SMI 12?129 1.3%  SPI 15?598 1.1%  Dow 35?062 0.7%  DAX 15?669 1.0%  Euro 1.0836 0.1%  EStoxx50 4?109 1.2%  Gold 1?802 -0.3%  Bitcoin 30?028 1.1%  Dollar 0.9195 0.0%  Öl 74.2 0.7% 

BB-Trading und was daraus so erwächst

Seite 8 von 180
neuester Beitrag: 24.11.11 21:51
eröffnet am: 23.08.11 23:29 von: flatfee Anzahl Beiträge: 4476
neuester Beitrag: 24.11.11 21:51 von: Skorpion01 Leser gesamt: 157933
davon Heute: 2
bewertet mit 36 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 180  Weiter  

25.08.11 15:29
1

28770 Postings, 4551 Tage flatfeeist doch schön dass solche dinger immer

just in time kommen - btw die grosse kerze begann sogar draussen

meine Meinung (mM) raushalten machen lassen abwarten - heute abend versuche ich aufzuzeigen wie ein system zum aufhören aussehen könnte  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 89%) vergrößern
unbenannt.jpg

25.08.11 15:39

2390 Postings, 3655 Tage Nautillich halte mich auf jeden fall raus,

und schau diesen lustigen treiben von der Seite zu. Obwohl Dow genau an der 9ema abgeprallt ist. Und trotzdem...ne ne ne!
@flattfee danke für die Sternchen!:o)  

25.08.11 15:41
2

28770 Postings, 4551 Tage flatfeeich hatte versprochen

im laufe der zeit auf eine weitere alternative einzugehen - dies hilft bei erweiterten übertreibungen (üb) - gimmee bars  

25.08.11 15:42

28770 Postings, 4551 Tage flatfeeschreiben dauert ne weile

kommt aber als nächstes da ich bunte charts zeichnen muss(john auf gepasst;-))  )  

25.08.11 15:45
2

28770 Postings, 4551 Tage flatfeeund nach heute abend

ne kleine zusammenfassung-wahrscheinlich in einem eigenen thread - mit einer kleinen aufstellung gebräuchlicher abkürzungen- ich weiss es ist schwierig -dennich weisswasich meine-nur nächste woche werde ich ausführlich keine zeit mehr haben denn irgendwann will ich auch mal wieder traden

z zt also weiter nur übergeordnet  

25.08.11 15:50

2390 Postings, 3655 Tage Nautillnun geht es Richtung Süden...

Die Amis haben 11400 abgeholt und tauchen jetzt auch ab.  

25.08.11 15:52

28770 Postings, 4551 Tage flatfeeeinschub

finger weg-verletzung seitwärtsbereich 618gestern  

25.08.11 15:55
1

28770 Postings, 4551 Tage flatfeeob

du hier? übergeordnet wie gestern gepostet 3shortpositionen 2 aufgelöst 1 läuft noch als hedge fürs depot mit >6% ;-))

einstieg bei bruch 720 gestern und 1 zu xdax-ende alles gepostet und nicht verschrieben  

25.08.11 15:58
3

28770 Postings, 4551 Tage flatfeeofftopic

wir kommen nun in einem massiven unterstütuzungbereich hiermusswennerhält short überdacht werden -bricht er wäre dies ideal für übergeordnete shortpositionen einguter sl on the wayback  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
unbenannt.jpg

25.08.11 16:15

705 Postings, 3747 Tage ASWB2Hallo zusammen

auch wenn ich im Laufe des Tages etwas ruhiger geworden bin, bin ich nicht weniger interessiert.

Probiere nur gerade nebenbei ein "Handelssystem" aus.ÜB sehen ist eines, aber das Kaufen SL setzen, Verkaufen planen usw will auch alles klappen.Vielleicht hat da ja Jemand ein ausgeklügeltes System - irgendwie bin ich wohl zu langsam.Gern per BM

Ein System zum Aufhören...gute Frage.

Ich denke auch, wenn man ein Tagesziel von Bsp 30 sichern Punkten hat - aufhören.Denke es besteht die Gefahr, dass man übermütig wird.Kenne das aus anderen Bereichen. Ausstieg bei ebenfalls 3 verlustigen Trades, was im Gegenzug bestenfalls -27 entsprechen würde (in der Praxis wohl etwas mehr -).

 

 

25.08.11 16:17

28770 Postings, 4551 Tage flatfeesorry dauert

 

25.08.11 16:52
2

28770 Postings, 4551 Tage flatfeealso....

gimmee bars - voraussetzung verletzung des bb´s oder berühren - nur 1 prüfung

was ist ein bar? http://www.cfd.de/cfd-akademie/lexikon/begriff/...rt-balkenchart.html

jetzt setzt man eine kauforder knapp über das verletztende oder berührende bar und dessen schlusskurs -1tick und dieses löst den kauf aus - so entgeht man jeder erweiterten üb

UND es zeigt wann ggf es dreht

sollte länger werden aber ich werde gerade mit dummen mails zugemüllt was meinen server etwas platt gemacht hat

N=nein kein einstieg
J=JA einstieg

für meine übergeordneteposition gab dies auch den ausstieg vor -neueinstieg unter TT-war die letzte position die ich eingeben konnte

sorry nachher mehr  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
unbenannt.jpg

25.08.11 17:19
1

326 Postings, 3665 Tage caeliferagimme bars

ok verstehe -  muss man aber Nerven haben bei solchen Übertreibungen und dynamiken am Ende jeder Kerze ne stop by order dermaßen genau zu setzen - ich schätze das funktioniert richtig nur mit automatisierten Skripten die man immer kurz vor Ender der Kerze startet...?  

25.08.11 17:33

28770 Postings, 4551 Tage flatfeecae

es geht ggf nicht um die genauigkeit - sondern mehr um die tatsache wie man ggf erweiterte üb´s rausfiltern kann -den idealpunkt wird man hier nicht erreichen

bei emis mit ko eh selten - eher gar nicht thema slippage oder fehlendes angebot

also mehr ein handelsverhinderer wenn es um die übertreibung geht  

25.08.11 18:21
1

326 Postings, 3665 Tage caeliferaok als Filter

wobei bei der letzten "J" Kerze 0,9 Punkte zwischen close der  vorherigen und open liegen.... also da muss man schon haarscharf schauen - ich denke für Anfänger heißt es eher Finger weg von erweiterten Übertreibungen...  

25.08.11 18:33

28770 Postings, 4551 Tage flatfeecae

definitiv - daher die warnungan 688 und an 618 - die wer gestern nicht mehr im kopf hatte hoffentlich rechtzeitig kamen

auch ein grund für gute chartsoftware und eine erklärung für meine linien mehrfarbig - sie bilden neben signalen wichtige res/sup ab bei denen bei bruch eben erweiterte übertreibungen entstehen können

ist man im 5er tagesgeschäft fällt es leicht gestrige zu vergessen

wie ich weiter oben schrieb es zwingt einen ja keiner zum handeln also finger weg bei drohenden erweiterten übertreibungen - dies schützt  das eigene kapital - ich handel die manchmal aus langeweile mit sehr kleinem hebel - wenn man sie erkennt

ODER im traderdepot um das system zu verfeinern - ergebnis angucken!!! finger weg

"2von 5" gehen gut - nr3-4 richten minimalen schaden an 5 ist der gefürchtete drawdown der das traderleben re-settet - nur nicht zum guten.

diese sind das was helmut vehement bekämpft hat - verbal

wer das gestern nicht verstanden hatte wird es ggf heute glauben oder eben hier verschwinden - was schade wäre  

25.08.11 22:23

28770 Postings, 4551 Tage flatfeeergebnis hebel10

24.8.+725? Papertrading
25.8. +   6? Papertrading  

25.08.11 22:24
1

28770 Postings, 4551 Tage flatfeeerklärung

7 trades (einige dumm und unnötig - erweiterte übertreibung ) gefühlt ein katastrophaler tag Ergebnis ? +9 = 90; Gebühren entweder umsonst free-aktionen oder 7x2(Fulltrade-rein und raus)x6,-= -84

ergo +6,-? WOW

731,-gesamt in 2 tagen  

25.08.11 22:28

16 Postings, 3621 Tage PrinzJohn1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.08.11 09:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte Doppel ID

 

 

25.08.11 22:56
2

28770 Postings, 4551 Tage flatfeeprinz

wie loco der mich noch vom anfang kennt drüben in qv andeutete muss ich gar nichts machen - ich denke es ist vielerlei

ein bischen sucht,ein bischen freude, ein bischen der kick, geld klar aber geld ist das nebensächlichste auf der welt es kauft dir weder freude noch bestätigung freunde schon gar nicht und gesundheit ebensowenig

wenn man etwas gut machen will muss man zuerst mehr machen als andere, alles hinterfragen, auseinandernehmen wie funktioniert es und letztlich den gleichmut besitzen zu akzeptieren das es dinge gibt die man selber nicht schlüssig erfassen kann

viele sind unglücklich weil alles so schlimm sein soll - neben der tatsache dass ich gewisse dinge einfach nicht verstehen muss und ich auch nicht glauben will dass alles so schlimm ist - muss man akzeptieren lernen - akzeptieren das es dinge gibt die man ggf einfach nicht ändern kann

bliebe damit als letzter punkt eine leicht naive freude an dingen  aller art

hört sich in der zusammenfassung aber irgendwie nicht gut an:

naive freude,sucht,kick suchen,geldgier, versuch des positiven denkens bis hin zur ignoranz   - andere nennen es schlicht hobby  

25.08.11 23:00

28770 Postings, 4551 Tage flatfeebgab

was wilst du wissen nr3 und last ?

ich erkläre ja alles - wenn etwas nicht klar ist-dann wirst du doch ggf (gegebenfalls ;-))) ) in der lage sein dieses spezielle mir zu nennen? sonst wird es auch dem viellabernden flatfee schwerfallen dir dieses zu erklären

ok?  

25.08.11 23:02

16 Postings, 3621 Tage PrinzJohn1das mit Geld als Nebensache versuche ich mir auch

oft klar zu machen und habe mich auch immer öfter davon überzeugt. Das von Dir zu hören, hat mich aber doch richtig überrascht. Finde ich aber gut, das zeigt, dass Dein Job Dich nicht schafft  

25.08.11 23:11

559 Postings, 4019 Tage bgab@flat

Ne ne schon klar! Bist eigentlich wohl ein ganz Lieber! Aber sorry - merken tuste wohl nichts mehr! Unnnnnnnnnnnnnd weitermachen! Mit den Fingerübungen!!!  

25.08.11 23:35
1

559 Postings, 4019 Tage bgab@flat

Ich lese ja schon des längerem deine Posts ? hab aber stark den Eindruck dass Du Dich mit irgendetwas zudröhnst ? Und das sollte Dir zu denken geben ? wenn so was in einem Thread bemerkt wird ? So wie ich das gelesen habe - bin ja nicht der Erste der Dich drauf anspricht! ;-)  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 180  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben