SMI 10'073 -0.6%  SPI 12'943 -0.6%  Dow 29'259 -1.1%  DAX 12'228 -0.5%  Euro 0.9566 0.6%  EStoxx50 3'343 -0.2%  Gold 1'625 -1.2%  Bitcoin 19'004 2.9%  Dollar 0.9961 1.4%  Öl 84.2 -2.9% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1420 von 1528
neuester Beitrag: 27.09.22 15:43
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 38194
neuester Beitrag: 27.09.22 15:43 von: Palatino NF Leser gesamt: 9483160
davon Heute: 10845
bewertet mit 118 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1418 | 1419 |
| 1421 | 1422 | ... | 1528  Weiter  

16.08.22 16:34

1412 Postings, 1230 Tage Graf Rotz@schulle

Ein Grund mehr für mich, die App Version auch auf dem Handy nicht zu nutzen. Den Troll-Schrott tu' ich mir nicht an.

Dabei habe ich die stille Hoffnung, dass die Apes hier auf den Troll-Schrott nicht reagieren. Anderenfalls muss ich auch sie irgendwann auf ignore stellen, leider...  

16.08.22 16:36
7

1412 Postings, 1230 Tage Graf RotzLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.08.22 11:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

16.08.22 16:48

2232 Postings, 3833 Tage cromwelleJa, so ist

es. Sie versuchen es mit allen Mitteln :-))  

16.08.22 17:19
4

75 Postings, 689 Tage GwalchafedAMC im Schlepptau von BBBY?

Ich finde es im Moment eine interessante Frage, ob bei BBBY gerade "pump-and-dump" erfolgt oder doch ein Squeeze. Die Shortquote lag laut fintel immerhin bei über 40%. Falls letzteres der Fall ist, könnte das ja auch Auswirkungen auf AMC haben und evtl. zum "Dammbruch" führen. Allerdings habe ich nicht gefunden, wer in BBBY short ist. Ich kann mir aber auch hier die üblichen Verdächtigen vorstellen.  

16.08.22 17:22

1412 Postings, 1230 Tage Graf RotzStimmt @ cromwelle

Darunter sind aber auch welche, die schlicht 'ne Schraube locker haben.  

16.08.22 17:38
1

35 Postings, 692 Tage nice_mucRe: Covern, neue APE's

Ich gehöre ganz sicher nicht zu den Troll-Vollpfosten, die hier ab und an ihren Senf abgeben, auch nicht zu den Bashern, dafür sitze ich auf einem viel zu großen Haufen an Kinositzen, den ich schon lange pflege und auch zu viel, viel höheren Kursen immer weiter vergrößert habe.

Meine Meinung aus dem letzten Post vertrete ich weiter, auch weil hier ja schon viel über die Kursentwicklung in dieser Woche spekuliert wurde, manche unglücklich sind, daß die neuen Ape's erst Tage später eingebucht sein werden, etc. pp

Meistens kommt eh alles anders als man denkt, an der Börse sowieso, muß aber im AMC-Fall nicht zu unserem Nachteil sein. Ich denke nur, es wird bis Freitag nicht 'Boom' machen.
 

16.08.22 17:43
1

75 Postings, 689 Tage Gwalchafed... das sollte

keine Werbung für eine andere Aktie sein. Aber über den Tellerrand zu gucken, gehört, finde ich dazu (ist ja auch eine "Meme"-Aktie). Interessant übrigens auch, was bei GME los ist. Ich finde es spannend, was gerade passiert...  

16.08.22 17:44

1412 Postings, 1230 Tage Graf Rotz@nice_muc

Anders ist das hier auch nicht propagiert worden.

"Alles kann, nix muss", sozusagen...  

16.08.22 17:46
3

313 Postings, 590 Tage cesco88Tag wie dieser

Noch nie erlebt das Amc in kürzester zeit so oft ständig von - in + springt. Da sieht man mal wieder dass es nicht mit normalen Dingen zu geht  

16.08.22 17:51
21

2379 Postings, 743 Tage The_Uncecsorer@ s1893

Mir persönlich war es schon klar was du mit deiner Aussage meintest bzw. wie diese zu verstehen ist. Aber ich denke mir, dass es evtl. nicht jeder so wie ich versteht bzw. es nicht jeder vesteht wie du es genau meintest, daher noch mal mein "korrigierender" Eingriff in deine Aussage, welches keinesfalls böse gemeint war. Aber dies weißt du bestimmt ebenso. Wir hatten ja in der Vergangenheit und haben diese zum Teil auch immer noch, Adam Aron Bashings gehabt und ein häufiger Vorwurf gegen ihn lautet, er könnte uns zum Wohle seiner Firma ausnutzen. Da es aber wie gesagt, nicht seine Firma ist, merkt man allein dann schon daran, wie schwachsinnig dieser Vorwurf gegen ihn ist. Er könnte AMC fallen lassen wie eine heiße Kartoffel und es würde ihn nicht sonderlich tangieren, außer bezogen auf sein Gehalt und seine Aktien. Aber Adam Aron ist beleibe kein finanzieller Bettelknabe und würde, sofern er es wolle, auch wo anders wieder eine aussichtsreiche Stelle bekommen. Um diese zukünftigen Bashings gegen Adam Aron gleich den Wind aus den Segeln zu nehmen, dies war eigentlich der Grund für meine Anmerkung dir gegenüber. Denn somit entbehrt, wie bereits erwähnt, jegliche Bashing Versuche gegenüber Adam Aron jeglicher Logik.

@ Wasnu

Waren Buffett hatte vor mehr als einem Jahrzehnt, ich glaub es war so um 2005 / 2006 rum, in einem Interview mal verlautbart, dass er einen Klassenkampf zwischen seiner Riege, der Reichen, und der Riege der Armen, erwartet und er war sich sicher, dass seine Riege diesen Klassenkampf gewinnen würde. Ob er damit die Wirtschaftkrise 2008 / 2009 vorhersagte oder den jetzigen Klassenkampf, dies wird wohl sein alleiniges Geheimnis bleiben. Aber du müsstest doch inzwischen auch an einem Elon Musk gemerkt haben, wie die Reichen untereinander ticken oder an einem Mark Cuban. Also die Welle Anfang letztens Jahres sich richtig hoch aufgetürmt hatte, waren diese beiden Möchtegernanwälte der kleinen Leute von heute auf Morgen da und kaum schwabbte die Welle wieder ab, waren sie so schnell weg, wie sie gekommen waren. Mit anderen Worten, diese Typen werden sich niemals mit uns verbünden und wenn, dann ist dies nur Scheinheilig, um uns weiter auszunehmen bzw. zu versuchen uns auszunehmen. Denn wie du bereits festgestellt hast, wenn sie wollen würden, dann könnten sie das Finanzsystem weltweit vor die Wand fahren. Aber was würde dies bedeuten, auch im Falle eines Waren Buffett? Seine Longpositionen würden genau so immer weiter fallen und wenn ich mit viel Geld irgendwo einsteige, dann komme ich da so leicht nicht wieder raus. Das ist also nicht wie theoretisch bei uns. Mit ein paar tausend Euro irgendwo rein und dann unbemerkt genauso schnell wieder raus. Deswegen investiert ein Waren Buffett auch nur nahezu ausschließlich Long.

Wir müssen uns einfach den Gedanken abgewöhnen, dass wir Unterstützung von irgendwelchen Messias oder was auch immer erhalten, denn diese gehören alle zu einer anderen Riege, wo sich niemand gegeneinander das Auge auspickt. Denn sobald die Finanzmärkte crashen, und diese Gefahr ist durch diese Bombe hier bei AMC gegeben, würde dies ja einen finanziellen Verlust bei den Bigs bedeuten und darauf hat niemand ein Interesse dies zum Wohle der "Armen" einzugehen. Das einzig Gute an der ganzen Sache ist, wir brauchen diese sogenannten Messias nicht um siegreich zu sein. Wir brauchen nur uns und Geduld. So simpel, so einfach. Wer auf irgendwelche Messias hofft, der ist bereits hoffnungslos verloren.

@ Zupetta

Glauben heißt bekanntlich nichts Wissen oder Glauben tut der Pfarrer in der Kirche! Wärst du dann also nicht in einer Kirche besser aufgehoben als hier? Und ja, AMC ist zu dem Preis ein Schnäppchen! Für alles weitere ist mir ehrlich gesagt meine Zeit zu Schade, um sie mit dir zu verschwenden. Ist ja immer das Gleiche mit euch Bashern. Viel Bla Bla, wenig Inhalt.

@ all

Bezüglich der Shitadel - Thematik. Wie hier bereits schon korrekt erwähnt wurde, muss man hier Shitadel als MM / Clearingstelle und Shitadel als HF unterscheiden und ihr glaubt doch wohl nicht allen Ernstes, dass Shitadel seine synthetischen Shares bzw. seine Risiken / Verluste daraus in die Bücher mit aufnehmen wird. Dann müsste man ja nur die Bücher lesen und hätte den Beweis. Das wäre ja wie, wenn der Drogendealer um die Ecke sein Drogengeschäft bei der Steuer angeben würde. Den Drogendealer möchte ich mal sehen. Wie hier bereits schon mehrmals erwähnt, wenn ihr wüsstet, was im Hintergrund schon seit eineinhalb Jahren abläuft, ihr würdet vom berühmt berüchtigten Glauben abfallen.

@ Gwalchafed

Ich habe ja bezüglich BBBY schon eine Abschätzung abgegeben und ich würde ganz ehrlich die Finger davon lassen, ganz besonders zum jetzigen Zeitpunkt. Ein Squeeze ist es aber bei BBBY definitiv nicht, denn wenn ihr eines mittlerweile doch in den 1 1/2 Jahren gelernt haben müsstet, wie lange es dauert, einen Squeeze vorzubereiten. Und die faulen Tricks die sie bei AMC seit eineinhalb Jahren auf Lager haben, wieso wenden sie diese dann nicht auch bei BBBY an? BBBY ist in meinen Augen immer stärker ein Foulplay unserer "Freunde". Wir sitzen auf unseren AMC Shares wie ein Berg und ihre alten Spielchen funktionieren immer weniger. Also müssen sie neue Spielchen entwickeln und meiner Meinung nach sehen wir dies gerade bei BBBY. Wie, habe ich ja hier bereits in anderen Postings erklärt. Auch AMTD wird wieder durchs Dorf getrieben, wohlbemerkt war diese Aktie vor kurzem während eines anderen "Squeezes" bis auf 9 Dollar gestiegen und nun waren sie zwischenzeitlich wieder bei etwas über 2 Dollar. Bei aller Liebe, nach mittlerweile 1 1/2 Jahren müsstet ihr doch mal langsam checken, wie der Hase hier läuft. Es läuft doch immer nach dem gleichen Szenario ab. Es ist ja nicht so, als ob unsere "Freunde" jeden Tag etwas neues erfinden. Und das allergrößte Klingelzeichen für jeden das es sich um Pump & Dump handelt ist, sobald hier von einem (Short) Squeeze die Rede ist. Ein Short Squeeze benötigt eine sehr breite Community und Zeit. Alles was diese Pump & Dump - Aktien nicht haben und es ist schon irgendwie sehr auffällig, dass BBBY seinen Run begonnen hat, als AMC die APE - Aktie angekündigt hat. Zufälle gibts ...

Und GME wird durch BBBY hochgezogen, wie auch zu einem ganz kleinen Teil AMC. Aber schon irgendwie auffällig, dass GME stärker nach oben gezogen wird als die Speerspitze AMC. Warum? Ich würde sogar nicht mehr ausschließen, dass auch GME eines Tages gegen uns verwendet werden könnte. Umso stärker die Klippe für unsere "Freunde" näher rückt, umso dreckiger werden die Spiele werden. Wie bereits schon hin und wieder mal hier erwähnt, manchen fehlt die Vorstellung, welche Sprengkraft für die Finanzmärkte die ganzen Manipulationen, u. a. auch rund um AMC, beherbergen. Dagegen ist die Finanzkrise 2008 / 2009 der reinste Kindergarten gewesen.

Das Spiel hier war von Anfang an ein Psychologiespiel und wird auch bis zum Ende eines bleiben.

Wie immer lediglich meine ganz persönliche Meinung zu dieser ganzen Thematik hier.  

16.08.22 18:18
4

1412 Postings, 1230 Tage Graf RotzBedauerlich,

tragisch, aber wohl wahr:

Warren Buffet, der bei all seinem Reichtum und seiner diesbezüglichen Sorge seiner Lebenslänge auch nicht eine Elle wird hinzusetzen können (Lukas 12, 22-34),
wird dereinst auf die Frage, "welche fünf Dinge in seinem Leben er am meisten bedauert" (Tipp: sehr lesenswert) ,
womöglich als sechstes  antworten: "Ich hätte gerne öfter auf der richtigen Seite, in der anderen Riege, gestanden."

 

16.08.22 18:43
7

306 Postings, 651 Tage Birgit999Bin schon etwas neidisch

ABER ....

ich bin weder bei BBBY noch bei GME voll in die DD eingestiegen, aber was ich am Rande mitbekommen habe steht es um beide Firmen nicht so gut? oder? darum wundert mich deren Anstieg jetzt schon.

Wahrscheinlich ist es wie TU sagt und sie wollen uns damit aus AMC raus locken?

Ist echt auffällig das AMC nicht mit läuft. Obwohl es um AMC, meiner Meinung nach, besser steht als um die 2.

Hoffe das da nicht viele mit hohem Einstiegspreis hängen bleiben, sondern etwas Gewinn machen und dann in AMC investieren.

Mir wäre es jetzt zu heiß da jetzt noch ein zu steigen.

Ich danke allen die AMC halten .... ihr für mich - ich für euch

Nur meine persönliche Meinung  

16.08.22 18:47
10
also ich würde es fast ähnlich wie TU sehen, daß dieser "Run" rund um AMC, siehe heute BBBY, Koss oder GameStop gezielt initiiert ist um die Anleger der "Sprengstoff" Aktie AMC zu verunsichern.....sonst liefen die Kurse immer recht parallel, jetzt ist es anders....jedoch müßte doch gerade bei AMC aufgrund der bevorstehenden Ungewissheit ein dickesPLUS sein...ist es aber nicht, weil: niedergeknüppeltund und gedrückt....und bei den restlichen Meme bissel laufen lassen um die Anleger  aus dem meistdiskutierten, meistaufgeblähten und voller Power steckenden Invest rauszulocken. Schönen Gruß aus Frankfurt - ich bleibe drin bis zum Tag der Abrechnung!
Ich hoffe ihr lest das Ihr Chicago-Heuschrecken!

Keine Kauf-oder Handlungsempfehlung - nur meine Meinung zur Marktmanipulation

#AMCtoTheMOON  

16.08.22 18:48
4

270 Postings, 442 Tage DerGeerätViele neue hier

Kommt es nur mir so vor, oder fällt den „alten Hasen“ hier auch auf, dass seit ein, zwei Wochen viele neue hier unterwegs sind.?!
Das ist ja auch gar nicht das Thema, aber bei so manchem Eintrag kommt mir die Erinnerung  an letztes Jahr rund um den Anstieg auf über 70,-$ wieder.

Ein Schelm wer Böses dabei denkt.  

16.08.22 18:51

75 Postings, 689 Tage Gwalchafed@T_U

Das mit den Psycho-Spielchen bei den anderen "Meme"-Stocks kann durchaus sein. Aber auch solche "Pump-and-Dump"-Aktionen wären nicht gerade billig, gerade angesichts der hohen Short-Quoten. Und das stimmt mich zuversichtlich, dass dadurch der Druck auf die "Freunde" weiter steigt, und wer weiß, vielleicht erklimmt ja der Kurs von AMC auch demnächst neue Höhen, selbst wenn es noch kein eigentlicher SQ ist.  

16.08.22 18:52

1333 Postings, 1228 Tage Palatino NFWow

WICHTIGE NACHRICHTEN
DER MASTERPLAN VON RYAN COHEN RC VENTURES: Erhöhen Sie den Cap-Markt von BBBY auf GameStop und fusionieren Sie dann BBBY mit GME, um ein neues größeres Unternehmen namens GMERICA zu gründen: Das Lager von BBBY wird als Erfüllungszentren genutzt, die Geschäfte von BBBY werden es sein als Distributionszentren genutzt werden und der GameStop-Marktplatz als Zahlungsmittel von Blockchain für alle Transaktionen verwendet wird, um mit Amazon zu konkurrieren. Wir sind Zeugen der Entstehung der
Größtes Unternehmen der Welt (Fusion zwischen
$BBBY
und
$GME
: Die meisten Führungskräfte bei GME kamen von Amazon. DAS IST RIESIG
- Erinnerst du dich, dass CFO Mike Recupero am 7. Juli gesagt wurde, dass er bei GameStop nicht fit sei? Er wurde entlassen, um die Position des CEO bei BBBY zu übernehmen, und das ist legal und steht nicht im Widerspruch zu der zwischen Ryan Cohen und Bed Bath & Beyond unterzeichneten Stillhaltevereinbarung.

Auf wo gme forum  

16.08.22 18:54
1

151 Postings, 1163 Tage BurimLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.08.22 11:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diskriminierung

 

 

16.08.22 18:54

1333 Postings, 1228 Tage Palatino NFSehe

Ich nicht so wie Mullen, da RC bei Bed Bath Beyond kräftig drin ist und jetzt wie ich bei Stockwits sehe auch chinesische Firmen aufgestockt haben.
Vielleicht plant AA aber auch noch noch eine Fusion. Nach Schuldenabbau? Das ist big so was  

16.08.22 19:05
17
wenn ich Admin dieses Thread hier wäre hätte ich Dich "heterosexuellen" DUMMSCHWÄTZER direkt geblockt. Halleluja - und Herr lass Hirn regnen.
Mag zwar off-Topic sein, aber was soll denn so ein unterbelichtetes Geschwafel im Jahre 2022 und zum Thema Solidarität und Gemeinschaft.
Überlege mal wieviel Apes, die ihre Aktien auch für Dich "helle Kerze auf der Torte" halten, Du mit solchen "psychisch-auffälligen" Diskreditierungs-Sprüche gegen Dich bringst.
Wir sind hier um die (Finanz) Welt ein bisschen besser zu machen und die Korruption und Unterdrückung anzugehen - was soll dann so ein Ausspruch!

Sollten wir die demnächst die große MOASS Party feiern und Du solltest kommen werde ich dafür sorgen das Du einen gehörigen Zungenkuß bekommst.

#Apes(egal welcher sexuellen Orientierung)together STRONG!

Keine Handlungs-oder Handelsempfehlung- nur meine Meinung.  

16.08.22 19:16

151 Postings, 1163 Tage BurimLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.08.22 11:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Bezug zum Thread-Thema

 

 

16.08.22 19:20
4

1591 Postings, 488 Tage BauchlauscherSo ihr lieben Apes

Und ihr kommenden APE Aktieninhaber.
Schaut auf unseren gesunden grünen Kurs und lasst euch nicht durch Nebenkriegsschauplätze ablenken.

Unsere Woche (oder auch nächste) wird kommen wie das Amen in der Kirche. Daran gibt es bei mir keinen Zweifel mehr.
Ist es nicht verwunderlich dass in letzter Zeit diese BBBY Aktie überall im Munde ist? Was mich ganz besonders schwer irritiert hat, ist die Tatsache, dass diese auf einmal beim StonkoTracker auftauchte. Jetzt? Wieso?
Mein Gefühl sagt mir immer mehr, dass diese Seite eher zur Irritation von uns initiiert wurde. AMC 2,6 Millionen Shares zum Verleihen verfügbar. Ich glaube da gar nichts mehr. The T_U hatte dahingehend auch schon einmal eine Frage von mir beantwortet, wie belastbar die dort dargestellten Zahlen sind.

Ich glaube an uns, ich glaube an euch und ich glaube an den Prozess.
Macht euch nicht verrückt. Kurs steigt. Wir haben alle auch andere Zeiten erlebt.

Aggro Hodling.


 

16.08.22 19:24
5

260 Postings, 494 Tage Monih@GlaubeVerset:

Gut gebrüllt, Löwe!  

16.08.22 19:25
5

295 Postings, 502 Tage GlaubeVersetztBerg.in der Tat zuviel Zeitgenommen....

bei so einem Antwort-Post : "...es war nur wörtlich".....

Alles gesagt und gezeigt wes geistes Kind Du bist.

#ApestogetherStrong  

16.08.22 19:25
4

141 Postings, 478 Tage Ford GTSusquehanna HF

From Q1 22 to Q2, Susquehanna went from $578 Billion+ in holdings down to approximately $404 Billion total, a near 31% drop.

Von Q1 22 bis Q2 ging Susquehanna von einem Bestand von mehr als 578 Mrd. $ auf etwa 404 Mrd. $ zurück, was einem Rückgang von fast 31 % entspricht.

Quelle  Twitter  

16.08.22 19:29
8

314 Postings, 1188 Tage Rambokrypto@GvB

Dem ist absolut nichts hinzuzufügen, sowas geht überhaupt mal gar nicht!  

Seite: Zurück 1 | ... | 1418 | 1419 |
| 1421 | 1422 | ... | 1528  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben