COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11651
neuester Beitrag: 11.08.20 00:43
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 291257
neuester Beitrag: 11.08.20 00:43 von: Werni2 Leser gesamt: 18980835
davon Heute: 926
bewertet mit 317 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11649 | 11650 | 11651 | 11651  Weiter  

18.08.06 12:01
317

7914 Postings, 5956 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11649 | 11650 | 11651 | 11651  Weiter  
291231 Postings ausgeblendet.

09.08.20 05:32

63 Postings, 3 Tage AllistiaLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 09.08.20 19:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Spam

 

 

09.08.20 11:36
1

38 Postings, 67 Tage evidentMerkwürdig....


...seit gestern (glaube ich) sind bei Tradegate 50.000 Papiere in der Pipeline.

BID: 50.000 (4,82€)
ASK: 50.000 (4,84€).

Die Quantität ist m.E. recht hoch... das lag sonst immer so bei 3.000 bis 5.000 je Seite.

Kommt das morgen was dolles Richtung Norden oder Süden... oder nix...???

Bin sehr gespannt...

Charmanten Sonntag... ;-)

================================

greetz evident  

09.08.20 13:52
1

427 Postings, 1613 Tage andanteDonald Trump ordnet neue Corona-Hilfen per Erlass

Das wird die Börsen in den nächsten Tagen wohl etwas beschäftigen
Könnte sein, dass das der Grund ist, höheres Handelsvolumen ist wohl zu erwarten  

09.08.20 16:19

38 Postings, 67 Tage evident@andante....mmhhh.....


.... nur bei der CBK (CoBa)....????

das ist echt strange... alle anderen sind wie gewohnt bei 3.000 bis 5.000 in de Pipeline.
(WC liegt bei 8.000 zu 135.000... einziger Außenseiter... :-) )

================================

greetz evident  

09.08.20 16:36

10 Postings, 2 Tage Aktien AnalyticsUnklarheit

Was reizt die Leute eigentlich daran in eine Bank (und dann auch noch in eine mit stätig fallenden Kursen) zu investieren? Was erhofft man sich?  

09.08.20 17:00
1

38 Postings, 67 Tage evidentGanz Einfach....


...weil ich mit 10.000 Scheinen zu 3,48€ (Durschnschitt) eingestiegen bin.

Von daher interssiert es mich.

SL liegt bei 4,3498€.... Verstehe deine Rüge gerade nicht so....


================================

greetz evident  

09.08.20 22:58

7652 Postings, 3358 Tage DrEhrlichInvestorAktienAnalytics

weil der Kursabschlag nicht gerechtfertigt ist.

Und man ein günstiges Angebot wahrnehmen sollte.
-----------
Grüße

Ehrlich

09.08.20 23:32

1087 Postings, 6825 Tage Werni2@DrEhrlich

ein nicht endendes jünstiges Angebot !

https://www.ariva.de/commerzbank-aktie/chart?t=all&boerse_id=6

sag mir mal die Stellen im Chart wann die nicht jünstig war ?
 

10.08.20 09:22
1

691 Postings, 404 Tage Investor GlobalWerni2 :

#291240
Danke für den Link
Auf einen Zeitraum von 3 Jahre betrachtet bin ich begeistert.
Wir haben zur Zeit nur eine kleine Kursdelle.  
Angehängte Grafik:
coba.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
coba.png

10.08.20 09:29

43900 Postings, 2269 Tage Lucky79Die 5 etwa abschreiben...?

nö... ich glaub noch dran.  

10.08.20 09:43

2404 Postings, 1152 Tage iramostosMit dem WE kam die Erkenntnis

Zwischen en Helles und noch en Helles hat en Bekannter folgende These aufgestellt
He säch dat der Kurs der Coma deswegen nicht steicht wegen weil alle (er meint nich nur dat KZ28) nur negativ über dat Coma reden.
Würde man nur Postives sagen, würde sich der Kurs auch entfalten können.
Wat haltet ihr von einem Feldversuch um diese These zu bestätigen ???
Wäre ein kleiner Schritt für dat Coma und en Grosser zur 28
(ima+mm) Köbes 1 Helles et güff villeich ne rühige Woche  

10.08.20 10:12

22 Postings, 25 Tage LottemannDiese Woche

wird noch bescheidener als die Letzte!  

10.08.20 11:52

6 Postings, 1 Tag Yves81SMeine letzten 3 Monate mit CoBa

Ich verfolge diesen Chat schon seit Mai.
Da bin ich long rein auf CoBa weil ich dachte die Zahlen werden super...dann der Absturz runter auf unter 3. Wollte alles verkaufen und mich retten, bin drin geblieben. Dank Doc und allen anderen hier im Chat. Dann in der ersten Juni Woche, was habe ich es gefeiert...nur um dann wieder deprimiert zu werden.
Hab dann leider eine Panikattacke an Ende Juni bekommen an dem Montag wo alles abserbelte. Wie hiess es in einem früheren Post, hin und her macht Taschen leer. Bin aber wieder drin.

Glaube fest daran. Positiv bleiben. Habe 20.000 Stk von MF9FBG

Immer schön standhaft bleiben und danke für diese mega unterhaltsame Forum...bitte wieder Neuigkeiten von der Friseuse :-)  

10.08.20 11:58

6 Postings, 1 Tag Yves81S5? kommt

wir müssen sie nur gemeinsam visualisieren...klappt bei Pakrplätzen auch :-)  

10.08.20 13:52
1

22 Postings, 25 Tage Lottemann5?

hat sich für diese Woche wohl wieder einmal erladigt.  

10.08.20 13:58
1

6 Postings, 1 Tag Yves81S5?+

die Woche ist grad mal ein paar Stunden an...lass uns erst Donnerstag mit dem Trübsal blasen beginnen...diese Woche 5?
nächste Woche neuer CEO und 5,50?

ich stell schon mal aperitif kalt  

10.08.20 14:32

5506 Postings, 5656 Tage gindantsCOBA ist eh pleite, 0 EUR wert und wird morgen

verstaatlicht werden. Oder was für ein sonstiger Schrott wurde hier nicht schon alles geschrieben??
ZEROOOOO  von all dem ist eingetreten aber eine Riesenklappe haben sie wie eh und je die Shorties und Verbitterten hier.  

10.08.20 14:53

22 Postings, 25 Tage LottemannVon Pleite

10.08.20 14:55
1

22 Postings, 25 Tage LottemannVon Pleite

habe ich nie etwas gesagt, aber der Kurs bewegt sich nun mal in Ameisen Kniehöhe. Und nicht vergessen, eigentlich sind es nur 48ct.  

10.08.20 15:34
1

1087 Postings, 6825 Tage Werni2die Coschmerzbank ist doch bereits

Teilverstattlicht und ohne den "Rettungsfond" schon lange Pleite !
und das der Kurs auf Ameisenkniehöhe steht ist schon fast übertrieben.
Es ist schon schwer schlechtere Investments zufinden als Europäische Banken.

Hier wird soviel gelabbert das die Bank unterbewertet oder billig ist,
aber das sind nunmal alle Europäische Banken.

Seit der Finanzkrise haben sich die Amibanken vervierfacht,verfünffacht und mehr und wir Europappnasen sind seit der Finanzkrise nochmal Deutlich gefallen und befinden uns auf Historytiefsstände.

Es wird gemunkelt das es aber auch noch Aktien gibt die von 3,4,5 ? auch mächtig durchstarten können !
Guckst Du hier:

https://www.ariva.de/powercell_sweden-aktie/chart
https://www.ariva.de/plug_power-aktie
https://www.ariva.de/nel_asa-aktie
https://www.ariva.de/ballard_power-aktie
https://www.ariva.de/proton_motor_power_systems-aktie
https://www.ariva.de/hellofresh-aktie

so sehen Sieger und Gewinner aus
und zum Vergleich das Trauerspiel:

https://www.ariva.de/commerzbank-aktie  

10.08.20 18:34

6 Postings, 1 Tag Yves81San alle shorties

4,85? ist doch gar kein schlechter Schlusskurs...puts verderben den Charakter  

10.08.20 19:30
1

2133 Postings, 805 Tage telev1@Yves81S

long oder short ist im grunde egal. du musst nur versuchen geld zu verdienen. so ein long unsinn kannst du im kindergarten ablassen. mfg

 

10.08.20 20:23

6 Postings, 1 Tag Yves81Scall macht mehr spass

geld ist auch nicht alles...es geht ums mitfiebern. auf corona oder andere Katastrophen hoffen oder sich über das Leid einer Firma zu freuen macht Dich vielleicht reich aber glücklich nur bedingt...

aber jedem das seine...mein Sohn ist im Kindergarten und findet es da richtig geil...

schönen abend Euch allen  

10.08.20 22:43

6841 Postings, 2669 Tage FridhelmbuschFrage an die Ächsperten..

kann Cobank pleite gehen...is dat möglich ?  

11.08.20 00:43

1087 Postings, 6825 Tage Werni2@Friedhelmbusch

so Pleite wie Deine Hirnzellen kann selbst die Cobank nicht werden !  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11649 | 11650 | 11651 | 11651  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben