Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1 von 708
neuester Beitrag: 26.09.20 13:49
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 17697
neuester Beitrag: 26.09.20 13:49 von: Gold_Gräber Leser gesamt: 1317352
davon Heute: 2793
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
706 | 707 | 708 | 708  Weiter  

07.08.19 22:45
29

3472 Postings, 5324 Tage BozkaschiDie besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Dieses Forum gilt dem Austausch von aussichtsreichen Gold- und Silberminen (Explorer, Juniorproduzenten, Produzenten) Weltweit. Der Goldpreis macht sich auf neue Höhen zu erreichen und in diesem Zuge sollte hier jeder seine Meinung zu den aussichtsreichsten Miners abgeben können. Welche Aktien habt ihr in euren Depots, welche Titel habt ihr auf der Watchlist und welche Miners sollte Mann aus eurer Sicht nicht kaufen.
Schreibt hier eure Meinungen und Empfehlungen auf, welche Gold- oder Silbermine ist die beste?
-----------
Carpe diem
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
706 | 707 | 708 | 708  Weiter  
17671 Postings ausgeblendet.

25.09.20 22:18

211 Postings, 4012 Tage melone77Whoop, whooop

Depot noch mal zum Ende hochgeschossen...

Kodiak copper plus 28%!! What a statement... Gestern im tief 2. 02.. Hab für 2,16 nachgekauft...

Klar, Tudor, teuton, amk stark, aber die hattens auch nötig...  

25.09.20 23:12

1132 Postings, 346 Tage GoldkinderWochenfazit & -Ausblick

minus 8K im Depot
kommende Woche könnte es wieder sch... werden; fifty-fifty
Schönes Wochenende  

25.09.20 23:23

53 Postings, 60 Tage MaxMillerZeit zu Lernen

Da ich gerade etwas mehr Zeit habe, wollte ich mich etwas tiefer mit der Materie beschäftigen.
Gibt's von eurer Seite Empfehlungen für Bücher, Websites, Blogs, Foren, etc?

Schwerpunkt: Gold, Silber, Minenaktien, Bewertung
Weniger gesucht: Charttechnik etc
Sprache egal.  

26.09.20 00:07

3960 Postings, 1056 Tage KörnigIch habe gleich 4 starke Minen Aktien

Tocvan +15,5%
Minnova +13 %
Trans Sibirien Gold 7,3%
Sky auch ganz gut mit +6,5%
So damit kann ich mal ganz gut ins WE gehen.  

26.09.20 09:08
1

309 Postings, 3701 Tage schnorrixTocvan

Hält auch bei mir die grüne Fahne hoch.
Hab die Woche für ein bisschen Liquidität lieber bei Nova minerals Gewinne realisiert.
Bei tocvan würde ich mir vielleicht ab 1cad Gedanken ums verkaufen machen!  

26.09.20 09:15
1

1432 Postings, 213 Tage Gold_GräberLion One - Frisch auf den Tisch

PEA: http://cdn.ceo.ca.s3-us-west-2.amazonaws.com/1fmt7pk-LIO+PEA.pdf
MDA: http://cdn.ceo.ca.s3-us-west-2.amazonaws.com/1fmt7q9-LIO%20MDA.pdf

Hab es noch nicht durchgeackert, aber die Kommentare dazu sind vielversprechend. Was der Kurs dazu sagt sehen wir am Montag. ;)
 

26.09.20 09:29
1

195 Postings, 93 Tage johzaaaMax Resources

Und wieder ein sehr spannender Beitrag der lieben Winni bei w:o, mit der Erklärung, warum der/die Major nicht einfach aufkaufen.

Mich verwundert etwas, dass ein Börsenbriefschreiber aus dem EM-segment hier die Chinesen als Major sieht, obwohl die Verbindung von KGHM auf der Hand liegt. Tlw wird ja auch von zwei Majors gesprochen, aber sollte sich das Potenzial als so gigantisch erweisen, wie es gerade scheint, wird der pol. Major sich hier doch nicht die Butter vom Brot nehmen lassen!?

Eine Kursverdopplung vom jetzigen Kursniveau wird in der nächsten Zeit einberechnet, was eine Ausübung der Warrants als Folge haben wird. Bei zehn Folgetagen mit einem Kurs von über 0,8CAD müssen die Warrants zum Kurspreis von 0,4CAD gezogen werden oder verfallen...(ähnlich bei RECO über 3CAD müssen Warrants zu 1CAD gezogen werden).

Sehr sehr spannend also...  

26.09.20 09:39

717 Postings, 76 Tage grafikkunstAulistung 187 Gewinner und Verlierer der Woche

26.09.20 09:44

1432 Postings, 213 Tage Gold_GräberUnd da ist sie schon die OTSO Finanzierung

https://ceo.ca/@thenewswire/...gold-completes-200000-equity-financing

4 Mio. Shares zu 0,05 und ebenso viele Warrants zu 0,072. Wie lange die 200K wohl reichen?  

26.09.20 10:03
1

3472 Postings, 5324 Tage BozkaschiKäufe letzte Woche

Hier mal meine Käufe von letzter Woche und die Performance , bin sehr zufrieden mit meinen neuen.

Metallic Minerals    0,41 ?  +    +7,3% (haben gestern leider etwas abgegeben)
GR Silver                    0,56 Cad  +17,85 %
Coeur                          5,62 ?       +10,49 %

American Creek    0,26 Cad   +11,53 %
Unigold                    0,35 Cad    0 %
Silver Viper            0,54 Cad     +3,7%
-----------
Carpe diem

26.09.20 10:25

1432 Postings, 213 Tage Gold_GräberInteressantes Interview mit Amir Adnani

26.09.20 10:26

717 Postings, 76 Tage grafikkunstMeine Wochenperformance hing an 1 Wert

Sovereign war gute 43% im Plus. Da gestern AMK und Max einen starken Spurt hingelegt haben, gingen beide Werte ( fast auf den Punkt ) ausgeglichen ins WE. Piedmont ist die ganze Woche nicht gehandelt worden. Wird in der kommenden Woche wohl nachgeholt. Insgesamt hat mein Konto einen ganz leichten Zuwachs dank Sovereign, die inzwischen 25% vom Gesamten erlebt.

hier noch ein im negativen Sinn interessanter Link:

https://www.mining.com/...majestic-ready-to-dispute-mexico-tax-ruling  

26.09.20 10:32

309 Postings, 3701 Tage schnorrixOtso

Die 200k wurden wohl nur zusätzlich eingesammelt. Man könnte nun hoffen, dass die restliche Finanzierung ohne Verwässerung der Anteile gestemmt wird.  

26.09.20 10:37

717 Postings, 76 Tage grafikkunstInteressante Bewertung kanadischer Juniors

26.09.20 11:38
1

3881 Postings, 2760 Tage MoneyplusOtso

Das ist keine neue Finanzierung.

Die 200.000 sind Teil der Vereinbarung mit Alumina Partners aus Mai 2020 , wonach Otso bis zu 8.000.000 CAD abrufen kann . (Natürlich gegen Shares)

Mit den 200.000 kann Otso jetzt wahrscheinlich ein paar Wochen wieder Rechnungen/ Löhne bezahlen.

Für die Finanzierung zur Wiederinbetriebnahme der Mine wird wesentlich mehr benötigt (glaube so 20 Mio CAD)

Ich hoffe die bekommen diese Finanzierung größtenteils über Kredite hin, so dass eine noch kommende Verwässerung überschaubar bleibt.

Aus diesem Grund bin ich aktuell auch nur mit einer Beobachtungsposition drin ( damit ich die immer im Blick habe)
 

26.09.20 12:56
2

8852 Postings, 1842 Tage ubsb55Moin zusammen

Ich hatte OTSO wohl als einer der Ersten, hab sie aber wieder bei Gewinn abgestoßen. Ich finde das Risiko ziemlich hoch, und es gibt andere Werte, die etwas weniger den Infarkt fördern.

Das hatte Grafikkunst gepostet ( siehe unten), hat aber sicher niemand gelesen. Wenn dank der wirtschaftlichen Lage, die sicher nicht besser wird, die Begehrlichkeiten wachsen, könnte es problematisch werden. Wenn ein " sicheres " Land wie Mexico schon rumzickt, was wird in den anderen Ländern passieren? Ich bin in Sachen Silber zu 70% in Mex. investiert, was eindeutig zu hoch ist. Da es in der Industrie  keinen Ersatzstoff für
Silber gibt, ist da schon ein starker Erpressungshebel vorhanden. Also werde ich nach Alternativen schauen.

"hier noch ein im negativen Sinn interessanter Link:

https://www.mining.com/...majestic-ready-to-dispute-mexico-tax-ruling"  

26.09.20 13:04

1432 Postings, 213 Tage Gold_Gräber@ubsb55: Ich denke man darf diese politischen

Spielchen nicht überbewerten. Mexico ist sich sicher auch bewusst darüber was es bedeutet wenn sich die Investoren zurück ziehen und dort eben nicht mehr investieren. Ist für mich jetzt kein Grund Impact Silver zu reduzieren oder gar Mexico zu meiden.

BTW, Dein Link funktioniert nicht. ;)  

26.09.20 13:16

717 Postings, 76 Tage grafikkunstGoldgräber:

nimm denselben von mir um 10:26 gepostet. Der funktioniert, habe es gerade selbst nochmals getestet.  

26.09.20 13:22

8852 Postings, 1842 Tage ubsb55Gold Gräber

Hab den Link nochmal eingestellt.
Ich meine auch nicht, mann sollte das auf Null fahren, sondern nur besser streuen. Der Fall Mexico ist nicht so wie Venezuela. Da sind die Fachleute abgereist und der ganze Laden ist vor die Hunde gegangen. Die Mexe haben genug Fachleute in Sachen Silber. Da ein paar explorierte oder intakte Minen zu übernehmen, dürfte kein Problem darstellen. Ein oder zwei ausgefallene Ölförderer zu ersetzen ist kein großes Problem, was bei Silber anders aussieht. Seit "The Donald" es zur großen Mode erkoren hat, internationale Verträge zu brechen, werden andere vielleicht dem Beispiel folgen, sobald Bedarf besteht. China ( REE ) , Russland und seine Satelliten ( Uran ), irgendwas wird sich immer finden, wenn man es nicht mit der Armee oder durch Erpressung dursetzen kann.  

26.09.20 13:29

717 Postings, 76 Tage grafikkunstUmschichten oder laufen lassen

habe heute eine interessante und letztlich kontroverse Diskussion geführt. Was soll ich mit meinem Werten Sovereign und Piedmont machen.  Ersterer ist über 100% im Plus, letzterer mit 50%. Bei Sovereign den Einsatz rausholen und einen freeride machen, den Einsatz bei Piedmont nachlegen? Oder alles zunächst mal so lassen? Was meint Ihr?  

26.09.20 13:30

309 Postings, 3701 Tage schnorrixDanke Grafikkunst

für diesen interessanten Artikel.
Es macht natürlich einmal mehr deutlich, dass kein Wert ohne Grund "teuer" oder "günstig" ist. Viele der dort genannten Werte haben sich in den letzten 6 Monaten schon zu 10 Baggern entwickelt.
Wenn man auf einen mittel bis langfristig weiter steigenden Goldpreis spekuliert, werden aber gerade die Werte mit hohen aisc oder capex interessant.
Lustig, dass ich letzte Woche nochmal bei Falco aufgestockt habe und die dort als eine der günstigsten Werte im Bezug auf die Unzen genannt werden.. aber alles hat natürlich seinen Haken, aber ich suche lieber Schnäppchen und gehe ein Risiko ein, das sich auszahlen könnte, als zu versuchen bei einem bereits 10 Bagger noch irgendwie aufzuspringen.  

26.09.20 13:44
1

1432 Postings, 213 Tage Gold_GräberIch stimme Dir in gewisser Weise schon zu, aber

wir wissen doch gar nicht was da wirklich gelaufen ist und läuft. Auch scheint es ja "nur" First Majestic zu betreffen. Schau, wo Barrick in PG Probleme bekam haben viele Angst bekommen und so manche PG Player sind unberechtigt abgestraft worden, ich hab mit K92 inzwischen ordentlich Gewinne gemacht und sehe auch keinen Grund PG zu meiden. Selbes Spiel in Afrika und anderen High Risk Ländern.  Dieses Risiko ist IMHO schon im Kurs eingepreist und solche Schlagzeilen spiegeln selten die ganze Wahrheit wieder. Lass Dich in Deinem Invest nicht kirre machen nur weil eine Firma ein Problem zu haben scheint.

Bist Du denn in First Majestic investiert, oder hat eine andere Firma in die Du investiert bist gleiche Schwierigkeiten geäußert? Da geht es um Verkäufe aus den Jahren 2010-2014, ist also wohl auch nicht so überraschend für First Majestic und schon gar nicht super aktuell. Oder gibt es auch Probleme mit den Steuern aus den Verkäufen 2015 bis heute?

Ich mal da mal nicht gleich den Teufel an die Wand, und ja Steuern zahlt keiner gerne, ich auch nicht.  

26.09.20 13:44
1

3960 Postings, 1056 Tage Körniggrafikkunst

Warum Sovereign Einsatz raus? Ich auch ca. 75% im Plus, aber warum jetzt verkaufen? Die fangen doch irgendwann erst an zu produzieren oder ein großer übernimmt die, dann geht es m.m.n. noch viel höher.
MfG  

26.09.20 13:49

1432 Postings, 213 Tage Gold_Gräber@Grafikkunst - Deine Frage wird so wohl keiner

beantworten können, denn wie Goldkinder hast Du Deine Beweggründe nicht genannt. Was ist es dass Dich zu der Frage bringt? Gehst Du davon aus dass Piedmont besser peformen wird wie Sovereign? Wenn ja macht umschichten sicher sinn, wenn nein weiß ich nicht was diese Umschichtung bringen soll.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
706 | 707 | 708 | 708  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Brennstoffzellenfan, Jacky Cola, goldjunge12345