SMI 12?179 0.1%  SPI 15?655 0.2%  Dow 34?793 -0.9%  DAX 15?692 0.9%  Euro 1.0730 0.0%  EStoxx50 4?145 0.7%  Gold 1?812 0.1%  Bitcoin 36?103 4.7%  Dollar 0.9063 0.0%  Öl 70.3 -2.7% 

BB-Trading und was daraus so erwächst

Seite 6 von 180
neuester Beitrag: 24.11.11 21:51
eröffnet am: 23.08.11 23:29 von: flatfee Anzahl Beiträge: 4476
neuester Beitrag: 24.11.11 21:51 von: Skorpion01 Leser gesamt: 158258
davon Heute: 1
bewertet mit 36 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 180  Weiter  

25.08.11 12:38

2390 Postings, 3667 Tage Nautillflatfee

variierst du mit trail während des laufs? An was passt du es an?  

25.08.11 12:40

28770 Postings, 4563 Tage flatfeeund nun bitte nicht ärgern

wenn obb erreich twird wovon ich ausgehe

lieber mit system als wirr in die gegend geschaut  

25.08.11 12:41

2390 Postings, 3667 Tage NautillIm Dax wird wohl gerader am sma48 im 5er gekämpft

im DOW sind die schon durch und Stückchen weiter.  

25.08.11 12:43

28770 Postings, 4563 Tage flatfeenautil

eigentlich an indikatoren und verhalten ema und mbb zueinander

erstes warnzeichen stoch geht in den extrembereich -2.warnzeichen bressert geht extrem oder umgekehrt

bruch mbb durch emapositiv ggf dort bei kontakt neuer long-aber das kommt alles noch - mir gehts hier erst um die grundsätzliche systematik

denn briefe wird man ggf auch erst schreiben können wenn man das abc verstanden und verinnerlicht hat  

25.08.11 12:48
1

28770 Postings, 4563 Tage flatfeebis hierhin perfekter trade

glaube (wenn obb erreicht wird wovon ich ausgehe) versus technik

an ema kann man long gehen hat aber erstmal nix mit üb-trading zutun -denn das wäre der glaube es bildet sich ggf ein upflaggentrend an der ema  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg
unbenannt.jpg

25.08.11 12:51

28770 Postings, 4563 Tage flatfeenautil

nachsatz: aufgrund der insgesamt häufigeren trades(vermehrter spread und kosten)muss der sl klein gehalten werden -es liegt nahe hier zu sagen egal sl grösser das ist extrem verführerisch ich weiss die grosse anzahl in die vergangenheit betrachtet sagt aber grösserer sl demontiert das system im 5er  

25.08.11 12:52

2390 Postings, 3667 Tage Nautillflatfee

das stimmt, mit bressert und stoch muss ich mich länger auseinander setzen und richtig reagieren zu können.
eine frage noch, handelst du nur üb oder auch zum Beispiel auch die abpraller am 9er ema?  

25.08.11 12:53

2390 Postings, 3667 Tage Nautill:o)

schon beantwortet.  

25.08.11 12:54

28770 Postings, 4563 Tage flatfeeich will keinem etwas vorschreiben

denn wie vermutet long an der ema ging bis hierhin gut - aber ...es entspricht nicht dem system es sei denn man hat von vornherein sl auf ema gesetzt - was bei überkauftsituationen in den kurzen indikatoren (also für den kurzen timeframe 5er) gefährlich ist und letztlich auch negativ was das ergebnis angeht  

25.08.11 12:55

705 Postings, 3759 Tage ASWB2Trailing

setzt Du sofort oder nach erreichen ema9 wenn Du "siehst" oder wie auch immer, dass es weiter geht bis ans gegenüberliegende BB ?

Wie hoch war der Trailling-Abstand ?

 

25.08.11 12:56

2390 Postings, 3667 Tage Nautilldax und dow verhalten sich fast gleich

 
Angehängte Grafik:
daxdow.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
daxdow.png

25.08.11 12:56

28770 Postings, 4563 Tage flatfeenautil

ehlrich? ich springe undmache auch bauchtrades - gerade aber der 5er im crash hat mir gezeigt das ein system 1000xmehr wert ist als aus dem bauch heraus zu traden  

25.08.11 13:02

2390 Postings, 3667 Tage Nautilldas habe ich mir schon gedacht)

ich habe einige deine trades während des crash verfolgt...  

25.08.11 13:04

28770 Postings, 4563 Tage flatfeeaswb2

trail als sl9 - bei bruch raus - ausnahme: dafür muss man ein händchen haben/entwickeln er prallt ab - dann nächste kerze"abwarten" heisst finger am abzug ggf 1er mitlaufen lassen obwohl sl bereits aktiviert(berührt) wurde - kann ich aber jedem nur von abraten denn geht das schief sind wir vielleicht schnell auf kk

1.ziel erreicht? festen sll an ziel ausrichten -trail dementsprechend anpassen

bei überkauftsituationen trail5 wie beschrieben-dann fällt er auf die mBB zurück NUN indikatoren beobachten-bauen diese im"seitwärts ggf ihren stress ab ? dann würde ich einen neuen long(für dieses sbspl) an mBB versuchen - ziel oBB

aber....

1.nicht diese system denn das heisst bb-trading
2.sowie es immo aussieht wird da nix abgebaut

also mein vorschlag beim bb-traden bleiben  

25.08.11 13:10

28770 Postings, 4563 Tage flatfeenautil

und? waren die soooo schlecht? mkz sagte "spöttisch"mal ich handele die zwischen wellen diesonst jederzumeinstieg intrendrichtung nutzt dies liegt auch am bb

natürlich muss man wissen ein crash geht mit erhöhter vola einher - dies MUSS im trade berücksichtigt werden -heisst positionsgrössen radikal runter(wir stellen uns mit bb ja gegen den trend) und sl erweitern  

25.08.11 13:11

18015 Postings, 4892 Tage TrashFlat

was nutzt du eigentlich für ein Programm / Platform für deine Traderaktivitäten.  
-----------
Cräsh inne Täsch ?

25.08.11 13:17

2390 Postings, 3667 Tage Nautillflatfee

Nö! Habe ich auch nicht gesagt! Zwar öfter gefragt warum du nur in eine richtung tradest, aber das ist ja Geschmack bzw Einstellungssache.
Wie Du schon sagtest, wichtig ist das man ohne wenn und aber nach seinem System handelt.  

25.08.11 13:27
1

28770 Postings, 4563 Tage flatfeealso...

bleiben wir beim bbtraden oder lieber hoffnung a la flatfee (wahlweise beliebigen namen einsetzen)?

trash: teletrader weil der alles kann von dax xetra zu xdax zu fut(eurex) zu rohstoffen zinsen u.ä

http://professional.teletrader.com/...ode=true&donotredirect=true

http://www.ariva.de/forum/...aus-so-erwaechst-447795?page=0#jumppos25  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg
unbenannt.jpg

25.08.11 13:28
1

28770 Postings, 4563 Tage flatfeenautil

ich weiss;-)) wollte damit nur sagen 5er im crash more tricky aber geht - modifiziert

mahlzeit  

25.08.11 13:32
1

18015 Postings, 4892 Tage Trashdanke

nachdem ich im Quo vadis zuerst 1000 Fragezeichen bezügl. deines Tradingsstils habe fange ich langsam an ihn zu verstehen ;D Klar ist immer besser einen Plan zu haben statt aus dem Bauch heraus ... gibt auch mehr selbstsicherheit
-----------
Cräsh inne Täsch ?

25.08.11 13:49
3

28770 Postings, 4563 Tage flatfeetrash

ich wollte diesen thread schon lange - gefühlt 2jahre - immer aufgeschoben - mal weil ich die verantwortung nicht wollte,mal die mühe etc. - in qv geht das nicht mehr weil einstiege dort nicht vermittelbar sind

s auch diskussion mit bzw über ob - zwischen einstiegen eine vielzahl von anderen posts(bewusst keine bewertung) verschreibt man sich da mal - gerade drüben aktuelles thema - kann dies jemand nicht nachvollziehen weil die regeln nicht klar sind -s dazu mal mkz´s berechtigten hinweis -  nun versuchen wir es also - vielleicht klappt es ja  

25.08.11 13:52

18015 Postings, 4892 Tage TrashHast

du da von Teletrader diese RT Variante für 85 Tacken ? Weil du in dem Link darunter was von 31 Euro geschrieben hast.

Verantwortung hat jeder für sich selbst, wenn er Derivate handelt. Das sollte man sich immer vor Augen halten ,bevor man darüber nachdenkt, was "nachzutraden"  
-----------
Cräsh inne Täsch ?

25.08.11 13:53
1

2390 Postings, 3667 Tage Nautillwir bleiben

definitiv beim BBTraden!)  

25.08.11 13:54

28770 Postings, 4563 Tage flatfeewirres geschiebe

noch nicht richtig abgegrenzt-aber mit  seitwärts vergleichbar - ich bin gespannt wann der impuls kommt der diese range aufbricht alsowegen erweiterter üb unbedingt drauf achten wo er sich abgrenzt

bisher grob: unten 688 oben 736 -688 nun 3x inkl vorbörse  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg
unbenannt.jpg

25.08.11 13:56

28770 Postings, 4563 Tage flatfeetrash

85-170 wäre alles weraber ggf nur dax/deutsche börsen braucht kommt mit 31,-aus dazu muss man aber direkt per mail anfragen  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 180  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben