COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11623 von 11650
neuester Beitrag: 09.08.20 23:32
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 291240
neuester Beitrag: 09.08.20 23:32 von: Werni2 Leser gesamt: 18976224
davon Heute: 660
bewertet mit 317 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11621 | 11622 |
| 11624 | 11625 | ... | 11650  Weiter  

08.07.20 13:28

6840 Postings, 2668 Tage FridhelmbuschDr ÄÖhrlich...dann nimm Dir Zeit

bitte.
Wir wissen das Du es kannst.
Mach bitte CEO, unsert wegen...danke.  

08.07.20 13:34

375 Postings, 5499 Tage BaffoWo bleibt die Adhoc der

AR-Sitzung?  

08.07.20 13:39
1

6840 Postings, 2668 Tage FridhelmbuschBafffo...weil du gerade da bist

du könntest auch CEO  machen.....schlechter als der Zielke geht nimmer,

deswegen verzichtet er auch auf die 1,5 Mio  

08.07.20 13:43

25391 Postings, 3905 Tage WeltenbummlerDas einzige ehrliche an der Commerzbank ist der

verzicht auf die 1,5 Mio ?, vermutlich weil kein Geld mehr übrig ist und die 7. Kapitalerhöhung auf dem Schirm ist. Deshalb ist aktuell die Bundesregierung als Ankerinvestor in Bedrängnis. Die Entlassungen sind schlechte PR im Wahlkampf der seit Monaten läuft.  

08.07.20 14:54
1

25391 Postings, 3905 Tage WeltenbummlerBin gespannt wann die 7.Kapitalerhöhung gemeldet

wird und ob sich der Staat beteiligt.



Deutschland wurde der EU Ratsvorsitz in den Schoß gelegt. Warum wohl? damit kommen die stupid German in Zugzwang und können leichter Rechtfertigen, warum sie die Schuldenvergemeinschaftung durchwinken! Aktuell wird die Zukunft eurer Kinder und vielleicht Enkel verbrannt und ihr habt nichts besseres zutun, als andere mit andere Meinung Mundtod zu machen und sperren zu lassen?

Habt ihr überhaupt den Knall gehört?


Die Reichen, Einflussreichen und Mächtigen haben erkannt, das bei einem Systemreset viel zuviel zu verlieren haben. Deshalb versuchen sie alles um nochmehr Billionen in ihre Kanäle zu lenken. wer etwas ändern möchte und sich nicht mehr in die Tasche freifen lassen will, der muss aufstehen! Keiner wird es für euch tuen!


Das nächste Polizeirevier muss eure Anzeige aufnehmen und an die Staatsanwaltschaft weiter leiten. So kommt Ihr zu eurem Recht, ihr setzt die Verantwortlichen unter Druck um zu handeln und kommt dadurch wieder an euer Geld durch die Öffentlichkeit und Medienpräsenz. Gleichzeitig meldet ihr die Anzeige allen Medien!Das wirkt gewaltig und bringt euch weiter.


Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrter Staatsanwalt,


vor mehreren Wochen am 20.03.2020, schrieb ich verschiedene Leute und Medien an. Es geht um folgendes! Ich hatte nachweislich mitte Januar darauf hingewiesen und versucht über verschieden Kanäle das Ruder umzusteuern und aufmerksam zu machen in Sache Corona-Krise. Der Tenor lautete und nach wie vor, ?Seit Mitte Januar wurden in China über 4 Großstätte einreise Verbote verhängt und die üblichen Epidemie Maßnahmen ergriffen? dennoch hat in Deutschland niemand reagiert. Ich bin der Meinung Herr Jens Spahn, Frau Merkel und andere verantwortliche haben ihre Pflichten nicht erfüllt und versagt! Als diese Verantwortlichen vereidigt wurden, erhoben sie ihre Hand und schworen?..so wahr mir Gott helfe, werde ich jeglichen Schaden vom Volke abwenden?..

Konkret wurde es dann ende Januar als eine 5. Stadt, die kleiner (mit 9 Mio. Bürger) als die genannten 4 war, in völlige Karantäne versetzt, so dass die Menschen nur alle 2 Tage außer Haus durften und nur unter schriftlicher Rechenschaft gegenüber Straßenkontrollen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt müsste Herr Spahn, Frau Merkel und Verantwortliche im nächsten Flieger sitzen um zu klären ob Gefahr für unser Volk und unsere Wirtschaftsunion (EWU) ausgeht und ob präventiv Maßnahmen ergriffen werden müssen, um unsere Bürger und Wirtschaft zu schützen. Das haben Sie nicht getan und stattdessen wurde beschwichtigt, mit ?Es ist nur eine Influenza?, ?Wir haben alles im Griff und Erfahrung mit solchen Dingen?, ?Jedes Jahr sterben 25.000 Menschen an Influenza und es ist nichts anderes?, mit dem Ziel die Fasching Saison durch zu ziehen und für Umsätze zu sorgen.

Erst als die Pandemie in Italien angekommen war, sich massiv ausbreitete und man nicht mehr anders konnte als zu reagieren, hat man reagiert. Ich möchte eine Anzeige gegen Jens Spahn, Angela Merkel, Verantwortliche und unbekannt bei der Staatsanwaltschaft, wegen Körperverletzung, Mord, Amtsunterlassung und wirtschaftlichen Schaden über eine Generation stellen. Ich möchte das Sie dieses veröffentlichen, weil auch aktuell eklatante Fehler von den Endscheidern gemacht werden und die Regierenden unumkehrbaren Schaden gegenüber dem deutschen Volk und der EWU verursachen.

Aktuell werden wieder Steuergelder verbrannt und ohne jegliche Grundlage. Die Bundesregierung plant der Deutschen Lufthansa ca. 9 Milliarden ? für eine 20 % ige Beteiligung und ohne jeglicher Mitsprache zu zahlen. Das obwohl die ganze Lufthansa aktuell eine Marktkapitalisierung von nur 4,8  Milliarden ? hat, bei einem Kurs von 9,8 ?/Aktie. Für 9 Milliarden ? kann die Regierung 2 mal die Lufthansa komplett übernehmen und der Laden gehört den Bürgern. Auch bei Wirecard von den Verantwortlichen bewusst weggesehen obwohl es seit 12 Monaten zu Kurskapriolen im DAX kam. Kein verantwortlicher und kein Politiker kann sagen er hat nichts mitbekommen und wusste von nichts.

Das ist schon Wirtschaftskriminalität, was diese Leute mit dem Geld der Steuerzahler und der nächsten Generation anstellen! Auch Herr Sigmar Gabriel, Peer Steinbrück usw. lassen sich bestechen auf legalem Weg, in dem diese Leute sogenannte Berater Verträge oder Posten aufnehmen und ihren Einfluss auf die aufgebauten Netzwerke aus der politischen Macht ausüben. Selbst Herrn Söders Frau gehört ein Unternehmen, welches Masken verkauft und dadurch ist Herr Söder in seinen Verfügungen befangen und verfolgt eigennützliche Interessen. Selbst Herr Spahn war 9 Jahre in der Pharmabranche tätig und sein Netzwerk dorthin ist nicht beendet worden. Er agiert als Lobbyisst der Pharmabranche usw. usw.. Ich bitte um Zeitnahe Reaktion.

Freundliche Grüße

 

08.07.20 15:07
2

1563 Postings, 3526 Tage RobertControllerHabe mal wieder reingeschaut..

… fast nur noch widerliche Postings... Pushing… Bashing... Unsinn …
Vielleicht habe ich Glück und werde gesperrt... aber ein Moderator scheint sowieso nicht vorhanden!
Sachlich fundierte Meinungen war mal die Prämisse... dass ich nicht lache!  

08.07.20 15:24
1

2509 Postings, 2713 Tage Marlies123der gesamte Voratand ist in der BERATUNG

wird  noch bischen dauern--------------laugthing

 

08.07.20 15:33
1

38 Postings, 66 Tage evidentbis 18:00 Uhr....


dann ist längst Börsenschluss (jedenfalls XETRA) und dann kommt die Ad Hoc ;-)

Bis dahin weiter arbeiten oder ein Buch lesen....


=================

greetz evident  

08.07.20 16:10
1

6840 Postings, 2668 Tage FridhelmbuschLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 09.07.20 13:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

08.07.20 18:36

5503 Postings, 5655 Tage gindantsAll dieser negative BS der hier geschrieben wird

ist echt unglaublich, aber sobald wir husch über die MA200 steigen werden die Stimmen verstummen und sich die Shorties verkriechen. Ich kann es kaum erwarten und freue mich schon richtig auf diesen Moment ;-)))  

08.07.20 18:55

1203 Postings, 2819 Tage katzenbeissserIch sehe überhaupt keine Kursbewegungen mehr....

08.07.20 19:15

6271 Postings, 1265 Tage gelberbaronpelzich hält sich

mal sehen morgen hupp?  

08.07.20 21:11
1

316 Postings, 3292 Tage SiGan4 Jahre Zielke

Aktienkurs mehr als halbiert
Arbeitsplätze abgebaut
Trotzdem liegt die Eigenkapitalrendite bei mageren  2%

Aber dafür bekommt er 3,2 Mio !!!  
Normalerweise sollte er etwas zurückzahlen und nicht noch etwas bekommen ! Aber das ist ja staatlich abgesegnet und die 2000 bis 3000 der Angestellten bekommen dafür in eine Transferunion wobei ich nicht glaube, dass der neue CEO das durch boxen kann , eher 5000 denn ansonsten blockiert die Gewerrkschagft und der ganze Umbau dauert bis 2026 !!!

Man kann nur hoffen, dass bald gearbeitet wird aber es scheint als wird so schnell nichts passieren !!!!!!
 

09.07.20 06:06

6840 Postings, 2668 Tage FridhelmbuschDer Käpten verlässt das

schinkende Schiff und wird dafür belohnt.  

09.07.20 09:20

25391 Postings, 3905 Tage WeltenbummlerWie ehemals Kodak wird es diesen Banken gehen

Sparen in dem ich viele Mitarbeiter entlasse, das kann sogar ich. Jedoch wissen wir immer noch nicht wie sie Geld verdienen wollen diese CBK und DBK?




Die Reichen, Einflussreichen und Mächtigen haben erkannt, das bei einem Systemreset viel zuviel zu verlieren haben. Deshalb versuchen sie alles um nochmehr Billionen in ihre Kanäle zu lenken. wer etwas ändern möchte und sich nicht mehr in die Tasche freifen lassen will, der muss aufstehen! Keiner wird es für euch tuen!


Das nächste Polizeirevier muss eure Anzeige aufnehmen und an die Staatsanwaltschaft weiter leiten. So kommt Ihr zu eurem Recht, ihr setzt die Verantwortlichen unter Druck um zu handeln und kommt dadurch wieder an euer Geld durch die Öffentlichkeit und Medienpräsenz. Gleichzeitig meldet ihr die Anzeige allen Medien! Das wirkt gewaltig und bringt euch weiter.


Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrter Staatsanwalt,


vor mehreren Wochen am 20.03.2020, schrieb ich verschiedene Leute und Medien an. Es geht um folgendes! Ich hatte nachweislich mitte Januar darauf hingewiesen und versucht über verschieden Kanäle das Ruder umzusteuern und aufmerksam zu machen in Sache Corona-Krise. Der Tenor lautete und nach wie vor, ?Seit Mitte Januar wurden in China über 4 Großstätte einreise Verbote verhängt und die üblichen Epidemie Maßnahmen ergriffen? dennoch hat in Deutschland niemand reagiert. Ich bin der Meinung Herr Jens Spahn, Frau Merkel und andere verantwortliche haben ihre Pflichten nicht erfüllt und versagt! Als diese Verantwortlichen vereidigt wurden, erhoben sie ihre Hand und schworen?..so wahr mir Gott helfe, werde ich jeglichen Schaden vom Volke abwenden?..

Konkret wurde es dann ende Januar als eine 5. Stadt, die kleiner (mit 9 Mio. Bürger) als die genannten 4 war, in völlige Karantäne versetzt, so dass die Menschen nur alle 2 Tage außer Haus durften und nur unter schriftlicher Rechenschaft gegenüber Straßenkontrollen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt müsste Herr Spahn, Frau Merkel und Verantwortliche im nächsten Flieger sitzen um zu klären ob Gefahr für unser Volk und unsere Wirtschaftsunion (EWU) ausgeht und ob präventiv Maßnahmen ergriffen werden müssen, um unsere Bürger und Wirtschaft zu schützen. Das haben Sie nicht getan und stattdessen wurde beschwichtigt, mit ?Es ist nur eine Influenza?, ?Wir haben alles im Griff und Erfahrung mit solchen Dingen?, ?Jedes Jahr sterben 25.000 Menschen an Influenza und es ist nichts anderes?, mit dem Ziel die Fasching Saison durch zu ziehen und für Umsätze zu sorgen.

Erst als die Pandemie in Italien angekommen war, sich massiv ausbreitete und man nicht mehr anders konnte als zu reagieren, hat man reagiert. Ich möchte eine Anzeige gegen Jens Spahn, Angela Merkel, Verantwortliche und unbekannt bei der Staatsanwaltschaft, wegen Körperverletzung, Mord, Amtsunterlassung und wirtschaftlichen Schaden über eine Generation stellen. Ich möchte das Sie dieses veröffentlichen, weil auch aktuell eklatante Fehler von den Endscheidern gemacht werden und die Regierenden unumkehrbaren Schaden gegenüber dem deutschen Volk und der EWU verursachen.

Aktuell werden wieder Steuergelder verbrannt und ohne jegliche Grundlage. Die Bundesregierung plant der Deutschen Lufthansa ca. 9 Milliarden ? für eine 20 % ige Beteiligung und ohne jeglicher Mitsprache zu zahlen. Das obwohl die ganze Lufthansa aktuell eine Marktkapitalisierung von nur 4,8  Milliarden ? hat, bei einem Kurs von 9,8 ?/Aktie. Für 9 Milliarden ? kann die Regierung 2 mal die Lufthansa komplett übernehmen und der Laden gehört den Bürgern. Auch bei Wirecard von den Verantwortlichen bewusst weggesehen obwohl es seit 12 Monaten zu Kurskapriolen im DAX kam. Kein verantwortlicher und kein Politiker kann sagen er hat nichts mitbekommen und wusste von nichts.

Das ist schon Wirtschaftskriminalität, was diese Leute mit dem Geld der Steuerzahler und der nächsten Generation anstellen! Auch Herr Sigmar Gabriel, Peer Steinbrück usw. lassen sich bestechen auf legalem Weg, in dem diese Leute sogenannte Berater Verträge oder Posten aufnehmen und ihren Einfluss auf die aufgebauten Netzwerke aus der politischen Macht ausüben. Selbst Herrn Söders Frau gehört ein Unternehmen, welches Masken verkauft und dadurch ist Herr Söder in seinen Verfügungen befangen und verfolgt eigennützliche Interessen. Selbst Herr Spahn war 9 Jahre in der Pharmabranche tätig und sein Netzwerk dorthin ist nicht beendet worden. Er agiert als Lobbyisst der Pharmabranche usw. usw.. Ich bitte um Zeitnahe Reaktion.

Freundliche Grüße

 

09.07.20 09:22
1

25391 Postings, 3905 Tage WeltenbummlerZuvor hatten wir Madin Blessing, dann Madin Zielke

Dannach bekommen wir Madin alla #Andrea Nales  

09.07.20 09:37

2403 Postings, 1151 Tage iramostosman man der martin ist wech

hat lange gedauert aber jetzt isser wech.
kriegt jetzt noch ne trennungsschmerzprämie für grandiose leistungen und thüssss
schwamm drüber, ich sehe jetzt den weg frei für die 13-18 ?, ganz ganz ehrlich
also auf gehts buam. kaufen was das zeug hält, nie war sie wertvoller als ab dem tag an dem zielke ging und die nächste pf.... steigt in den ring. bin richtig gespannt wer sich den willkommensboni reinzieht. ohne macht es ja wohl keiner. ist da schon was bekannt, flurfunk, toirumor oder friteuse ?  
(ima+mm) köbes 1 glückaufhelles es geht aufi  

09.07.20 10:06

7906 Postings, 5563 Tage pacorubioMoin

wieso fällt´s?!.....  

09.07.20 10:23

7652 Postings, 3357 Tage DrEhrlichInvestores fällt nicht paco

es seheigt auf 6,6
-----------
Grüße

Ehrlich

09.07.20 10:25
1

7906 Postings, 5563 Tage pacorubiodoc

Dein Wort in Gottes Ohren;-)
ich reduziere aktuell weiterhin meinen EK.......  

09.07.20 10:52

7906 Postings, 5563 Tage pacorubiosiehste doc

geht weiter runter sind schon unter 4,50?
 

09.07.20 10:58

484 Postings, 1975 Tage G.A.Kursanstieg

der Commerzbank-Aktie ist aufgrund der News in den letzten Tagen mehr als enttäuschend, noch nicht mal die 200 Tage-Linie wird in Angriff genommen

habe meine Bestände heute morgen um ein Drittel reduziert

fundamentale News können in den kommenden Monaten nur schlecht sein (kein Gewinn 2020/keine Dividende 2020), dazu noch ein Führungsvakuum  

09.07.20 10:58
sei nicht einer von denen die sich bei 4,5 rauskegeln lassen.
-----------
Grüße

Ehrlich

09.07.20 10:59

689 Postings, 403 Tage Investor GlobalCommerzbank und Bund

Dann gehen wir doch mal in die Vergangenheit.
Muss ich da noch was zu sagen.

04.08.2017 ? Fabian Strebin  
Commerzbank: Steigt der Bund aus?
Die Aktie der Commerzbank gibt heute wieder Vollgas und führt mit einem Plus
von mehr als drei Prozent den DAX an. Der Grund: Nach der Bundestagswahl
im September könnte sich der Finanzminister schnell von den Commerzbank-Anteilen trennen.

In der Finanzkrise war die Bundesrepublik Deutschland mit mehr als 18 Milliarden Euro bei der
Commerzbank eingestiegen. Der Kurs lag damals bei 26,00 Euro.
Davon können Anleger heute nur träumen. Allerdings gibt es in Berlin wohl Überlegungen,
sich nach der Bundestagswahl dennoch von den Commerzbank-Aktien zu trennen.
Die Wirtschaftswoche berichtet, dass man 3,5 Milliarden Euro erlösen wolle.
Derzeit ist die Beteiligung des Staates in Höhe von 15,6 Prozent rund 2,2 Milliarden Euro wert.
Um auf den gewünschten Betrag zu kommen, müsste die Aktie auf 18,00 Euro steigen.

?Es kann deutlich schneller gehen, als viele denken?, sagte ein Insider dem Magazin.
Für den Verkauf sind mehrere Optionen denkbar:
Die Anteile könnten über die Börse veräußert oder an einen Interessenten verkauft werden.
Als unwahrscheinlich wird es in Branchenkreisen angesehen, dass Cerberus seinen Anteil aufstockt.
Der US-Finanzinvestor war erst vor wenigen Tagen bei der Commerzbank eingestiegen und hält aktuell 5,01 Prozent.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...er-bund-aus-330560.html
 

09.07.20 11:03
1

25391 Postings, 3905 Tage WeltenbummlerMord unter Eiche,DerAktionär sprach mit der Leiche

Eher setzen wir af Big Short!

Die Indizes aller Börsen werden ausserhalb der Handelszeiten positiv taxiert um Lemminge zu manipulieren. Das ganze ist nur eine riesige Blase. Ihr wisst es und wir wissen es. Man spielt nur das Spiel mit, solange noch Geld verdient oder verloren wird.

Die Deutsche Bank muss wegen Geschäften mit Jeffrey Epstein eine Strafe von 150 Millionen Dollar zahlen. Das New York State Department of Financial Services warf der Bank erhebliche Regelverstöße in Zusammenhang mit ihren Geschäftsbeziehungen zu Epstein vor. / Quelle: Guidants News

Womit verdienen diese Banken Geld? Ach ja natürlich!

In dem Sie die Kreditausfälle nicht mehr in der Bilanz aufweisen müssen, damit entsteht dann automatisch ein besseres Bild. Die EZB hat vor 4 Wochen den Banken erlaubt, Kreditausfälle aus der Bilanz zu streichen und diese nicht mehr aufzuführen.

Heisst es das die Banken jetzt dadurch gesund sind und Gewinne machen?

Sämtliche Zahlen der Institute und Regierungen sind gefälscht um die dummen Bürger besser zu steuern und an den Börsen Kurzzeitig eine andere Wirkung zu erzielen. Alleine das im März -Mai nur 8,7 % der Wirtschaftsleistung eingebrochen ist, ist eine Farce. Ich habe niemanden zur Arbeit gehen sehen und wenn 30 % der Arbeitnehmer in Kursarbeit waren, dann sollte man erkennen das hier gelogen wird das sich die Balken biegen. Auch in der USA wird gelogen was die Zeilen hergeben. Selbst bei den Banken wird erzählt das diese jetzt wieder Geld verdienen.

WOMIT DENN BITTE, IM NEGATIVZINSUMFELD?

Wir verdienen auch gerne Geld, aber handeln nicht nur Kopflos. Grüße!!!

Wenn die letzten Schüler und Studenten ihr Geld und das von Mami, Opa und Oma verzockt haben, dann kommt die Realwirtschaft wieder auf die Tagesordnung. Wer soll nach diesem Kindergarten noch Aktien kaufen?


14,7 Milliarden Verlust, hat die DBK in nur 9 Monat Vollbracht und das muss erst einmal ein anderes Firmchen nachmachen!

Den größten Verlust aller Zeiten hat die DBK in nur 3 Quartalen vollbracht. 14,7 Milliarden ?  und das sind 1,5 Mal die Marktkapitalisierung. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Zuletzt haben wir die Deutsche Bank zu 8,9 ? Leerverkauft und die Positionen deutlich aufgestockt. In spätestens ca.  Monaten ist diese Bank in Deutschland pleite.

Der größte Betrugssumpf aller Zeiten ist die DBK und seit 20 Jahren hat Achleitner alles abgesegnet und gedeckt und mitverantwortet.

Warum ist er immer noch in seinem Sessel??? Auch sein Vertrag wird bis ca. 2025 verlängert, abgesehen davon das die DBK Ende 2021 nicht mehr solvent ist.!!!

Kennt ihr den Schirrriiiiii Holzer und deren Machenschaften mit der Kroatischen Mafia?

Das Spiel ist immer das gleiche. Ob Holzmann der Fussball Schiedsrichter, Oder bei Enron die Betrugswelle oder bei Wirecard, Arcandor, die Neue Markt Blase usw. Es wird öffentlich, das Geschrei ist groß, dann kommen Scholz oder Vorgänger und man verspricht umzubauen und durch zu greifen. Dann wächst Grass darüber und die Show geht wie gehabt weiter. Warum wohl?

Weil die Bürger vergessen und nicht Konsequenz die Verantwortlichen abstrafen und deren Strippen Zieher.

Wisst IHR, wenn eine Bank wie die Deutsche Bank in 3 quartallen 14,7 Milliarden Verluste verbucht hat und anschliessend die Eigenkapitalquotte von schöngerechnet 11,2 % auf 12,5 % steigt, aber im gleichen Zug massiv Anleihen von DBK und CBK über 18 Monate lange mit einem Kupon von 8,5 % bis 14 % am Markt platziert werden, dann sollte man hellhörig werden. Nur die KInder, Schwachköpfe und Assgeier reden von steigenden Kursen und malen alles schön. Desweiteren hat die EZB vor Wochen bekanntgegeben, das die Banken in ihren Bilanzen (bis 31.09.2020 retriktive März 2021) keine Kreditausfälle mehr aufweissen müssen, dann sollten bei jedem die Alarmglocken leuchten und zwar dunkelrot.

Nicht umsonst hat man Sigmar Gabriel diese Madde im Speck platziert. Dort sind wir aktuelle auch wieder massiv leerverkauft und wir können warten bis der Zusammenbruch kommt. Hier ist eine zweite Chance wie bei Wirecard fette Gewinne durch Leerverkäufe zu machen.


Das Betrugsspiel geht wie Fussballgeisterspiele einfach weiter so.

Scholz und BAFIN stecken unter einer Decke. Merkel und Co. reagieren nur wenn es nicht mehr anderst geht das die Presse nicht mehr Ignorieren kann. Diese Marionetten von Politikern handeln und Regieren nicht, sondern sie dicktieren das diktierte der Macher. Armseliges Völkchen.

Der ganze Betrug hat System und Scholz lernt von Merkel ein weiter so, da es keine Konsequenz hat. Der Bürger ist eben ein Schwachkopf und vergisst. Zum Glück sterben Schwachköpfe nie aus.

Von soviel Schwachköpfen hier wurde ich ständig gepetzt weil ich bei 130-140 ? massiv leerverkauft hatte. Ach was sind diese unbelehrbaren Stimmen verstummt. Hätte auch einer von euch Anstand und eine Persönlichkeit, dann würde er sich für das Verhalten in den letzen 12 Monaten bei mir entschuldigen.

Die Strafe und Quittung habt ihr zumindest mal erhalten ihr unbelehrbaren und ich sowie andere die gigantischen Gewinne!!  



Deutschland wurde der EU Ratsvorsitz in den Schoß gelegt. Warum wohl? damit kommen die stupid German in Zugzwang und können leichter Rechtfertigen, warum sie die Schuldenvergemeinschaftung durchwinken! Es geht um die Eurobonds und 7,5 Billionen ? die in schwarze Kanäle fliessen sollen. Aktuell wird die Zukunft eurer Kinder und vielleicht Enkel verbrannt und ihr habt nichts besseres zutun, als andere mit andere Meinung Mundtod zu machen und sperren zu lassen?

Habt ihr überhaupt den Knall gehört?
 

Seite: Zurück 1 | ... | 11621 | 11622 |
| 11624 | 11625 | ... | 11650  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben