Synairgen - schon 1.200% in 2020

Seite 4 von 6
neuester Beitrag: 11.11.21 10:27
eröffnet am: 15.04.20 11:08 von: bradetti Anzahl Beiträge: 144
neuester Beitrag: 11.11.21 10:27 von: fbo|2293702. Leser gesamt: 29019
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 Weiter  

07.08.20 13:45

8 Postings, 858 Tage wian82Die Stimmen in sämtlichen

Foren oder auch Berichten, wenn es nur wenige gibt, ist positiv. Als ob man es knistern hören könnte  

07.08.20 13:51

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabWenn alle positiv sind, ist es meist ein

Kontraindikator. Aber wie andeutest („wenn es welche gibt“), gibt es hier null hype, kein Pump & Dump. Besonders in den USA keinerlei Diskussion in Foren (nur ein US Biotech Fond kauft stetig zu wie heute der Londoner Börse gemeldet)  

07.08.20 14:01

8 Postings, 858 Tage wian82Das wollte ich sagen.

Positive Beiträge. Kein unnötiges „jetzt steigt die Rakete“ etc. da hast du recht, dass ist dann eigentlich ein Zeichen skeptisch zu werden.  

10.08.20 12:38

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabAnzeichen einer US- Übernahme !

ind zwar von den USA. Dazu muss man ein bisschen recherchieren, aber seht selbst:

Heute wieder einen RNS - eine verpflichtende Meldung an die Londoner Börse, dass jemand nun über 3 % eine gelisteten Unternehmens besitzt:

https://www.lse.co.uk/rns/SNG/holdings-in-company-ubd01sx0h64xbc5.html  

Der Käufer hinter der heutigen Meldung ein Venture Capital Fond:
Venrock Healthcare Capital Partners III, (NY)

ABER, seht euch die RNS Meldungen der vorangegangenen Tage an: da kauft „jemand“ permanent zu:  

https://www.lse.co.uk/rns/SNG/

Und die Käufer der vorangegangenen RNS Meldungen sind:

Bong Koh and Nimish Shah (as the voting members of VHCP Management II, LLC and VHCP Management III, LLC)

Jetzt googelt mal nach den beiden Heren. Auch diese Käufer, sind obigem Venrock Healthcare Capital Fond zuzurechnen.

Wenn man die Positionen dieser beiden zusammenrechnet, geht es Richtung 10 %

Darüber hinaus haben sich  in den letzten Tagen auch ein anderer Fond sich massiv eingekauft: Polar Capital, Landsdowne Partner.

Seht euch einfach nur die Käufe der letzten Tage an. Synairgen geht total an der Aufmerksamkeit der Kleinanleger vorbei, die wohl erst bei US Covid stocks einsteigen, wenn diese schon mehrere tausend % gemacht haben, und hier aber kauft sich smart money ein mit täglichen Zukäugen wie man sieht:

https://www.lse.co.uk/rns/SNG

Diese Fonds kaufen solche Stocks nicht wegen möglicher 5,10 oder 20%. Sie wissen außerdem auch, dass man solche großen Positionen nicht mehr los wird, wenn etwas schief gehen sollte.

Die kaufen aus strategischen Gründen, weil sie davon ausgehen, dass sie für diese Anteile ein ordentliches Prämium kassieren werden oder sie kaufen sogar verdeckt für big Pharma oder Biotech, dem dann bei der Übernahme diese Anteile zu vorvereinbarten Konditionen überlassen (offiziell verkauft) werden.

 

10.08.20 12:41

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabNahezu täglich eine RNS

Weil Fonds diverse Grenzen überschreiten und dieser Besitz der Londoner Börse gemeldet werden müssen. Das ist extrem (!) bullish, schon alleine, weil nun die frei handelbaren Aktien immer weniger werden.  

10.08.20 12:54

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabAber von Kleinanlegern in D und US

noch immer unentdeckt.  

10.08.20 12:59

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabNoch zum kaufenden US Fond „Venrock“

https://www.fiercebiotech.com/special-report/venrock-associates

Zitat daraus:  „..... . The firm began investing in healthcare in the 1980s, and was a Series A founding investor in five of the largest biotech companies ever created, including Centecor, Gilead, and Idec. The company has continued investing in the life sciences ever since. Its portfolio also includes Millenium Pharmaceuticals, Sirna Therapeutics, Fate Therapeutics, Ironwood and Achaogen.

Venrock bills itself as "stage agnostic," offering seed investments all the way through late-stage investments. The firm prefers not to limit itself. It's most interested in novelty, which means me-too drugs are out of the question. With regulatory and reimbursement changes on the horizon, Venrock's fund managers are looking for game changers and products that meet unmet needs because those will be the candidates that will be successful in the new healthcare environment, Managing Partner Bryan Roberts explains.....“

Und später: zitat“.... Venrock's fund managers are looking for game changers and products that meet unmet needs because those will be the candidates that will be successful in the new healthcare environment,....“

Ich kann nur sagen:  follow the smart money and not the Hype!  

10.08.20 13:00

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabUnd genau das (game changer)

Liegt hier vor, wenn man sich nur einmal die Mühe gemacht hat und sich die Studienergebnisse angesehen hat.

 

12.08.20 15:00

159 Postings, 4643 Tage kalinkaca. 7% plus

in England, mal schauen  

12.08.20 15:26

379 Postings, 3964 Tage LUXERKurse in London

zwischen 5% -7,5% im plus.
Geht den gesamten Tag schon hoch und runter  

13.08.20 09:34

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabUS Fond kauft weiter

Venrock Healthcare Capital Partners (VHCP) aus NYC  Akkumuliert weiter und zwar über 2  Käufer:

Direkt als Fond und über 2 Manager wie heute wieder bekannt gegeben werde https://www.lse.co.uk/rns/SNG/holdings-in-company-8th1r0p9f76h525.html

In den letzten 2-3 Wochen. Hab es auch mehrer Pflichtmeldungen, wo der Fond direkt https://www.lse.co.uk/rns/SNG/

Dieser Fond hat in den letzten 2 Wochen. Alles unter 220 aufgesammelt, was nach unten jetzt kaum mehr verfügbare Aktien übrig ließ. Wenn der Fond weiter akkumulieren will, muss der Preis nun die 220 pence durchbrechen. Ich glaube wir sehen jetzt schon ohne News bald 240/250 pence - mit News.... ganz andere Kurse.....  

13.08.20 11:22

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabEs sieht auch so aus als könnte das ATH

Bald gekappt werden. Wäre natürlich sehr bullish  

13.08.20 16:07

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabLetzte Chance noch beim Ausbruch

dabei zu sein.  

13.08.20 21:12

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabDie bisher besten Studienergebnisse gegen Covid-19

Man kann es kaum glauben, seit Monaten beschäftigt die ganze Welt  Covid-19  und die bisher besten Studienergebnisse aus einer Plazebo-kontrollierten Studie wurden bisher von der Öffentlichkeit und Investoren fast gar nicht wahrgenommen:

http://www.pharmatimes.com/news/..._promise_in_covid-19_trial_1345119

Im YouTube link werden die Studieneehebnisse im Detail präsentiert und erklärt:
https://m.youtube.com/watch?v=wqDd7ixh184

In den US wie hier noch völlig unbemerkt, dort wie hier kaufen die Kleinanleger offenbar lieber gehypte microcaps nachdem sie erst von verschiedenen Börsenbriefen gepusht wurden.  

13.08.20 21:25

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabSynairgen CEO zu Ergebnissen und FDA, EMA

EMA (European Medicine Agency in Amsterdam)

https://www.youtube.com/watch?v=hnvYV81CtVg  

13.08.20 21:30

4135 Postings, 6525 Tage bradettiBin seit

0,70 Eur dabei und bin mir sicher, dass Synairgen noch die Aufmerksamkeit bekommen wird, die es verdient ;-)  

14.08.20 10:05

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabAusbruch

....mit Ansage.   Hier steht etwas an.  

14.08.20 16:16

159 Postings, 4643 Tage kalinkaHab grad

Einen Bericht auf Nasdaq gelesen, dass Astrazeneca seit 2015 eine Lizenzvereinbarung mit Synairgen hat, ein 232 Mio $ Deal angeblich. Weis da jemand mehr? Weil heute die EU sich 300 Mio Impfdosen bei Astrazeneca gesichert hat? Das wäre ja der Hammer an Lizenzgebühren? Kann den Link nicht einstellen, steht auf Nasdaq unter Synairgen  

14.08.20 16:32

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabKalinka,

aber was hätten "Impfdosen" mit Synairgen zu tun ?  

14.08.20 16:43

159 Postings, 4643 Tage kalinkaNa wenn Astra

Interferon unter anderem im Impfstoff verwendet dann würde Synairgen bei dem Deal mitverdienen  

14.08.20 16:49

6221 Postings, 5062 Tage Buntspecht53Der Deal wurde im Frühjahr 2017 von AZ gekündigt

14.08.20 16:56

159 Postings, 4643 Tage kalinkaAh, ok

Schade  

14.08.20 20:17

1622 Postings, 861 Tage LeronlimabInterferon verwendet man nicht

in Inpfstoffen  

19.08.20 11:05

1622 Postings, 861 Tage Leronlimabfernab von pump & dump, kein hype

wie so viele andere Covid-stocks, sondern langsam und stetig aufwärts.  

19.08.20 12:19

4135 Postings, 6525 Tage bradettiGeeeeenau

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben