vor Fehlinvestitionen,
vielmehr ist es eine Form der Verantwortungslosigkeit.
Ich treffe meine Entscheidungen selbst und stehe auch dazu.
Mittlerweile habe ich die beiden Immobilienprofis auf Ignor gesetzt.
Dir wünsche ich weiterhin gute Geschäfte. ;-)
VG  

05.12.22 16:31

561 Postings, 1398 Tage QwerleserRückkauf beendet / eingeschränkt?

Laut der heutigen veröffentlichung wurden letzte Woche "lediglich" ca. 840.000 Shares zurück gekauft.

Das Ende des Programms oder kennt jemand hier andere Gründe für die "Zurückhaltung"?

Danke, der Qwerleser  

05.12.22 16:35

3253 Postings, 658 Tage ST2021Einstiegskurse

Bei 2,46 hatte ich welche verkauft jetzt haben wir schon wieder Einstiegskurse. Kein Tip keine Empfehlung nur meine persönliche Meinung.  

05.12.22 22:59
1

436 Postings, 1752 Tage CroveIrgendwie

finde ich es lustig wenn einige hier etwas Posten ohne irgendwelchen Bezug zu AT?
Mmh, zu viel Zeit?
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben