Volt Resources - Graphit

Seite 3 von 10
neuester Beitrag: 03.02.23 13:04
eröffnet am: 13.09.21 11:40 von: TAAT Anzahl Beiträge: 231
neuester Beitrag: 03.02.23 13:04 von: logall Leser gesamt: 33191
davon Heute: 28
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  

18.10.21 20:16

449 Postings, 803 Tage TAATlogall

Na, hast wohl auch gerade gefunden ;-)

Sind halt alles alte Werte im Artikel. Besser wäre gewesen, wenn Volt uns mal die heutigen Abbaumengen genannt hätte. Die Mine produziert und verkauft ja heute noch.

Sicherlich werden in naher Zukunft von Volt selber Untersuchungen vorgenommen . Die Mine soll ja wie bereits berichtet, erweiterungsfähig sein. Wenigsten gibt es bereits eine Verarbeitungsanlage. Diese muss sicherlich noch auf den neusten Stand gebracht werden.

Ab 2022 will Volt bereits in der Anlage Kugelgraphit für die LIB Batterien herstellen.

Lassen wir uns überraschen wer die Partner werden und bleiben Geduldig ;-)  

18.10.21 20:22

449 Postings, 803 Tage TAATDie Meldung

18.10.21 20:26

449 Postings, 803 Tage TAATUnd auch der CEO meldet sich

27.10.21 19:04

16 Postings, 521 Tage GreenieWebinar

Falls von Interesse, Trevor spricht hie demnächst:

us02web.zoom.us/webinar/register/WN_QjrXGcYjRF2xdjaoyx56_A

 

16.11.21 13:47

1913 Postings, 4718 Tage logallvom Handel ausgesetzt Warum?

23.11.21 14:28

1913 Postings, 4718 Tage logallsehr ruhig hier

25.11.21 11:20

57 Postings, 753 Tage mb1002Wirklich sehr ruhig

Aber gibt auch kaum News. Und wenn, dann „verpuffen“ diese News ohne irgendwelch breiteres Interesse zu wecken. Schade - Volt ist wohl noch nicht soweit….  

25.11.21 19:53

1913 Postings, 4718 Tage logallna mal sehen ob es hält

16.12.21 12:07

999 Postings, 775 Tage CTO ExBankerTot - toter - VOLT Resources

Seit Tagen quasi umsatzlos  

17.12.21 13:16

999 Postings, 775 Tage CTO ExBankerOK. Meldung war ganz neu.

21.01.22 12:13

999 Postings, 775 Tage CTO ExBankerDas war es dann wohl für das Lithium-Projekt

Jadar North von VOLT.

Was für Rio Tinto gilt, gilt wohl auch für VOLT  in der Nachbarschaft.

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...ekt-von-rio-tinto-1.5512148  

21.01.22 13:04

999 Postings, 775 Tage CTO ExBankerFür VOLT wohl aktuell kein Problem, weil

gem. ASX-Announcement vom 18.11.21 (auszugsweise übersetzt):


Asena wird eingetragener Inhaber der Lizenzen Jadar North, Ljig und Petlovaca und Volt wird in Bezug auf bestimmte Angelegenheiten bezüglich der Lizenzen zufrieden gestellt;
• Asena stellt jegliche Beteiligung an den ausgeschlossenen Lizenzanwendungen ein;
• Volt wird alleiniger Inhaber des Aktienkapitals von Asena; und
• Zustimmung der Aktionäre von Volt zur Ausgabe der Gegenleistungsaktien (Genehmigung der Aktionäre) für die Zwecke der ASX-Notierungsvorschrift 7.1 und alle anderen Zwecke. Volt muss sich nach besten Kräften bemühen, bis zum 17. Februar 2022 die Zustimmung der Aktionäre zu erhalten.
Volt hat die Möglichkeit, die SSA zu kündigen, wenn eine der Lizenzen für Jadar North, Ljig oder Petlovaca nicht am oder vor dem 17. Mai 2022 erteilt wurde.  

17.02.22 19:43

999 Postings, 775 Tage CTO ExBankerGigafactory weitere Informationen

25.02.22 18:32

999 Postings, 775 Tage CTO ExBankerLage der Zavalievsky-Mine in der Ukraine

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/...2_DE_PRCOM.001.jpeg

Von der Lage her wohl kein Problem.
Letzte Veröffentlichung von VOLT zum Graphitgeschäft in der Ukraine:

https://www.onvista.de/news/...phitgeschaeft-in-der-ukraine-514076667


Unter Bezugnahme auf den aktuellen Aktienkurs und damit auf die niedrige Börsenbewertung (Marketcap) unter Berücksichtigung des Bunyu-Projects in Tansania
sowie des allgemeinen Geschäftswertes halte ich persönlich VOLT für aktuell unterbewertet.

Längerfristig sollte man hier wesentlich höhere Kurse sehen.    

 

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben