TeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?

Seite 474 von 487
neuester Beitrag: 02.12.23 13:58
eröffnet am: 13.09.19 22:24 von: TheseusX Anzahl Beiträge: 12160
neuester Beitrag: 02.12.23 13:58 von: JBelfort Leser gesamt: 5314104
davon Heute: 4086
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 472 | 473 |
| 475 | 476 | ... | 487  Weiter  

19.05.23 08:57
2

638 Postings, 1399 Tage JBelfortPermira

Wird nicht ewig die Anteile einfach halten. Da kommt langsam Druck auf, weil die Fond Laufzeit abläuft. 2014 hat man TeamViewer gekauft.

https://www.permira.com/portfolio/our-portfolio/teamviewer

Notfalls könnte man die Anteile intern an einen anderen Fond verkaufen, dessen Laufzeit länger läuft. Das muss den Investoren allerdings vertickern. Warum das Kapital in TMV stecken, anstatt in neue Investments, die eventuell viel mehr Rendite versprechen.

Petrus könnte darauf spekulieren. Könnte ähnlich wie bei Software AG laufen. Man sichert sich die 20% und macht ein freiwilliges Angebot mit 50% Annahmeschwelle. Dann Delisting und das übliche. Meine Meinung: unter 30€ wird es schwer. Die KPIs sind zu gut, um das Ding hier unter 20x Ebitda zu verkaufen.  

23.05.23 21:41
2

6798 Postings, 8713 Tage fwsHauptsponsoring: die Entscheidung ...

... dafür dürfte sehr bald kommen! Denn die laufende englische Saison ist nach einem weiteren Spieltag für die meisten Vereine quasi zu Ende und auch die Entscheidung für die neuen Manchester-Trikots 2023/24 müssen getroffen werden, und diese sollten für die neue Saison dann wohl wie zuvor bis Anfang Juli vorgestellt werden. Höhepunkt der Fußball-Saison ist das CL-Finale Manchester City vs. Inter Mailand am 10. Juni - danach gibt es eigentlich für kein Team noch einen Grund mit alten Trikots aufzulaufen.

In der Saison 2022/23 mit Teamviewer auf dem Manchester-Trikot war die Vorstellung der 08. Juli 2022:
https://www.manutd.com/en/news/detail/...-home-kit-for-2022-23-season

 

23.05.23 21:45

2336 Postings, 929 Tage maurer0229Gute Info, danke!

Die Entscheidung zum Verkauf dürfte ja dazu passen. Warten wir ab, wobei mein Invest nicht prinzipiell davon abhängt, würde es  aber versüßen.  

24.05.23 07:38

2336 Postings, 929 Tage maurer0229Was ist denn hier gestern um 22:00 Uhr

passiert. Mir zeigt es bei OTC nur noch 14,41€ an? Anzegefehler?  

24.05.23 07:57

2336 Postings, 929 Tage maurer0229Scheinbar schon...

Kann von euch jemand an der HV teilnehmen? Mir ist es wie so oft leider nicht möglich. Wäre um Infos dankbar!  

24.05.23 08:37

2336 Postings, 929 Tage maurer0229Ja, aber nur mit Entrittskarte und Zeit ;-)

24.05.23 09:01
1

611 Postings, 1651 Tage Rainybruce@maurer

der gestrige Rücksetzer zieht sich durch den ganzen Markt. Ursprung ist die gescheiterte Verhandlung über die Schuldenobergrenze der USA. Das wird uns noch weitere 2 Wochen beschäftigen. Ich finde es ärgerlich, dass die Amis mal wieder den kompletten Weltmarkt durch Ihre Schiebung (die es definitiv ist, denn die werden Ihre Wirtschaft nicht vor die Wand fahren und natürlich kurz vor knapp die Schuldenobergrenze anheben) beeinflussen. Hier könnte man auch eine gewisse Absicht bzgl. Marktmanipulation unterstellen.
Was mich auch ärgert ist, dass das ARP von TMV derweil nur auf Sparflamme läuft. Warum? Weiß man, dass man noch günstiger zurückkaufen kann? Denkt man, nach der HV wird es runtergehen? Wenn man von dem Gegenteil ausgehen würde, hätte man die Zeit davor nun besser genutzt, oder? Oder hat man einfach nur in die USA geschielt und kalkuliert eben den schwachen Markt aufgrund debt ceiling mit ein?  

24.05.23 13:34
1

421 Postings, 3898 Tage divestorWird kritisch

Mal wieder ein Trümmerbruch in der Aktie 13 Euro demnächst?  

24.05.23 14:10

360 Postings, 945 Tage Bobo7schläferHat jemand die HV gesehen

Gab es was spannendes ?  

24.05.23 16:42

421 Postings, 3898 Tage divestorerstmal

die Reißleine gezogen, denke es wird jetzt Richtung 13 Euro gehen die Bewegung ist einfach zu stark.  

24.05.23 17:51
1

562 Postings, 1582 Tage tomwe1ist ja noch nichts durchgesickert

von der HV, seltsam, verstehe wer will, aber was fällt, das steigt auch wieder

So long,

Tom  

24.05.23 19:14
3

2336 Postings, 929 Tage maurer0229Sooo, allen Punkten wurde wohl zugestimmt.

Das heißt im Umkehrschluss dann auch, dass das ARP in kürze aufgestockt werden sollte.
Die ERmächtigung hierfür wurde erteilt.
Das entnehme ich zumindest diesem Satz bei der Tagesordnugns - Überseicht.

"TeamViewer kündigte daher im Februar 2023 einen weiteren Rückkauf mit einem
Volumen von bis zu 150 Mio. EUR an (Tranche I mit bis zu 75 Mio. EUR im
Rahmen der bestehenden Ermächtigung)
Es wird beabsichtigt, von der neuen Ermächtigung unmittelbar nach der HV
Gebrauch zu machen, um das 150 Mio. EURProgramm abzuschließen."

Tranche 1 mit 75 Mio. läuft ja derzeit. Weitere 75 Mio. sollten im Anschluss folgen.  

30.05.23 16:01
1

69 Postings, 524 Tage Roka1989are-investors-undervaluing-teamviewer

01.06.23 08:20

2917 Postings, 8114 Tage 011178EWie geht's weiter mit Manu

01.06.23 11:38

360 Postings, 945 Tage Bobo7schläferGute Frage

Finde keine neuen News!

Denke die gierigen Glazers wollen die Zitrone auspressen soweit es geht und keiner lässt sich drauf ein! Hoffe die Fans machen druck  

02.06.23 13:21
2

54 Postings, 979 Tage REDNATNAStrikot

Das Trikot sieht doch gut aus, schön große Werbung  

02.06.23 23:06
2

638 Postings, 1399 Tage JBelfortManu

Spielt kommende Saison Champions League. Von mir aus kann das Logo noch etwas länger drauf bleiben. Super Reichweite. Gut für die Marke. Auch wenn das manche Anleger anders sehen.  

05.06.23 11:56
1

562 Postings, 1582 Tage tomwe1Warburg Research belässt Teamviewer auf 'Buy'

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die
Einstufung für Teamviewer auf "Buy" mit einem Kursziel von 16,50 Euro belassen.
Analyst Andreas Wolf verwies in einer am Montag vorliegenden Studie auf die neue
Software-Version TeamViewer Remote mit ihrer moderneren und intuitiveren
Benutzeroberfläche. Die neue Generation des Kernprodukts basiere auf einer neuen
Technologieplattform und auf webbasierten Technologien, die weitere
Produktinnovationen des Software-Konzerns ermöglichten./ck/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.06.2023 /
08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.06.2023 / Uhrzeit in
Studie nicht angegeben / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im
Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte
Analysten-Haus finden Sie unter
http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.  

07.06.23 09:41

562 Postings, 1582 Tage tomwe1seltsam

dass diese Kaufempfehlung keine Früchte trägt....naja wird sich schon noch regeln.....

So long,

Tom  

07.06.23 09:54
1

611 Postings, 1651 Tage Rainybruceerst...

...wenn JPM sein Kursziel mal nach oben korrigiert wird hier was gehen. JPM regiert die (Finanz)Welt...  

07.06.23 12:14

2917 Postings, 8114 Tage 011178EÜbernahmeangebot?

Wann?  

07.06.23 16:07
1

611 Postings, 1651 Tage RainybruceKursverfall

Ich finde es mal wieder traurig wie der Kurs, trotz des ARP seit dem Jahresbericht in sich zusammenbricht. Unglaublich, mit welcher Kraft man hier runterzieht und somit knapp eine halbe Mrd. € an Marktkapitalisierung ohne ersichtlichen Grund vernichtet. In so einem kleinen Wert ist man doch einfach nur Spielball der Großen. Ohne News, ohne irgendwas...  

Seite: Zurück 1 | ... | 472 | 473 |
| 475 | 476 | ... | 487  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben