Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 896 von 911
neuester Beitrag: 28.01.23 15:20
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 22756
neuester Beitrag: 28.01.23 15:20 von: beegees06 Leser gesamt: 6208593
davon Heute: 1597
bewertet mit 53 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 894 | 895 |
| 897 | 898 | ... | 911  Weiter  

07.11.22 17:11

193 Postings, 822 Tage Holly36kw6512

ich habe keinen anderen Account, ich weiß nicht, was du dir da ausdenkst.  

07.11.22 17:13

193 Postings, 822 Tage Holly36kw6512

ich habe keinen anderen Account. Weiß nicht, was du dir da ausdenkst  

07.11.22 17:17
2

5379 Postings, 4770 Tage JulietteMal etwas zum Thema:

PV-magazine hat heute einen Artikel veröffentlicht, bei dem schön beschrieben wird, wie stark der technologische Vorsprung Jinkos gegenüber anderen Herstellern ist. Die neue Tiger-Modul-Serie Jinkos basierend auf der N-Typ-TOPCon-Zellen-Technologie (die in Sachen Spitzenleistung und Kosteneffizienz klar im Vorteil ist) hat bereits einen Rekord-Wirkungsgrad von 25% und mehr und die Massenproduktion selbiger hat bereits begonnen, während andere Hersteller sich meist immernoch nicht schlüssig sind, welche Technologie sie bevorzugen sollen, und dadurch nicht zu Potte kommen:

https://www.pv-magazine.com/press-releases/...-efficiency-and-beyond/

 

07.11.22 17:42

360 Postings, 234 Tage KW6512Juliette

Danke für deine hochinteressanten Artikel....im Gegensatz zu vielen anderen hier postest du hier schnörkellos fachliche Beiträge!  

07.11.22 20:56
1

7279 Postings, 6193 Tage beegees06@KW6512

Bist Du vielleicht 123fun - das könnte ich mir vorstellen - und jetzt noch eine Bitte, schreibe bitte hier nichts mehr, so wie Du es angekündigt hast - hat was mit Glaubwürdigkeit zu tun  

08.11.22 08:31
1

360 Postings, 234 Tage KW6512beegees06

Das kannst du dir abschminken....es wäre besser Biomedi, Holly36 und beegees06 würden hier endlich ihr Spiel beenden!  

08.11.22 20:09

2531 Postings, 687 Tage Hölliewas für ein Wichtigtuer

da kann man jeden Beitrag direkt in die Tonne treten.  

08.11.22 20:10

2531 Postings, 687 Tage Höllieab jetzt auf ignore

08.11.22 20:12

7279 Postings, 6193 Tage beegees06Genau - habe ich jetzt auch gemacht

08.11.22 20:37

193 Postings, 822 Tage Holly36Höllie

zum Glück merken es auch die anderen - was für ein Psycho  

08.11.22 20:48

360 Postings, 234 Tage KW6512Höllie

Führ dich mal nicht so auf....lies einfach mal den anderen P7 Chat hier mit beegees06, Holly36 und Biomedi. Mich würde wirklich interessieren wieviel Leute das tatsächlich sind? Soviele Löschungen von Beiträgen...was für ein wilder und unfreundlicher Haufen.  

08.11.22 21:10

7279 Postings, 6193 Tage beegees06KW6512 kann nur fun123 sein

der hat bei mir etliche löschen lassen

aber KW6512 hält nicht ein, was er sagt - keinen Beitrag mehr in diesem Forum  

08.11.22 21:18

360 Postings, 234 Tage KW6512Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.11.22 14:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

08.11.22 21:19

193 Postings, 822 Tage Holly36Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.11.22 14:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

09.11.22 08:43

360 Postings, 234 Tage KW6512Holly36

Wer bin ich denn nun?

Auf jeden Fall habe ich es nicht nötig andere Forumsteilnehmer ständig hier zu beleidigen....wenn man andere als "Spezialisten" sieht die hier nur privates austauschen oder "Kurswetten" vorhersagen!

Schreibt doch endlich mal was vernünftiges hier über JinkoSolar!

Was bringt das wenn man hier mit mehreren Nicknamen schreibt und Baron Münchhausen spielt?  

09.11.22 11:05

7279 Postings, 6193 Tage beegees06Wer ist KW6512

ein Blender !!  

09.11.22 11:46

360 Postings, 234 Tage KW6512Wer ist beegees06

Holly36 oder Biomedi !!  

09.11.22 16:41

703 Postings, 2741 Tage HundlabuJinko

läuft aber gerade wirklich schlecht im Vergleich zu den anderen Solarwerte. Schade die Zahlen und Ausblick waren ja OK.  

09.11.22 21:28

7279 Postings, 6193 Tage beegees06Die Amis vermiesen uns die Kurse

aber JinkoSolar nimmt seinen Weg und dann müssen sogar die Amis kaufen  

10.11.22 13:13
3

16968 Postings, 5241 Tage ulm000Die Zahlen von Q3 waren ok

Sehe ich wirklich nicht so. Nach diesen Q3 Zahlen wurde ich leider noch skeptischer zu Jinko. Die Q4 Guidance war gut - ohne Frage.

Auf den ersten Blick haben zwar die Jinko Zahlen mit einem Nettogewinn von 77 Mio. $ gut ausgesehen, aber schaut man sich die Zahlen dann etwas genauer an, dann waren die ganz einfach schwach. Jinko hat nur darum in Q3 Geld verdient, weil man beim Währungsheding 72 Mio. $ an Gewinn gemacht hat in Q3 !! Man könnte auch vereinfacht sagen, Jinko hat nur wegen Derivategeschäften Geld verdient. Quasi wie eine reine Investmentgesellschaft bzw. ein Hedge Fonds.

Operativ verdient nämlich Jinko schon das ganze Jahr über kein Geld. Das zeigt doch die EBIT-Marge nur zu gut. In Q3 wie in Q1 lag die EBIT-Marge bei lächerlichen 0,3% und in Q2 war sie sogar negativ. Gut ist anders, aber genau so muss man die Q3 Zahlen einordnen. Jinko hat große Probleme bei den operativen Kosten. Die Bruttomarge passt einigermaßen, wenn man die hohen Polypreise berücksichtigt.

Die Q4 Guidance war aber richtig gut mit einer Absatzguidance zwischen 13 bis 15 GW (Q3: 10,3 GW) und das impliziert einen Q4 Umsatz von um die 3,6 Mrd. $ (Q3: 2,7 Mrd. €). Laut Aussagen des Jinko Management könnte die Bruttomarge wegen eines höheren Anteil der Tiger Neo Produktreihe in Q4 gg. Q3 leicht steigen. Bei den sehr hohen operativen Kosten spiel aber Jinko auf Zeit, aber mit diesen hohen operativen Kosten werden die Gewinne nicht gerade sprudeln. Ich denke erst wenn ersichtlich  wird, dass Jinko seine operativen Kosten wieder unter 13% zum Umsatz bringt wie es bei der Konkurrenz der Fall ist  (Q3:,15,4%/Q2: 16,2%/Q1: 14,8%), dann wird der Markt positiv reagieren. Zumal Jinko nach wie vor keine Module in die USA importieren darf, da der US Zoll das Jinko Lieferkettenprotokoll (noch) nicht akzeptiert.

Was aber auch in den letzten Quartalen ersichtlich geworden ist und das zu 100% eindeutig, das obere Jinko Management füllt sich die Taschen und das im Mrd. Bereich. Zuerst wurde die Jinko Aktie viel zu günstig in China an die Börse gebracht. Größter Profiteur war dabei das obere Jinko Management, denn die haben rd. 30% an der in China gelisteten Jinko Aktien und haben da einen Diskount von über 50% erhalten. Somit hat das Jinko Management bei diesem Börsengang gut und gerne 2 Mrd. $ verdient und die Jinko Aktionäre von der Wallstreet müssen nun 42% der Gewinne an die China Tochter abführen. Denke mal dieser Deal zeigt schon recht gut, warum die Börsen China Aktien so problematisch ansehen. Die Höhe ist dann noch, dass sich das obere Jinko Management ein großes Mitarbeiteraktienprogramm gönnt. Den Wallstreet Jinko Aktionären hat das bis jetzt in diesem Jahr 100 Mio. $ gekostet. Ich frage mich dabei: Für was ?  

11.11.22 11:36

7279 Postings, 6193 Tage beegees06China lockert Corona Maßnahmen leicht

Quarantänezeiten für enge Kontaktpersonen verkürzen

Sekundäre Kontakte sollen nicht mehr ermittelt werden

Strafen für Fluggesellschaften abschaffen

Impfkampagne soll beschleunigt werden


Das klingt doch schon mal gut!  

11.11.22 14:16

5186 Postings, 8208 Tage BiomediStimmt. kw 6512 ignoriere ich jetzt auch

11.11.22 18:02

360 Postings, 234 Tage KW6512Biomedi

Ich würde beegees06 ignorieren oder ist das Holly36?  

11.11.22 18:13

7279 Postings, 6193 Tage beegees06@KW6512

Du bist der größte Idiot, den es auf dieser Welt gibt!!

Jetzt kannst mich ja sperren lassen, macht dir Spaß  

11.11.22 18:49
1

285 Postings, 5434 Tage d0minationMeine Güte

Entweder ihr befasst euch nun hier mit dem Kurs oder tauscht euch anderswo über eure Differenzen aus.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 894 | 895 |
| 897 | 898 | ... | 911  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben