Neuer Hype Coinbase ?

Seite 6 von 29
neuester Beitrag: 29.11.22 19:20
eröffnet am: 11.04.21 13:24 von: HSK04 Anzahl Beiträge: 712
neuester Beitrag: 29.11.22 19:20 von: JohnLaw Leser gesamt: 198665
davon Heute: 155
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 29  Weiter  

15.04.21 14:15
2

188 Postings, 1783 Tage MasterZAber dennoch,

wer derzeit Krypto besitzt und die Kurse fallen wird er diese abstoßen - Einnahme. Sind die Währungen im Keller sehen einige Einstiegskurse - Einnahmen. Ziehen die Kurse an wird gekauft - Einnahmen. Höchststände und Gewinner werden realisiert - Einnahmen.

Natürlich mal mehr und mal weniger und es wird eine Korrelation zum BTC-Kurs geben, jedoch sehe ich nicht das dieser 1:1 ausfällt oder ausfallen muss. Aber dies ist meine bescheidene Meinung. :)  

15.04.21 15:23

731 Postings, 1666 Tage HSK04die Handelsaktivitäten

werden dann weniger werden, dadurch fallen die Einnahmen geringer aus. Aber ich gebe dir Recht, auch ich glaube das das sich nicht so stark auf den Kurs auswirkt  

15.04.21 15:51

7239 Postings, 6069 Tage plusquamperfektLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.04.21 11:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

15.04.21 18:06

403 Postings, 766 Tage HomerSimpson77trotzdem

eine Bewertung von 100 Milliarden bei derzeit noch guten Einnahmen von 3 Milliarden pro Jahr.
so wirklich solide hört sich das für mich nicht an.

Die Einnahmen im letzten Quartal waren sicherlich auch mit die höchsten Einnahmen bisher wegen dem Kryptohype, iss doch logisch. Bis sich die Kryptowährungen als beständiges Zahlungsmittel durchsetzt wird es noch lange dauern. Eine große Instutitionen werden das bestimmt verhindern wollen.

Aber wenn ich die Kommentare so lese, bin ich mit meiner Meinung wohl alleine?
Ich hätte auch gerne gekauft, aber mir ist es zu teuer, will auch niemanden Ärgern oder Beleidigen.
Das Forum dient ja dem Austausch.

Wir werden ja sehen wer Recht hat.

VoGe: hat heute um 9 Uhr (fast zum Höchstpreis) gekauft und ist akuell mit 10 Aktien 10-12 % im Minus, das ist schonmal ne krasse Nummer. Ich wünsch Dir aber viel Glück.  

15.04.21 19:47

731 Postings, 1666 Tage HSK04Kurssteigerungen bei XRPs

werden sich wahrscheinlich wie Optionsscheine auf COINBASE auswirken, ich denke das heute zu 270€ ein guter Einstieg gewesen ist, wobei natürlich keiner die weitere Entwicklung voraussagen kann. Aber Bitcoins ist die Zukunft, und wird nicht aufzuhalten sein, das wird nicht wieder zurück geschraubt werden können.  

15.04.21 20:05
1

231 Postings, 639 Tage Zertifikatehändlerlocker bleiben

normalerweise starten aussichtsreiche Fintechs mit fetten MRD-MKs ohne auch nur nen cent verdient zu haben, meist mit mega Schulden und bei weitem nicht so aussichtsreich und skalierbar.
COIN ist schon längst fett im Profit, Platzhirsch und cashcow.

paypal, netflix, ebay, amazon, google, FB, wer wäre nicht gern am ersten Tag im Nachhinein dabei gewesen. Kann mich noch an das Geheule erinnern, nach IPO Facebook,von wegen wie wollen die denn Geld verdienen etc.  Hab mich auch Ende 2012 mit lächerlichen Gewinn rauskegeln lassen.

Klar, bei so viel Euphorie oute ich mich natürlich als COIN Investor :-)
Bin mit Hebel endlos KO Zerti von L&S drin, erste charge, eine weitere ist in 2-3 Wochen geplant, egal wo der Kurs steht.
Halte euch auf dem Laufenden.


 

15.04.21 20:12

403 Postings, 766 Tage HomerSimpson77wie ist die WKN von dem Ko Zertifikat

15.04.21 20:16

231 Postings, 639 Tage Zertifikatehändleres gibt mehrere schon von LS

Ich poste aber grundsätzlich keine Scheine, welche ich selbst handel.
Bitte selbst mal googlen, da findet sich schon was ;-)  

15.04.21 21:42

403 Postings, 766 Tage HomerSimpson77morgen früh

250 euro  

16.04.21 15:03

731 Postings, 1666 Tage HSK04Der Kurs

stabilisiert sind. Ich glaube nicht das er mit ca. 270€ sein Tief gesehen hat  

16.04.21 16:24

731 Postings, 1666 Tage HSK04Nur für den Profi

habe euch mal 4 Turbo-Zertis rausgesucht, LX0GUA, LX0GT9, LX0GT8 und LX0GT7. alles calls auf coinbase, zu finden auch auf der Lang & Schwarz Seite mit direkten Kursen. Aber ist keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung.  

16.04.21 17:28

1356 Postings, 1394 Tage Hitman2Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 11:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

16.04.21 18:09

850 Postings, 1723 Tage ArturoBigbin

Mir nicht sicher, ist jetzt guter Einstieg oder noch etwas lieber abwarten? Was meint ihr  

16.04.21 18:39

731 Postings, 1666 Tage HSK04@ArturoBig

ja das ist bestimmt nicht einfach, es gibt ja verschiedene Möglichkeiten. Wenn man beim Preis unsicher ist aber unbedingt dabei sein möchte, bittet es sich an erst nur mit der Hälfte der angedachten Anlage einzusteigen. Sollte der Kurs dann weiter fallen mit der zweiten Hälfte. Ich folgende Erfahrung mit anderen Werten gemacht; wenn ein interessanter Wert ( und das ist Coinbase) an der Börse kommt ist der Hype am ersten Tag, bereits am Nachmittag des zweiten Tages dreht der Kurs und wird auf jeden Fall in nicht weiter Ferne mehr als den Höchstkurs vom 1.Tag erreichen. Der Kursverlauf bis jetzt spiegelt genau diese wieder und trifft auf 95% der interessanten IPOs zu.  

16.04.21 18:46
1

731 Postings, 1666 Tage HSK04@HomerSimpso

Ich nehme einfach mal Bezug auf Deinen Thread 135, die 250€ wurden heute morgen nicht erreicht :-). Ich glaube auch, das mit 270€ die Unterkante erreicht worden ist und es jetzt aufwärts geht, weil viele die dabei sein möchten den ersten Tag abgewartet haben und jetzt ihre Positionen eindecken.  

16.04.21 22:11

850 Postings, 1723 Tage ArturoBig@HSK

Danke... Bin mal hier mit dabei :) mal sehen wo es hier lang geht...  

17.04.21 05:10

731 Postings, 1666 Tage HSK04Willkommen an Bord

ArturoBig  

17.04.21 10:49

850 Postings, 1723 Tage ArturoBigdanke

Bin hier auf long... Erstmal 50 Stück rein gelegt, um bei fallenden Kursen Möglichkeit zu haben, nachzukaufen...
Denke auch auf lange Sicht, ist hier einiges rauszuholen :)
Vor allem wenn der BTC weiter steigen sollte... Allen hier viel Glück und Erfolg...  

17.04.21 13:28
2

731 Postings, 1666 Tage HSK04Long oder Short

Nach den drei spannenden Tagen geht es jetzt in ruhige Gewässer, langfristig gesehen bietet COINBASE enormes Potenzial meiner Meinung nach. Da ich LONG bin werde ich meine Anlage STEP by STEP weiter ausbauen, die nächsten Zahlen (UMSATZ und GEWINN) gibt es ja bereits in 3 Monaten. Und wir dürfen nicht vergessen das COINBASE jetzt in den ein oder andere Index mit aufgenommen wird, da werden FONDS gezwungen sein ihre Anteile anzupassen.
 

17.04.21 19:53

1212 Postings, 3480 Tage zocker2109Blasen platzen bekanntlich

hier geht es nächste Woche Berg ab ist nur ne Hype alle wollen rein und dann kommt das böse Erwachen !  

17.04.21 20:15

731 Postings, 1666 Tage HSK04Leben in der Bude

@zocker2109, so ein Forum lebt natürlich von Longis und Shortys, ob es sich hier um ein(e) Hype handelt? Schauen wir mal, vielleicht entsteht hier auch einfach eine längerfristige Aufwärtsbewegung. Coinbase ist natürlich weitgehens abhängig von der Entwicklung der Kryptowährungen. Aber ist hier die "Hype" beendet?  

17.04.21 21:35
3

2630 Postings, 1022 Tage Harald aus Stuttga.Nun ja.. CFO hat komplett ausgecasht

Die Aktien kurz mal vergoldet...

In der Liste seht ihr was der ceo und andere Mitarbeiter ausgecasht und und paar insider.

https://cointelegraph.com/news/...in-coin-stock-shortly-after-listing

Grüße

Harald  

17.04.21 23:15

79 Postings, 616 Tage RobinHood007Gier gefährdet den Erfolg

Funny:  "Chief Product Officer dumped all but 3%"
Danke für den link.: ... lolol wtf  https://t.co/ezZx5F8ua9  
Angehängte Grafik:
ezl4isbuuaoyibt.jpg (verkleinert auf 41%) vergrößern
ezl4isbuuaoyibt.jpg

18.04.21 11:42
1

731 Postings, 1666 Tage HSK04Gier als Antriebsfeder

ist ein schlechter Ratgeber. Dafür sind wir ja hier um uns gegenseitig mit dem FÜR und WIDER auszutauschen. Ich kann verstehen das die Gründer , CPO und mehr ihre Anteile versilbern oder gar vergolden. Sicherlich haben wir uns auch ein Limit gesetzt bei dem wir unsere Gewinne ( Verluste) glattstellen. Ich denke einige von uns wissen das Risiko einzuschätzen  möchten aber unbedingt dabei sein, denn schlimmer als ein Verlust ist wenn es tatsächlich abgeht und man nicht dabei ist. Für mich persönlich habe ich in meinem Depot ein COINBASE Anteil von 3 - 5% vorgesehen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 29  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben