SMI 11?906 -0.6%  SPI 15?287 -0.6%  Dow 33?935 0.0%  DAX 15?456 -1.2%  Euro 1.0959 -0.1%  EStoxx50 4?076 -1.1%  Gold 1?783 0.2%  Bitcoin 30?802 3.3%  Dollar 0.9184 0.0%  Öl 75.3 0.7% 

Potential ohne ENDE?

Seite 1621 von 1633
neuester Beitrag: 23.06.21 19:07
eröffnet am: 11.03.09 10:23 von: ogilse Anzahl Beiträge: 40810
neuester Beitrag: 23.06.21 19:07 von: s1893 Leser gesamt: 6313042
davon Heute: 5026
bewertet mit 71 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1619 | 1620 |
| 1622 | 1623 | ... | 1633  Weiter  

13.05.21 19:52
2

156 Postings, 4764 Tage Don_Doninext opinion day ...

16.05.21 13:44

156 Postings, 4764 Tage Don_DoniOpinion Frist - Juni oder Juli ?

Bin etwas irritiert, was die Frist bis zur Meinungsverkündung angeht.
Ich lese hier was von bis Juli, bis zum 4. Wochenende im Juli?

https://www.nationalreview.com/2021/05/...cial&utm_source=twitter

 

17.05.21 20:31

2245 Postings, 3647 Tage oldwatcherDon Doni

Collins versus Yellen...das müsste es doch sein,  oder?
Dann dürfte das im Mai passieren?  

17.05.21 21:22

4190 Postings, 2228 Tage s1893Yellen vs. Collins

Wenn man das Tempo so darauf ummünzt was auf der Grafil steht würde ich auf Anfang Juni tippen. Aber nun gut...kann jeden Scotus Termin kommen auch im Mai. Bin ja froh wenn es nächste 4 Wochen kommt.
1 Woche mehr oder weniger? Nach 12-13 Jahren...gääääähnnnn. ich habf noch Zeit...bin ja noch net so alt.

@Oldwatcher? Hauptsache die Aussengastronomie hat dann auf...dann gehts hoffentlich erstmal fett zum Essen. Was gönnst Dir als erstes?



Nur meine persönliche Meinung und keine Empfehlung zu handeln.  

17.05.21 21:53
1

2245 Postings, 3647 Tage oldwatcherS1893

Bin schon am Gönnen.
Zur Zeit in Südtirol.
Liebe Grüße an Alle.  

17.05.21 21:53

156 Postings, 4764 Tage Don_DoniAlso, das zieht sich ja sooo hin ...

... dass ich mittlerweile vergessen habe, warum die Meinungsverkündung  einen so gravierenden Effekt auf den Aktienkurs haben soll  

17.05.21 22:06

4190 Postings, 2228 Tage s1893Don-Doni

Um so besser.  Wenn der Kurs explodieren sollte...interessiert es dann noch?

Das Volumen ist übrigens gering. Nur 1,5 Mio...  

18.05.21 09:44

285 Postings, 5763 Tage luxi1Ja wenn,

18.05.21 12:37
1

56 Postings, 889 Tage humisuNicht in den nächsten 13 Jshren. Leider.

18.05.21 14:37

68433 Postings, 6257 Tage Anti LemmingIch gönn mir schon mal

Currywurst mit Pommes. Nach Scotus gibt's dann Würstchen mit Kartoffelsalat.  

18.05.21 16:18

2245 Postings, 3647 Tage oldwatcherAnti lemming

Die Würstchen mit Goldfolie überzogen,  hoffentlich  

18.05.21 20:44

68433 Postings, 6257 Tage Anti LemmingJa,

passend zu meinem goldenen Schneidezahn.  

19.05.21 03:45
1

4190 Postings, 2228 Tage s1893Würstchen

Oje...zu Würstchen fällt mir übrigens "armes Würstchen" ein. Aber wer sich nen Goldzahn leisten kann und Würstchen mit Goldfolie...hat es geschafft im Leben.
Bodensee- oder Ostseeparty...wir lassens krachen!

Scotus kommt näher und es ist verdammt ruhig. Schon gespenstisch ruhig. Der Kurs - ist mir solange es Buchgewinne oder Buchverluste sind vorerst egal. Natürlich mag ich im Depot grün lieber.

Was mehr auffällt ist das niedrige Volumen und das vor Scotus. Damit hätte ich nicht gerechnet bzw. sobald klar ist das ein Urteil kommt kann sich das ändern. Ich glaube schon das in der ersten Juni Woche wir wöchentlich oder täglich mit einem Urteil rechnen können.???

Short Volume auch extrem ruhig und Borrow Fee bei 1,14% und 3,9 Mio verfügbar.  Würde sagen sieht eher danach aus das nach Shorts wenig Nachfrage herrscht oder die MarketMaket mit dem Kurs zufrieden sibd? Eher ein Short Ladenhüter.
https://fintel.io/ss/us/fnma

Naja, fannie und freddie bleibt im Depot...


Nicht über den Avatar wundern, ich bin viel bei der AMC unterwegs. Aber nun gut, wenn ich mit AMC fertig bin wird der Gewinn in fannies und freddies investiert. Die Zeit ist reif.


Keine Handlungsempfehlung da nur meine persönliche Meinung.  

19.05.21 11:25
2

174 Postings, 2769 Tage Helmut DietrichHallo S1893,

die Gerichtsentscheidung naht! Wie können wir auf die bestimmt explosive Situation bei der Veröffentlichung reagieren? Bei den Vorzugsaktien scheint alles klar zu sein; diese werden, wenn die Hypothese von Anti-Lemming stimmt, gleich die 25 Dollar erreichen und stabil bleiben.


Wie sieht es bei den Stammaktien aus? Was passiert in der ersten Euphorie nach dem Urteil? Soll ich hier für einen Verkauf ein bescheidenes Ziel von ca. ? 5,- setzen oder entwickelt sich eine Kaufpanik mit Kursen jenseits von den jetzigen Prognosen. Ich meine damit 20- 25,- Dollar. Das Zeitfenster wird bestimmt sehr knapp. Innerhalb weniger Stunden ein gewaltiges Auf- und dann wieder Ab. Ob sich Stammaktien dann stabilisieren hängt vom Inhalt des Urteils ab und was gleichzeitig in den News gemeldet wird.  

19.05.21 16:56
1

68433 Postings, 6257 Tage Anti LemmingWichtig ist jedenfalls,

dass hier im Thread ordentlich Senf abgesondert wird, damit wir die Würstchen nicht so trocken runterwürgen müssen.  

19.05.21 20:13
1

4190 Postings, 2228 Tage s1893Würstchen II

Gut das wir Senf Experten hier haben.

@Helmut
Ich habe keine VK Orders eingestellt.  Falls ich mich dazu entscheide werde ich es stufenweise machen. Diese werden dann aber bei 50 $ beginnen...

Keine Handlungsempfehlung!  

19.05.21 22:11

156 Postings, 4764 Tage Don_DoniWÜRSTCHEN ...

... Curry, Pommes, Kartoffelsalat ????

Ich dachte eigentlich an Kaviar und Champagner ?

Und dann der Senf dazwischen ?

UjUjUj  

19.05.21 23:24

68433 Postings, 6257 Tage Anti Lemming50 $

So'n langes Würstchen hätt ich auch gern.  

20.05.21 01:15
1

4190 Postings, 2228 Tage s1893Würstchen IIl

"Das Zeitfenster wird bestimmt sehr knapp. Innerhalb weniger Stunden ein gewaltiges Auf- und dann wieder Ab. Ob sich Stammaktien dann stabilisieren hängt vom Inhalt des Urteils ab und was gleichzeitig in den News gemeldet wird."

@Helmut seine Frage zielte darauf ab was er tun kann um evtl. starke Kursschwankungen mitzunehmen. Da macht es für mich keinen Sinn da bei 10 $ zu starten. 10$ ist für mich keine extreme Schwankung, bei einem Sieg hoffe ich das wir dann dauerhaft drüber stehen. Wenn ich zum Zeitpunkt wenn das Urteil kommt online bin habe ich eh kein Problem.  Dann kann ich den Kurs am L2 schön beobachten und reagieren. Das ist aber dann die Situation wo ich auch das Urteil kenne.

Wenn ich NICHT online bin und ich extreme Kursspitzen nicht verpassen will würde ich sagen das 40-50$ ein enorm guter Preis wäre wo ich einen Teilverkauf machen wollte. Somit wäre bei mir ein Teilverkauf von z.B. 40-50% meines FNMA und FMCC Depot sinnvoll. Da reden wir dann übrigens von einer ordentlichen Summe wenn ich 40-50$ bekäme. Natürlich könnte man auch das ganze Depot mit VK Orders ausstatten mit stufenweise höherem Preis,  da ich hier aber keinen Short Squeeze oder Gamma Squeez sehe oder extreme Preisspannen lasse ich die anderen 50% vom Depot stehen ohne VK Order.

Da ich einen EK deutlich unter 2 $ habe könnte ich natürlich auch bei 10 $ nur 20% meines Depots verkaufen. Dann hätte ich meinen eigenen Einsatz ausbezahlt den ich hart verdient habe. Somit wäre ich safe...hängt immer von der Strategie ab...

Bin ich zum Zeitpunkt der Urteilsverkündung online kann ich ja immer bei meiner Online Bank die VK Orders kurz stornieren und live traden. Das geht ja zackig. Ich denke wir verstehen uns bzw. die es verstehen wollen.

Einen stopp loss setze ich nach aktueller Info Lage nicht.

ABER JETZT GANZ WICHTIG. Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung und keine Empfehlung zu handeln. Das muss jeder auf seine Strategie anpassen. Weiss auch noch nicht was ich tu.  

20.05.21 06:28
1

174 Postings, 2769 Tage Helmut Dietrichzu #40517

Danke für den Senf! Ich hoffe dass dein "Senf" über die Wichtigkeit der Vorzugsaktien sich zum Schluss als Ebersenf (extra scharf) herausstellt und bedeutungslos ist.  

20.05.21 09:33

68433 Postings, 6257 Tage Anti LemmingLieber Helmut,

ich bin nicht aus dem Grunde etwas pessimistisch hinsichtlich der Kursentwicklung der Stammaktien, weil ich keine besitze, sondern ich besitze keine, weil ich bei den Stämmen nicht mit besonders hohen Kurssteigerungen rechne.

Es wäre mMn schon viel, wenn nach Scotus der Kurs der Stammaktien auf 6 Dollar steigen würde. Es gibt zahllose Zocker, die im Laufe der letzten zehn Jahre günstig eingestiegen sind, teils bei Kursen unter 1 Dollar. Und es ist damit zu rechnen, dass die meisten dieser Zocker nach bzw. während der Scotus-Kursanstiege Gewinne mitnehmen. Soweit zur markttechnischen Seite.

Hinzu kommt die fundamentale und juristische Seite. Dabei folge ich den Berechnungen bzw. Argumenten von kthomp19. Der sieht nach Scotus, Kapitalerhöhung usw. für die Stämme nur einen Kurs von 3,35 bis 3,84 Dollar. Und die Kurserwartungen werden gemäß kthomp19 auch nicht höher, wenn länger Gewinne einbehalten werden können, die KE also z. B. erst 2023 oder 2025 durchgeführt wird - siehe hier:

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=163576045



 

20.05.21 09:37

68433 Postings, 6257 Tage Anti LemmingAus diesen Erwartungen

rührte auch meine "Metapher" mit der Würstchen-Kartoffel-Salat-Feier nach Scotus. Wenn wirklich 50 $ anstünden, gäbe es Krim-Sekt mit Kaviar. Ich würde es euch wirklich gönnen, aber es mMm leider unrealistisch.  

20.05.21 11:27

39 Postings, 895 Tage SvenOfNineKursprognose

@AL: die von Dir verlinkte Kursberechnung beruht vor allem auf der umstrittenen Kapitalanforderung von Calabria. Sollte Scotus das komplette Konstrukt für nichtig erklären, wäre diese meiner Meinung nach hinfällig. Ein neuer, von Biden eingesetzter Chef, könnte andere Anforderungen stellen.
Letztendlich alles wilde Spekulation.

Having said that:

@Helmut: ich hatte bisher bei allen meinen Timing-Versuchen Pech. Darum werde ich wahrscheinlich für einen Teil ein VK-Limit reinlegen, mit dem ich meinen Einsatz raus habe und den Rest laufen lassen.
Eigentlich erwarte ich einen mehrtägigen Run. Es wäre schön zu wissen, wie die grossen Investoren agieren - ob sie irgendwann Kasse machen oder langfristig drin sind (Verwässerung aussen vor: wenn man ein normales KGV ansetzt, kommt man ja auf noch ganz andere Traumzahlen)  

Seite: Zurück 1 | ... | 1619 | 1620 |
| 1622 | 1623 | ... | 1633  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben