COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11647
neuester Beitrag: 05.08.20 18:26
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 291172
neuester Beitrag: 05.08.20 18:26 von: DrEhrlichInve. Leser gesamt: 18956699
davon Heute: 4895
bewertet mit 317 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11645 | 11646 | 11647 | 11647  Weiter  

18.08.06 12:01
317

7914 Postings, 5950 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11645 | 11646 | 11647 | 11647  Weiter  
291146 Postings ausgeblendet.

05.08.20 00:45

347 Postings, 740 Tage FehlfarbenJa,ja Alkohol ist der Sanitöter in der Not,

der Fallschirm und das Rettungsboot.
In dem Sinne, zwei Helle, ein Dunkel und wir
sehen Klare, klarer.

Stehen wir im Morgenrot oder morgen Rot ?

Bin gespannt wie ein Flitzebogen.

Groetjes




 

05.08.20 01:50

1081 Postings, 6819 Tage Werni2da bin ick aber froh das der

Lokführer vom Yellow Hornet wieder da ist !
Wenn der Friedhelm auch noch die Rennschnecken anständig gefüttert hat ?
kann die Rakete heute starten...............  

05.08.20 08:16
1

419 Postings, 1607 Tage andanteDas Dreieck

wie in 291176 beschrieben wird nach oben aufgelöst. Die shorts kommen in den Schrank. Lange Hosen, und das bei Hitze sind angesagt  

05.08.20 08:51
5

484 Postings, 1970 Tage G.A.Zahlen Q2/2020

Zahlen für Q2/2020 deutlich besser als erwartet

Ausblick für Gesamtjahr 2020 mit negativem Konzernergebnis bedeutet, wieder keine Dividende

Risikoergebnis für H1 2020 bei 795 Mio. Euro, für Gesamtjahr wird 1,3 bis 1,5 Mrd. Euro erwartet

werde mein Commerzbankinvest heute in der Eröffnung halbieren

 

05.08.20 09:17
4

5503 Postings, 5650 Tage gindantsWeniger Unsicherheiten bedeutet

höhere Kurse an der Börse. Die Q2 Zahlen sind besser als erwartet, der Jahresverlust wurde mehr oder weniger erwartet. Umstrukturierungen kommen voran, Wirecard ist eingepreist, alles im grünen Bereich.  

05.08.20 09:22
2

419 Postings, 1607 Tage andanteG.A.

Du meinst deine short Positionen? ;)  

05.08.20 09:32

484 Postings, 1970 Tage G.A.@Andante

nein, meine Longposition

habe keine Shorts  

05.08.20 10:08
1

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79Als ob bei CoBa jemals irgendwas eingepreist

wäre....

pah..!
 

05.08.20 10:17
1

677 Postings, 398 Tage Investor Globaliramostos : Also immer das Rumfrotzeln

#291146
" auf dat Döc finde ich ährlich nicht gut. "  
Angehängte Grafik:
images.jpg
images.jpg

05.08.20 11:28

2395 Postings, 1146 Tage iramostosDa sieht man es wieder

esu eets han isch gedenkt det es d' Karikatur passend zom Q2 Bericht, aber ne
Undank ist der Weltilohn. Man will unterstützend helfen und erntet Spott und Hohn.
Ne, ne und das an einem Tag an dem die bösen miesen Zahlen doch besser sind als gedacht.
Und die Prognose bezügl. der Div 20 ist ja auch fantastisch. Das lässt auf nichts hoffen.
Also ich freu mich auf vette Gewinne und Angie im Rock wirklich janz, janz doll ;-)
(ima+mm) Köbes 2 Helle, ens user minge dat nor dat doppel et richtg brengk. do süht mer klore  

05.08.20 11:38

7878 Postings, 5558 Tage pacorubioira

ich bin voll auf Deiner Seite;-).....  

05.08.20 13:41
1

1081 Postings, 6819 Tage Werni2das sind doch mal jute Nachrichten !

die Bank ist immer noch nicht Pleite,
wird zwar wieder für 2020 Miese schreiben und Dividendensenf jibst och nicht !
aber trotz miesen Zahlen und schlechten Aussichten immerhin 5 % +++++ heute,
jeht doch..........  

05.08.20 14:03

25389 Postings, 3900 Tage WeltenbummlerDeshalb laden wir auf dem Niveau ca. 1,5 Mio Stück

ab und freuen uns auf die Gewerkschaft die sich bald zu Wort melden wird und etwas gegen die Filialschliessungen unternehmen wird.  

05.08.20 14:05

25389 Postings, 3900 Tage WeltenbummlerDas wird eine shclechte PR für die Budnesregierung

und wir sind ja mitten im Wahlkampf. Nochmehr Mehrheitenschwund kann sich die GroKo nicht leisten.  

05.08.20 14:23

25389 Postings, 3900 Tage WeltenbummlerUmsatz ist sschen schwach, aber sonst läufts nach

Plan. CERBERUS will umbedingt etwas verdienen. Aber der Bund will ja auch keine Verluste realisieren. Also was tuen vor den Wahlen? Ein Dillema das ganze. Kommisch das die Angestellten nicht schon längst auf der Strassse sind. Liegt es an Corina?  

05.08.20 14:23
1

1081 Postings, 6819 Tage Werni2@Weltenbummler

was willst Du abladen ?
1,5 Millionen Liter geistigen "Dünnschiss"............  

05.08.20 14:53

25389 Postings, 3900 Tage WeltenbummlerFür den Dünnschiss bist du seit Jahren zuständig

Aber da reichen keine 1,5 Millionen Liter auf dem Weg nach unten. Den gleichen Müll schreibst du auch bei der DeBa. Aber egal, es sind nicht meine Verluste  

05.08.20 15:07

347 Postings, 740 Tage FehlfarbenBin froh nicht verkauft zu haben.

Hatte mit dem Gedanken gespielt.
Jetzt hoffe ich erstmal das uns das Plus nicht
genommen wird durch folgende rote Tage.
Wenn's bleibt bis Freitag Mittag ist die 5 greifbar
und kreuzen der Dursschnitte.
Das wären dann sehr positive Signale die den
weiteren Weg noch Norden ebenen.

Daumen drücken!

Groetjes  

05.08.20 15:16
3

1081 Postings, 6819 Tage Werni2@Weltenbummler geh doch mal wieder in den

Zoo !
zum Affengehege................  

05.08.20 15:42

25389 Postings, 3900 Tage Weltenbummlerdas hilft dir auch nicht weiter werni,denn als FAN

begleitest du die CoBA seit 13 ? und die DeuBa seit 16 ?. Ich geh mal dir zuliebe, denn du leidest eh shcon genug.  

05.08.20 15:56
1

1081 Postings, 6819 Tage Werni2@Weltenkantholz

bei der Coba bin ich seit Jahren bei 13,10 ? und mit 12 % Gewinn raus,
und bei der DB vor 3 Monaten um 7 ? mit +-0
seitdem schaue ich mir den Irrsinn von der Seitenlinie an und warte dadrauf das die Märkte
im Herbst/Winter heftig koriggieren !

So jetzt weeßte Beschedde Du 0 Checker.............
und wenn nicht ?
guckst Du hier:

https://www.youtube.com/watch?v=m_6XU5nFR24  

05.08.20 17:34
1

2124 Postings, 799 Tage telev1coba

"DZ Bank hebt fairen Wert für Commerzbank - 'Verkaufen'
05.08.20, 15:19 dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Commerzbank nach Zahlen von 2,70 auf 3,70 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Verkaufen" belassen. "Ein solides Quartal macht noch keinen Sommer", schrieb Analyst Markus Mischker in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Mischker blieb skeptisch, ob eine nachhaltige Umstrukturierung in diesen wirtschaftlich volatilen Zeiten gelingen kann./la/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.08.2020 / 14:02 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.08.2020 / 14:20 / MESZ"

https://www.onvista.de/news/...t-fuer-commerzbank-verkaufen-383038485  

05.08.20 18:01

7648 Postings, 3352 Tage DrEhrlichInvestornur noch 5 % im Minus

....
-----------
Grüße

Ehrlich

05.08.20 18:26

7648 Postings, 3352 Tage DrEhrlichInvestorRuhe jetzt

ich will,dass sich hier jeder seiner Position bewusst wird.

Kein labern mehr ... kauft oder verkauft !

aber keine Texterei mehr !
-----------
Grüße

Ehrlich

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11645 | 11646 | 11647 | 11647  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben