SMI 10'126 0.5%  SPI 13'005 0.5%  Dow 28'985 -0.9%  DAX 12'140 -0.7%  Euro 0.9501 -0.5%  EStoxx50 3'329 -0.4%  Gold 1'630 0.5%  Bitcoin 18'846 -1.2%  Dollar 0.9918 -0.2%  Öl 86.3 2.8% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1419 von 1528
neuester Beitrag: 27.09.22 22:46
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 38195
neuester Beitrag: 27.09.22 22:46 von: RichyBerlin Leser gesamt: 9488374
davon Heute: 16059
bewertet mit 118 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1417 | 1418 |
| 1420 | 1421 | ... | 1528  Weiter  

16.08.22 10:45
3

1843 Postings, 1994 Tage Hans R.Bernie Maddof und die SEC

Zitat Wikipedia:

"Bevor seine betrügerischen Machenschaften aufgedeckt wurden, war er ein hochangesehener Wertpapierhändler und Vorsitzender der Technologiebörse NASDAQ. Ein Whistleblower entdeckte Madoffs Anlagebetrug bereits im Jahr 1999, wurde jedoch von der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC jahrelang ignoriert.[3]"

Da kann man Parallelen zu Kenny sehen.

Bei den ganz Großen der Börse (wozu auch Kenny zugehört) sind die Hürden wohl recht groß für Ermittlungen.

SEC hat Hinweise eines Whistleblowers jahrelang ignoriert?
Und ich wunderte mich ja noch letztens, dass da bei den hohen Prämien noch keiner zur SEC ging von Citadel.
Antwort: Vielleicht gingen ja schon "Anzeigen" (aus dem Citadel Universum) ein und man ignoriert sie ein paar Jahre?!

:-)  

16.08.22 10:46
1

1843 Postings, 1994 Tage Hans R.sorry: Bernie Madoff

16.08.22 11:03
2

69 Postings, 1447 Tage WasnuAlles Gut

Einen guude morsche
Für mich hat sich nichts geändert! Hoddln!! Ist
mein letzter Gedanke Abends und mein
erster Morgens!
Einfach schauen wie es sich entwickelt.
Ich rechne mit Turbulenzen in alle
Richtungen..keine Zeitfenster..
Ich habe Nichts falsches getan. Einfach Nur
Aktien von AMC gekauft, ganz Legal!
Hier in diesem Forum habe ich unheimlich viel
gelent. Danke nochmals an T_U, Lino und viele andere
Sorry wenn ich nicht alle aufzähle, sonst
wäre es zu lange.
Es sind viele neue Apes hier die lange dabei sind
und sich mit sehr guten Beiträgen
zu Wort melden. Ganz hervorragend und eine
Bereicherung für jeden, was auch den
Zusammenhalt stärkt wie ich finde!
Hm ein Gedanke der mich schon länger beschäftigt.
Warum kauft sich ein Investor wie Warren Buffet
nicht bei AMC ein..nur mal so aus Spaß?
Von seiner Seite aus wären die Voraussetzungen ja
Ideal..eine alte US Firma..ein wenig ins Straucheln
geraten, aber Zweifellos auf dem Weg der Besserung.
Und zu dem Preis ein Schnäppchen.
Es wäre schön mal ein paar Gedanken zu lesen
und bringt vielleicht etwas Ablenkung von
dem "APE" Stress. Lach
Und Ja ich gehe nach dem Motto:
Gewinner geben NIE auf! Aufgeber gewinnen NIe!
Lassen wir die Würfel Rollen.

 

16.08.22 11:57

1412 Postings, 1230 Tage Graf Rotz@Wasnu

Mir fallen folgende Gründe ein:
aktuelle Verschuldung
aktuell noch keine nachhaltige Dividende
komplexe Zusammenhänge im Umfeld (Apes versus HF & Co)
Solidarität mit Bekannten und Freunden aus der alten (leider schlechten) Börsenwelt.  

16.08.22 11:59

4731 Postings, 2689 Tage s1893@hansr

Der Crash 2008 wurde durch die Immobilienblase der USA verursacht. So zumindest die offizielle Variante. Die Immo Blase war schon der massgebliche Verursacher  - jedoch wie immer die halbe Wahrheit.
Ich habe die Madoff Geschichte mal durchgelesen, wie sein Schneeballsystem aufgebaut war - die Behörden haben alle Hinweise ignoriert und nicht nur das. Der hat damals sogar seine Schwester um mehrere Millionen betrogen die dann 2009 ihr Haus verkaufen musste aufgrund der Krise. Schwester eines Milliardärs - ehemaligen Milliardärs. Solche Menschen kennen kein Stop. Madoff ist damals bis zum letzten Tag im NY Finanzhochadel herumstolziert - ging jedoch direkt von dort ohne Umweg ins Gefängnis.

Ich glaube Schitadell und Co. inkl. KG sind von der selben Sorte. Letztendlich - was uns allen klar ist - sind die Behörden Teil des Ganzen. Der digitale Handel von heute lässt sich nichtmehr mit dem heutigen vergleichen. Es gibt parallelen jedoch unterschiedliche Voraussetzungen.

Hodl  

16.08.22 12:21

69 Postings, 1447 Tage WasnuGraf Rotz

Ok, dass ist Einleuchtend.
Ich dachte nur, in seinem Alter könnte er eventuell
doch noch mal einen neuen Weg in Erwägung ziehen.
Zumal sein Coca-Cola invest, an dem er ja ganz
Besonders zu hängen scheint, sich bestens eignen
würde im Zusammenhang mit AA Popcorn
In den AMC Kinos.
Auch weil er sich vor nicht allzu langer Zeit, irgendwie
Positiv für die Ape Bewegung geäußert hat
kann ich mich erinnern. Seine Invests blieben ja auch nicht
verschont von unseren Freunden.
Nun denn,  die Gedanken dieser Menschen sind
sehr schwer zu ergründen.
Danke aber für die Antwort.
 

16.08.22 12:27
10

37 Postings, 479 Tage KG91Information der Consorsbank zur APE-Stockdividende

​​​​​​Nachfolgende Information habe ich von der Consorsbank erhalten:

Die Wertpapiermitteilungsstelle hat jetzt Informationen zu einer Stockdividende AMC Entertainment Holdings veröffentlicht:
- Bezugsverhältnis: 1:1 in Preferred Equity Units mit der WKN A3DSW5
- Ex-Tag 22.08.2022
- Trenntermin 19.08.2022: Wenn Sie einen Bestand in WKN A1W90H am 19.08.2022 nach Börsenschluss halten, sind Sie berechtigt, das weitere Wertpapier zu erhalten.
- Steuerlich werden die neuen Aktien mit Einstandskurs 0,00 Euro als Neuanschaffung eingebucht.
- Wann die neuen Aktien in Ihrem Depot verbucht werden, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen.
Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihren Wertpapiergeschäften bei der Consorsbank.  

16.08.22 12:32
1

1412 Postings, 1230 Tage Graf Rotz@Wasnu

Zudem: wenn man heute lesen würde, Buffet wäre frisch und fett bei AMC eingestiegen, hätten wir spätestens morgen den MOASS. Das traut er sich nicht ;-)  

16.08.22 13:06

14 Postings, 481 Tage Bonsai1970Consorsbank

Dankeschön KG91 für die Information  

16.08.22 13:27

334 Postings, 6088 Tage Danjobin mit meinen bananen bei TradeRepublik

Bisher habe ich keine Info bekommen. Jemand der beiTR ist schon ne Info bekommen? Einen Übertragung hatte ich zeitlich nicht mehr riskieren wollen. Danke für eine Info  

16.08.22 13:37

55 Postings, 272 Tage LoornFord GT

Ich will ja nicht die Laune verderben, aber wenn das hier stimmt....

https://www.bloomberg.com/news/articles/...g-revenue-hits-4-2-billion

Vielleicht ist mein Englisch auch zu schlecht, aber das sieht nach dicken Gewinnen aus?  

16.08.22 13:43
2

8 Postings, 952 Tage the_joost123CT

"The revenue surged about 23% from a year earlier, said the people, who asked not to be named because the figures are private."

Tolle Quellenangabe... ;-)  

16.08.22 14:30
5

316 Postings, 606 Tage Neuronales NetzCitadel Halbjahreszahlen

Es war zu erwarten, dass die Halbjahreszahlen sehr gut sind:
- Bei einem volatilen Markt wie aktuell verdienen die Institutionellen überproportional mehr als die Privatanleger. Allein gegen die computergesteuerten Algorhytmen hat der Kleinanleger, besser gesagt der Trader bzw. Optionshändler keine Chance. In solchen Zeiten wird das Geld massiv hin zu den Institutionellen verschoben, außer man kauft und hält seine Aktien wie wir.
-  Es wurde bisher noch nicht gecovered,

Wenn bei den HFs viel Geld da ist, dann gibt es auch viel zu holen. ;-)  

16.08.22 14:42
4

2483 Postings, 3310 Tage Zupetta@Wasnu

AMC ist zu dem Preis ein Schnäppchen? Das ist sehr interessant! Und Buffet investiert sicher nicht in Aktien, deren einzige Chance es ist, dass krude Verschwörungstheorien aufgehen. Und sollte die Situation so sein wie die Apes es vermuten, dann wäre Buffet sicher einer der allerersten, welche konkrete Infos hätte.  

16.08.22 14:48
7

1843 Postings, 1994 Tage Hans R.krude VT Theorien

Zitat Zupetta:

"ich gönne den Apes den Erfolg sollte er eintreffen. Wer so krass denkt, das Risiko eingeht und  das dann auch noch so eintrifft, der hat den Gewinn echt verdient. "

vom anderen Thread vorhin.

Und hier verkündest Du, es wären nur krude Verschwörungstheorien.

Bleib mit deinen Ergüssen doch im anderen Thread?! Sollte doch für dich ok sein. Du gönnst es uns ja ...


loool  

16.08.22 14:50
1

669 Postings, 726 Tage Ich08Loorn13:37

Da kannst du sehen wieviel nicht vorhandene Shares der Verkauft hatte.  

16.08.22 15:02
1

35 Postings, 692 Tage nice_mucCovern, neue APE's

Lese hier auch seit eineinhalb Jahren fleißig mit.
Ich glaube nicht, daß sich bis Freitag kurz vor Börsenschluß am jetzigen Kurs groß was ändert oder mega gecovert wird. Warum auch? Die sitzen das erst einmal aus.
Letztendlich wissen wir ja auch nicht, wieviele künstliche Aktien in unseren Depots durch die vielen Nachkäufe im letzten Jahr rumlümmeln. Und wir wollen ja auch alle unsere Ape dafür. Es wird m.E. mit Sicherheit eine Handelsaussetzung kommen, und wenn die Ape handelbar ist (NYSE wohl ab 22.8. für uns frühestens ab 24.8.) können sie sich dann ja dort bedienen, was den Kurs (Einstand ist ja 0,00$) sicherlich treiben wird, aber wohin? Erst muss ja mal gereglt werden, was man mit den vielen "Überhangmandaten" macht und dem Anspruch auf APE's. N.m.M. Gruß in die Runde  

16.08.22 15:22
3

2483 Postings, 3310 Tage Zupetta@Hans R.

das widerspricht sich doch nicht!

Für mich sind das absolute krude Theorien, von mir aus bewerte Du die für dich wie du willst. Ich halte die Story für, nennen wir es zumindest "sehr gewagt". Und selbst wenn das Szenario eintreffen sollte gibt es sicher noch einige (krumme?) Exits der Gegenseite um euch den Triumph zu entreissen.

Ich glaube Null an die Story (schon gar nicht an einen für euch erfolgreichen Ausgang) aber ich gönne jedem Investor seinen redlichen Gewinn. Vor allem, wenn der Investor vorher (egal ob verwegen oder einfach nur geistig limitiert) so ein Risiko eingeht.

Verständlich erklärt? Oder soll ich den Erklärbär rufen?  

16.08.22 15:26
2

141 Postings, 478 Tage Ford GTLoorn....sieht nacheinem dicken Gewinn aus

Also die Links sind ja von der SEC . Das hab ich mir nicht ausgedacht , sonder die SEC hat das offiziel bekannt gegeben

Und was Bloomberg schreibt ..... wie oft sehen wir Meldungen von WSJ , Mostly Full  ;) und anderen die nicht stimmen oder sich sogar als eklatant falsch herausstellen.
Wie gesagt SEC = offiziell bekanntgabe.

Aber vielleicht hat Citadel auch tatsächlich Gewinn gemacht , ich weiss es nicht.
Tatsache ist jedoch das das verwaltete Vermögen von Citadel um rund 95 Milliarden zurück gegangen ist.
Die Amis feiern das wie verückt.
Und ausserdem sehen wir nicht die Gewinne oder Verluste die durch illegale Machenschaften  ( Synthetische Aktien . Spoofing , Front-running etc ) erwirtschtet oder verloren gehen. ( Das wird nicht in den offizielllen Büchern stehn. )

Aber wenn ich mir den körperlichen Verfall durch Stress und Verzweifelung vom Mr. Kenny G anschaue , dann können das wohl nur schlechte Nachrichten für ihn sein.  

16.08.22 15:38
5

314 Postings, 1188 Tage RambokryptoMal ganz ehrlich,

einfach bis Freitag nur die Füße stillhalten und der Sache ab dann zuzusehen, egal ob der Kurs bei 24$ oder 20$ oder auch darunter steht, das scheint für viele ein echtes Problem darzustellen...  

16.08.22 15:54

65 Postings, 5965 Tage bakerfriendCitadel Unterschiede

Citadel Advertising und Citadel Securities sind  2 grundverschiedene Geschäftsbereiche im Konglomerat. Das eine ist der Hedgefonds, das andere der Marketmaker  

16.08.22 16:23
1

1412 Postings, 1230 Tage Graf RotzAh, freie Sicht:

Die Ignore-Funktion gegen Trollidioten ist eine gute Sache.  

16.08.22 16:25

787 Postings, 511 Tage schulle86funktioniert nur leider nicht

in der App. Oder hat jemand einen Rat?  

16.08.22 16:26

787 Postings, 511 Tage schulle86Ariva App

16.08.22 16:29
6

56 Postings, 579 Tage trader_msLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.08.22 11:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 1417 | 1418 |
| 1420 | 1421 | ... | 1528  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben