Deutsche Post

Seite 1016 von 1028
neuester Beitrag: 29.05.20 16:18
eröffnet am: 25.12.05 10:41 von: nuessa Anzahl Beiträge: 25692
neuester Beitrag: 29.05.20 16:18 von: Laterne Leser gesamt: 5003748
davon Heute: 67
bewertet mit 41 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1014 | 1015 |
| 1017 | 1018 | ... | 1028  Weiter  

01.04.20 08:46
1

462 Postings, 2326 Tage nörglerTheodor

Jetzt mal im Ernst. Warum sollte die Post für 2019 keine Dividende zahlen?

Außerdem hat die Post selbst jetzt zumindest im Paketbereich gut zu tun.
In meinen Wohnort werden immer mehr kleine Onlineshop s gegründet. Die werden auch nach der Krise diese nicht schließen.
Ich denke, daß hier momentan Zalando aufgrund ihres Sortiment s nicht der richtige Gradmesser ist.
Außerdem wirkt sich dann wenigstens hier der niedrige Spritpreis positiv aus.
Es fahren ja noch viele Dieselfahrzeuge bei der Auslieferung.

 

01.04.20 08:51
1

2463 Postings, 3441 Tage TheodorSnörgler

all we can do is sit and wait

https://www.youtube.com/watch?v=1heFHnGB8zw

So das wars für heute. Sonne tanken, Vitamine tanken. Relaxen. Geld ist drittrangig....
Manchmal muss man halt Prioritäten setzen.  

01.04.20 11:16

1120 Postings, 2898 Tage MindblogNörgler

Ein bisschen Spaß muss sein, tut uns allen im Forum gut! … ich meinte damit den Aprilscherz von Theodors
 

01.04.20 11:32

462 Postings, 2326 Tage nörglerMindblog

Ja so ist es.
Sollten uns nicht verrückt machen lassen.
Unsere DP wird das alles gut überstehen.

Wünsche allen guten Mut und natürlich Gesundheit.  

01.04.20 11:48

59 Postings, 2648 Tage maethesDividende

Die Dividende für 2019 ,sehe ich als gesichert an.Selbst im Seuchenjahr 2018
gab es keine Kürzung.
"nörgler "                                " Anders als bei der De Telekom Hält der Bund keine Anteile.
Der Bundesfinanzminster geht leeer aus...  

01.04.20 12:21

172 Postings, 1272 Tage Biene6April

den Scherz fand ich garnicht gut !  

01.04.20 13:03

462 Postings, 2326 Tage nörglermaethes:

Die KfW Bankengruppe hält 254Mio Aktien. Die KfW ist staatlich.
Siehe IR Seite DP.  

01.04.20 14:00

7121 Postings, 3328 Tage ChartlordGanz ruhig bleiben !

Hier die neueste Entwicklung auf der Homepage der Post :

https://www.dpdhl.com/de/investoren/aktie/dividende.html


Alles im grünen Bereich. Nicht von Fakenews irremachen lassen.

Der Chartlord  

01.04.20 15:56

1120 Postings, 2898 Tage MindblogDividende

Der Vorstand kommuniziert also klar und eindeutig zu dem Thema,
wie ich es erwartet hatte
Verunsicherung entsteht hier im Forum durch einige Forumsbeiträge,
auf die wir künftig verzichten können!  

01.04.20 16:46

304 Postings, 1969 Tage postkutsche@Mindblog

so ein Forum ist dazu da um gegenseitig Meinungen und Gedanken auszutauschen. Insbesondere an anderen Meinungen bin ich interessiert, denn nur so kann ich für mich neue Erkenntnisse gewinnen und ggf. Schlussfolgerungen daraus ziehen. Wenn nur das lesen und hören willst was Dir angenehm ist, solltest Du solche Webseiten lieber meiden!  

01.04.20 16:47
1

304 Postings, 1969 Tage postkutsche@Chartlord

was ist an der Meldung neu? Der Dividenvorschlag wurde schon vor drei Wochen publiziert!
Und die Meldung ist mit einer Fußnote versehen: 1) Vorschlag  

01.04.20 16:57
2

304 Postings, 1969 Tage postkutscheService für Risikogruppen:

Deutsche Post liefert jetzt auch Lebensmittel
https://www.logistik-watchblog.de/unternehmen/...rt-lebensmittel.html

des Weiteren im Artikel auch die positive folgende Meldung:

Brief- und Paketzustellung läuft ohne betriebliche Einschränkungen

Der Bonner Logistiker hat in einer Meldung vom Montag außerdem noch einmal betont, dass auch in der aktuellen Krisensituation die Zustellung ordnungsgemäß erfolgt. ?Dies ist eine Bewährungsprobe, wie wir sie seit Jahrzehnten nicht hatten. Aber unsere Kunden in Deutschland können darauf vertrauen, dass wir alles tun, damit ihre Briefe und Pakete auch weiterhin zuverlässig bei den Empfängern ankommen?, betont der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Post DHL Group, Frank Appel. Deutlich machen dies auch die aktuellen Qualitätskennziffern. In den vergangenen zwei Wochen haben nach eigenen Angaben mehr als 90 Prozent der Briefe und über 85 Prozent der Pakete am Tag nach der Einlieferung in ein Sortierzentrum den Empfänger erreicht.  

01.04.20 16:58
2

1120 Postings, 2898 Tage MindblogPostkutsche

Meinungen sind Meinungen, und Fakten sind Fakten.
Das geht hier im Forum gelegentlich etwas durcheinander.
Wenn der Vorstand am 10.3. die Geschäftszahlen mit dem Dividendenvorschlag
veröffentlicht, so ist das für mich ein klares Faktum.
Ich verstehe daher die Beiträge mit den Dividendenkürzungen nicht,
warum zweifelt man die Aussagen des Vorstands an??
Ich nenne ein weiters Faktum:
Das den Aktionären zu zurechnende Eigenkapital ist in diesem Jahr
auf über 14 Mrd. Euro angewachsen.
Davon sollte sich doch locker eine  Dividendensumme von 1,5 Mrd. Euro
bestreiten lassen, oder etwa nicht.
Ist alles recht transparent und übersichtlich in Gelddingen bei der Post!  

01.04.20 17:09

304 Postings, 1969 Tage postkutsche@Mindblog

prima, ich sehe Du bist gut informiert. Dann wirst Du uns ja auch mitteilen können wie die aktuelle Nettofinanzverschuldung ist?  

01.04.20 17:42

16 Postings, 457 Tage AktivflyPost

sitzt auf einem Liquiditätsberg , 1620000 Aktien zurückgekauft und 1,25 Vorschlag Dividende je Aktie für 2019.
Die Aktionärsversammlung steht dann vor der Entscheidung!  

01.04.20 19:51

1120 Postings, 2898 Tage MindblogVorhandene liquide Mittel

Darauf kommt es letztlich im Moment der Ausschüttung an ...  

01.04.20 20:36
1

1018 Postings, 2362 Tage tibesti2Dividende

Die Hauptversammlung der Post ist erst am am 20.5.
Es könnte sein, dass die Post erstmal noch wartet, wie sich die Corona-Krise in den nächsten Wochen entwickelt.

Es kann aber sehr wohl sein, dass man dem Beispiel anderer Firmen folgt und die Hauptversammlung verschiebt oder ganz aufs nächste Jahr verschiebt, denn zur Zeit kann sich keine Firma das physische Zusammenreffen vieler Menschen auf so einer Versammlung leisten.
Und ohne Hauptversammlung keine Beschlussfassung.

Corona-Virus gefährdet Dividenden-Auszahlung:

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...zahlung-1028960047


Hauptversammlung zu Zeiten des Coronavirus:

https://www.ebnerstolz.de/de/coronavirus-hauptversammlung-321382.html


Corona-Krise als rechtliche Herausforderung für die Hauptversammlung 2020

https://www.noerr.com/de/newsroom/news/...r-die-hauptversammlung-2020


 

01.04.20 22:38

7121 Postings, 3328 Tage ChartlordSind hier nur noch Gerüchtemacher ?

Nach der Beschlußfassung des Bundestages sind dividenden- und hauptversammlungspflichtige Entscheidungen in der Pandemiezeit weder über die 6-wöchige Beschlußfrist hinausschiebbar, noch bedürfen sie dazu der Anwesenheit der Aktionäre. Dazu reicht jetzt eine Onlinebeschlussfassung der Aktionäre. Ich erwarte deswegen auch eine Einladung zu einer virtuellen HV, möglich dass die Vorbereitungen dazu ein paar Tage länger benötigen als die Vorbereitungen zu einer persönlichen Anwesenheit. Da aber schon die letzte HV voll im Internet zu sehen war, sollte die Freischaltung der Aktionäre (nach Anmeldung) keine echte technische Hürde darstellen.

Alle verbindlichen Aussagen zur HV und/oder der Dividende sind und bleiben nach dem WpHG vor Gericht (nötigenfalls im Eilverfahren) klagefähig angreifbar. Und das gilt seit der letzten Novelle des WpGH auch für die "Beiträge" in den offizielle Pressemedien. Hier ist die verfassungsrechtlich garantierte Meinungsfreiheit soweit eingeschränkt, dass jede Äußerung dazu entweder die Quelle des Vorstandes namentlich nennen muss, oder aber selbst nur mit dem Hinweis auf die Pressefreiheit ohne Bestätigung durch den Vorstand im Sinne des WpHG erfolgt. Das aber ist im folgenden Beitrag durch Appel selbst bestätigt worden :

https://www.logistik-watchblog.de/unternehmen/...rt-lebensmittel.html

Das betrifft die Lebensmittellieferung durch die Post, die jetzt ins Pilotprojekt übergegangen ist. Die HV und die Dividende sind unverändert geplant. Meinungen dritter sind reine Spekulation gegen den Kurs der Post, die schon jetzt seit der letzten Woche mit dem Wiederbeginn der chinesichen Lieferungen deutlich outperformt. Das passt vielen, die die Lage falsch eingeschätzt haben, nicht, denn da gingen viele vom Zusammenbruch der Lieferungen aus, anstelle der Vergrößerung der Geschäftstätigkeit. So wird versucht (übrigens wie hier im Forum auch) gegen die "unerfreulichen Tatsachen" der Miesmacher Stimmung zu machen. Und genau das sind alle Pressebeiträge, denn der Vorstand hat keine Verlautbarung im Sinne des WpHG veröffentlicht.

Da die Geschäfte besser als vom Vorstand erwartet laufen, erwarte ich keine für mich unerfreulichen Nachrichten, und werde mich köstlich über die Neider amüsieren, die ich auch in dieser Krise durch meine Anlagestrategie beschämen kann. Jeder, der nicht der Stimmungsmache zum Opfer fallen will, braucht nur auf die gesetzliche vorgeschriebene Veröffentlichtung im Bundesanzeiger usw. achten. Fehlt die, so ist das nur erfundene Stimmungsmache.

Die letzte Aussage des Vorstandes war der Hinweis auf eine ordentliche Geschäftstätigkeit, die nicht so schlecht verläuft wie ursprünglich erwartet. Seit dem laufen die Geschäfte aber noch besser, weil in China die Wirtschaft wieder läuft.

Der Chartlord  

02.04.20 09:13

304 Postings, 1969 Tage postkutscheonline-Hauptversammlung soll Notlösung bleiben

02.04.20 11:18

546 Postings, 1601 Tage DHLer 2020HV ist am 13.05. nicht am 20.05.

02.04.20 11:30

2463 Postings, 3441 Tage TheodorSHV am 13.05.dürfte schwer werden

aber vielleicht werden wir zum 1.Mai auch freigelassen:-)  

02.04.20 12:03
1

324 Postings, 4164 Tage ralfine_s@Theodor

Aber nur zum Einsatz auf die Spargelfelder.
Danach geht's wieder ab in die familiären Gemeinschaftsunterkünfte.

Ich weiß, für 'nen Aprilscherz bin ich einen Tag zu spät.  

02.04.20 12:55
1

1387 Postings, 2493 Tage LaterneDP

@ralfine: Irrtum, die Erdbeeren müssen auch noch geerntet werden.
-----------
Beste Grüsse
Laterne

02.04.20 14:57

324 Postings, 4164 Tage ralfine_s@Laterne

Die sind doch am 01.Mai noch grün!
Erst wenn die kleinen Kullern rot sind,
muß man wieder auf'n Acker wollen.

Das dürfte meinen Erfahrungen nach erst
nach Pfingsten soweit sein.

In der Zwischenzeit gilt: Quarantieren!

Auch für die traditionelle Herrentagswanderung
gilt in diesem Jahr. Indoor! Also schon mal darauf
einstellen, daß hier als Route nur die Variante vom
Kühlschrank (Versorgungspunkt) zum Fenster hinter
dem Balkon (Innenseite!) und wieder zurück in
Frage kommt.  

02.04.20 16:43
1

2463 Postings, 3441 Tage TheodorSWar am Kaiserstuhl draußen

wunderschön.
MTU sinkt und geht Richtung null.
Wir brauchen so gut wie keine Flugzeuge mehr. (außer noch ein bisserl Fracht)
Greta hat das nicht geschafft.
oder anderst gesagt:
Greta heissst jetzt Corona.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1014 | 1015 |
| 1017 | 1018 | ... | 1028  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben