Uran Forum

Seite 1 von 91
neuester Beitrag: 27.01.23 15:50
eröffnet am: 08.11.21 21:08 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 2254
neuester Beitrag: 27.01.23 15:50 von: Bozkaschi Leser gesamt: 475789
davon Heute: 963
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
89 | 90 | 91 | 91  Weiter  

08.11.21 21:08
11

9170 Postings, 6177 Tage BozkaschiUran Forum

In diesem Forum können Neuigkeiten zum Uranmarkt oder Uranminen gepostet werden.Der Markt sollte genug Katalysatoren bereithalten damit wir 200$ im Uran-Spotmarkt sehen sollten.

 
Angehängte Grafik:
u.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
u.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
89 | 90 | 91 | 91  Weiter  
2228 Postings ausgeblendet.

24.01.23 13:47
1

9170 Postings, 6177 Tage BozkaschiFission 3.0 wurde im ETF

für Februar berücksichtigt, d.h. starke käufe bis 01.02. wenn URNM auch noch Fission 3.0 aufnimmt werden das starke 8-9 Tage werden um die prozentualen Gewichtung in den ETFs zu erreichen ;)

https://twitter.com/bozkaschi/status/...&t=9ZKTiBxA7sqAM8Hdk9KLZA  

25.01.23 17:07

162 Postings, 270 Tage Goldkinder2Fission 3.0

heißt demnächst F3 Uranium Corp - großartig, ein paar knackige Assays wären mir lieber, sind ja jetzt auch schon überfällig!  

25.01.23 18:27

9170 Postings, 6177 Tage BozkaschiJustin Huhn


https://www.youtube.com/watch?v=x27d36NnmTE  

26.01.23 18:36
1

1854 Postings, 2377 Tage M-o-DSPUT - ATM

J. Quakes:

" Sprott has relaxed their 1% Premium requirement recently so that essentially any time #SPUT $U.U or $U.UN trade higher than previous day's closing NAV they are turning on the ATM brokers to fill buy orders...."

" It was not announced as news.  It's always been an informal rule between Sprott and its ATM brokers. I only learned of the change by asking the CEO why it was they were issuing shares at less than 1% premium. No hard & fast rule, just an adjustment to policy given size of Trust. "

" Yes. I got it directly from CEO JC."

https://twitter.com/quakes99/status/1618659961508352000
 

26.01.23 21:32

1854 Postings, 2377 Tage M-o-DSPUT - ATM

ebenfalls J. Quakes : 

" Over 1 Million SPUT $U.UN shares traded so far today as clocks strike Noon in Toronto. SPUT's ATM brokers are allowed to fill up to 60% of buy volume on $U.UN and $U.U when shares trade at a premium to previous day's NAV, as they've traded all morning."

https://twitter.com/quakes99/status/1618656834805723136

Also da bin ich mal wirklich gespannt, ob und wieviel neue SPUT-Anteile heute ausgegeben werden...




 

26.01.23 22:03

9170 Postings, 6177 Tage BozkaschiSprott Physical Uranium Trust +2,11%

heute wieder Bärenstark mit wahrscheinlich um die 10 Mio. $ neuen Geldern und Break Out.  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2023-01-26_um_22.jpg (verkleinert auf 19%) vergrößern
bildschirmfoto_2023-01-26_um_22.jpg

26.01.23 22:05

1854 Postings, 2377 Tage M-o-DIst dies korrekt ?

SPUT kann noch für ca. 580 Mio. $ Uran kaufen, bis er ausgeschöpft ist ( 3,5 Mrd. $).
Aktuell hat er ca. 28 Mio. $ Cash, d.h. er kann noch für rd. 550 Mio.$ neue Anteile ausgeben.

Bei einem Durschnittspreis von angen. 58$/lbs könnte er also noch rund 10 Mio. Pfund Uran kaufen bis SPUT voll ist .
Ist dies korrekt oder hab ich einen Denkfehler drin ?
 

26.01.23 22:46
1

9170 Postings, 6177 Tage Bozkaschi@Mod der ATM

kann seine Satzung ändern  um noch mehr U308  kaufen zu können , ist auch schon passiert.Ich glaube damals verdoppelt.Mach dir keine Gedanken darüber , SPUT erhöht den Deckel falls notwendig.
ANU Energy wird auch bald für 400 Mio. $ zuschlagen.  

26.01.23 23:08

1854 Postings, 2377 Tage M-o-D@Boz

zusätzlich 1,2 Mrd. $:

" ... The Trust has also updated its at-the-market equity program (the “ATM Program”) to issue up to an additional US$1.20 billion of Units pursuant to a prospectus supplement dated November 22, 2021 (the “Prospectus Supplement”, and together with the Second Amended and Restated Shelf Prospectus, the “Offering Documents”) to the Second Amended and Restated Shelf Prospectus. ...."

https://www.globenewswire.com/news-release/2021/...quity-Program.html  

26.01.23 23:12

162 Postings, 270 Tage Goldkinder2@Bozkaschi - Der Sput

ist der Grund, warum ich heute nicht bei einigen Werten den Verkaufsknopf gedrückt habe, denn was nicht hoch kann, muss runter. Die Uranwerte laufen absolut parallel mit dem Gesamtmarkt und der kann jederzeit kippen.  

26.01.23 23:36
1

1854 Postings, 2377 Tage M-o-D@Goldkinder

zwei weitere Gründe:

- die Wahrscheinlichkeit von Sanktionen russischen Urans seitens der USA hat deutlich zugenommen (Stichwort Rosatom)

- die Wahrscheinlichkeit eines Uranexportverbotes seitens Russland gegenüber USA und EU hat ebenso deutlich zugenommen (Stichwort Kampfpanzerlieferungen)  

26.01.23 23:52

162 Postings, 270 Tage Goldkinder2@M-o-D, ok, danke, aber

wenn denn alles so eindeutig auf grün steht, wo bleibt denn das big money? Sind die blöde oder warten die auf den Totalausverkauf von allem? Ich tendiere zu letzterem.  

26.01.23 23:56

9170 Postings, 6177 Tage BozkaschiWer kauft den SPUT ?

 
Angehängte Grafik:
5dda62f0-cfcb-4718-89fc-113fa8c59b98.jpeg (verkleinert auf 47%) vergrößern
5dda62f0-cfcb-4718-89fc-113fa8c59b98.jpeg

27.01.23 09:42

9170 Postings, 6177 Tage BozkaschiSput is back

+0.68% premium to NAV
No pounds purchased
1.26m trusts issued = $16m raised
$43.9m in cash!!!!

https://twitter.com/skysurfer75/status/...mp;t=tKnJTy92t0eqPyG7Ujnr2Q  

27.01.23 11:33
1

1854 Postings, 2377 Tage M-o-DRosatom bzw. Russland ....

scheint ja auch in Kasachstan die Finger drin zu haben:

" Nach Angaben der nationalen Urangesellschaft ist RBM-Kasachstan ein russisch-kasachisches Unternehmen, das auf der Grundlage eines im Mai 2007 unterzeichneten zwischenstaatlichen Abkommens gegründet wurde. ....Denken Sie daran, dass Uranium One eine ausländische Tochtergesellschaft von Rosatom ist,... "

Hätten US-Sanktionen gegen Rosatom/Russland dann vllt. auch Auswirkungen auf Uran aus Kasachstan ?  

27.01.23 11:41
1

1854 Postings, 2377 Tage M-o-DKazatomprom

auf russisch heute veröffentlichter Artikel:

" Uranproduktion bei Kazatomprom um 3 % zurückgegangen
 
Das Volumen der Uranproduktion von NAC Kazatomprom JSC im Jahr 2022 betrug 21,227 Tausend Tonnen, was 3% weniger ist als im Jahr 2021, berichtet das Wirtschaftsinformationszentrum Kapital.kz unter Berufung auf Daten, die von der nationalen Atomgesellschaft bereitgestellt wurden.
...."

https://kapital-kz.translate.goog/economic/112501/...&_x_tr_hl=de  

27.01.23 11:45

1854 Postings, 2377 Tage M-o-Ddaraus:

" ... Somit stieg der durchschnittliche Verkaufspreis von Kazatomprom und seinen konsolidierten Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen um 31 % auf 43,46 $. ...."
 

27.01.23 13:09
1

9170 Postings, 6177 Tage BozkaschiEs könnte bald knallen,

und damit meine ich den Uran-Preis ! Wenn es gelingt die Kraftwerks-Lobbyisten zum schweigen zu bringen dann wird Rosatom sanktioniert und angereichertes Uran und auch alle anderen Uran Sorten  werden im Schlepptau schnell steigen.

https://www.washingtonpost.com/business/2023/01/...ts-russia-nuclear/  

27.01.23 13:58
1

964 Postings, 3441 Tage ArmasarKazatomprom guidance

... ist raus: JSC National Atomic Company Kazatomprom reported production results for the fourth quarter and year ended December 31, 2022. For the quarter, the company's production volume (100% basis) was 5,780 tu compared to 5,860 tu a year ago. Production volume (attributable basis) was 3,064 tu compared to 3,066 tu a year ago. For the year, the company's production volume (100% basis) was 21,227 tu compared to 21,819 tu a year ago. Production volume (attributable basis) was 11,373 tu compared to 11,858 tu a year ago. JSC National Atomic Company Kazatomprom provided production guidance for the full year 2023. For the year, the company expects production volume U3O8 (100% basis) in the range of 20,500 tu to 21,500 tu and production volume U3O8 (attributable basis) in the range of 10,600 tU to 11,200 tu.

Rückgang wurde bereits im earnings call vom 26.10.22 angekündigt, ebenso dass ein höherer Verkaufspreis das mehr als kopensieren wird. Grund sind Lieferprobleme über alternative Route übers Kaspische und Schwarze Meer (https://www.youtube.com/watch?v=YWVl4a-TECA). Anfang Januar wurde ein Shipment über diese Route abgeschlossen.  

27.01.23 15:03

9170 Postings, 6177 Tage Bozkaschizu Kazatomprom

Art Hyde @JekyllCapital

$KAP operating update out overnight.  Realized px finally catching up to market (6-9m lag has been well flagged) but supply chain and well field issues resulting in decreased production guidance for 2023 (likely 4-5mmlbs). Calls 2024 targets into question as well IMO… #uranium

https://twitter.com/JekyllCapital/status/...;t=jQJ7VZ68crAgcmNk8cNu0g  

27.01.23 15:30

9170 Postings, 6177 Tage BozkaschiMit der Gewissheit, das Sput bald aktiv wird

kommt neuer Schwung im Uran sekundär Markt auf.  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2023-01-27_um_15.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
bildschirmfoto_2023-01-27_um_15.png

27.01.23 15:50

9170 Postings, 6177 Tage BozkaschiSPUT Ausbruch bestätigt

jetzt geht es Richtung 18,80 -19,20 $  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2023-01-27_um_15.jpg (verkleinert auf 10%) vergrößern
bildschirmfoto_2023-01-27_um_15.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
89 | 90 | 91 | 91  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben