NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 839
neuester Beitrag: 14.07.20 17:40
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 20968
neuester Beitrag: 14.07.20 17:40 von: Deriva.Opti Leser gesamt: 3834415
davon Heute: 14734
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
837 | 838 | 839 | 839  Weiter  

01.05.19 10:58
52

4984 Postings, 875 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
837 | 838 | 839 | 839  Weiter  
20942 Postings ausgeblendet.

14.07.20 08:34

617 Postings, 3965 Tage holger.winter1.700 Mrd. ? Marktpotenzial bis 2050

 
Angehängte Grafik:
h2-marktpotenzial.png (verkleinert auf 81%) vergrößern
h2-marktpotenzial.png

14.07.20 08:42
1

334 Postings, 1142 Tage Holzfeld..auf jeden Fall drin bleiben

..wie meine Vorredner bleibe ich natürlich drin und lasse mich durch so ein paar " Dummschwätzer" doch nicht verunsichern, wir werden hier in den nächsten 2 Jahren Kurse erleben von denen wir aktuell noch keine Vorstellung haben..allen Investierten viel Erfolg, keine Stop-Loss setzen..DRINBLEIBEN !!  

14.07.20 08:48
3

4984 Postings, 875 Tage na_sowasDummschwätzer kommen und gehen

14.07.20 08:51
2

1918 Postings, 1131 Tage franzelsephast gehört RudiK

14.07.20 08:54
3

1918 Postings, 1131 Tage franzelsepZeit zu gehen

14.07.20 08:59

5013 Postings, 5038 Tage Lapismucnatürlich bleibe ich dabei,

aber ich muss mich immer wieder wundern, was für Leute sich an Aktien versuchen bzw. überhaupt an die Börse trauen.    

14.07.20 09:00

1 Posting, 1335 Tage CB1000Byblos hat Recht

hier haben einige Shortpositionen aufgebaut, die sie baldigst glattstellen müssen und denen läuft die Zeit davon. Soll heißen die Aktien wurden schon verkauft, müssen aber demnächst glattgestellt werden, das dürfte den Kurs nach oben treiben. Ein Alptraum für jeden Leerverkäufer!

Nur meine bescheidene Meinung!  

14.07.20 09:03
5

103 Postings, 601 Tage Weitsicht12@na_sowas

Es stehen jede Minute neue Dummschwätzer auf der Matte. Ganz egal in welchem Lebensbereich.Ich glaube uns, aus der "ersten Stunde" geht das sowas am .....vorbei.Ich kann hier über vieles nur noch ganz dezent schmunzeln. Mehr wirklich nicht  

14.07.20 09:26

136 Postings, 750 Tage BamzilloSobald

hier ein neues S1 file erscheint sind die warrants handelbar ;)

https://www.sec.gov/cgi-bin/...-239185&owner=include&count=40  

14.07.20 09:27

136 Postings, 750 Tage BamzilloDas gilt für Nikola, falscher thread

Sorry Kinder  

14.07.20 09:32

2104 Postings, 4814 Tage borntofly@ Bamzillo:

...kein Problem Papa. ;-)  

14.07.20 09:59

115 Postings, 84 Tage Dax SucksCO2-Emissionen

In der Stahlindustrie wird ebensoviel CO2 emitiert von allen Autos  

14.07.20 11:25

1487 Postings, 56 Tage Deriva.Optihaha

war ja überhaupt nix dache es kommt ne Korrektur aber alle Werte laufen schon wieder hoch.
Also doch nur Gewinnmitnahmen.  

14.07.20 11:31
4

384 Postings, 509 Tage ProvinzberlinerByblos

ist der beste Kontraindikator.Finger weg von jenen Aktien die er Tag und Nacht pusht.  

14.07.20 11:32

195 Postings, 36 Tage allesnormelDeriva

Es gab keine Anzeichen für eine Korrektur, wo dran machst du das fest? Das der Kurs mal ein paar Prozentchen abgibt?
 

14.07.20 11:51
3

10 Postings, 0 Tage AbelissaVIRT.BEST

❤️  FICK MICH >>>  WW­W.VIRT.BEST  

14.07.20 12:13
6

4984 Postings, 875 Tage na_sowasSüdkoreas Green Deal

Südkorea gibt 95 Milliarden US-Dollar für umweltfreundliche Projekte aus, um die Wirtschaft anzukurbeln!

Darunter auch Wasserstoffprojekte.

https://www.reuters.com/article/...ea-president-newdeal-idUSKCN24F0GA
 

14.07.20 13:04

6682 Postings, 7318 Tage ByblosProvinzberliner, das stimmt nicht.

Mußt ja keibe NEL handeln, nur weil ich investiert bin.
Pushe tue ich auch nicht.
Nur meine Meinung äußern, das die Basher heute wieder msl nicht Recht haben umd NEL nicht zerlegt wird, sondeg morgen schon viellricht ein neues Hoch makiert.

Wohl den Einstieg unteg 1 Euro verschlafen :-)

Be strong and stay very very long !, lautet meine Devise !

Keine Handelsempfehlung !  

14.07.20 13:13
3

5294 Postings, 1041 Tage Air99$94.6 billion

SEOUL (Reuters) - South Korea outlined a plan on Tuesday to spend 114.1 trillion won ($94.6 billion) on a "New Deal" to create jobs and help the economy recover from the coronavirus fallout, anchored in part by "green" investment in electric vehicles and hydrogen cars.

https://mobile.reuters.com/article/amp/...A?__twitter_impression=true  

14.07.20 14:50

121 Postings, 147 Tage Schatteneminenzdie Gesamtsumme des new deals bezieht sich

nur teilweise auf EEs. Bitte nicht übertreiben  

14.07.20 15:07

87 Postings, 63 Tage Ernesto26Gleich wenn die Amis wieder mit....

14.07.20 15:17
1

4984 Postings, 875 Tage na_sowasForbes

Wasserstoff kann das entscheidende Puzzleteil für grüne Mikronetze sein


https://www.forbes.com/sites/kensilverstein/2020/...ids/#af7e20c5a740  

14.07.20 16:50

33600 Postings, 7312 Tage RobinNasdaq

nur noch 30 Punkte minus  

14.07.20 17:40

1487 Postings, 56 Tage Deriva.Optija war nicht mal ne richtige

Korrektur, sondern Gewinnmitnahmen.
Denke morgen schon wieder grün, war auch übertrieben das mit China aber die Leute sind nervös sitzen auf fetten Gewinnen.......  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
837 | 838 | 839 | 839  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fjord, DasGespenst, NotanExpert, Orakel_von_Kant, tolksvar, trawek, Vestland