Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3972
neuester Beitrag: 01.10.20 23:46
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 99285
neuester Beitrag: 01.10.20 23:46 von: johe7 Leser gesamt: 15651791
davon Heute: 150
bewertet mit 171 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3970 | 3971 | 3972 | 3972  Weiter  

23.06.11 21:37
171

24619 Postings, 7089 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3970 | 3971 | 3972 | 3972  Weiter  
99259 Postings ausgeblendet.

30.09.20 20:15
1

17504 Postings, 7611 Tage preisfuchsLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 01.10.20 13:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

30.09.20 20:30

17504 Postings, 7611 Tage preisfuchsIm übrigen DANKE

für die Überweisung aus Unbekannt
der 0.00000547 Bitcoin
Sehr nett :-)

Sollte öfters einen Barcode hier
eingeben
-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!

30.09.20 20:33

17504 Postings, 7611 Tage preisfuchsGute Nacht und winke winke

Bin mal ein paar Tage exclusiv Shopping.
Hoffe 15:28 rennt jetzt nicht in die WaldCapelle (WC)

Nimmst die
linke oder die rechte?

Lol


-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!

30.09.20 20:39

2874 Postings, 2104 Tage FeodorBitcoin...


... kurz vor seinem zweitbesten Quartalsabschnitt überhaupt!

https://de.cointelegraph.com/news/...for-its-second-best-quarter-ever

So long      let's work

Carpe Diem  

30.09.20 20:43
2

17504 Postings, 7611 Tage preisfuchsGams der BTC ist tot und begraben

Stimmt!
Somit ein Stück Erde oder derb gesagt "Dreck"!
Was passiert, wenn ein Samen darin eingebuddelt wird?
Na?

Hier die Antwort!
2017 wurde die erste gute ernte eingefahren.
2019 die zweite
2021 laut meiner Meinung die dritte fette Ernte.

Das alles nur aus einem Samen der tot begraben wurde.
Noch kannst mit dabei sein!


-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2020-09-30_um_20.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
bildschirmfoto_2020-09-30_um_20.png

30.09.20 20:46

17504 Postings, 7611 Tage preisfuchs20:39 vielleicht die ID ändern?

was trägt man meist am linken Fuß.
Na wie wäre die ID?
-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!

30.09.20 20:46

17504 Postings, 7611 Tage preisfuchsSo long

Spätherbst is coming!
-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!

30.09.20 21:03
1

4660 Postings, 770 Tage S3300Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 01.10.20 12:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

30.09.20 21:20

17504 Postings, 7611 Tage preisfuchsEin man ein Wort, oder soll man liebe sagen

Alles klar
hahaha

Mann!
lieber!

Lernt man in Deutschland eigentlich in der Grundschule  
-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!

30.09.20 21:24

17504 Postings, 7611 Tage preisfuchsLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 01.10.20 13:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

30.09.20 21:26

17504 Postings, 7611 Tage preisfuchsLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 01.10.20 13:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

30.09.20 21:28

17504 Postings, 7611 Tage preisfuchsLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 01.10.20 13:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

30.09.20 21:43

4575 Postings, 4375 Tage MacBullHallo Leute, hier tummelt sich ein Haufen von

Spinnern im Forum!! Das ist nur auf Grund der völlig inkompetenten Postings meine Persönlich Meinung.

Das BTC mal richtig steigt, ist keine Frage, was nervt ist, dass einige meinen das BTC noch in diesem Jahr noch 100.00,-$ erreicht...

Liebe Leute, denkt mal klar und mit!!

So, genug Zeit verschwendet.  

30.09.20 21:50
1

4660 Postings, 770 Tage S3300Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 01.10.20 12:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.10.20 10:20
1

1035 Postings, 611 Tage johe7Ausbruch nach oben gestartet

schließlich ist ja Oktober :))  

01.10.20 12:57

1715 Postings, 7555 Tage Vmaxwo wo ?

01.10.20 18:30

1035 Postings, 611 Tage johe7Mein Kommentar #99275

war mehr als Scherz gemeint, ist auch so gekommen, Trost:
Der Oktober hat ja gerade angefangen.:))  

01.10.20 18:41
2

5739 Postings, 4456 Tage Motox1982Kurs

fällt, aber ist auch nachvollziehbar, bitmex ist doch ein grosser player

https://cftc.gov/PressRoom/PressReleases/8270-20

 

01.10.20 21:10

1035 Postings, 611 Tage johe7Wenn der Support bei 10.500$ hält

- wäre total cool
- stellt sehr wahrscheinlich den Preis dar, den Alle akzeptieren, u.a. ich auch.
- würde bedeuten, dass btc sich gefestigt hat, ein korrekter Preis (ohne Monsterhypes/-downs)
  wäre schon wichtig für die weitere Etablierung im Finanzwesen.

Die 10.500$ finden sich zu folgenden Zeitpunkten:
- ca. die Hälfte vom letzten Hype Ende 2017 (bevors richtig FOMOmäßig abging),
-  dann der Durchsnitt der Erhohlung im  Sommer 2019,  ,
-  dann nochmal Febr. 2020 (vor Corona!)
-  Corona-Down lass ich bewußt aus!,  heute wieder bei 10.500 $.

Alles im Lot, im warsten Sinne des Wortes!

Spass: Einen Monsterhype könnte ich noch gebrauchen, haha
Vernunft: Wenn ich "Bitcoin für eine Welt" propagiere, dann sollte der Kurs langsam,
aber stetig steigen (entsprechend der Deflation von btc!?)

Könnte sein, dass sich das Forum Monsterhype überhohlt hat!?  

01.10.20 21:18
1

129 Postings, 116 Tage Charly007die downer sind seit wochen berechnend

das war vor dem halving 2020 noch ganz anders.
bitcoin will nach oben.
alles nur noch eine frage der zeit.
erichsen, friedrich, rabe und viele andere aus der finanzszene werben ihre podcast, twitter, youtube für bitcoin.

wer jetzt nicht mit erst käufen einsteigt wird zusehen!

dennoch ist cash money.
gehe noch falls die aktien märkte crashen von einem stärkeren rücksetzer aus.
kann sein, muss es aber nicht.
 

01.10.20 21:32

1035 Postings, 611 Tage johe7Wird Zeit, dass sich btc von den Aktien abkoppelt

01.10.20 22:09

5739 Postings, 4456 Tage Motox1982abwarten

bis morgen früh, ob die chinesen ihre btc bei bitmex abziehen und auscashen, könnte aber heute nacht bestimmt noch mal ordentlich runter gehen, die Ami´s sind vermutlich eingepreist ...

aber hat nix mit dem wert von btc zu tun, solche dips sind für nachkäufer "must haves" den es crashed nur weil markteilnehmer paniken und bei einer börse auscashen bzw. ihre btc in sicherheit bringen.

vermute kurs bleibt über 10K und die Leute die paniken werden im Bereich von 10K aufgekauft, denke da reiben sich schon grayscale und co. die hände hehe, vl. passiert auch nichts und die leute überweisen die btc nur auf andere börsen und warten ab oder sie vertrauen bitmex weiterhin lol im prinzip alles offen ;-)



 

01.10.20 22:38
1

254 Postings, 1042 Tage C9nXBitmex

die amis dürfen, soweit ich weiss, Bitmex garnicht nutzen bzw. bekommen mit Ihrer IP auch keinen Zugang auf der Plattform...
 

01.10.20 23:46

1035 Postings, 611 Tage johe7Bitmex

hier erfahrt ihr Alles, offiez., was ihr über bitmex wissen müsst:
https://coin-update.de/bitmex/

Honkong/Seychellen, das ist o.k.?

Im übrigen:  wenn coin-update.de sowas sponsort?

Alles sehr suspekt!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3970 | 3971 | 3972 | 3972  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben