QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread

Seite 6 von 1259
neuester Beitrag: 05.05.20 16:53
eröffnet am: 01.12.13 14:37 von: MHurding Anzahl Beiträge: 31460
neuester Beitrag: 05.05.20 16:53 von: oestareicha Leser gesamt: 4012402
davon Heute: 202
bewertet mit 88 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 1259  Weiter  

05.12.13 12:59
5

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingnicht nur er nicht

die meisten Spikes bei News kommen dadurch zustande das die Orderbücher vorher leergefegt sind und dann plötzlich ein Überangebot entsteht

Profis handeln News nicht vorher  

05.12.13 13:00
2

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingso udn nun viel glück

bis heute abend  

05.12.13 14:06
6

1728 Postings, 3877 Tage gradesbrettbestimmt nicht neues

für euch, aber der dow hat bis jetzt nur einen missback an den alten gebrochenen trend hingelegt. darüber ist long noch im vorteil.
 
Angehängte Grafik:
img_001.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
img_001.jpg

05.12.13 14:07
5

1728 Postings, 3877 Tage gradesbrettund dax

hat dazu noch seinen aufwärtstrend gehalten. auch hier noch vorteil für long.
sieht aber gerade hier im dax schon sehr wackelig aus, da der trend doch recht steil ist.
 
Angehängte Grafik:
img_002.jpg (verkleinert auf 76%) vergrößern
img_002.jpg

05.12.13 18:58

352 Postings, 2403 Tage LaufenbergPA1PYL 10.000stk zu 0.12 gekauft:)

Mal sehen was damit geht... Nachdem ich heute 120pkt im Dax gemacht habe;)  

05.12.13 22:04
8

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingnabend

23er hat er erreicht - das ist schwach ABER es wäre ein 2.tes Standbein möglich

was mich immo stört sind 3 dinge:

- relativ selten hält er mitten IM supcluster - entweder er hält an nr 1 oder test nr 2
- es werden ggf zu viele callen da übliche Indikatoren entalden sind

hier unterstelle ich das sie aufgrund des zu schnellen falls nichts nützen es besteht die Chance das sie hier versagen werden

und last but not least der daily - eine art inv hammer (2 candles)

http://thepatternsite.com/HammerInv.html

häufig wird dieser als bullish reversal angesehen nach buldkowski Erhebungen ist dies aber falsch - er dient häufiger einem weiteren verkauf - bearish continue 65%  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
unbenannt.jpg

05.12.13 22:06
5

30570 Postings, 3107 Tage MHurdinghier das bnr mit supcluster

brechen sie durch hätte man wieder ein gutes crv - gibt's ein gap lasse ich die finger weg  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 73%) vergrößern
unbenannt.jpg

06.12.13 08:37
2

14985 Postings, 2807 Tage DAXERAZZIRoccos Ausblick

auf Mikes Wunsch mit Charts!
-------------
Charttechnischer Ausblick:

1. DAX endete gestern bei 9085! Von einem Rebound war noch nichts zu sehen
2. Heute Fall bis 8980/9000 oder direkter Anstieg bis 9175/9185 (max 9290)
3. Voraussetzung: heute noch keine Berührung der 9065
4. Später wahrscheinlich 2. Abwärtsstrecke (idealerweise von 9290) bis ca. 8800.
5. Erst dann evt größerer, mehrtägiger Anstieg.

Quelle godmodetrader.de  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2013-12-06_um_08.jpg (verkleinert auf 81%) vergrößern
bildschirmfoto_2013-12-06_um_08.jpg

06.12.13 13:16
4

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingja hier steppt der bär

darum ist es bei steigenden kursen auch so ruhig - gräfes sicht schient mir logisch - danke für den Chart - ich hatte darum gebeten da ich ein visueller mensch bin und irgendwie mit Chart besser denken kann - ich denke es schadet auf jeden fall nicht

so hat man zumindest marken die man handlen kann - mit gutem crv

immo das Problem sie kommen gar nicht weiter und us überhitzt in form des ndx erneut - die stärke des usmarktes dort wird mM nach deshlab den nächsten schub auslösen - wir hatten das schon mal als damals mal wieder die us-schuldenproblematik diskutiert und vermeintlich beendet wurde

da war es nur andersrum da zeigte dax stärke - viel glück heute und ich hoffe keiner hat heute vom alten santa ne rute bekommen

wobei es soll ja leute geben die mögen das  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 73%) vergrößern
unbenannt.jpg

06.12.13 13:18

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingdaily dazu

noch ist es nur ein Witz - aber unterschätzt die nicht  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 73%) vergrößern
unbenannt.jpg

06.12.13 14:40
2

1728 Postings, 3877 Tage gradesbrettflash up.crash

krass
wohlgemerkt: es ist der 5sek chart.  
Angehängte Grafik:
img_004.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
img_004.jpg

06.12.13 15:35
3

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingselbst stundenchart sieht oder sah imposant aus

für die bullen ist das ein Nachteil denn es geht zu schnell und zeigt das die Orderbücher mal wieder leer waren

die laufen alle in Übertreibungen rein - dax hat ersten markanten punkt erreicht +-
erste Entscheidung steht direkt an - am 38er im dax

heisst für mich short kann man auch in us - aber vorsichtig denn eiegntlich shortet man stärke nicht udn das übergeordnete shortsiognal kann auch ein false break sein - leider wiess man das aufgrund der chartlage erst eod

nächste käme im dax wohl erst bei 285-90 und bitte vorsichtig wenn sie in den breiten Kanal zurückkommen

exemplarisch als Chart (trotz möglicher erweiterter Übertreibung) ndx

viel glück

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
unbenannt.jpg

06.12.13 15:39
1

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingspx direkt am hauptres

nennt mir ein besseres crv um verluste zu begrenzen  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
unbenannt.jpg

06.12.13 15:40

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingganz wichtig dabei

sie müssen UNTER die emas im stundenchart oder es ist nur eine temporäre Entladung im up

bis heute spät abend  

06.12.13 16:08
1

7806 Postings, 3856 Tage DukacNasdaq-Ausbruch aus DBWedge lief genau nach Plan

06.12.13 16:14
1

14985 Postings, 2807 Tage DAXERAZZIDanke Mike, und @Dukac

und hast du eine Vision, wie es wietergeht mit Nasdaq und Daxi?  

06.12.13 16:18
1

7806 Postings, 3856 Tage Dukacdaxe

Nasi muss neues hoch machen und halten, sonst geht es seitwärts.
Muss weg, Jungs, bald ist die Firmen-X-mas-party :-)
schones WE.  

06.12.13 18:11
1

7127 Postings, 3298 Tage natrixGuten Abend

Drei Tage ohne Charts und allem tun auch mal gut. Papas xx. (alt!) Geburtstag, keine Kurse, keine Charts... Und nix ist passiert! Hätte ich SL gesestzt (im SP), wäre der jetzt auf Null raus. So aber... Wie geht´s weiter? Dax hatte sich ja etwas ausgekotzt.  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
unbenannt.png

06.12.13 18:31
4

13773 Postings, 3306 Tage Maxxim54Gold

Hier mal die bullishen Divergenzen betont....Wahrscheinlich wird das letzte Tief wieder nächste Woche getestet....und dann sollte es mindestens auf die gestrichelte Linie gehen.....Auch, wenn es momentan etwas unwahrscheinlich scheint....Ich glaube noch an die 1400 und drüber.....

Momentan hat es noch Schwierigkeiten, überhaupt die EMA9 zu überwinden....schön brav darunter....  
Angehängte Grafik:
godl.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
godl.png

06.12.13 21:06
2

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingig ist k.....

leider hatte ich heute kaum zeit - aber holdriho wofür gibt es kostnix-apps

Shorts hatte ich ja gesetzt wie beschrieben - ich gucke also drauf und er zeigt mir für dji +200 an - ich denke "sch... das war ja mal mit anlauf gar nix"

als ich dann aber in den chrt guckte stellte ich amüsiert fest das er es eben nicht geschafft hat den inside day zu verlassen

ein schwank aus meinem leben sozusagen hey und ndx ... nicht nur ema sondern mbb aus Übertreibung erreicht und das trotz wie duke richtig sagte die wedge zerlegt wurde nur kommen sie mal wieder nicht weiter und bb weitet sich nicht

also Vorsicht - exemplarisch mal ndx - ich persönlich bin skeptisch sehr skeptisch ggf sollte ich kein Maßstab sein denn das wir hier sehen ist ein  reinrassiger evening star

das wird ein aufregendes we GLAUBE ICH  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
unbenannt.jpg

06.12.13 21:10
1

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingund last usner dax und dann ist we

38er und Indikatoren schon wieder am max - hat nix zu sagen - ABER es kann eine Warnung sein gerade nach einem Abverkauf von 400 punkten

meist enstehen so Trends - ich lass es einfach drauf ankommen - genug polster konnte man sich ja anfüttern

ich sage es ungern aber das überzeugt mich auf der bullenseite definitiv nicht  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
unbenannt.jpg

06.12.13 21:31
3

30570 Postings, 3107 Tage MHurdingspinnt man dne gedanken im ndx weiter

und wendet dies auf spx und dji an - lägen wenn sie die 16.030 nicht halten können (62er grob) das ziel bei 15600

ziel abc oder sks 76er liesse ich mir dabei noch gefallen - eigentlich passt alles zusammen aber ggf ist es zu einfach - wir werden es sehen

schönes we allen

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
unbenannt.jpg

06.12.13 21:56
1

1707 Postings, 7273 Tage Eaglemen@ Mik

bin echt am überlegen noch einenrisk short auf dax zu machen über we.... wegen #146 und 147  

06.12.13 21:57
1

1707 Postings, 7273 Tage Eaglemen...

CF6GW0  

07.12.13 22:58
2

16324 Postings, 3382 Tage kirsche1000mh,


ich denke genau dasselbe, freitag bullenfalle, weil 1h charts short sagen und täglichcharts nur long ANDEUTEN.

nur m.M.

mh, du hast in einem vergangenen post geschrieben, dass du den eindruck hättest, ich schreibe immer gleich aggressiv zurück.

ich kann es nicht einschätzen, falls es so rüber kommt, muss ich mich entschuldigen.
ich bin nicht aggressiv eingestellt, möchte auch niemals meine meinung und einstellung
auf teufel komm raus verteidigen.

ich habe lange überlegt, warum es so aussehen könnte.

ich habe festgestellt, wenn ich hier im forum aggiere, ich gleichzeitig auch investiert bin,
vielleicht ist es meine nervosität, investiert zu sein und zu schreiben.

so long und gute trades dir weiterhin

kirsche  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 1259  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: futureworld