SMI 10'268 1.4%  SPI 13'166 1.5%  Dow 28'726 -1.7%  DAX 12'114 1.2%  Euro 0.9672 1.0%  EStoxx50 3'318 1.2%  Gold 1'661 0.0%  Bitcoin 19'178 0.6%  Dollar 0.9886 0.1%  Öl 87.9 -1.1% 

Guter Start nach dem Re-split

Seite 12 von 15
neuester Beitrag: 30.09.22 13:18
eröffnet am: 04.03.22 10:49 von: Sagg Chatoo Anzahl Beiträge: 371
neuester Beitrag: 30.09.22 13:18 von: Roothom Leser gesamt: 46438
davon Heute: 74
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 Weiter  

02.08.22 11:03
2

12814 Postings, 4203 Tage crunch timeMeldung war ja so zu erwarten

WP hatte ja schon vor Monaten gesagt, daß er keinen Going Concern Vermerk im GB2021 gibt, wenn die KE nicht kommt. KE wurde ja vor Wochen schon abgesagt (weil die beiden Phantasie-Chinesen sich in Luft auflösten) und damit war klar es wird dieses Testat nicht geben.Windeln.de hantiert gewohnt weiter mit windigen Kosmetikzahlen anstatt alle harte Fakten klar zu benennen. So ein Augenwischer-Quatsch wie "bereinigtes" Ergebnis ist Firelefanz. Sowas blendet höchstens Naivlinge.  Also bei der Bilanzierung ist die Bude weiterhin mehr ein Kosmetiksalon als ein Online-Händler für Kleinkindartikel. Am Ende geht es nur darum was wirklich unter dem Strich übrig bleibt ( d.h. nach Abzug ALLER realen Belastungen) und nicht was vorher gezielt unterschlagen wird durch willkürliche "Bereinigungen", die man nichtmals in der Höhe quantifiziert oder näher erläutert. Wenn man seine Kostenseite lang genug um alles "bereinigt", dann entspricht irgendwann der "bereinigte" Gewinn dem Umsatz bzw. man hat 100% Marge :) Und wenn man notwendige Investitionen in die Lagerhaltung unterläßt in Q.2 22,  ( =>  https://www.ariva.de/news/...e-windeln-de-wird-versagungsvermerk-von-10263014 "....Um Kapital zu schonen, wurden die Vorräte für die DACH Region bewusst niedrig gehalten....") , dann sind die Zahlen dadurch vielleicht  kurzzeitig "schöner", täuscht aber auch nur, weil man dann spätestens in Q.3 deutlich mehr bestellen muß (bei inzwischen vermutlich höheren Einkaufspreisen als in Q.2 angesichts der starken Inflation), wenn man nicht den Kunden mitteilen muß, daß die Artikel nicht verfügbar sind, weil man leere Lager hat, um Beschaffungskosten zu sparen und so weniger Liquiditätsverbrauch vorzutäuscht. Und auch Lieferanten werden sich überlegen, ob sie bei dieser unklaren Situation und latenten Insolvenzgefahr noch Ware liefern, wenn nicht klar ist wie lange windeln.de überhaupt noch zahlungsfähig ist. Man ist ja lediglich in der Lage zu sagen man ist aktuell (noch) nicht pleite. Aber das kann sich eben bald auch ändern. Lieferanten bekommen ja meist ihre Forderungen später bezahlt. Wer möchte als Lieferant auf nicht bezahlten Forderungen später sitzen bleiben? Da würde ich als Lieferant hier nurnoch gegen Vorkasse liefern.

 

02.08.22 11:08
1

12814 Postings, 4203 Tage crunch timeSagg Chatoo: #272

Sagg Chatoo: #272 Noch 2,6 Mio. angeblich an Cash
=========================
Hätte man die Lager in Q.2 vernüftig wieder aufgefüllt ("..Um Kapital zu schonen, wurden die Vorräte für die DACH Region bewusst niedrig gehalten...."https://www.ariva.de/news/...n-de-wird-versagungsvermerk-von-10263014 ), dann wäre die Kohle wohl schon fast völlig weg gewesen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben....

 

02.08.22 19:20

2101 Postings, 1643 Tage Sagg ChatooIch bleibe dabei

diesen Monat gehen die Lichter aus!

:---))))  

09.08.22 11:43

2101 Postings, 1643 Tage Sagg Chatooletzter Bluff

vor dem Ende! ;-))))  

09.08.22 22:55

2101 Postings, 1643 Tage Sagg ChatooUnverändert

kein Geschäftsbericht
keine HV
und bald kein Geld mehr!

Nichts geht mehr, wer hier am Roulettetisch nochmal setzt.

:---))))  

10.08.22 08:17
1

2101 Postings, 1643 Tage Sagg ChatooAm Ende gewinnt immer die

Bank, äh Bitch. ;-)))))  

10.08.22 08:22
1

2101 Postings, 1643 Tage Sagg Chatooder Finanzkalender wird immer dünner

https://corporate.windeln.de/investor-relations/

Ergebnisse für das Halbjahr sollen nun erst Ende August kommen.

Selensky und die Bitch haben viel zu tun, da verschiebt man auch gern mal wieder.  ;--))))  

10.08.22 08:26
1

2101 Postings, 1643 Tage Sagg ChatooEnde August kommt was ganz anderes

;-)))))  

10.08.22 09:18

2101 Postings, 1643 Tage Sagg Chatoodie letzten Raketen werden

abgefeuert. ;--))))))  

10.08.22 10:00
1

2101 Postings, 1643 Tage Sagg Chatooguter Zeitpunk nachzukaufen, für

all diejenigen die die KE zum Euro mit zeichnen wollten.

;-----))))))))))  

10.08.22 10:05
1

2101 Postings, 1643 Tage Sagg ChatooEcht Filmreif diese Bude

Wahnsinn! ;---))))))  

10.08.22 11:39

2101 Postings, 1643 Tage Sagg ChatooFrage mich, weshalb die Bude

immer noch im geregelten Segment gelistet ist??
Börsenpublikationen reichen gerade mal für den Freiverkehr?!  ;-)))))))
 

10.08.22 11:41

1086 Postings, 678 Tage langolfhNicht viel fragen

einfach nachkaufen und den Hype mitnehmen.)  

10.08.22 11:51

2101 Postings, 1643 Tage Sagg Chatoo;-))))

Genau, Gier frisst Hirn!!  ;-)))))  

10.08.22 15:26

28935 Postings, 6339 Tage Terminator100geiler Move - von 1,30 auf 1 €

Nachkaufen  oder SL setzen ??
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

10.08.22 15:32

3955 Postings, 1286 Tage RoothomWat los?

Wars das etwa schon?  

10.08.22 15:40

1086 Postings, 678 Tage langolfhRücksetzer

ganz normal.Ja nachkaufen , aber trotzdem SL setzen .
Immerhin könnte ja auch die Inso dazwischen kommen.)
 

10.08.22 15:51
1

18 Postings, 480 Tage NeustartNachkaufen ? lol

Diese Bude ist keine 0,50 Cent pro Aktie wert ...
Eine reine Zockeraktie ohne jede Substanz. Es gibt genug Große die gestern und die Tage vorher eingestiegen sind und längt bei Kursen oberhalb der 1,50 ausgestiegen sind.  

10.08.22 15:54
1

3703 Postings, 1752 Tage Claudimalwie dumm können menschen sein

wie kann man nur in so eine mistbude geld stecken.die meisten schon wieder dick hinten.freitag wieder bei 0,50.  

10.08.22 16:01

2101 Postings, 1643 Tage Sagg ChatooFrittenbude implodiert schon....

:----)))))  

10.08.22 16:04

2101 Postings, 1643 Tage Sagg Chatoo3 Wochen bis zur Inso

:---))))))  

10.08.22 19:15

1626 Postings, 493 Tage BauchlauscherWindeln

kauf ich immer im stationären Fachmarkt *lol*

Da ist ja mein Internetshop besser, günstiger und ertragreicher *g  

10.08.22 19:20

17575 Postings, 4902 Tage M.MinningerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.08.22 11:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

10.08.22 19:21
1

17575 Postings, 4902 Tage M.Minningernews windeln-de-verschiebt-veroeffentlichungsterm

10.08.22 19:35

2101 Postings, 1643 Tage Sagg ChatooSelensky

Der Vorstand befindet sich weiterhin in der intensiven Prüfung alternativer Finanzierungsmittel. Er wird den Ausgang dieser Prüfung abwarten, um ein Urteil über die Annahme der Fortführung der Unternehmenstätigkeit (sog. going concern) fällen zu können. Diese ist erforderlich, um die Veröffentlichung des Halbjahresberichts 2022 vornehmen zu können.

Die Firma ist der Oberknaller. ;-)))))

BaFin pennt immer noch! ;---)))))  

Seite: Zurück 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben