MAN - da geht was

Seite 6 von 32
neuester Beitrag: 03.03.22 21:42
eröffnet am: 21.10.09 19:35 von: pastorana Anzahl Beiträge: 787
neuester Beitrag: 03.03.22 21:42 von: Paretorix Leser gesamt: 258884
davon Heute: 59
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 32  Weiter  

12.07.10 09:41

742 Postings, 5681 Tage wolfgangseeblue

Auch charttechnisch gesehen liegst Du richtig. Das Ganze sieht nach Ausbruch nach oben aus. Geradezu eine klassische Sprungfeder. Wichtig ist die 75. Sollte diese in den nächsten Tagen fallen, dann geht es Richtung 90.  

12.07.10 10:12

2184 Postings, 6428 Tage thostarCharttechnisch ist es eben nicht so einfach

Die Aktie hat zwar den primären Abwärtstrend letzte Woche gebrochen, doch das könnte sich noch als Fehlsignal herausstellen, denn es wartet bei 75,5 das 50%RT und glz ein dicker Widerstand, hier der weekly-Chart:
http://profichart.boerse-go.de/chart/739531

WEnn man sich das Momentum anschaut, muss man vorsichtig werden; es deutet hin auf sehr dünnes Eis, auf der die Aktie nach oben schleicht.
Korrektur (und zwar satt) würde der Aktie guttun.  

13.07.10 11:08

617 Postings, 6371 Tage rpiazzafür mich

sieht das auch eher nach ner gewohnten Bewegung im Bereich zwischen 75 und 65 aus - daran wird sich erstmal nichts ändern - nur meine Meinung  

13.07.10 20:46

126 Postings, 5096 Tage bluepixelhm

könnte gut sein dass bei 75 erstmal ende ist  

02.08.10 18:32

742 Postings, 5681 Tage wolfgangseeEnde bei 75?

Wie man gesehen hat: Nein.
Bei 76 waren wir schon. Heute hat MAN einen ausgesprochen merkwürdigen Analystenkommentar unbeschadet überstanden. Der Kommentar lautete sinngemäß: Die Gegenwart ist gut. Die Zukunft auch. Aber die Zukunft der Branche ist besser. Deshalb eine Abwertung. Unsinniger kann eine Analyse aus Fundysicht nicht sein. So kann man eine geringer positive Wertung als für die Branche rechtfertigen (bspw. + 5 % anstatt  + 10%), eine Abwertung aber nicht. Ich bin einmal gespannt was die schreiben, wenn die 73 (Kursziel nach Abwertung) morgen oder zumindest in den nächsten Tagen überschritten wird. Vielleicht irgendetwas in der Richtung: Tut uns leid. Fazit für mich: Sollte es bullish bleiben am Gesamtmarkt, sollte eine so prozyklische Aktie wie MAN am Ende der Woche deutlich über 76 stehen.  

07.08.10 17:39
1

126 Postings, 5096 Tage bluepixelJP Morgan

spricht Kursziel 100 aus.  

23.08.10 16:27

617 Postings, 6371 Tage rpiazzaschöner neuer Auftrag

und die Schwankung geht weiter :-)  

25.08.10 17:10

617 Postings, 6371 Tage rpiazzagibts hier Meinungen

für die kommenden Tage?  

25.08.10 17:26

54906 Postings, 6595 Tage RadelfanWart mal, bis ich meine Glaskugel geputzt habe!

-----------
Megamod ly moderiert megamäßig

25.08.10 18:14

109 Postings, 5531 Tage tiger080--

Bodenbildung und dann wieder ab nach oben... wartet mal ab bis die Herren Analysten und die Großen Player keine lust mehr ans shorten haben, ihre billigen Einstiegskurse und dann auf die Idee kommen es könnte ja noch eine Jahresendrally geben.

 

26.08.10 11:19
2

617 Postings, 6371 Tage rpiazzaMAN und Sinotruk starten gemeinsame Lkw-Reihe

China is doch ein Grund die Glaskugel zu putzen ;-)  

26.08.10 11:35
1

54906 Postings, 6595 Tage RadelfanGlaskugel ist jetzt geputzt!

26.08.2010 11:20
MAN macht Fortschritte mit Lastwagen-Partner Sinutruk

Der Nutzfahrzeug- und Motorenhersteller MAN kommt bei seiner Partnerschaft mit dem chinesischen Lastwagenbauer Sinotruk voran. Die gemeinsame Lastwagenmarke solle wie geplant im nächsten Jahr auf den Markt kommen, bekräftigte MAN am Donnerstag bei einer gemeinsamen Veranstaltung im dem chinesischen Partner. [...]

MAN war vor gut einem Jahr bei Sinotruk, einem der drei größten chinesischen Hersteller für Schwerlastwagen, eingestiegen, um den chinesischen Massenmarkt zu erschließen. Die in Europa entwickelten und produzierten Fahrzeuge gelten in den Schwellenländern als zu teuer. [...]

Die Zusammenarbeit zwischen MAN und Sinotruk sieht vor, dass MAN sein Technologie-Know-how, darunter Motoren, Fahrzeuggestelle und Achsen, einbringt. Die Münchener erwarben für 560 Millionen Euro 25 Prozent plus eine Aktie an Sinotruk. Damit sind bestimmte Vetorechte verbunden und MAN-Vertreter zogen in den Sinotruk-Vorstand ein. [....]

http://www.finanznachrichten.de/...lastwagen-partner-sinutruk-016.htm
-----------
Megamod ly moderiert megamäßig

26.08.10 11:48

617 Postings, 6371 Tage rpiazzaWo hast denn diese tolle Kugel her? ;-)

27.08.10 15:34
1

126 Postings, 5096 Tage bluepixelMAN strong buy

Nächstes Jahr steht die bei 100eur  

27.08.10 17:49
1

617 Postings, 6371 Tage rpiazzatja das weiß heut keiner

aber 80 Euro wäre doch ein Anfang ... in der kommenden Woche ;-)
Was sagt die Kugel? :-)  

31.08.10 06:33

601 Postings, 5006 Tage OxyfordHallo 80? 100?

Das ist ja höchstens noch Zukunftsmusik. Zunächst einmal muss erstmal das Tal durchschritten werden. Was hält ihr erst mal von 70.  Und DANN die große Hürde von ca 75. Dann kann man erst weitersehen.


In was für Dimensionen denkt ihr da?

Nix für Ungut, seh die Sache nur nicht so einfach wie ihr.  

31.08.10 08:10
1

617 Postings, 6371 Tage rpiazzadas mit den 80

war eher ironisch. ich denke auch dass die range zwischen 65 und 75 schon sehr lange besteht. da müsste jetzt schon ne ordentliche jahresendralley laufen um darüber hinaus zu kommen. MAN hängt voll am DAX so dass da kein Ausbruch ohne Trend am ganzen Markt geht.
Aber jetzt in der nähe von 65 sind m.E. gute Kurse um mal schnell 10% zu machen oder mit Hebel mehr :-)  

31.08.10 09:54

638 Postings, 4930 Tage pippo1888vom tal zum berg

meine meinung jahresende ca. 80 bis 85 oder auch mehr.

Nun ist sie stark gefallen und danach hat MAN immer sehr stark zugelegt. ich würde sagen kaufen oder was sagt ihr?

 

03.09.10 13:45

617 Postings, 6371 Tage rpiazza10% in vier Tagen

Nicht ganz schlecht - aber das schreit nach Gewinnmitnahmen. Oder sind wir jetzt auf ner Einbahnstraße nach Norden? ;-)  

07.09.10 01:18

638 Postings, 4930 Tage pippo1888diese woche noch bis 75€ oder sogar mehr

habs ja beim forhergehenden komentar richtig vorhergesagt, MAN hat stark zugelegt .

diese woche wird sie noch weiter steigen zum einen weil der DAX noch nicht ausgeschöpft ist, weil mrg bzw heute die big wall street wieder offen hat und weil die MAN nachrichten sehr gut sind. lassen wir uns überraschen was kommen möge =)).

sou sichs holt i =))

 

08.09.10 11:15

617 Postings, 6371 Tage rpiazzaich bin nicht so euphorisch

aber irgendwas tut sich da noch. Ich halte es nicht für unwahrscheinlich, dass wir nochmal unter die 70 gehen. Aber eine Jahresendralley ist nicht ausgeschlossen :-)  

13.09.10 13:08

126 Postings, 5096 Tage bluepixellaut charttechnik

müsste die Aktie bei Überwinden von 76eur durch die Decke gehen.

Mal abwarten!  

13.09.10 17:41

617 Postings, 6371 Tage rpiazzaund der DAX geht mit

durch die Decke - oder war das anders herum? ;-)  

20.09.10 15:00

54906 Postings, 6595 Tage RadelfanSeit Februar schon über 50% im Plus

Im gleichen Zeitraum sind die Vorzüge fast unverändert geblieben. Sollte da nicht bald mal eine kleine Aufholjagd beginnen?
-----------
Megamod ly moderiert megamäßig

21.09.10 15:19

175 Postings, 4921 Tage Dr.Schöngeist@Unglaublich

ist doch alles übertrieben. Der Wert war mit 60 EUR schon gut bezahlt.  KBV = 2,34...Beispiel eine E.ON liegt bei KBV = 1  !!!!!!!!!!

und beim KGV sieht es kaum anderes aus.....Dividendenrendite ist lächerlich....

Aber das ist immer so, zyklische Aktien wie MAN neigen eben immer zu Übertreibungen, in beide Richtungen...

 

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 32  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben