SMI 11'108 -0.6%  SPI 14'382 -0.8%  Dow 33'912 0.5%  DAX 13'832 0.1%  Euro 0.9644 0.3%  EStoxx50 3'790 0.0%  Gold 1'773 -0.4%  Bitcoin 22'766 -0.3%  Dollar 0.9506 0.5%  Öl 94.9 1.6% 

Beate Uhse: Bald ein Ex-Pennystock?

Seite 9 von 13
neuester Beitrag: 10.06.22 22:41
eröffnet am: 30.08.14 23:43 von: fbo|2287593. Anzahl Beiträge: 324
neuester Beitrag: 10.06.22 22:41 von: noenough Leser gesamt: 80570
davon Heute: 10
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 13  Weiter  

16.07.21 10:12

18784 Postings, 3620 Tage MaydornErotik Beate Uhse

Bin gut gerüstet für die Gap Schließung :)
Soll Sie kommen.....
 

16.07.21 10:13

18784 Postings, 3620 Tage MaydornBeate Uhse

Da gibt es noch eine Menge Anleger, die jenseits der 0.02€+ in die Aktie eingestiegen sind....
Also nur die Ruhe.  

16.07.21 10:18

2197 Postings, 740 Tage HonestMeyerUnd dazu Behauptungen ohne Beleg...?

Es gibt Dinge, die sollte man nicht ignorieren. Vor Allem an geregelten Märkten nicht. So ist jeder für sein Handeln verantwortlich, Ariva haftet nicht.  

16.07.21 11:50

3253 Postings, 798 Tage Realtime1Was ist tbhomy

20.07.21 16:18

18784 Postings, 3620 Tage MaydornErotik Beate Uhse

Charttechnik aufwärts und mit Schließung des GAPs in
Aussicht.  

20.07.21 16:27
1

18784 Postings, 3620 Tage MaydornBeate Uhse

Was lese ich gerade??!!!
" Maydorn hat meistens einen guten Riecher "

Na ja.... bin nicht GOTT, aber Charttechnisch sieht alles sehr
gut aus.  

20.07.21 18:09

3253 Postings, 798 Tage Realtime1Der gute Riecher scheint aber oft verschnupft zu

sein und daneben zu liegen mit seinen Prognosen.  

20.07.21 18:38
1

18784 Postings, 3620 Tage MaydornErotik Beate Uhse

MUE läuft im Chart voraus.
 

20.07.21 22:52

1017 Postings, 6130 Tage FactsOlnyDie Umsätze

in 755140 an der Börse MUE unterstreichen die Aussagekraft des Charts.
Mai:  15 €
Juni:  1880 €
Juli (bis heute) 294 €

Ich habe mir sagen lassen, dass so manches effektive Stück der Beate-Uhse-Aktie (die wurden einst in einschlägigen Läden für stolze 26 € verkauft) an stillen Örtchen die Wand ziert.
Vielleicht würde so ein Chart gut dazu passen.

p.s. Ach, und wenn wir gerade dabei sind.  Man hat ja schon einiges erlebt, aber dass eine Aktie steigt, weil bestimmte Teilnehmer eines Diskussionsforums von demselben ausgeschlossen werden - das wäre dann doch ein Novum.

p.p.s. Novum ist übrigens der Name einer Laden- und "Erlebniskino"kette, die anscheinend in dem gleichen Geschäftsfeld expandiert, in dem die Beate Uhse AG Schiffbruch erlitt.  Diese Leute haben keinen einzigen Beate-Uhse-Laden und erst recht keine Tochterfirma gekauft.  

21.07.21 08:41

18784 Postings, 3620 Tage MaydornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.07.21 10:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

21.07.21 08:45

2197 Postings, 740 Tage HonestMeyerVon mir aus kann die Aktie bald delistet werden

https://www.bbl-law.de/7458/

Zitat: "Die Schuldnerin selbst in ihrer heutigen Form wird nach den Regelungen des Insolvenzplanes abgewickelt werden und damit auch ihre Börsenzulassung verlieren."  

21.07.21 09:00
1

18784 Postings, 3620 Tage MaydornErotik Beate Uhse

@HonestMeyer alias tbhomy ! Ariva überprüft einfach nicht Ihre Identität! Warum auch immer.

Ein Delisting wird 6 Monate vorher angekündigt! Solche Aussagen sind äusserst zweifelhaft und auch
strafbar.

Für mich startet ein Zock, der dass GAP bei 0.035 schließen wird.
Danke.  

21.07.21 09:50
1

2197 Postings, 740 Tage HonestMeyerQuelle bitte für folgende Behauptung. Danke.

"Ein Delisting wird 6 Monate vorher angekündigt!"  

21.07.21 09:51
1

2197 Postings, 740 Tage HonestMeyerSolche Aussagen sind wirklich zweifelhaft:

Aussagen ohne Quelle oder Beleg.  

21.07.21 09:54

18784 Postings, 3620 Tage MaydornErotik Beate Uhse

Meine Aussagen sind recherchiert und bedürfen keinerlei weiteren Erklärungen.
Und mit Sicherheit nicht an jemanden, der hier als tbhomy weiter agieren darf.
Der Run der Aktie wird einsetzen, d. ist ja nur meine Meinung.  

21.07.21 10:01

1734 Postings, 911 Tage Tante LottiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.07.21 10:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

21.07.21 10:05

18784 Postings, 3620 Tage MaydornErotik Beate Uhse

Will Tante Lotti auch kaufen?
 

21.07.21 10:18

3253 Postings, 798 Tage Realtime1@Maydorn

Dann belegen Sie doch zur Abwechslung mal die von Ihnen getätigten Aussagen, Behauptungen und Prognosen.
Was ist an solchen Aussagen großartig recherchiert oder fundamentales dran?

Mal ganz davon abgesehen das Sie erneut anderen Usern eine zweite Identität unterstellen die sie nicht beweisen können.

Meine Meinung ist und bleibt, das Sie hier zu verschiedenen Aktien immer wieder das selbe verbreiten.  

21.07.21 10:20

3253 Postings, 798 Tage Realtime1HornestMeyer

Zu Beitrag #216 das erwartest du aber nicht wirklich, oder?  

21.07.21 10:28

18784 Postings, 3620 Tage MaydornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.07.21 13:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

21.07.21 10:32
1

3253 Postings, 798 Tage Realtime1@Maydorn

Sagt der Dauerurlauber  :-)))

Nachdenken sollte wohl eher jene deren 90% der Beiträge wegen Marktmanipulation gelöscht werden und manchmal am ersten Tag nach der Sperre sofort die nächsten Tage folgen.

So viel zum Thema nichts helfen.....

Ach und jeder Tag an dem Sie hier kein Unheil stiften können ist es wert.  

Bitteschön gerne geschehen. ;-)  

21.07.21 10:37

18784 Postings, 3620 Tage MaydornLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.07.21 13:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

21.07.21 10:40

3253 Postings, 798 Tage Realtime1@Maydorn

Kein Thema Sie werden definitiv folgen und wer weiß vielleicht für immer.  :-)

Gute Dinge brauchen manchmal halt etwas länger aber ich bin mir ziemlich sicher, jemand wird bald überrascht werden.  

Und dann ist Schluss mit der Show :-)  

21.07.21 10:46
1

2197 Postings, 740 Tage HonestMeyerErotik ABWICKLUNGSgesellschaft AG

Erst sollten die gelöscht werden, die ständig wegen versuchter Marktmanipulation angezählt werden, um möglichen Schaden vom deutschen Börsenmarkt fern zu halten. DAS wäre eine wichtige und marktkonforme Befreiung.  

21.07.21 10:48

2197 Postings, 740 Tage HonestMeyerDer Sachwalter und das Delisting der Aktie

Zitat: "Die Schuldnerin selbst in ihrer heutigen Form wird nach den Regelungen des Insolvenzplanes abgewickelt werden und damit auch ihre Börsenzulassung verlieren."

https://www.bbl-law.de/7458/

Delisting also spätestens nach Schlussrechnung und Aufhebung der Insolvenz. Oder doch früher ?  

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben