Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Seite 1 von 1585
neuester Beitrag: 23.07.24 10:12
eröffnet am: 06.06.21 21:15 von: pfaelzer777 Anzahl Beiträge: 39624
neuester Beitrag: 23.07.24 10:12 von: Grandland 2 Leser gesamt: 8229327
davon Heute: 5153
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1583 | 1584 | 1585 | 1585  Weiter  

06.06.21 21:15
16

4544 Postings, 1610 Tage pfaelzer777Daimler und andere Aktien und Finanz-Produkte

Ausflüge  in andere Aktien und Finanzmarkt-Produkte
ausdrücklich erlaubt.
Sowie Themen , deie auch indirekt dazu gehören,
Zentralbanken,  Politik , usw

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1583 | 1584 | 1585 | 1585  Weiter  
39598 Postings ausgeblendet.

22.07.24 19:21

4990 Postings, 6297 Tage herrmannbSt : VW Fehlkonstruktion

das war der "VW ID Buzz", der mir im Nutzfahrzeugcenter Mannheim so negativ aufgefallen war. Das Ding soll die elektrische Nachfolge der T-Reihe Camping "Bulli" antreten, ist aber dafür schon aus Platzgründen überhaupt nicht geeignet. Zudem ist das Ding optisch eine Fehlkonstruktion, finde ich. VW hatte ab und zu solche optischen Gurken, und glaubte, die Zukunft im Blick zu haben dabei. Z.B. den K70, mei, sah der spießig aus.

Und der Preis des ID Buzz ist indiskutabel, n@ckt ohne Campingausbau ab 60 000, mit Camping Zeug ab 85 000. Wer soll das bezahlen ? Die typische Klientel, die ans Nordkap fährt, nicht, die kaufen gleich Fiat Ducato oder Ähnliches.

A propos Nordkap, wo bleibt Zambo eigentlich ? Wenn Du das hier liest, Zambo, das ist ein Aufruf zum Meldung machen :o).

P.S.
Oha, jetzt darf man das Wort "n@ckt" nicht mehr schreiben, ohne dass der Syntax Wächter anspringt. Was sind denn das für totalitäre Sitten ?

 

22.07.24 19:30

1861 Postings, 746 Tage millionenwegJaja hermannb die

Prüderie kommt wieder mächtig hoch. Wenn erstmal die Burkini Maffia den oberhand hat, wird der gemeine Ostler sein Fkk Bad an der Ostsee wohl nur noch hinterher trauern.  

22.07.24 19:40

5552 Postings, 1502 Tage Micha01Der ID Buzz

Ist kein Camper und so auch nicht geplant. Ausbauten gibt's dafür aber ob VW da je was rausbringt?

Aber verkaufen tut er sich gut. Nun kommt ja auch die größere Variante, welche dann auch nach US verkauft wird. Die anderen können ja T6.1, T7, california nehmen.  

22.07.24 19:44

192 Postings, 235 Tage JokurtUnd der

K70 wurde von NSU entwickelt.  

22.07.24 20:25

3088 Postings, 379 Tage St2023VW macht sich unabhängig

Hat einen Vertrag mit 3 Chip Lieferanten.
VW stellt sich breit auf.  

22.07.24 20:26

3088 Postings, 379 Tage St2023T8

wird in der Türkay gebaut zum Top preis .  

22.07.24 20:52

3088 Postings, 379 Tage St2023in der Türkei produziert Ford

es ist ein Gemeinschaft Model mit Ford der Name steht wohl noch nicht fest.  

22.07.24 21:48

4990 Postings, 6297 Tage herrmannbID Buzz kein Camper

was soll das sonst sein ? Mercedes hat mit dem Viano ein ähnliches Modell, das zwischen allen Stühlen sitzt. Als Camper zu niedrig, zur Personenbeförderung zu groß, außer vielleicht für Nahverkehrstaxi auf Abruf. Vermutlich stellte sich Mercedes bei der Konzeption vor, wie Aufsichtsratsgremien gemeinsam mit dem Viano reisen, und dabei standesgemäß die Marke Mercedes beibehalten.

Ein Kleintransporter für Handwerk etc. ist der Buzz nicht, obwohl einer mit Zulademöglichkeit geplant ist, viel zu teuer für Handwerksbetriebe. Nur der öffentliche Dienst und Polizei werden den Neupreis zahlen können, bei  denen spielen wirtschaftliche Überlegungen keine Rolle, wenn ich da an die vielen Polizeifahrzeuge denke, die für Wartung etc. auf dem Parkplatz des größten Vertragshändlers hier stehen.

Polizei ginge noch, zur Verlegung von Knastinsassen z.B. Auch die Oberfinanzdirektion wird vielleicht die Betriebsausflüge der Chefs mit dem VW Buzz machen :o).  

22.07.24 21:55
1

1079 Postings, 652 Tage Geo SamhermannB

Kauf dir mal einen Hund den du zutexten kannst.

Wieso fahren hier (südliches NRW) schon zig von den Dingern rum, Handwerker/Hausmeister/Reha-Fahrzeuge etc.

Deine tendenzielle Grütze ist echt nicht mehr zu ertragen, google mal den Unterschied zwischen Konstruktion und Design.  

23.07.24 06:56
1

45 Postings, 42 Tage NewGrazerID. Buzz

Ich finde ihn echt knuffig und freue mich immer wieder, wenn ich einen auf der Straße sehe.

Hier hat eine Firma mal Mut bewiesen und ein Auto neu raus gebracht, was dem ganzen Einheitsbrei entflieht und somit Emotionen bedient. Und was ist typischer für VW, als ein Bulli?

Weiter denke ich, hat VW den auch nicht in erster Linie für Handwerker oder anderes Gewerbe entwickelt, sondern versucht eine Ikone wieder zu beleben, was ihnen sehr gut gelungen ist.

Und wie macht man aus einem Auto einen Kultstatus? Bestimmt nicht, wenn man ihn auf dem Grabbeltisch verramscht.

Ein Ferrari hätte auch nicht die Begehrlichkeit, wenn er 20.000 kosten würde und jeder damit rumfährt.  

23.07.24 07:24

45 Postings, 42 Tage NewGrazerHEI - Frist für Vergleich

Die Frist für den Vergleich wurde jetzt auf Mittwoch festgelegt.
Letztendlich liegt es an der Forderung der Versicherer, 2 Mrd. der Vergleichsumme zu bekommen.
Mal schauen ....

Extra für Dschägga:
Gestern noch eine kleine Position zu 13,62 dazu genommen. MEK jetzt 12,39 €
Und immer schön beobachten ;)) (es ist so schön einen Fan zu haben)  

23.07.24 07:48

4990 Postings, 6297 Tage herrmannbGeo

das ist mir so lang wie breit, was du dazu raus rotzt. Aber in einem Punkt hast du recht, zu viel verschwendete Zeit meinerseits, die ich in einigermaßen originelle Texte stecke, wenn ich mir deinen Senf dazu ansehe.  

23.07.24 08:01

4990 Postings, 6297 Tage herrmannbHurt ; o.k.

das ist eine höflich geäußerte und begründete Ansicht dazu. Die Geschichte ist auch natürlich unwichtig. Ich wollte halt die Meldungen zu Hawaiian Electric etc. etwas auflockern :o).

Als ich Deinen ersten Kommentar dazu sah, mußte ich erst nachsehen, was HE überhaupt ist. Also ich hätte mich das nicht getraut, normal kennt man ja die Unternehmen von Hawaii eher nicht, oder die Stadtwerke von Mikronesien. Der Chart von HE ist auch bemerkenswert, ewig lang flat und uninteressant, dann, kurz nachdem Du da rein bist plus 30 % oder so. Gut gemacht, aber riskant.  

23.07.24 08:09

45 Postings, 42 Tage NewGrazerherrmannb

So mutig ist das eigentlich nicht mit HEI. Wie geschrieben, versorgen sie 95% der Haushalte. Da kann nicht einfach mal schnell eine andere Firma kommen und ihnen das Geschäft wegnehmen.
Und wie bei anstehenden Vergleichen die Kurse gedrückt werden, haben wir ja schon oft gesehen. Ich erinnere nur an den Dieselskandal und Bayer.

Hinzu kommt, dass HEI ja auch eine Bank auf Hawaii hat und die läuft auch nicht schlecht. Also, wie gesagt, das Risiko ist überschaubar.  

23.07.24 08:28

1890 Postings, 382 Tage new_schreiberPorsche

Lieferprobleme von Aluminiumteilen,
da bei dem Alu-Lieferanten eine Überschwemmung war.
Porsche rudert deshalb im Jahresergebnis zurück.

Jetzt ist die Frage, ob auch ganz VW davon betroffen ist,
weil die wolfsburger rühmen sich ja damit,
für alle Fabrikate nur 1 Lieferanten  für bestimmte Teile
zu haben, weil das kostengünstig ist
Was ja auch stimmt.
Der VW-Kurs gibt jedenfalls auch nach  

23.07.24 08:33

1890 Postings, 382 Tage new_schreiberMorgen jedenfalls

gibts die Q2-Zahlen von Porsche
und nach der heutigen Meldung geht man da lieber in Deckung,
 

23.07.24 08:34

708 Postings, 7155 Tage marknPorsche

Ok, das Jahresergebnis wird dadurch sicher beeinträchtigt.
Aber langfristig ist das sicher kein Problem.
Nachfrageschwäche ist es ja nicht.
Von daher eher eine (Nach-) Kaufchance, aus meiner Sicht!

 

23.07.24 08:44

1890 Postings, 382 Tage new_schreiberhab ich auch nicht geschrieben

aber VW zu 104,x  ist heute drin
und porsche zu 67  

23.07.24 08:59
1

708 Postings, 7155 Tage marknVW

Gerade bei Tradegate zu 105,05 Euro nachgekauft...  

23.07.24 09:01

45 Postings, 42 Tage NewGrazerEnagas - Q2

Heute kamen die Zahlen: https://www.enagas.es/content/dam/enagas/en/files/...2520-%2520EN.pdf

Schuldenabbau läuft sehr gut. Seit 2022 fast halbiert. Umsatz leicht weniger, dafür Nettogewinn um 10% gesteigert.

So, nun lege ich mich unters Messer. Arzt meinte, man muss mal wieder an mir rumschnippeln ;))
Gibt aber nur örtliche Betäubung und nicht das gute Propofol ;(  

23.07.24 09:16

192 Postings, 235 Tage JokurtID buzz

Finde den Klasse. Wo ich doch sonst nicht der VW Fan bin. Und 60.000 ist doch vollkommen Okay.

Da bekommst du ja nicht mal einen gebrauchten VW Bus T1 mit geteilter Frontscheibe mehr für. Oder gerade ne Heizung mit Robertpumpe für die Gartenlaube.

Oder die Lounge fürs Endspiel ... Soviel Geld ist das nun auch nicht. Da zockt so mancher zweimal Deutsche Town oder Around Bank hin und her und schon ist der Buzz bezahlt.  

23.07.24 09:25

708 Postings, 7155 Tage marknPorsche Holding

Auch nachgekauft zu 41,12 Euro.
Hoffe es dreht morgen wenn die Zahlen auf den Tisch kommen.  

23.07.24 10:12

1493 Postings, 1860 Tage Grandland 2VW Kauforder

Ich habe mal eine VW Kauforder zu 104,0 reingelegt. Die soll erstmal meinen VWvz. MK von 114,9 etwas senken, aber nicht mit der Verdopplungs Strategie.

Ich mach das Zweigleisig.
Im August erwarte ich eine Zeit mit ähnlich niedrigeren Kursen, vielleicht sogar unter 100 Euros, dann wird mit VW Vz. eine Neue Basis mit dem Trade Republic Depot aufgebaut.

Soweit zu VW.

Danke MARKN zu deinen Gold Daten. Heute aber malvon mir  keinen Kommentar zu Gold Zielen und Strategien.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1583 | 1584 | 1585 | 1585  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben