SMI 11?238 -0.2%  SPI 14?444 0.3%  Dow 34?201 0.5%  DAX 15?461 0.0%  Euro 1.1010 -0.1%  EStoxx50 4?035 0.0%  Gold 1?786 0.4%  Bitcoin 52?476 1.2%  Dollar 0.9153 -0.5%  Öl 66.8 0.1% 

SERNOVA-Patentierte Lösung f. Stammzelltechnologie

Seite 6 von 8
neuester Beitrag: 14.04.21 18:23
eröffnet am: 07.07.15 11:36 von: Jonny_Stock Anzahl Beiträge: 186
neuester Beitrag: 14.04.21 18:23 von: thehasi Leser gesamt: 40563
davon Heute: 36
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 Weiter  

19.01.21 20:09

677 Postings, 3860 Tage Renditeschupound nicht vergessen

kaufbelege bitte hier posten  

19.01.21 20:18

677 Postings, 3860 Tage Renditeschupohuch

kommt nix mehr??  

19.01.21 20:21

103 Postings, 396 Tage etocheKlar!

Ich bin sehr optimistisch... Habe nochmal nachgelegt... Die Studie ist genial und das Interesse, sowie die Aufmerksamkeit an der Aktie steigt weiterhin.  

19.01.21 20:21

677 Postings, 3860 Tage Renditeschupoja wo ist denn Jonny Stock

nie mehr gesehen  immer die selbe Abzocke  

19.01.21 20:22

677 Postings, 3860 Tage RenditeschupoLeute

lasst euch nicht verarschen  

19.01.21 20:24

677 Postings, 3860 Tage Renditeschuponoch so einer

Ich habe nachgelegt was Hühnereier???? einfach nur lächerlich  

19.01.21 20:39

71 Postings, 284 Tage Ditooos#Renditeschupo

Glaub mir, ich habe früh genug und eine ausreichende Menge Investiert, ich muss niemanden etwas beweisen, auch wenn es für mich heute 5 Stellig runter ging mache ich mir keine Sorgen.

Wieder einsteigen? Das ist jedem selbst überlassen.  

19.01.21 20:41

677 Postings, 3860 Tage Renditeschupoposte

deinen Kauf ansonsten biste wie alle anderen eine Luftpumpe  

19.01.21 20:59

278 Postings, 142 Tage 1234567uWar überrascht

wie hoch das heute ging. Jetzt erst einmal Verschnaufpause, wird aber die nächsten Wochen einen neuen Anlauf auf 2'Euro nehmen.  

19.01.21 21:09

677 Postings, 3860 Tage Renditeschupofinger

19.01.21 21:11

677 Postings, 3860 Tage Renditeschupoendlich

einen Pusher erwischt byby  

19.01.21 22:12

71 Postings, 284 Tage DitooosAha

Wie kann ich pushen, wenn ich keine Kauf-/Verkaufsempfehlungen ausspreche?
Ich gebe ebenfalls keine Kursziele vor.

Was ich von mir gebe, sind Kommentare.

Freut mich das du den ganzen Abend nichts anderes zu tun hast, als in irgend welchen Foren zu trollen.

Nenn mir mal bitte einen Grund, weshalb es sich hierbei um eine Abzocke handelt?
Ich lerne gerne dazu.  

19.01.21 22:35

278 Postings, 142 Tage 1234567uDas ist hier

alles andere als eine Abzocke. Dass es heute irgendwann auch runter geht war doch klar, doch insgesamt eine starke Performance. Sernova geht seinen Weg.  

20.01.21 07:37

1560 Postings, 3307 Tage cromwelledu willst uns

also sagen das dass aktuelle Update von Sernova gelogen ist ??

Bist du bei 0,20 nicht reingekommen ?? oder warum erzählst du so ein Mist ??

Sernova ist auf einem guten Weg. Sollten sich die Studien weiterhin positiv Entwickeln, sehe ich hier Chancen für eine Beteiligung oder gar

eine Übernahme.

Das Produkt passt super in die Palette eines jeden Pharmakonzerns der sich mit Diabetes beschäftigt und es hat ein Alleinstellungsmerkmal !!!

Denk mal drüber nach was du Redest.

Eine Korrektur nach dem Anstieg ist normal.

Gewinnmitnahmen, wie schon gesagt.

Potenzial nach oben, ganz klar.

 

20.01.21 10:23

Clubmitglied, 78 Postings, 1217 Tage dietoewshallo

kann mir einer mit Erfahrung im Bereich Medizin Aktien mir Sagen wie der kursverlauf aussehen könnte, denn ich weiß das die ein revolutionäres Produkt oder eine Biotechnische Lösung haben gegen Diabetes. Aber die sind doch erst in der Phase 2 oder? Wie lange dauert den die Phase 2a und 3.
Ich glaube nämlich das hier zwar eine Lösung um Diabetes zu heilen da ist, aber bis die klinischen Studien durch sind die noch bevorstehen, dann dauert das noch Jahre oder liege ich falsch? Ich denke das jetzt durch die gute Nachricht, dass das Unternehmen eine Lösung hat der Kurs durch den Hype einfach in die höhe geschossen ist und mit der Zeit gehen viele ungeduldige Investoren wieder raus oder liege ich falsch. Dann sehen wir den Kurs bestimmt nicht unter 0,20? aber wenn der Markt etwas schwäche zeigt oder wenn andere Branchen förmlich explodieren (siehe lithium oder EHang), dann kann der Kurs wieder nach unten korrigieren.

Bitte um eine Konstruktive Antwort, danke in Voraus.    

20.01.21 14:24

36 Postings, 600 Tage PazanSKS

5 tage zeigen SKS-Formation. Bei 1,14? bildet die untere Schulter die Linie. Fällt diese gehts weiter runter... Im Bid und Ask findet gerade ein starker Kampf zwischen 1,16? und 1,2? statt. Sehr spannend!  

20.01.21 17:13

677 Postings, 3860 Tage Renditeschupososo

konnte man keine lemminge mehr einfangen????Wie ich schon geschrieben hatte immer weiter gen Süden wie ich es mir gedacht hatte  

20.01.21 17:22

1040 Postings, 5076 Tage CullarioVergleich

Dermisonics war einst auch auf gutem Wege  

20.01.21 18:27
1

278 Postings, 142 Tage 1234567uStabilisiert sich

rund um 1 Euro. Wird nun seitwärts laufen, bis die nächsten News kommen. Dann geht's auch wieder Richtung 1,5 Euro.  

20.01.21 18:58

677 Postings, 3860 Tage Renditeschupoich

lach mich schlapp echt
Cullario hat recht 0,0004  

20.01.21 19:45

1259 Postings, 236 Tage Mickymaus007Ich habe meine Gewinne bei Bevcanna Angelegt

Finde die hat mehr Potenzial als Sernova  

20.01.21 20:19
1

230 Postings, 396 Tage SchreiberlingDumm...

... lacht gut! Lesen wäre besser, das wirkt sich in vielen Fällen auch auf den Gehalt der Postings aus.
Z.B. hier:
https://www.cantechletter.com/2021/01/...-raise-at-leede-jones-gable/

Interessant wird sein, wie die großen Pharmafirmen reagieren. Sanofi scheint ja raus aus dem Thema Diabetes Typ 1 zu sein, obwohl mich die Rolle von Dr. Schulte irritiert. Fuß in der Tür? Bei solchen kleinen BioTecs läuft es im Erfolgsfall ja öfters so, dass dann irgendwann ein Platzhirsch den Laden und damit die Rechte an der Entwicklung kauft. Fundierte Meinungen dazu?  

21.01.21 13:15

51 Postings, 718 Tage An1001Dr. Schulte....

musste ich auch schmunzeln :))
das im Geschäftsjahr 2021 kein Umsatz erzielt wird wurde ja schon geschrieben, darum ist der aktuelle stand bei 1,09 - 1,20 eu. finde ich recht sportlich... Unterstützung wird hier gerade aufgebaut was gut ist.
Die 57,8 Mio. USD - Analysten Prognose für die 2025 irritiert mich ein wenig, ist das etwa alles???  echt jetzt??
 

21.01.21 13:40
1

51 Postings, 718 Tage An1001Volksleiden Diabetes

Anscheinend die Volkskrankheit zu besiegen kostet ja nix....
so hart wie es auch klingt aber - weiterhin die Kranke zu behandeln bringt ja mehr in die Kasse...  

21.01.21 15:20
1

71 Postings, 284 Tage DitooosZur Info

Für die Leute die meinen es sei ein Fake Unternehmen:

Das Unternehmen wurde sogar mit EU Geldern subventioniert.

ID Finanzhilfevereinbarung: 667421:
1 November 2015 - 31 Oktober 2018
EU Beitrag: ? 944 177,50
https://www.cordis.europa.eu/project/id/667421/de

18.01.2016:
https://www.uni-wuerzburg.de/aktuelles/...-gegen-die-bluterkrankheit/

Danke Keuni  

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben