SMI 11'171 0.4%  SPI 14'443 0.4%  Dow 33'980 -0.5%  DAX 13'718 0.7%  Euro 0.9695 0.1%  EStoxx50 3'767 0.3%  Gold 1'770 0.5%  Bitcoin 22'385 0.9%  Dollar 0.9525 0.1%  Öl 94.9 2.0% 

Cegedim (WKN:895036)

Seite 224 von 229
neuester Beitrag: 16.08.22 09:39
eröffnet am: 30.11.16 19:05 von: vinternet Anzahl Beiträge: 5718
neuester Beitrag: 16.08.22 09:39 von: Scansoft Leser gesamt: 1337234
davon Heute: 942
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 222 | 223 |
| 225 | 226 | ... | 229  Weiter  

10.06.22 16:28
3

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftSelbst bei Cegedim herrscht heute

Panik, da hat einer sofort nach Eröffnung 75 Aktien unlimitiert ins bid verkauft. Heute wurden schon 110 Aktien gehandelt. Wahnsinn.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

13.06.22 17:25

106235 Postings, 8192 Tage Katjuschajetzt könnten sie ja mal ordentlich kaufen, wobei

die Umsätze immernoch lächerlich sind. Aber da kann man ja gerne auch mal offensiver agieren.
-----------
the harder we fight the higher the wall

13.06.22 17:57

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftBei den heutigen Mini Umsätzen

wird Cegedim vllt. ca. 1000 Stck aufgekauft haben. So bringt ein ARP natürlich nix.  
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

14.06.22 14:39

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftNoch ein Deal aus der alten Zeit

https://www.ariva.de/news/...firma-findet-kufer-fr-rund-eine-10191844
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

17.06.22 08:24

202 Postings, 7977 Tage cadCompugroup

hat jetzt auch massiv abgewertet. Mittlerweile ein EV\Sales von unter 2 für 2023. Cegedim noch unter 1.  

17.06.22 10:43

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftEgal in welchem

Börsenumfeld, haben Unternehmen die eine Ebitmarge von 10% schaffen, einem KUV von 1 gehabt, bei einer Ebitmarge von 15% war historisch ein KUV von 2 angemessen. Bin immer noch der Auffassung, dass Cegedim beides erreichen wird, wenn die Maiia Investitionen enden.  
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

17.06.22 11:17

202 Postings, 7977 Tage cadIst

heute einer zufällig bei der HV?  

17.06.22 11:23
1

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftWenn ja, dann bitte

einige französische Flüche in Richtung der Labrune Familie und vor allem Herrn Umiatowski von der IR adressieren...
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

20.06.22 09:08

202 Postings, 7977 Tage cadHeute

ist doch ex Dividende oder sehe ich das falsch?  

20.06.22 09:38

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftDas ist auf dem Niveau ja eh

irrelevant. Habe gerade festgestellt, dass meine beiden Toppositionen Cegedim und CTT mittlerweile einen negativen EV haben, gab wirklich schon bessere Börsenzeiten.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

20.06.22 09:46

202 Postings, 7977 Tage cadCegedim soll

EV negativ, bis du dir sicher? Die Rechnung will ich sehen.
 

20.06.22 09:51

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftJedenfalls wenn

man Cegedim sante abziehlt, dann ist der Teil von Cegedim, der den ganzen Gewinn erzielt an der Börse nichts wert, aber es gibt natürlich auch noch Verbindlichkeiten.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

20.06.22 09:57

1591 Postings, 7948 Tage BörsenmonsterEx-Tag 29.06. lt. Marketscreener

Auf der Cegedim-Seite mal wieder nichts zu finden  

20.06.22 11:02

202 Postings, 7977 Tage cadHab mal

einige Börsen Hompages durchgeschaut und überall steht der 29.06 als Ex Tag und der 01.07 als Payment  

20.06.22 11:11

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftSteht auch in den HV

Beschlüssen. Also noch ein paar Tage auf das Schmerzensgeld warten:-)
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

23.06.22 10:51

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftGab gestern eine

kleine Übernahme im HR Software Bereich.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

27.06.22 15:57

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftARP weiterhin frustrierend

https://www.cegedim.fr/Communique/MAR_Report_CEGEDIM-SA_2022-20-06.pdf
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

27.06.22 16:26
1

106235 Postings, 8192 Tage Katjuschaimmerhin, wenn das in dem Tempo weitergeht,

wären das 3,0-3,5 Mio € im Jahr, für die man Aktien zurückkauft. Nicht der Hit, aber 1% der MarketCap. Besser als nix. Zumindest ein Zeichen an den Markt, dass man stetig kauft.

Den Kurs hochkaufen, darf man ja nicht. Insofern ist man auch bei Kurs und Stückzahl limitiert, je nachdem was so generell gehandelt wird. Die Frage ist eher, wieso der Kurs nicht steigt, also wer da noch zu diesen Kursen verkauft. KGV irgendwo im Bereich 11-14, und dazu dieser 26,5 € pro Aktie Deal bei Sante. Völlig absurd.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

27.06.22 17:52
3

202 Postings, 7977 Tage cadIch glaube,

aktuell wird verkauft, um der Quellensteuer auch zu umgehen. Nach der Dividende wird wieder gekauft. Meine persönlich Meinung  

27.06.22 19:22

106235 Postings, 8192 Tage KatjuschaAlso wenn es vorher eine Dividendenrallye gegeben

hätte, dann okay. Aber so …
-----------
the harder we fight the higher the wall

27.06.22 19:56
6

4248 Postings, 4826 Tage AngelaF.Cegedim

... ist doch gar keine richtige Aktie. Alles nur Fake. In Wirklichkeit ist Cegedim eine von Bill Gates in Auftrag gegebene Studie, um herauszufinden wie leidensfähig Aktionäre sind.  :)  

30.06.22 15:26

106235 Postings, 8192 Tage KatjuschaLOL gestern 17:29 Uhr stand der Kurs bei

23,9 €

Dann wurde er in der Schlussauktion mit genau 4 Stück auf 23,0 € geprügelt.

Ohne das stände der Kurs jetzt sicher nicht so tief. Wäre sonst sicher schon deutlich höher heute gestartet.
-----------
the harder we fight the higher the wall

04.07.22 14:52

767 Postings, 4725 Tage HandbuchDividende

war Freitag schon gebucht und die Quellensteuervorabbefreiung hat bei DKB super funktioniert (trotz 2 verschiedener Lagerstellen). War wohl die richtige Entscheidung, die Aktien zur DKB zu transferieren.  

04.07.22 16:45

45 Postings, 719 Tage Baer SternsQuellensteuer

Bei mir hat die DKB den Antrag zurückgeschickt, weil ich in das Feld "Anzahl Anhänge" "0" eingetragen hatte. Beim vereinfachten Verfahren darf dort aber nichts eingetragen werden, deshalb würden die französischen Behörden das nicht akzeptieren. Außerdem mußte der Stempel des Wohnsitzfinanzamtes in blauer Farbe sein. Daher ging der Antrag bei mir nicht rechtzeitig ein - und ich nehme an, die Rückerstattung lohnt sich erst bei mehreren hundert Euro an rückforderbarer Quellensteuer (das sind die 12,2%)? Ich glaube, die Clearstream-Gebühren sind so hoch, falls die DKB das überhaupt anbietet.  

07.07.22 12:20

15884 Postings, 6203 Tage ScansoftJetzt wird irgendwie die

Aktie gar nicht mehr gehandelt....
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

Seite: Zurück 1 | ... | 222 | 223 |
| 225 | 226 | ... | 229  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: halbgottt